+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Japanischer Blumen-Hartriegel Venus ®

Cornus kousa Venus ®


  • äußerst frosthart
  • leuchtend schöne Herbstfärbung
  • Cornus kousa Venus ® gehört zu den Blütengehölzen
  • Standort halbschattig bis sonnig
  • blüht von Mai bis Juni
  • sehr reich blühend
  • einzelstellung oder Gruppenpflanze

Cornus kousa Venus ist eine Kreuzung aus einem chinesischen und pazifischen Hartriegel. Diese Mischung macht Venus zu einer äußerst widerstandsfähigen Art. Die wahre Attraktion sind die riesigen, bis zu 13cm großen Blüten. Das leuchtende Weiß erscheint im Mai, also kurz nachdem die Frühblüher bereits verschwunden sind und bevor die Rosen blühen. Damit ist sie eine perfekte Ergänzung zu vielen Rosengärten. Cornus kousa Venus wächst sehr schnell und erreicht schon nach wenigen Jahren eine Höhe von 3 bis 4m. Der Standort sollte sonnig gewählt werden mit nährstoffreichem Boden. Auch unser Winterklima ist kein Problem und wird von Cornus kousa Venus gut verkraftet.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, strauchig

Wuchsbreite

150 bis 220 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,15 bis 0,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

4 große Hochblätter

Blütenfarbe

Cremeweiß

Blütenform

tellerförmig

Blütendurchmesser

10 - 15 cm

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Früchte

rote Beeren

Fruchtfarbe

rot

Blattwerk

oval, zugespitzt, glänzend

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün, rot beim Austrieb, gelbliche bis purpurne Herbstfärbung

Boden

nährstoffhaltige Gartenerde, frisch, durchlässig, feucht

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Familie

Hartriegelgewächse (Cornaceae)

Mehrjährig

check

Pflegetipp

winterschutz ist empfehlenswert

Besonderheit

sehr reich blühend
35392
Unsere Empfehlung
80 - 100 cm10l-Container

Lieferung bis Montag 10.10.2022

120,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 148083

Lieferung bis Montag 10.10.2022

120,99 €
-
+
Artikel Nr. 110156
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
349,99 €
Ab 5:
262,49 €
-
+
Artikel Nr. 192471

Lieferung bis Montag 10.10.2022

879,99 €
-
+
Artikel Nr. 138621
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

1.088,99 €
-
+
Artikel Nr. 147469
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

1.209,99 €
-
+
Artikel Nr. 161897
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

2.056,99 €
-
+
Artikel Nr. 161898
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

3.024,99 €
-
+
Artikel Nr. 205796
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

4.059,99 €
-
+
Artikel Nr. 205797
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

5.049,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Frühjahr

Blüten weiß bis rosa

Sommer

Früchte rot

Herbst

Herbstfärbung rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

rot leuchtend

Geschmack, Essbarkeit

ja, aber sehr fade im Geschmack, nur großen Früchte von Teutonia besitzen einen fruchtig beerigen Geschmack.

Interessante Fruchtformen

rund, kugelig

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelblich bis purpur
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 26 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cornus kousa Venus ®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. Mai 2022
Cornus kousa Venus ®
von: Kunde
Ein sehr schöner Baum. Da hat sich das Warten gelohnt.
am 28. Oktober 2021
Cornus kousa Venus ®
von: Kunde
am 20. Juni 2021
Cornus kousa Venus ®
von: Kunde
Das Bäumchen ist gut angewachsen, hat bereits Blüten und erfreut mich jeden Tag!
am 27. Oktober 2020
Cornus kousa Venus ®
von: Kunde
am 2. Oktober 2020
Cornus kousa Venus ®
von: Struck
Eine qualitativ gute und starke Pflanze.Prima Lieferung.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37412: Blühstrauch

Hallo, gibt es einen immergrünen Strauch, der auch längere Zeit blüht? Vielen Dank für Ihre Info

Antwort: Moin, das wäre eine sensationelle Pflanze, leider ist mir keine bekannt. Immergrüne Pflanzen stecken ja viel Energie in den Erhalt ihres Laub- und Nadelkleides. Gruß Meyer


Frage Nr. 36742: Cornus Cousa Venus

Haben sie Cornus Cousa Venus in ihrem Betrieb zum ansehen, und wenn, in welcher Größe?

Antwort: Moin, wir sind ein Pflanzenversandhandel und auf Kundenbesuch nicht eingerichtet. Falls Sie ein größeres Exemplar auswählen wollen, dann können wir Ihnen aber gerne entsprechende Fotos übermitteln. Fragen Sie einfach im service@pflanzmich.de an. Gruß Meyer


Frage Nr. 33920: Blumenhartriegel

Sehr geehrter Herr Meyer, ich hab von meinen Kindern einen Gutschein für einen Blumenhartriegelstrauch bekommen. Zu welcher würden Sie mir raten, ich kenne diesen Strauch nicht. Wir wohnen in Bayern. Dankeschön, und herzliche Grüße

Antwort: Moin, was für eine nette Idee von Ihren Kindern! Ich habe Ihnen eine robuste Sorte für das rauhe Klima herausgesucht, die aber vor allem durch die typische Blühfreude auffällt: Der Japanische Blumen-Hartriegel Venus vereint Blüte, Fruchtschmuck und Herbstfärbung, ist ausgesprochen winterhart und sehr krankheitsresistent. Pflanzen Sie ihn erst, sobald der Boden auftaut und gönnen Sie ihm in den ersten Jahren etwas Winterschutz, dann werden Sie viel Freude an dem Geschenk haben. Gruß Meyer


Frage Nr. 28603: welcher Hartriegel

Ich möchte einen Hartriegel anstelle eines alten Feuerdorns in den Vorgarten pflanzen. Der Vorgarten ist zwar Nordseite, aber Rosen und Rhododendron blühen dort gut und üppig. Wir haben dort noch sehr viel Efeu und einen uralten Kirschbaum, der auch sehr fleißig ist. Daher müsste ich den Hartriegel auch gelegentlich schneiden. Er sollte nicht höher als 3 m und in der Breite 2 m nicht übersteigen. Schön finde ich Milky Way, Venus oder Satomi - können Sie mir raten, welchen? Kann gern auch ein anderer sein. Und würde der sich mir eventuell in Nähe zu pflanzenden Peonien (die wühlen sich auch immer schön durch den Efeu) vertragen?

Antwort: Das wäre wohl alles kein Problem. Ich würde hier am ehesten den Venus pflanzen.


Frage Nr. 38647: Boden nahrhaft machen

Lieber Meister, wir haben ein Haus mit kleinem Garten erworben, in dem nichts blüht oder für die Tierwelt von Befeutung ist. Das möchte ich ändern . Hier meine Fragen. Welche Sträucher kann ich pflanzen, die blühen und gut für ne die Vegetation sind? Und wie kann ich neben Hoenspänen dafür sorgen, dass der Boden nahrhaft wird? 2.würden Sie den Rasen auch jetzt immHerbst düngen und nachsähen. Welche Naturpräparate kann ich bestellen? Herzliche Grüße Silka Hagena

Antwort: Moin, alle heimischen Gehölze haben einen hohen ökologischen Wert. Der entwickelt sich besonders dann, wenn die Sträucher frei wachsen können und nur leicht beschnitten werden. Übrigens sind nicht nur Blüten gut für die Umwelt, manchmal sind auch die Früchte wichtiger oder die Wuchsform, in der sich Tiere gut verstecken können. Pflanzen mit hohem Wert sind die männliche Salweide, Hartriegel, Pfaffenhütchen, Holunder, Hundsrose, Eibe oder Felsenbirne. Um den Boden zu verbessern kommt es auf eine Bodenanalyse an. Welche Struktur hat er, wie hoch ist der pH- Wert. Davon ausgehend kann man Bodenaktivator einsetzen oder z.B. Kalken, jeder Boden braucht da etwas andere Maßnahmen. Der Bodenaktivator kann aber generell eingesetzt werden. Für das Düngen von Rasen im Herbst ist es höchste Eisenbahn, der Dünger sollte vor allem viel Kalium enthalten, so wie der Rasendünger Herbst oder Rasendünger Öko von Cuxin und der RasenDünger Bio von Compo. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben