+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Winteraster Juliane

Chrysanthemum x hortorum Juliane


  • frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von September bis November
  • gelbe Blütenpracht
  • Rabatte, Kübel, Beet

Die Winteraster bzw. Chrysantheme Juliane besticht durch Ihre gelbe Blüte, die sie als Spätblüher bis in den Winter hinein zur Schau stellt, während viele andere Beetpartner schon längst ausgeblüht sind.

Bei richtiger Pflege und einem sonnigen, humusreichen Standort wird die Winteraster bis zu 80 cm hoch.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, horstbildend, buschig

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 0,50 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelb

Blütenform

strahlenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Blattwerk

oval, gekerbt

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

nährstoffreich, frisch, durchlässig

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

ca. 5-7 Pflanzen pro m²

Besonderheit

gelbe Blütenpracht
73815

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 150592
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
7,99 €
Ab 6:
7,79 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 45 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Chrysanthemum x hortorum Juliane

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 5. Juli 2019
Chrysanthemum x hortorum Juliane
von: Kunde
am 5. Juli 2019
Chrysanthemum x hortorum Juliane
von: Kunde
am 16. Februar 2018
Chrysanthemum x hortorum Juliane
von: Kunde
Leider noch keine Bewertung möglich
am 14. Mai 2018
Chrysanthemum x hortorum Juliane
von: Gebhardt
Pflanze gut angewachsen. Etwas klein.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38090: Ulme

Lieber Gärtnermeister Meyer, Meine Schwester hat bei euch eine Ulme bestellt und uns zur Hochzeit geschenkt. Nun ist es eine Bergulme… Wir haben nun Sorge dass diese zu groß für unseren Garten ist. In der Beschreibung steht für Parkanlagen, Großgärten, etc. Ist die Sorge berechtigt? Eine Goldulme wäre wahrscheinlich besser geeignet oder? Vielen Dank für ihre Rückmeldung und Einschätzung. Beste Grüße Juliane Gückelhorn

Antwort: Moin, Sie können die Ulme natürlich auch schneiden, dann können Sie den Baum an Ihren Garten anpassen. So eine Goldulme wird nämlich bei freiem Wuchs auch ziemlich voluminös. Gruß Meyer



Frage Nr. 35882: Zierkirsche Accolade

Lieber Gärtnermeister, ich würde in unseren Garten mit etwas Abstand zu einer Mauer gerne eine Zierkirsche pflanzen. Der Boden ist bei uns sehr sandig. Die Accolade gefällt mir sehr gut jedoch habe ich sehr unterschiedliche Angaben zu der Größe des ausgewachsenen Baumes gefunden. Ich hätte ungern, dass die Kirsche größer als 4 Meter wird. Ist damit bei einem Sandboden zu rechnen oder würden Sie mir eine andere Zierkirsche empfehlen? Vielen Dank für Ihre Einschätzung. Mit freundlichen Grüßen Juliane S.

Antwort: Moin, die Sorte 'Accolade' gehört ja schon zu den recht großen und wüchsigen Zierkirschen, daher gibt es zwei Möglichkeiten: a) Sie wählen eine kleinere Sorte, die Ihren Vorgaben entspricht, z.B. ebenso bezaubernde Okame oder die Autumnalis, oder b) Sie ziehen einen Halbstamm oder Solitär dem Hochstamm vor und beschneiden diese. Ich persönlich würde einen Halbstamm wählen, dieser verstellt den Blick auf die Mauer nicht. Gruß Meyer



Frage Nr. 33029: Junge Photinia schneiden und düngen?

Hallo, Wir haben in diesem Frühjahr eine Photinia Hecke bestellt und eingepflanzt, die Hecke ist bis jetzt sehr gut angewachsen und sieht sehr gut aus. Jetzt ist die Frage ob die kleinen Pflanzen im Herbst schon geschnitten werden müssen? Oder sollen wir mit dem ersten Schnitt noch warten? Kann die Hecke schon gedüngt werden, wenn ja mit welchem Dünger? Wir haben sandigen Boden? Und verträgt die Photinia Lava-Mulch oder normalen Rindenmulch? Danke und VG, Juliane

Antwort: Moin, schneiden Sie die Hecke nach der Blüte im Herbst (September) und düngen Sie dann im Frühjahr mit Oscorna Baum- und Strauchdünger. Sie können jede Art von Mulch verwenden, es kommt mehr auf die Schichtdicke an, die 5 cm nicht überschreiten sollte. Gruß Meyer



Frage Nr. 32689: Was ist das für eine Pflanze?

Mein Freund ist der Meinung das dies keine Margerite ist. Was ist das dann?

WasistdasfreinePflanze
WasistdasfreinePflanze

Antwort: Moin, möglicherweise irritiert ihn die Blattform. Es gibt zwei Gattungen von Pflanzen, die im allgemeinen deutschen Sprachgebrauch als Margerite bezeichnet werden (Leucanthemum und Chrysanthemum), die Margerite auf den Fotos gehört zur ersteren Gattung. Gruß Meyer



Frage Nr. 31589: Sträucher

Ich bin schon Kunde von Ihnen. Jetzt suche ich Sträucher zum Sichtschutz. Muss nicht sehr dicht sein. Zwischen 2 große Bäume, bekommen nur in der früh und spät Nachmittag Sonne. 2-3m hoch, 3m breit. Blühen im Frühjahr bevorzugt. Bedanke mich in voraus

Antwort: Guten Tag, da wäre die Berberis juliane sine sehr schöne Pflanze für. Kommt mit Halbschatten zurecht und verträgt Trockenheit. Ebenso die Mahonia bealis gibt ein schönes Bild ab. Ilex Alaska ging auch. Die Pflanzen müssten an den Standort aber erstmal mit Wasser versorgt werden, bis sie sich selbst Versorgen können. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben