+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Chinaschilf

Miscanthus giganteus


  • Imposantes Ziergras, perfekt als Solitär und Sichtschutz
  • pflegeleicht, robust, schnittverträglich, genügsam
  • Standort sonnig
  • blüht von September bis Oktober
  • gut winterhart
  • Bietet Sicht- und Windschutz auch im Winter
  • Solitär, Sichtschutz, Gruppenpflanzung, Teichrand, Japangarten

Ein außergewöhnlicher Sichtschutz gesucht? Dann ist das große Chinaschilf die richtige Wahl! Elegant ist es noch dazu. Seine Rohrstängel wachsen straff aufrecht mit adrett bogig übergeneigten Blättern. Dabei erreicht es eine imposante Größe von rund drei Metern bei bis zu eineinhalb Metern Breite. Somit ist das Chinaschilf ein eindrucksvoller Solitär, der am richtigen Platz gepflanzt vor neugierigen Blicken schützt. Nach heißen Sommern ziert es sich zudem mit hübschen bräunlichen Blütenrispen. Wenn sie erscheinen, halten sie sich mitunter bis weit in den Winter hinein und verleihen dem zu dieser Zeit oft kargen Garten einen augenfälligen Schmuck. Das ebenfalls filigrane, lanzettliche Blattkleid zeigt während der Saison eine kräftig grüne bis grünblaue Färbung, um im Herbst hübsch gelbbraun zu schimmern. Somit verdient das Chinaschilf es, an einem gut einsichtbaren Platz wachsen zu dürfen, sei es im Staudenbeet, im Japangarten oder in Terrassennähe. Toll auch am Teichrand!

Das sogenannte Elefantengras ist zudem robust und äußerst pflegeleicht. Trockene Halme werden im Frühjahr entfernt, dann kann auch ein Rückschnitt erfolgen. Im Winter braucht es nur in rauen Lagen einen leichten Schutz. Ansonsten gedeiht es genügsam an einem sonnigen Standort auf normalem, durchlässigem, frischem Boden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

straff aufrechte Rohrstängel mit geneigten Blättern, 1-1, 5m breit

Wuchshöhe

2,50 bis 3,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

bräunlich

Blütenbeschreibung

nur nach heißen Sommern, in Ähren

Frucht

Früchte

Karyopse

Laub

Blattwerk

riemenförmig, ganzrandig, schmal

Laubfarbe

grün bis blaugrün

Sonstiges

Boden

durchlässig, frisch, normal

Wurzeln

Rhizome

Pflanzbedarf

1 pro Meter

Familie

Süßgräser

Besonderheit

Bietet Sicht- und Windschutz auch im Winter
Unsere Empfehlung
7,5l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

29,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 215893
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

29,99 €
-
+
Artikel Nr. 197782
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 15.12.2022

36,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Fruchtschmuck

check

Interessante Fruchtformen

langhaftende Karyopse
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelbbraun
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 17 Stunden und 54 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Miscanthus giganteus

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 16. Juni 2021
In Ordnung
von: Toni
Pflanze angewachsen. Verkaufsabwicklung und Lieferung problemlos.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39084: Miscanthus sinensis rotfeder

Ist es möglich den miscanthus vor der Neupflanzung jetzt im Herbst noch zu teilen?

Antwort: Moin, theoretisch ja, aber der beste Zeitpunkt zum Teilen ist das zeitige Frühjahr vor dem Neuaustrieb. Gruß Meyer


Frage Nr. 39001: Pampasgras

Habe Ihnen schon geschrieben. So sieht mein Pamasgras aus.

Antwort: Moin, auf dem Bild zu sehen ist kein Pampasgras, sondern ein Chinaschilf, auch Zebragras. Haben Sie das falsche Foto hochgeladen? Gruß Meyer


Frage Nr. 38606: welches ziergeas ist denn das

meister welche sorte isn das

Antwort: Moin erstmal. Von der Größe und dem üppigen Blütenschmuck abgeleitet ist das der 'normale' Chinaschilf, keine Sorte. ISt aber ein schönes Bild, dürfen wir das verwenden? Gruß Meyer



Frage Nr. 38365: Überwinterung Gräser

Hallo Meister, Ich habe über euch diverse Gräser gekauft (Chinaschilf, Rutenhirse, Strandhafer etc.) Es sitzt nun alles an seinem Platz. Gerne würde ich wissen ob ich etwas beachten muss bzgl. Winter. Die Pflanzen sind alle auf der Südseite und bekommen gut Sonne. Schneiden soll ich es erst im Frühjahr - muss aber etwas als Schutz darauf für den Winter? Es sind ja sehr junge Pflanzen. MFG J.Tonert

Antwort: Moin, all diese Gräser sind ausreichend winterhart. Häufig schaden die sehr nassen Winter mehr als der Frost. Sollte es im ersten Winter jedoch sehr starken Dauerfrost geben, stecken Sie gerne vorher ein paar Tannenzweige um die Gräser. Gruß Meyer


Frage Nr. 38286: Lavendel Hidcote Blue

Hallo, wir möchten in unserem Vorgarten Lavendel einpflanzen. In der Beschreibung steht, dass man 9 Pflanzen pro qm benötigt. Wenn ich nun das Angebot mit dem 2L/3L Containerpflanzen in Anspruch nehmen möchte, wie viele Pflanzen benötige ich dann pro qm und in welchem Abstand müssen sie gepflanzt werden? Oder empfehlen Sie lieber die kleinen Töpfe zu nehmen? Wir haben eine Fläche vom 3 x 2 Meter sowie eine Fläche von 1,2 x 3 Meter. In diesen beiden Flächen links und rechts von unserer Treppe, möchten wir als Eyecatcher noch jeweils ein Gras (Chinaschilf) pflanzen. Wie viel Abstand sollte um das Chinaschilf eingeplant werden? Vielen Dank vorab für Ihre Mühen. Lieben Gruß Patricia Stanjek

Antwort: Moin, die Angabe 9 Stk ist für Kleincontainer ausgerichtet. Sie können etwas 5 pro m² für die größeren Lavendel nehmen. Der Pflanzabstand ergibt daraus mit etwa 20 cm. Um das Chinaschilf können Sie 20-30 cm Platz lassen, um ihm den nötigen Freiraum zu lassen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben