+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Blaue Gelbrand Funkie Frances Williams

Hosta sieboldiana Frances Williams


  • besonders frosthart
  • große zweifarbige Blattschmuckstaude für Halbschatten und Schatten
  • sommerblühend, wüchsig, anspruchslos, pflegeleicht
  • Standort halbschattig bis schattig
  • blüht von Juli bis August
  • gut winterhart
  • relativ schneckenunempfindliche Sorte
  • Gruppenbepflanzung, Solitär, Unterholz, Gehölzrand, Teichnähe, Japangarten, Schattengarten

Die sonnenverwöhnten Plätze im Garten blühen und gedeihen, aber die schattigeren Winkel sind kahl und unbegrünt? Hier sorgen Funkien für die schönste Abhilfe! Die Blattschmuckstauden schenken auch den halbschattigen bis schattigen Standorten strukturgebende Fülle, Farbe und einen adretten Blickfang. So auch die Gelbrand Funkie Frances Williams. Sie trägt eine üppige Fülle großer rundlicher bis herzförmiger Blätter in satter blaugrüner Farbe zur Schau, die mit dem reizvollen Kontrast eines schmalen, unregelmäßigen gelben Randes begeistern. Kein Wunder, dass sie wie alle Funkien auch als Herzblattlilie bekannt ist! Zumal ihre Blätter nicht ihr einziger Schmuck sind: Von Juli bis in den August hinein ziert sich diese Schattenstaude mit filigranen, hellvioletten Glockenblüten, die bis zu 30 Zentimeter hoch über dem Blattschopf schweben. Eine Freude im Garten nicht nur für uns, sondern auch für unsere wichtigen heimischen Insekten wie Bienen und Hummeln!

Doch nicht nur das: Die Blaue Gelbrand Funkie Frances Williams ist auch noch eine relativ schneckenunempfindliche Sorte! Als besonders große Hosta wächst sie auf ausladende bis zu 80 Zentimeter Höhe bei gleicher Breite und verwandelt so jeden vormals schattigen Winkel in einen echten Hingucker im Garten! Mühelos wertet Frances Williams auch den Gehölzrand, die Unterpflanzung, den Japangarten, den großzügigen Pflanzkübel auf Terrasse oder Balkon oder auch den Teichrand auf. Doch auch das heimische Wohnzimmer: Ihre adretten Blütenstände eignen sich ausgezeichnet dazu, für sommerliche Blumensträuße geschnitten zu werden! Das schadet der Frances Williams in keinster Weise, bildet sie danach doch sogar neue Blüten aus. Nicht zuletzt sind auch ihre Blätter eine tolle Ergänzung der heimischen Floristik, umrahmen sie doch wirkungsvoll selbstgebundene Blumensträuße.

Im Herbst wird die Blattschmuckstaude Frances Williams noch einmal zum wirkungsvollen Blickfang, erstrahlt sie dann doch in ihrer auffälligen gelben Herbstfärbung. Alles, was sie zur vollen Entfaltung ihrer Pracht benötigt, ist ein möglichst luftfeuchter, kühler Standort sowie einen durchlässigen, nahrhaften und frisch bis mäßig feucht gehaltenen Boden. So versorgt, erweist sie sich als pflegeleicht. Im Frühjahr kann sie gerne mit Kompost versorgt sowie alle 4 bis 5 Jahre geteilt werden. Im Pflanzkübel bekommt ihr Langzeitdünger sowie ein leicht geschützter Standort im Winter. Unbegrünte schattige Plätze im Garten oder auf der Terrasse – mit der Blauen Gelbrand Funkie Frances Williams gehören sie der Vergangenheit an!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

horstig, breitbuschig, ausladend, wüchsig

Wuchsbreite

70 bis 80 cm

Wuchshöhe

0,70 bis 0,80 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

filigran, in Trauben, bienenfreundlich

Blütenfarbe

violett

Blütenform

glockenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

Kapselfrüchte

Blattwerk

rundlich bis herzförmig, zugespitzt, ganzrandig

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

graublau, gelb umrandet

Boden

humoser, durchlässiger, tiefgründiger, nahrhafter, frischer bis mäßig feuchter Gartenboden, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

1-2 Pflanzen pro m²

Familie

Spargelgewächse

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Jahrgang

1896

Pflegetipp

alle 4 bis 5 Jahre teilen

Besonderheit

relativ schneckenunempfindliche Sorte
64533
Unsere Empfehlung
Kleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 20.10.2022

Ab 1: 7,49 €

Ab 25: 5,69 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90087
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 20.10.2022

Ab 1:
7,49 €
Ab 25:
5,69 €
-
+
Artikel Nr. 119669
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 20.10.2022

Ab 1:
14,99 €
Ab 25:
11,29 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Leitstauden

check

Besonderheit

schön in Kombination mit niedrigen Zwiebelblumen und Gräsern sowie Farnen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, Herbstfärbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

lichter Schatten - Halbschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Eingebürgerte fremde Wildstaude

check

Herkunft

Japan
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Eingebürgerte fremde Wildstaude

Staudenblüten violett

check

Violetttöne

hellviolett
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

leuchtendgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 3 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hosta sieboldiana Frances Williams

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Oktober 2021
Hosta sieboldiana Frances Williams
von: Kunde
alles super. vielen Dank.
am 8. Dezember 2020
Hosta sieboldiana Frances Williams
von: Kunde
am 2. August 2020
Hosta sieboldiana Frances Williams
von: Kunde
am 18. Oktober 2017
Hosta sieboldiana Frances Williams
von: Abeling
am 24. September 2017
Hosta sieboldiana Frances Williams
von: josefinchenmaus
schnelle Lieferung, hervorragend verpackt und gut angewachsen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 15407: Ich suche Pflanzen für einen Schattenplatz unter dichten Bäu

Ich habe bei der Garage Einfahrt direkt an einem kleinen Bach einen Schattenplatz. Was empfehlen Sie mir zu Pflanzen. Ich habe bereits viele Buchsbäume, die geraten aber nicht sehr gut. Was kann ich noch ergänzen? Danke für Ihre Antwort Doris Kaufmann

Antwort: Ich denke das sie hier mit Gräsern wie Carex oder verschiedenen Farnen sehr gute Ergebnisse erzielen werden. Ergänzen kann man es dann super mit der ein oder anderen Hosta.


Frage Nr. 37963: Zustand bei Lieferung

Sehr geehrter Herr Meyer, leider finde ich auf Ihrer Website keine Angabe über die Größe und ggfs. den Zustand der Pflanze bei Lieferung. Ich interessiere mich für die Hosta Sum and Substance. Bitte teilen Sie mir mit, wie groß die zu verschickenden Exemplare sind. Vielen Dank Mareile Alferi

Antwort: Moin, es gibt nur Informationen zur Containergröße, denn die Wuchshöhe ist ja saisonal bedingt unterschiedlich. Im Kleincontainer sind die Stauden jetzt 10- 20cm hoch. Gruß Meyer



Frage Nr. 37635: Walnussbaum Juglans regia

gerade wurde ein kleiner Walnussbaum geliefert. Im Container. Ich bemerkte kleine schwarze Punkte an der Blattunterseite. Helle Punkte an der Blattoberseite. Ein sehr schwarzer Fleck am Stamm und eine Ausbeulung. Meine Frage: Sind das unheilbare Krankheiten, oder soll ich alle befallenen Blätter entfernen und dann ist es gut? Was ist mit dem Stamm-schwarzer Fleck?

Antwort: Moin, tatsächlich handelt es sich um die beiden unvermeidlichen Schadbilder bei Walnuss. Die braunen Flecken sind die Marssonina Blattfleckenkrankkeit, ein Pilzerreger. Sammeln Sie das Laub vorsorglich nach dem Blattfall auf, dass wird der Neuinfizierung im nächsten Frühjahr entgegenwirken. Der schwarze Fleck am Stamm ist quasi Wundschorf, der noch grüne Trieb wurde leicht angekratzt, das ergibt beim Walnussbaum schwarze und nicht blaue Flecken. Mit den Ausbeulungen am Blatt müssen Sie allerdings leben, das ist eine Galle, ausgelöst von den Larven einer Gallwespe. Das ist eine optische Einschränkung, ist aber nicht schädlich für den Baum. Wo immer eine Walnuss steht, die Gallwespe wird sie finden. Leider. Gruß Meyer



Frage Nr. 37591: Birnbaum

Meine Frage ist, kann ich einen Birnbaum alleine pflanzen oder muß ich da einen zweiten dazu pflanzen. Ich bitte darum, dass Sie mir antworten, denn ich mache meinen Garten erst zu Hobby. M f G Max Zipperer

Antwort: Moin, kein Problem, ich antworte ja grundsätzlich auf Fragen. Birnen gehören übrigens zu den Obstgehölzen, die immer einen Befruchter benötigen, einige wenige Nashis machen da die Ausnahme. Schauen Sie mal in den Steckbrief, da stehen für gewöhnlich die 'Befruchtersorten' bereits drin. Es gibt da ein paar typische Befruchter, die viele andere Birnen befruchten, z.B. Clapps Liebling, Gellerts Butterbirne, Conferencebirne oder die bekannte Williams Christ. Vielleicht hat ja ein Nachbar eine dieser Sorten im Garten stehen? Das würde für die Befruchtung nämlich ausreichen. Ansonsten könnten Sie auch zu Säulenobst greifen, diese Wuchsform nimmt wenig Platz weg. Gruß Meyer



Frage Nr. 37520: ANwachsgarantie

Hallo Ich habe im Mai einen Williams Christ Birnbaum gekauft, leider hat der Baum noch keine Blätter bekommen. Ich bitte um eine kleine Info, denn jetzt kann ich keinen Baum mehr pflanzen. M f G Max Zipperer

Antwort: Moin, Sie können z.B. Containerware das ganze Jahr über pflanzen. Bei Ihrem wurzelnackten Exemplar sollten Sie mal einen Kratztest machen, um zu kucken, ob oberhalb der Veredlung noch Leben im Baum ist. Ist er zurückgeschnitten worden und täglich gewässert? Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben