HeckenpflanzenStauden | LaubgehölzeObstbäume | Rosen | Bäume | Bodendecker
#Einheitsbuddeln - Die große Baumpflanzaktion

Stell sie sich vor, am 3. Oktober würde jeder Mensch in Deutschland einen Baum pflanzen und das jedes Jahr. Ein neuer Wald. Von Nord nach Süd, von Ost bis West. Für das Klima. Für unsere Zukunft. Lassen Sie uns zusammen diese Tradition für den Tag der deutschen Einheit ins Leben rufen. Wir starten: jetzt.

Gräser, Schilf und Farne

Gräser, Schilfe und Farne sind längst nicht nur Pflanzen für Rasenflächen oder den Teichrand. Im Gegenteil findet sich unter ihnen eine solche Vielfalt zierender Sorten, dass sie an jedem Standort interessante Akzente setzen. Nicht nur in der Begrünung, zum Schutz vor Erosionen oder als Lückenfüller, auch aus der Gestaltung moderner Gärten sind sie nicht mehr wegzudenken. In Kiesbeeten oder Hochbeeten, am Rande der Terrasse oder nahe kleiner Wasserflächen gepflanzt, ergeben sich gartenarchitektonische Highlights.

Heide

Der Hibiskus ist ein Zierstrauch, der unvergleichliche Blütenfülle an jeden Standort zaubert. Ob im Garten, im Kübel auf der Terrasse oder sogar im Zimmer - überall verbreiten die großen, schön gefärbten Blüten mediterranes Flair und Urlaubsstimmung. Das Malvengewächs bietet rein weiße, zart rosa, intensiv rote, strahlend blaue oder frisch violette Varianten. Sie alle kommen in südländischen Arrangements mit Olivenbäumen, Zitrusbäumen oder mit Lavendel in Pflanzgefäßen besonders zur Geltung. Die ein- oder mehrjährigen Hibiskus-Sorten sind langsamwüchsige Sträucher von krautigem Wuchs.

Hibiskus-Stämmchen

Der Hibiskus ist ein Zierstrauch, der unvergleichliche Blütenfülle an jeden Standort zaubert. Ob im Garten, im Kübel auf der Terrasse oder sogar im Zimmer - überall verbreiten die großen, schön gefärbten Blüten mediterranes Flair und Urlaubsstimmung. Das Malvengewächs bietet rein weiße, zart rosa, intensiv rote, strahlend blaue oder frisch violette Varianten. Sie alle kommen in südländischen Arrangements mit Olivenbäumen, Zitrusbäumen oder mit Lavendel in Pflanzgefäßen besonders zur Geltung.

Rhododendron

Rhododendren gibt es in verschiedenen Formen, Arten und Farben. So setzen sie farbige Akzente in Ihrem Garten mit einem großblumigen Rhododendron oder einer kleinwüchsige Azalee, die sich auch sehr gut für den Wohnbereich eignet. Der Rhododendron als Strauch oder als kleiner Baum zählt mit Abstand zu den schönsten Blütengehölzen weltweit. Diese eindrucksvollen japanischen Bäume bereichern jeden Garten durch ihren angenehmen Duft und tollen Blütenfarben.

Esskastanie

Die Ess Kastanie oder auch Edelkastanie genannt hat Ihren Namen nicht von irgendwo her - Sie bildet in der kalten Jahreszeit die sehr beliebten Maronen bzw. Kastanien als Früchte. Sie trägt (grünlich) weiße Blüten und aromatische Nüsse in stacheligen Hüllen. Einen sehr hohen Zierwert hat auch das Laub. So das dieser Baum nicht nur eine reiche und leckere Ernte der beliebten Maronen verspricht, sondern auch noch einen Hohen Zierwert für den Garten hat.

Wallnussbaum

Die männlichen Blüten des Wallnussbaumes hängen in langen, grünen Kätzchen, die weiblichen sitzen zu zweit oder zu dritt an den Zweigenden. Die Früchte sind von einer grünen, später braunen, fleischigen Schale umgeben und zählen botanisch gesehen nicht zu den Nüssen, sondern zu den Steinfrüchten.

Urweltmammutbaum

Der imposante Urweltmammutbaum, ist ein interessantes, stattliches Nadelgehölz für Einzelstellung in genügend großen Gärten. Herrlich aber auch in lockeren Gruppen vor Gehölzrändern, auf Rasenflächen oder in Wassernähe von weiträumigen Parkanlagen. Der Urweltmammutbaum galt lange als ausgestorben und war gerade im Jahr 1941 anhand von Versteinerungen beschrieben worden, als im selben Jahr einige lebende Exemplare in China gefunden wurden. Daher ist er auch unter dem Namen Chinesisches Rotholz bekannt. Seine Rinde schimmert rötlich, vor allem in der Abendsonne sehr schön anzusehen.
Marions Pflanzentipps
Fotopflanzen
Liebe Pflanzenfreunde,

für eine Beratung, Fragen zu unseren Pflanzen oder Ihrer Bestellung steht unser Service-Team per e-Mail oder Live-Chat von Mo.-Fr. 08-21 Uhr für Sie zur Verfügung.

E-Mail: service@pflanzmich.de
LiveChat: www.pflanzmich.de
(unten den Livechat Button nutzen)

Facebook
YouTube
Website
Instagram
Pinterest
Twitter
Google Plus