Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf dem Derby-Meeting in Horn zu finden.

Wir haben uns einige tolle Aktionen ausgedacht, um wieder etwas ganz Besonderes zu präsentieren.  Wir haben gesucht und überlegt, wie wir das Jubiläumsjahr würdig begehen können. Einen eigenen Starter anmelden? Woher ein passendes Rennpferd nehmen? In Italien sind wir fündig geworden. Eine kleine Baumschule bietet Skulpturen von Meisterhand, künstlerisch einmalig und nur für den Kenner gefertigt. Das passte!

Unser Derby Starter ist in bester Verfassung und trainiert schon fleissig im Führring- was wohl die anderen Pferde dazu sagen werden, wenn sie einen so schmackhaften Konkurrenten wittern?

Unser Stargast heisst "Linne" und ist ein echter Hingucker! Er hat schon einen prominenten Freund gefunden... bereits zu Beginn des Derby-Meetings umringt ihn die illustre Menge im Führring, in dem sich die Rennpferde vor dem Rennen den Zuschauern präsentieren und die Beine lockern. Auch bei Interviews mit Pferdesportexperten ist er ein gern gesehener Talk-Partner, der den einen oder anderen heissen Tip über seine Kollegen aus "erstem Huf" weitergeben kann.

Der Tipp unseres grünen Insiders war brandheiss und bares Geld wert! Wallach Mc Carthy `s siegte gemeinsam mit seinem Jockey Lukas Delozier und wir konnten so doppelt froh zur Siegerehrung schreiten.


Unser Special-Guest Ronja Walter - amtierende Deutsche Meisterin im Trabreiten - hat für uns den Part der Siegerehrung übernommen und vertrat die Firma würdig und mit bester Laune. Sie überreichte den Mega-Blumenstrauss an das Gewinnerteam aus dem Stall Nuri.



Die mobile Siegerehrung haben wir für das Rennen 6 - dem Sparkasse Holstein Cup - durchgeführt. Es siegte der Hengst Waldpfad mit Wladimir Panov. Hier kam unser treuer Pick Up zum Einsatz.



Der riesige Blumenstrauß wird übergeben. Der Strauß musste sogar noch vor Ort verkleinert werden, da er sonst zu schwer war.

Unser Pferd muss natürlich auch gepflegt werden, diesmal übernahm das ein Jockey für uns mit großer Begeisterung.

Auf den letzten Metern wird nochmal richtig Geschwindigkeit aufgebaut.

Zur Siegerehrung sponserte pflanzmich.de den Siegerblumenstrauß.

Bei der Siegerehrung des 6ten Rennens wurde die Deutsche Nationalhymne gespielt.