+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Hohe Flammenblume Orange Perfection

Phlox paniculata Orange Perfection


  • besonders frosthart
  • für floristische Arbeiten geeignet
  • Insektenfreundlich, auch für Schmetterlinge
  • Standort Sonne bis Halbschatten
  • blüht von Juli bis September
  • toller Pflanzpartner für viele Sommerblumen wie Margeriten, Glockenblumen oder Rittersporn
  • einzigartig variierende Farbe je nach Lichtverhältnis
  • Beet, Freifläche, Rabatten, Schnittpflanze

Die hohe Flammenblume der Sorte Orange Perfection liefert genau das was ihr Name verspricht. Von Juli bis September zeigt sie ihre duftenden Blüten in Dolden, welche in einem imposanten Orangerot mit einer dunkleren Mitte erstrahlen. Sie sehen nicht nur in Solitärpflanzung besonders schön aus, sondern fügen sich auch harmonisch ins Gesamtbild mit anderen beliebten Sommerblumen wie Margeriten, Glockenblumen, Rittersporn oder Sonnenaugen mit ein. Die wunderschönen Blüten können entweder als Nahrungsquelle für heimische Insekten dienen oder für leuchtende Sommersträuße verwendet werden.

Am liebsten steht die hohe Flammenblume sonnig bis halbschattig. Dabei bevorzugt sie einen frisch-feuchten, humosen, nährstoffreichen und durchlässigen Boden. Die aufrecht wachsende Pflanze kann an einem optimalen Standort eine maximale Höhe und Breite von 70 cm erreichen.

Verblühte Triebe sollten bis zum obersten Blattpaar zurückgeschnitten werden. Im Herbst sollte dann ein Rückschnitt erfolgen. Die hohe Flammenblume verträgt längere Trockenphasen nicht besonders gut und sollte deshalb regelmäßige Wassergaben bekommen, eine Staunässe sollte jedoch vermieden werden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

buschig, aufrechte Blütenstiele, horstig

Wuchsbreite

60 bis 70 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,70 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, duftend

Blütenfarbe

orangerot

Blütenform

doldenförmig

Blütendurchmesser

10 - 15 cm

Duft

Züchter

Albert Schöllhammer (D)

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapseln

Blattwerk

eiförmig-lanzettlich, ganzrandig, glatt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

frischgrün

Boden

frisch bis feucht, lehmig-humos, nährstoffreich, durchlässig

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

60-80 cm Abstand, 1-3 Pflanzen pro m²

Familie

Sperrkrautgewächse (Polemoniaceae)

Schnittgruppe

Rückschnitt im Herbst

Mehrjährig

check

Jahrgang

1950

Pflegetipp

verblühte Triebe bis zum ersten Blattpaar zurückschneiden

Besonderheit

einzigartig variierende Farbe je nach Lichtverhältnis
65792

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90090
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
6,59 €
Ab 6:
6,37 €
-
+

Leitstauden

check

Besonderheit

überreich blühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, Höhere als Leitstauden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Fettwiesen, lichte Auen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten orange

check

Orangetöne

orangerot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten orange

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Phlox paniculata Orange Perfection

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 3. September 2022
Phlox Orange Perfection
von: MK
tolle Farbe, blüht mit Phlox Swizzle um die Wette
am 28. November 2021
Phlox paniculata Orange Perfection
von: Kunde
am 5. Oktober 2020
Phlox paniculata Orange Perfection
von: Horber
am 16. April 2018
Super
von: Kunde
Ich habe gedacht, dass die Blümchen gestorben sind wegen dem kalten Winter! Aber Überraschung! Alles wächst und gedeiht!
am 28. Oktober 2016
Sehr schön
von: Ron
Die Pflanzen kamen relativ unversehrt im Frühjahr an, wurden alsbald eingebuddelt. Wobei unversehrt relativ ist, da wenig zu erkennen war in den kleinen Trays. Die Pflanzen wuchsen schön an,und blühten auch sehr schön. Fazit: 5 Punkte

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38618: Künelgrösse f.rose queen elisabeth

Habe bei Ihnen die Rose Queen Elisabeth bestellt,welche ich in einen Kübel pflanzen werde.Welche Form bzw.Abmessung sollte der Kübel haben?MfG.Fr.Issel

Antwort: Moin, Rosen sind Tiefwurzler, dafür gibt es extra hohe Kübel. Eine Höhe von 60 cm sollten die nämlich aufweisen, damit sich die Rose gut entwickeln kann. Gruß Meyer



Frage Nr. 38520: Apfelbaumschnitt wann und wie?

Unser Apfelbaum ist zu groß geworden und wir möchten ihn stutzen. Er steht auf dem Rasen unseres nicht so großen Grundstücks. Wann ist der beste Zeitpunkt? Wie schneide ich am besten? Es ist ein Cox orange Apfel, alle Früchte sind abgeentet, bevor die Stare so viele Äpfel kaputtpicken. Die Äpfel waren im unteren Teil des Baums, nach oben hat der Baum lange Triebe. Ich würde mich über eine fachkundige Antwort freuen. Gruß aus Eckernförde

Antwort: Moin, Obstbaumschnitt findet am besten an frostfreien Tagen im Winter, vorzugsweise aber im zeitigen Frühjahr statt. Also irgendwann zwischen Dezember und März. Vor allem waagrechte Äste sind tragend, also die sehr senkrechten Triebe auslichten, einen Teil davon kann man auch mit Gewichten herunterbiegen. Und dann generell mal auslichten, damit Luft und Licht in die Krone kommen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38472: Magnolie

Guten Tag, gibt es unter den Magnolien die sogenannte Eierlegende Wollmmilchsau: Winterhart, immergrün, Wuchsform möglichst Strauch ? Sie soll ein Sichtschutz sein. Viele Grüße Frank Turba

Antwort: Moin, beinahe gibt es sie, allerdings kommt natürlich ein 'Aber'. Denn vollkommen winterhart ist sie nicht, eine Auspflanzung in den Garten muss in Hinblick auf die Region sehr mehr oder weniger ausgeprägt sein. Falls Sie den Aufwand nicht scheuen ist die Immergrüne Magnolie á Italia die Pflanze, die Sie suchen. Alternativ wäre eine hohe Kamelie eine gute Wahl. Gruß Meyer



Frage Nr. 38464: Bestellung

Guten Tag. Ich habe bei Ihnen vor ca 1,5 Jahren einen Nashibaum gekauft. Leider weiss ich nicht mehr welche Sorte. Ich weiß nur, dass der Haupttrieb gekürzt war, damit er nicht so hoch wächst. Heute hat er schon Früchte und die schmecken einmalig. Jetzt wurde ich gerne einen zweiten bestellen, weiss aber eben nicht mehr welcher es war. Vielleicht können sie es noch nachsehen? Die Adresse war: Rainer Cornelia xxxx Falls es nicht möglich ist, können Sie mir dann vielleicht einen empfehlen? Lg Rainer Cornelia

Antwort: Moin, bitte keine persönlichen Daten in diesem öffentlichen Forum angeben. Danke. Meine Kollegen sagen, es war eine unbestimmte Sorte, ich kann also nichts Genaues sagen. Empfehlen würde ich allerdings immer die Nijisseiki, die ist zuverlässig und bringt hohe Erträge. Gruß Meyer



Frage Nr. 38424: Befruchtersorte Apfel?

Sehr geehrter Herr Meyer, Bei mir (Standort Oberbayern) gibt es einen 16 Jahre alten Apfelbaum mit unbekannter Sorte, der noch nie getragen hat. Der Baum sieht gesund aus und blüht auch gut. Gibt es eine universelle Befruchtersorte, die ich einfach in die Nähe pflanzen kann? Vielen Dank!

Antwort: Moin, recht gute und universelle Bestäuber sind die Zieräpfel mit den kleinen Früchten. Das sind die ursprünglichen Äpfel und passen daher genetisch auf so ziemlich jeden Hausapfel. Achten Sie darauf, dass die Blütezeiten identisch sind und sich möglichst lange überschneiden. Weitere gute Bestäuber sind Goldparmäne, Alkmene und natürlich Cox Orange. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben