foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Chinaschilf Droning Ingrid

Miscanthus sinensis Dronning Ingrid


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Das Garten-Chinaschilf Dronning Ingrid, hat wunderschöne rotbraune Blütenähren, die sich von Aug-Okt. an bis zu 120cm langen Halmen entwickeln. Besonders schön an dieser Sorte ist auch die intensive Herbstfärbung der Blätter. Diese Horstbildende Staude eignet sich ebenfalls sehr gut für Schnittzwecke und lässt sich sehr gut in Trockensträußen verwenden.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Sehr schöne Beetstaude, eignet sich aber auch sehr gut für den Steingarten.

Steckbrief

Blattwerk

lanzettlich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

aufrecht, horstig

Besonderheit

sehr intensive Herbstfärbung

Blütenfarbe

rot-braun

Laubfarbe

rötlich, im Herbst gelbrötlich

Blühzeit

August bis Oktober

Früchte

Karyopse

Boden

anspruchslos, nährstoffreich, feucht, tiefgründig

Blüte

einfach

Pflanzbedarf

100-130 Abstand pro Pflanze

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

3 cm

Wuchsbreite

100 bis 130 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,60 m

Blütenform

rispenartig

Herbstfärbung

check

Laubschmuck

check

Fruchtschmuck

check

Schnittverträglichkeit

check
1387000
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Günstige Paketangebote zum grün sparen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 122487
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
49,99
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 107073
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
6,99
Ab 6:
6,79
-
+

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Feucht und Sumpfwiesen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 56 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Chinaschilf Droning Ingrid - Miscanthus sinensis Dronning Ingrid

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
5.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 2
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Miscanthus sinensis Dronning Ingrid

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 28. März 2017
Rosalia Hartmann
von: Hartmann
Tolle Pflanze hoffe das sie den Winter gut überstanden hat.
am 16. November 2015
Miscanthus sinensis Dronning Ingrid
von: Schlüter

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27967: Lieferung 335392193

Ich habe von Ihnen eine Lieferung Edelrosen bekommen,an der Rose Ingrid Bergmann steht der Name vom Züchter Burgund Teehybride. Den kleinen Blättern zufolge ist es auch eine Teehybride.Bitte um Richtigstellung MfG F.Försterling. Telef.

Antwort: Tut mir leid, aber da kann ich an dieser Stelle leider nichts für sie tun. Da müssten sie sich bitte direkt an den Service wenden. Am besten per Email an Service@pflanzmich.de Danke


Frage Nr. 27700: "Golden Glory"

Lieber Gärtnermeister, hat der der Golden Glory einen Hauptstamm oder kann man ihn als mehrtriebigen Großstrauch haben bzw. "ziehen"? Ich möchte ihn vor ein Fenster setzen und ihn von unten her eher licht halten, damit man noch raus sieht und die Krone sozusagen darüber ist, evtl. in Form eines leichten Schirmes. Danke schon im Voraus für Ihre Antwort!!! Schöne Grüße Ingrid

Antwort: Das ist kein Problem ihn mehrstämmig als Schirmform zu erziehen.


Frage Nr. 27260: Verbena bonariensis Winterschutz

Hallo, die Meister-Empfehlung war (und ist immer noch) eine wahre Pracht. Wie bringe ich die Verbenen gut über den Winter? Bei uns im nördlichen oberbayerischen Raum haben wir meist Temperaturen um den Gefrierpunkt mit ein paar wenigen Tagen an denen die Temperaturen im Februar noch tiefer sind. Die Verbenen sind mMn. Geschützt - sie stehen zwischen Sinensis Gracillimus und werden mit Laub und Reisig bedeckt. Oder soll ich sie besser ausgraben? Wie sind sie dann zu lagern? Vielen lieben Dank für die Rückmeldungen

Antwort: Eine sehr schöne Staude, die leider nur schwer durch den Winter zu bringen ist. Eigentlich streut sie aber recht gut ihre Samen, sodass sie im nächsten Frühjahr wieder da ist auch wenn die Mutterstaude ausgewintert ist. Ansonsten gut abdecken und vor zuviel Nässe schützen.


Frage Nr. 27257: Chinaschilf und andere Gräser, pflanzen

Ich habe bei Ihnen diverse Gräser gekauft: Chinaschilf flamingo, zebra chinaschilf giraffe,asiatisches federborstengras, japansegge variegata, niedriges lampenputzgras. Nun ist schon Oktober, kann ich sie noch pflanzen oder soll ich sie im Topf bis zum Frühjahr aufheben? Wie? Danke für die ANtwort

Antwort: Auf jeden Fall jetzt pflanzen. Der Herbst ist die beste Pflanzzeit.


Frage Nr. 27030: Terrassen kübelbepflanzung mit Gräsern

hallo, wir möchten gerne unsere terasse mit Gräsern, als Blickschutz bepflanzen ( Ost und West Terrasse) und uns schwebt ein zierliches unproblematisches gras vor. wäre das Chinaschilf gracillimus möglich oder haben sie eine bessere alternative? herzliche grüße aus wien sabine groiss

Antwort: JA das würde gehen. Da es sich aber Winter komplett zurück zieht und im Frühling kurz zurück geschnitten werden muss, gibt es einen Zeitraum von etwa März bis Mai ohne Sichtschutz. Ansonsten könnten sie sich auch beim Bambus Fargesia mal umsehen. Hier gibt es viele schöne Sorten die ganzjährig Sichtschutz bieten. Zum Beispiel Gartenbambus 'Bimbo'


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen