+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Pfaffenhütchen

Euonymus europaeus ( Gattung: Euonymus )


  • äußerst frosthart
  • Heimischer Strauch mit dichter Krone
  • die Vögel und Igel lieben ihn
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • Blüten sehr nektarreich, Nahrung für Schwebfliegen, Sandbienen, Honigbienen und verschiedene Käferarten
  • sehr auffällige Blüte und Fruchstände, sehr schöne Herbstfärbung, windfest und frosthart
  • einzelner Strauch oder Hecke, als Erosionsschutz, Insekten- und Vogelnährgehölz

Das Pfaffenhütchen begeistert mit Blütenschmuck, Früchten und der in Teilen korkigen Rinde. Es wächst als aufrechter Strauch oder meist als mehrstämmiger Kleinbaum mit etwas sparriger, locker aufgebauter Krone. Im Alter hängen die Äste meist malerisch über. Im Garten kann es als Wind- oder Erosionsschutz oder als Element einer freiwachsenden Hecke eingesetzt werden, wenn es nicht solitär die Blicke auf sich ziehen soll. Im Mai und Juni zeigen sich unzählige gelblich grüne Blüten. Sie sind äußerst nektarreich und dienen so als ergiebige Bienenweide. Der Blattaustrieb zeigt sich oft bereits im März. Die größte Pracht entfalten die Blätter mit ihrer Herbstfärbung, die zu den schönsten der Gartengehölze zählt: Von Gelb über Orangerot und Rot bis zu Bronzefarben. Die auch "Pfaffenkäppchen" genannten Früchte leuchten vom späten August bis Oktober rosa, orange oder rot. Sie sind nicht bekömmlich, unseren heimischen Gartenvögeln hingegen munden sie besonders im Winter. So ist das Pfaffenhütchen ein wertvolles Vogelnährgehölz.

Es begeistert mit pflegeleichter und robuster Natur. Der Standort sollte warm, sonnig bis maximal halbschattig sein. Dem Boden gegenüber beweist das Pfaffenhütchen seine Anspruchslosigkeit. Es verträgt auch schwere, lehmige oder nasse Böden und ist kalkliebend. Ideal sind nährstoffreiche, frische und tiefgründige Böden von neutralen, schwach sauren bis hin zu stark alkalischen pH-Werten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrechter Strauch oder kleiner Baum, überhängend im Alter

Wuchsbreite

200 bis 500 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 6,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr auffällig

Blütenfarbe

gelblich-grün

Fruchtschmuck

check

Früchte

Früchte nicht bekömmlich, aber zierend

Blattwerk

dunkelgrün, 3-5cm lange ei-elliptische Blätter

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün, auffällige Herbstfärbung (gelb bis rot)

Boden

anspruchslos, bevorzugt nahrhaft, neutral bis stark alkalisch

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

1-2 Pflanzen pro m²

Familie

Celastraceae, Spindelbaumgewächse

Besonderheit

sehr auffällige Blüte und Fruchstände, sehr schöne Herbstfärbung, windfest und frosthart

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: mittelzehrend; Bodeneigenschaft: neutralfrisch, alkalischf
17260

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

einzelne Ausläufer die 1 bis 3 Meter lang werden können
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Rinde

check

Rindenfarbe

grün mit Korkleisten

Rindenstruktur

kein Rückschnitt, nur auslichten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

orange, rot

Geschmack, Essbarkeit

nein, sehr giftig

Interessante Fruchtformen

rote, mehrfächerige Fruchtkapseln. Sehr giftig

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

bronzerot, rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

oft schon im März, grün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

maximal industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Pumpende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pumpende Gehölze

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Verbreitung

allgemeine Verbreitung

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze

Honigtau

check

Bienenfreundlich

check

Nektar

empfehlenswert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

Freiwachsende heimische Hecken

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Freiwachsende heimische Hecken
Unsere Empfehlung
60 - 100 cm3l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

10,19 € 11,99 €

SALE% bis 02.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 138111
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1,20 €
(60,00 € für 50 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 135394
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1,49 €
(37,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 720
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1,80 €
(45,00 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 161626
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
2,49 €
(62,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 135395
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
2,65 €
(26,50 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 131241
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
3,19 €
(31,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 99829
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
4,49 €
(22,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 99830
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
7,49 €
(37,45 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
5,99 €
(119,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 89209

Lieferung bis Dienstag 04.10.2022

Ab 1:
3,49 €
Ab 5:
2,79 €
-
+
Artikel Nr. 98248

Lieferung bis Dienstag 04.10.2022

Ab 1:
6,99 €
Ab 5:
5,59 €
-
+
Artikel Nr. 760
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

- 15%
10,19 € 11,99 €
SALE%
bis 02.10.2022
-
+
Artikel Nr. 96879
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

Ab 1:
24,99 €
Ab 5:
19,99 €
-
+
Artikel Nr. 94355
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

Ab 1:
30,99 €
Ab 5:
24,79 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 181791
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

66,54 €
-
+
Artikel Nr. 113346
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

82,99 €
-
+
Artikel Nr. 119892
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
84,69 €
-
+
Artikel Nr. 119893
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
96,79 €
-
+
Artikel Nr. 120893
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

120,99 €
-
+
Artikel Nr. 96880
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

129,99 €
-
+
Artikel Nr. 119895
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

181,49 €
-
+
Artikel Nr. 130452
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

362,99 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 211426
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

899,99 €
-
+
Artikel Nr. 211427
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

1.199,99 €
-
+
Artikel Nr. 211428
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

1.499,99 €
-
+
Artikel Nr. 211429
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

1.999,99 €
-
+
Artikel Nr. 211430
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

2.399,99 €
-
+
Artikel Nr. 211431
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

2.799,99 €
-
+
Artikel Nr. 211432
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 11.10.2022

3.499,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 52 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Euonymus europaeus

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 3. September 2022
Euonymus europaeus
von: Kunde
am 22. Juni 2022
Euonymus europaeus
von: Kunde
am 16. Juni 2022
Euonymus europaeus
von: Kunde
Sehr gesunde Pflanze
am 30. Mai 2022
Euonymus europaeus
von: Kunde
Alle fünf sind gut angewachsen.
am 2. Mai 2022
Euonymus europaeus
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38571: Pfaffenhut bleibt ohne Früchte

Moin Meister Meyer! Haben Sie eine Idee, warum unser Pfaffenhütchen keine Früchte trägt? Als wir ihn vor 2 Jahren im Herbst bekamen, war er voll davon. Seither rollt er seine Blätter auf und bleibt ohne die roten Früchte.

Antwort: Moin, der Standort wirkt recht abgeschirmt, nur im freien Wuchs und Sonne bis Halbschatten werden Blüten entwickelt, aus denen dann auch Früchte entstehen können. Gruß Meyer


Frage Nr. 36544: Bienenfreundliche, heimische sträucher

Guten Tag Herr Meyer! Ich möchte gerne bienenfreundliche und heimische Sträucher pflanzen! Wir leben in Oberschwaben, da ist das Klima etwas raher! Sie sollten auch größenmässig „ beherrschbar“ bleiben! Was könnten Sie mir da empfehlen? Vielen Dank vor ab! Mit freundlichen Grüßen Sabine Lang

Antwort: Moin, kein Problem, da gibt es einiges, das passt. Gehölze bis 4 Meter sind: Traubenholunder, Berberitze, Pfaffenhütchen, Liguster, Kreuzdorn, Faulbaum, Schlehe, Roter Hartriegel. Die sind gut für einen höheren Sichtschutz, Him- und Brombeere, Johannisbeere und Wildrosen sind niedriger und können hier und da davor- und dazwischengepflanzt werden. Etwas höher und sehr attraktiv für Insekten und Vögel sind Zieräpfel. Gerade heimische Pflanzen sind winterhart, das wird sicher auch in Oberschwaben eine schöne Hecke geben. Gruß Meyer


Frage Nr. 36148: Decksträucher ca. 4m Höhe

Lieber Herr Meyer, ich suche blühende heimische Decksträucher als Sichtschutz, die Höhe soll ca. 4m betragen, Standort ist halbschattig bis sonnig. Boden ist eher fett und lehmhaltig. Ich hätte dafür folgende Sträucher angedacht: Kornelkirsche, Roter Hartriegel und Eingriffliger Weissdorn. Gibt es noch andere geeignete Arten? Optimal wären Sträucher, die auch einen Schutz für Vögel bieten. Vielen Dank für Ihre Antwort. Viele Grüße Martin F.

Antwort: Moin, da gehört auf jeden Fall auch die Schlehe dazu, die sauren Früchte sind der Hit bei Vögeln, die stacheligen Triebe schützen die Tiere ebenfalls vor Räubern. Ebenfalls gut geeignet sind Holunder, Gemeiner Schneeball, Pfaffenhütchen, Rotdorn und Goldregen. Gruß Meyer


Frage Nr. 34576: Sichtschutz

Hallo Meister, ich benötige einen schnell wachsenden und bis zu 3 bis 4 Meter hoch werdenden Strauch, der wenig windempfindlich ist und mit Lehmboden gut zurecht kommt. Da ich bereits etliche Prager Schneebälle in meinem Garten stehen habe, kommt dieser nicht infrage. Haben Sie eine Idee für mich? Viele Grüße!

Antwort: Moin, Bauernjasmin, Glanzmispel, Kornelkirsche, Wildflieder, Weißdorn, Felsenbirne, Schwarzer Holunder, Pfaffenhütchen- ist schon etwas passendes dabei? Gruß Meyer


Frage Nr. 34135: Pfaffenhütchen

Guten Tag Was bedeutet die Angabe 3x verpflanzt beim Pfaffenhütchen bzw. was ist der Unterschied zur normalen Containerware? Freundliche Grüsse S. D'Alonzo

Antwort: Moin, Containerware wird nicht verpflanzt, sondern wächst im Container heran. Freilandware wird alle 3- 4 Jahre verpflanzt, um die Wurzeln zu einem feineren Wuchs anzuregen und den Wurzelballen zu formen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben