+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Fächerahorn Kamagata

Acer palmatum Kamagata ( Gattung: Acer )


  • Standort sonnig, halbschattig
  • sehr schönes Laub, herrliche Herbstfärbung
  • Sehr schöner Solitärstrauch, der am besten zur Geltung kommt, wenn er völlig frei steht. Sehr schön auch in Japan- oder Bonsaigärten oder am Koi-Teich. Gedeiht auch im Kübel

Der Fächer-Ahorn Kamagata, zeichnet sich besonders durch seine filigranen Blätter und dem schwachen Wuchs aus. Ausgewachsen erreicht er nur eine Höhe von 100cm. Sehr schön sind die tief eingeschnittenen, grünen Blätter, die an den Blatträndern leicht bronzerot gefärbt sind. Im Herbst verfärben sich die Blätter dann in einen sehr schönen gelb-orangen Farbton.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

schmal, trichterförmig

Wuchsbreite

60 bis 150 cm

Wuchshöhe

0,50 bis 1,00 m

Zuwachs

0,05 bis 0,06 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Laub

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

Grün mit bronzerotem Rand, im Herbst gelb-orange

Sonstiges

Boden

bevorzugt frischen Boden, ansonsten anspruchslos

Wurzeln

Flachwurzler

Besonderheit

sehr schönes Laub, herrliche Herbstfärbung
Unsere Empfehlung
60 - 80 cm7,5l-Container

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

49,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 113514
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

29,99 €
-
+
Artikel Nr. 113515
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

37,99 €
-
+
Artikel Nr. 209228

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

49,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Frühjahr

Austrieb farbig

Sommer

ornamentale Blattform

Herbst

Herbstfärbung leuchtend orange bis rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

viele Farben

Geschmack, Essbarkeit

Blätter, junge Triebe und Saft für Sirup

Interessante Fruchtformen

Flügelnüsse
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

im Austrieb Blattränder und ganze Blätter rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 27 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Acer palmatum Kamagata

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 1. Dezember 2021
Acer palmatum Kamagata
von: Kunde
Fantastic japanese maple
am 8. Juni 2018
Acer palmatum Kamagata
von: Kunde
am 17. Oktober 2017
sehr schön
von: Kunde
gut ausgewachsenes Bäumchen das auch angegangen ist und sich entwickelt. Ich bin damit sehr zufrieden gewesen
am 25. Juli 2017
Acer palmatum Kamagata
von: Kunde
Der Ahorn macht sich hervorragend, ist gut angewachsen und hat eine wundervoll kräftige Farbe sowie reichlich Blätter ausgebildet
am 24. September 2018
ist in recht guten Zustand angekommen
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39174: Anfrage Japanischer Fächerahorn

Guten Morgen, wir sind auf der Suche nach einem Hausbaum als 'eyecatcher' vor unserem Haus. Dort haben wir ein Gartenfeld, welches ca.3x4m groß ist. Die Sonne scheint von Morgens bis Mittags ca. 12-13 Uhr an diese Stelle. Optisch gefällt uns der japanische Fächerahorn als Baum. Er sollte nicht höher als 2,30 sein und werden. Worauf müssen wir achten? Können Sie uns von Ihren Bäumen vor dem Kauf Fotos schicken? Danke und viele Grüße Christoph

Antwort: Moin, so ein Fächerahorn ist sehr repräsentativ und es gibt ja viele unterschiedliche Sorten mit schönen Blattformen und -farben. An einem sonnenexponierten Standort kommen die roten Sorten besser klar, die Blätter verbrennen nicht so schnell. Trotzdem muss der Boden immer frisch gehalten werden. Schlitzahorn Garnet ist ausgesprochen attraktiv, wählen Sie gleich einen Solitär, falls Sie nicht 8 Jahre warten wollen. Gruß Meyer



Frage Nr. 39151: A.C Shina

Sorry, meine natürlich zwischen 40/60 und 60/80 Danke mochmal

Antwort: Moin, ich rat mal und hoffe Sie meinen den Fächerahorn Shaina? Der Preisunterschied liegt in der Wuchsform, der 60/ 80 ist zwar höher, aber 40/60 schon besser verzweigt. Nicht alle Jungpflanzen entwickeln sich gleich, daher haben wir die Qualitäten getrennt. Gruß Meyer



Frage Nr. 39105: SpitzahornAcer platanoides ( Gattung: Acer

Hallo Herr Meyer, Wir möchten im Garten gerne einen einzelnen Ahornbaum pflanzen. Uns gefällt ein Spitzahorn gut. In Ihrem Online-Shop haben wir folgenden Hochstamm gesehen: https://www.pflanzmich.de/produkt/13620/spitzahorn.html Wir möchten gerne einen Baum, der nicht schmal und hoch wird, sondern mit den Jahren eine schöne breitere Krone bekommt. Ähnlich wie auf einem Foto davon. So dass man einen schönen Schattenplatz bekommt. Bekommt dieser Spitzahorn eine breite Krone oder ist diese Gattung eher schmal und hoch? Vielen Dank im voraus für eine Antwort. Viele Grüße Axel Kraus

Antwort: Moin, das ist ja, egal welche Pflanzqualität sie auswählen, ein Spitzahorn, genauer gesagt die Wildform. Und der wächst immer mit einer breiten Krone, von daher ist das ein guter Schattenspender. Gruß Meyer



Frage Nr. 38894: Pflanzschnitt Feuerahorn (Acer ginnala)

Hallo Herr Meyer! Ich habe von euch zwei sehr schöne Feuerahornpflanzen (1,00-1,25m) als Containerpflanzen erhalten. Sie sind sogar größer als bestellt und ich frage mich ,ob die beiden einen Pflanzschnitt brauchen. Habe sie letzte Woche gesetzt und sind noch teilweise belaubt. Beste Grüße

Antwort: Moin, das gute an Containerpflanzen ist, dass sie eben keinen Pflanzschnitt benötigen, Sie können sich an den zu großen Pflanzen in voller Größe erfreuen. Nur Wässern ist wichtig, der Rest geht on ganz allein. Gruß Meyer



Frage Nr. 38884: roter Ahorn

Sehr geehrter Herr Meyer, ich möchte so gerne einen roten Ahorn im Garten haben. Er sollte ganzjährig rot sein und möglichst nicht breiter als 2-3 Meter werden. Ich habe relativ feuchten Boden, der aber nicht sehr durchlässig oder locker ist (ich denke er ist lehmig/tonig, in der Tiefe ist er zT. grau). Deswegen habe ich mich bis jetzt nicht getraut einen Ahorn zu setzen. In meiner Umgebung sind aber viele rote Ahorne zu sehen und ich möchte im nächsten Frühjahr einen pflanzen. Ich möchte gerne, dass er auch Bienenfreundlich und frosthart ist. Welcher ist am besten geeignet? Acer palmatum Atropurpureum,Acer palmatum Granat,Acer palmatum Bloodgood oder Acer palmatum Pixie? Herzlichen Dank und viele Grüße *ich schicke zwei Bilder mit, von meinem Nachbargrundstück, denn so einen Baum würde ich gerne haben

Antwort: Moin, bei den Bodenverhältnissen und den Größenwünschen würde ich den Bloodgood wählen. Graue Erde ist nämlich tonig und die läßt sich von tiefergehenden Wurzeln schlecht durchdringen und führt oft zu Staunässe. Bloodgood ist nicht zu groß und ziemlich robust, den würde ich pflanzen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben