+++ 24.10.2020 - Unsere aktuellen Lieferzeiten: 2 - 3 Werktage (gilt für alle Pflanzen) +++ close

Ab Oktober ist beste Pflanzzeit für alle Gartenpflanzen vor allem für unsere konkurrenzlosen günstigen Hecken, Blühsträucher, Obstgehölze, Beerenobst und Rosen. Bestellen Sie jetzt für die Pflanzung ab Oktober zur besten Pflanzzeit und sparen Sie sich grün.


10% Vorbestellerrabatt: Herbstzeit 


Um den Rabatt zu erhalten, geben Sie den Gutscheincode "Herbstzeit" im Bestellprozess in das Gutscheinfeld ein. Die 10% werden dann automatisch vom Bestellwert abgezogen*

*Der Gutscheincode ist gültig bis zum 28.10.20, gilt nicht für bereits reduzierte Artikel und Pflanzenpakete


Aktuelle Heckenschnapper


Wann ist die beste Zeit für die Herbstpflanzung?

Jetzt! Der Boden trägt die sommerliche Wärme noch in sich und die Feuchtigkeit wird in den nächsten Monaten konstant vorhanden sein. Daher ist dies die optimale Zeit, um langsam, aber beständig die Wurzeln in den Boden zu treiben und sich für das Frühjahr startklar zu machen, um dann voll durchzustarten und groß, grün und dicht zu wachsen.

Warum sind Freilandpflanzen so günstig?

Freilandpflanzen werden täglich frisch ausgestochen und kommen über den Versand direkt zu Ihnen nach Hause. Sie werden nicht aufwendig zwischengelagert, können dichter gepackt werden und kommen eine gewisse Zeit ohne Erdballen und somit auch ohne Container aus. Daher kommen sie schnell und frisch - aber eben auch günstiger- zu Ihnen in den Garten.

Warum retten Freilandpflanzen das Klima und die Artenvielfalt?

Freilandpflanzen werden ohne Torf kultiviert und leisten dadurch einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung unserer Moore! Denn um Torf zu gewinnen, müssen Hochmoore entwässert werden, dann bleiben nur kahle Flächen ohne ökologischen Wert zurück. Mit den uralten Mooren verschwindet nicht nur wertvoller CO2 Speicher, sondern es gehen auch oft die letzten Refugien für zahlreiche seltene oder sogar vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten verloren.

Darüber hinaus wachsen Freilandpflanzen durch ihren Standort auf den freien Feldern in der Baumschule in Wind und Wetter heran und sind daher robust, stark und wuchsfreudig. Durch die Weise, in der sie im anstehenden Boden heranwachsen, können sie auch ziemlich ungehemmt ihre Feinwurzeln entwickeln, sie sind sehr genügsam und nicht auf einen speziellen Bodentyp angewiesen. Auch werden sie nicht durch die engen Plastikwände eines Containers eingeschränkt.

Durch die Weise, in der sie im anstehenden Boden heranwachsen, können sie auch ziemlich ungehemmt ihre Feinwurzeln entwickeln, sie sind sehr genügsam und nicht auf einen speziellen Bodentyp angewiesen. Auch werden sie nicht durch die engen Plastikwände eines Containers eingeschränkt.