+++ Apfel Braeburn für 4,99 € +++ Ideal für Bienen und Obstfreunde +++ close

Dein lieblingsAPfel für dich und deine Biene

16 Euro Biene Prämie sichern!


5 verschiedene Apfelsorten, die Allesamt echte Lieblingsbäume sind haben wir für Sie rausgesucht. 


Wir schenken Ihnen 16 Euro pro Baum! - Statt 21,99 Euro zahlen Sie nur 5,99 Euro!


leckeres Obst für Sie und Nahrung für Bienen und Insekten.


Der Malus, Roter Boskoop hat eine sehr starkwüchsige, weit ausladende Krone. Er bevorzugt einen Standort auf schwerem, feuchtem und kalkhaltigem Boden und ist dann langlebig. Die sehr großen Äpfel, die häufig über 200 g wiegen, reifen Ende September bis Mitte Oktober und sind bis März haltbar. Aufgrund des hohen Säuregehaltes ist der Boskoop für die Zubereitung von Apfelmus oder Apfelpfannkuchen sowie als Back- oder Bratapfel gut geeignet.

Apfel Fuji
-72%
Apfel Fuji
Malus Fuji
5,99 € 21,99 €

Von Mai bis Juni blüht der 'Fuji' weißlich rosa. Mitte Oktober sind die mittelgroßen Früchte erntereif. Sie lassen sich frisch verzehren oder sogar bis März lagern. Die Äpfel dieser Sorte haben eine grüngelbe Grundfarbe und eine rot-braune Deckfarbe. Das Fruchtfleisch ist besonders saftig und knackig und schmeckt äußerst aromatisch und süßlich.
Die Besonderheit dieser Sorte ist, dass sie Selbstbefruchtend ist.
Die Befruchtersorte Wintergoldparmäne erhöht aber den Ertrag.

Der Apfelbaum 'Gala Schniga' trägt große und rote Früchte. Das Fruchtfleisch ist hellgelb, feinzellig, fest, saftig und schmeckt sehr süß.
Der Baum wächst bis von 2 Meter bis zu 4 Meter hoch und wird zwischen 2 bis 3 Meter breit. Von pflanzmich.de geeignete Befruchtersorten sind: 
Cox orange Renette und Golden Delicious.

Apfel Jonagold
-72%
Apfelbaum (Malus)
Jonagold
5,99 € 21,99 €

Die Apfelsorte Jonagold schmeckt süß aromatisch. Im September sind die mittelgroßen Früchte erntereif und kann diese sofort frisch verzehren.
Der Baum hat einen starken und schlanken Wuchs. Er wird bis zu 4 Meter hoch und die Krone bis zu 3 Meter breit. Am besten lässt sich diese Sorte an einem warmen Standort pflanzen. Empfohlene Befruchtersorten ist der Holsteiner Cox

Von April bis Mai strahlt diese Apfelsorte in Ihrem Garten mit ihren hell-rosa Blüten. Ab November sind die Früchte genussreif. Sie schmecken süßsäuerlich und sind sehr saftig. Die roten Früchte sind für den Frischverzehr geeignet aber auch ohne weiteres lagerfähig bis März.
Aus den Äpfeln lässt sich ebenfalls leckerer Apfelmus und Apfelsaft herstellen. Malus Topaz ist eine besonders schorfresistente Sorte.