Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Silberlinde Brabant

Tilia tomentosa Brabant


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier


regional Preis ab 599,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Es ist ein sommergrüner Baum und wächst 20-35 m hoch, mit einem Stamm von bis zu 2 m Durchmesser. Die Blätter sind alternierend angeordnet, 4-13 cm lang und breit mit einem Blattstiel von 2,5 - 4 cm, grün und meist kahl oben, dicht weiß tomentose mit weißen Haaren unten.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Park-, Straßen-, Alleebaum, auch für Hof und größere Gärten

Steckbrief

Blattwerk:
rundlich bis breit herzförmig, bis 10 cm lang, im Herbst gelblichgrün
Besonderheit:
hitzetolerant, sehr gute Bienenweide
Blütenfarbe:
gelb, weiß
Blühzeit:
Juni bis Juli
Boden:
nicht zu feucht, tiefgründig und nährstoffreich
Wuchshöhe:
20,00 bis 35,00 m
Zuwachs:
30 bis 60 cm / Jahr

46990|3|0|3527

Jetzt 15% Vorbestellerrabatt bis zum 15. Januar sichern!

Weihnachten war gestern...
Jetzt steht die Vorfreude vor der Tür! Bestellen Sie jetzt für den Frühling 2017 vor.
Hier gehts zum Gutscheincode
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
138754

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

2.199,99
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
129822

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

599,99
-
+
117512

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

699,99
-
+
117514

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

829,99
-
+
121629

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.099,99
-
+
138752

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.099,99
-
+
121630

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.599,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 25 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Tilia tomentosa Brabant

Mehr Bewertungen
Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.


Meisterfragen zum Thema:


12.01.2017

Frage Nr. 18969: Tuja Brabant

Guten Tag, Herr Meyer, langsam werde ich glaube ich lästig? Bisher habe ich die Tuja Brabant immer als Ballenware gepflanzt und es sind bisher alle angewachsen, kein einziger Ausfall. Jetzt, da es sich um 100 Pflanzen handelt, überlege ich, ob ich nicht auch Freilandpflanzen - also ohne Ballen - nehmen kann, was ja um einiges preisgünstiger wäre. Wachsen die genau so gut an und was wäre zu beachten? Ganz herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Antwort: Guten Tag Frau Breuer, Fliegen sind Lästig, die Freilandware muss nach der Lieferung zügig gepflanzt werden. Die Wurzeln werden frisch angeschnitten, ca. 5 bis 10 cm eingekürzt. Der Pflanzgraben muss frei von Steinen, Wurzeln und Unkraut sein. Die Erde gelockert und frei von Verdichtungen. Staunässe ist tödlich. Die Wurzeln müssen Bodenschlüssig gepflanzt werden. Gut antretten aber nicht stampfen. Den Boden mit Bodenaktivator aufpeppen, aber ich glaub das hatten wir schon. Gut auf die Bodenfeuchtigkeit achten, aber nicht einschlämmen. Der Umgang mit der Freilandware ist einfach und Hilft das einem ein grüner Daumen wächst. Meyer P.S. Das Wort "Unkraut"gibt es garnicht mehr. Das heist jetzt "Warenbegleitgrün".



10.01.2017

Frage Nr. 18965: Tuja Brabant

Guten Tag, Sie hatten uns freundlicherweise schon eine Nachricht hinsichtlich Pflanzzeit und Vorbestellung gesandt - dafür vielen Dank! Jetzt noch eine Frage: Empfehlen Sie besondere Pflanzerde für die Tuja Brabant oder reicht normale Erde aus? Vielen Dank und einen guten Start in das neue Jahr 2017

Antwort: Guten Tag Herr Breuer, die Erde selbst reicht aus. Was den Pflanzen das Anwachsen erleichtert und die Bodenwerte puffert Ist der Bodenaktivator. Er fördert das Bodenleben und die Humusbildung. H. J. Meyer



05.01.2017

Frage Nr. 18944: Pflanzzeit Tuja Brabant

wünsche Ihnen einen guten Start ins neue Jahr 2017 Ab wann / bis wann sollten Tuja Brabant gepflanzt werden - es soll eine Hecke werden - und was sollten wir beachten? Kann ich die Pflanzen auch auf Termin bestellen? Vielen Dank!

Antwort: Guten Tag, sie können mit dem Pflanzen im März anfangen. Bestellen sollten sie jetzt schon. Sie erhalten 15 % Vorbestellerrabatt. Bis 15 Januar, die Bestellung kann auf Termin gelegt werden. Meyer



24.11.2016

Frage Nr. 18765: Paulownia tomentosa 20l-Container 250-300cm

Guten Abend Herr Meyer, heute habe ich den Baum Paulowina (20l-Container) tomentosa bei pflanzmich.de erworben. Wie groß wäre das ideale Pflanzloch B/T cm für den Baum ? Welche Erde soll ich zum Auffüllen benutzen ? Muss ich den Baum düngen ? Ich freue mich über Ihre Antworten. Freundliche Grüße B.Schwarz

Antwort: Guten Tag Herr Schwarz, das Pflanzloch kann gerne 50 X 50 cm ausgehoben werden. Die Erde auflockern und Steine, Wurzeln und Unkraut entfernen. Gedüngt wird erst im Frühjahr, am besten mit Naturdünger, der das Bodenleben fördert. Meyer



13.11.2016

Frage Nr. 18676: Thuja düngen

Hallo, ich habe im Herbst 50 m Thuja Brabant gepflanzt. Ich habe in das Pflanzloch organischen Dünger dazugegeben und die Erde mit Rindenmulch abgedeckt. 1. Wie oft und wann dünge ich in den Folgejahren? 2. Kann ich zum Düngen einfach Blaukorn nehmen? 3. Muss ich den Dünger in die Erde einarbeiten oder kann ich diesen auf dem Rindenmulch ausbringen. Danke im Voraus.

Antwort: Blaukorn geht auch, aber hier lieber öfter kleine Mengen geben als einmal eine große. Am besten wäre es dann das erste mal im April zu düngen und dann jeden Monat eine kleine Menge bis einschließlich August. Der Dünger kann dann auf den Mulche gestreut werden. Empfehlen würde ich aber organische Dünger, das reicht immer aus bei einer Hecke.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen