+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Zitronen-Thymian

Thymus citriodorus


  • Intesives Aroma
  • Schöne Bienenweide
  • Standort Sonne
  • Bienenweide, Heil und Medizinpflanze, duftende Blüten
  • Steinanlagen, Felssteppe

Der immergrüne Zitronen-Thymian (Thymus citriodorus) ist eine winterharte Kräuterpflanze, die sich in unseren Gärten schon lange großer Beliebtheit erfreut. Mit den dekorativen lanzettlichen Blättern und der niedrigen Wuchs-Höhe von bis zu 30 cm macht sich der Zitronenthymian besonders in Kräuterbeeten gut. Doch auch in Steingärten oder auf dem Balkon ist der Zitronen-Thymian leicht zu kultivieren. Wie es der Name vermuten lässt, unterscheidet sich der Zitronen-Thymian von anderen Sorten durch seinen frischen Zitrus-Duft. Mit seiner besonderen geschmacklichen Note eignet sich der Zitronen-Thymian als Ergänzung für viele Gerichte, und lässt sich direkt nach dem Pflücken verwenden. Mit den zierlichen Blättern und den hell-violetten Blüten im Sommer eignet sich Zitronen-Thymian für viele Verwendungszwecke und bietet an einem sonnigen Standort das ganze Jahr über einen schönen Anblick.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

horstig

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,05 bis 0,15 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blütenfarbe

hellviolett

Blütenbeschreibung

einfach

Blütenfüllung

Duft

Blütenform

kelchförmig

Laub

Blattwerk

duftend, glatt

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Standort

  

Boden

trocken, durchlässig

Pflanzbedarf

30 cm bis 35 cm Pflanzabstand

Pflegetipp

bevorzugt karge Böden. Nährstofbedarf

Besonderheit

Bienenweide, Heil und Medizinpflanze, duftende Blüten
Unsere Empfehlung
Container

Lieferung bis Montag 12.12.2022

Ab 1: 4,99 €

Ab 10: 3,99 €

Ab 25: 3,19 €

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 133812

Lieferung bis Montag 12.12.2022

Ab 1:
4,99 €
Ab 10:
3,99 €
Ab 25:
3,19 €
-
+
Artikel Nr. 194241
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 16.12.2022

6,99 €
-
+
Artikel Nr. 214324
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 16.12.2022

14,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Gewürz, Duft
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

frische oder getrocknete Blätter

Heilwirkung

Erkältungen, Gicht, Rheuma
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter, Stengel- getrocknet

Geschmack

aromatisch

Gerichte

Gewürz, Potpourri
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 29 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thymus citriodorus

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. Juli 2022
Gute Qualität
von: Daniela
sehr gute Pflanzenqualität. Ist gut angegangen. Wächst und gedeiht.
am 27. November 2021
Thymus citriodorus
von: Teehaus
am 6. November 2021
Thymus citriodorus
von: Kunde
Gute Qualität, sind gut angewachsen
am 30. Juli 2021
schöne kräftige Pflanze
von: goldylocks
kein Problem beim Auspflanzen, hat sich bisher prächtig entwickelt
am 26. Juli 2021
Thymus citriodorus
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39243: Winterhärte bei Meerrettich und Winterestragon

Bei beiden o.g. Pflanzen sind jetzt die Blätter durch Frost weg. Ist das so i.O? Ich habe nach d. Lieferung sofort im Herbst im Garten eingepflanzt. Kann ich den Winterestragon wieder auspflanzen und an das helle Fenster i.d. Wohnung stellen? Treibt dieser dann wieder aus? Ich habe darin noch keine Erfahrung. Vielen Dank für Ihre Mühe. Übrigens Ihr Tipp mit dem Thymian minor als Rasenersatz klappt super. Im Frühling schicke ich ein Bild. Mit freundlichen Grüßen CB

Antwort: Moin, freut mich, dass der Thymian gefällt. Estragon und Meerrettich sind übrigens Stauden, die verlieren die oberirdischen Triebe immer im Herbst/ Winter. Einfach Laub, Reisig oder Stroh auf die Stelle werfen, damit es einen gewissen Kälteschutz gibt. Im Frühjahr treiben die Pflanzen dann wieder aus. In den ersten Jahren sind die noch etwas empfindlich, später halten die Blätter dann etwas länger. Die Haltung im Haus wäre ein erneuter Umzugsschock, ich würde davon abraten. Gruß Meyer



Frage Nr. 39123: Pflanzen zwischen Gehwegplatten

Moin, lieber Meister! Wir haben einen Gartenweg neu angelegt, mit Natursteinplatten. Dazwischen sind unregelmäßige 20-25 cm Abstände. Ich habe mir mehrere Pflanzen angesehen, die dafür in Frage kämen (müssen nicht unbedingt trittfest sein), wie z.B. Thymian usw., das Problem ist, der Gehweg ist im Schatten des Hauses, d.h. nicht dunkel, aber na ja, auch nicht zu hell, nicht unbedingt feucht, aber sicher nicht trocken. Was kann ich da pflanzen, bitte um Rat! Danke sehr!

Antwort: Moin, für den schattigen Bereich eignen sich z.B. folgende Bodendecker-Stauden: Waldsteinia, Saxifraga cuneifolia, Arabis procurrens, Sagina subulata, Pfennigkraut und Ajuga. Manchmal muss man mit dem Standort etwas experiemtieren bis man die am geeigneteste Staude gefunden hat. Die Auswahl ist aber pflegeleicht und sollte keine Probleme haben. Gruß Meyer



Frage Nr. 39061: Bodendecker

Hallo Herr Meyer, für ein mit Steinen umfasstes Beet (vollsonnig) plane ich anstatt Rasen Polsterpflanzen. Die Polster sollten dicht verwachsen, robust und trittfest sein. Zu welchen Pflanzen raten sie und wie viele Töpfchen benötige ich pro qm? Vielen Dank vorab für ihre Antwort. Helga Schlotthauer

Antwort: Moin, besonders dicht wächst Teppichphlox, der ist aber nicht trittfest. Sand- Thymian ist eigentlich das, was Sie suchen, der ist aber im Winter nicht so üppig. Teppichverbene ist insgesamt der beste Tipp, den ich geben kann, immergrün, trittfest, die Sorte Summer Pearls recht üppig blühend. Für einen m² benötigen Sie so ungefähr 10 Stück im Kleincontainer. Gruß Meyer



Frage Nr. 38705: Bodendecker für extrem sonnigen Vorgarten

Guten Tag Herr Mayer, ich habe einen kleinen Vorgarten, der extrem sonnig ist - welche bodendeckende Pflanzen können Sie mir empfehlen? VG Simone Gauer

Antwort: Moin, da sind Thymian, Storchschnabel, Günsel, Steinbrech, Wolfsmilch oder Astern eine gute Wahl. Gruß Meyer



Frage Nr. 38556: Zitronenbaum umtopfen

Hallo Meister, ich habe vor einer Woche einen citrus limon im 5 Liter Topf bekommen. Er sieht toll aus und hat 6 grüne Zitronen, bin sehr zufrieden. Soll ich die Pflanze jetzt gleich in einen größeren Topf setzen oder bis zum Frühjahr warten? Und von wann bis wann soll ich düngen? Auf dem Schild steht März bis April, das erscheint mir recht kurz. Viele Grüße C. Wenz

Antwort: Moin, freut mich, dass wir Ihnen eine Freude machen konnten. Die Frühjahrsdüngung sollte zwischen März und April passieren, sagt das Schild, dann am besten einen Langzeitdünger einsetzen. Während der Blüte- und Fruchtzeit ist dann eine 14- tägige Düngung zu empfehlen. Jetzt sollten Sie allerdings aufhören damit, sonst geht das Bäumchen nicht in den Winterschlaf. Zitrusfrüchte werden immer im Frühjahr umgesetzt, dann beginnt nämlich das neue Wachstum der Wurzeln und Triebe, ich würde also bis dahin warten und dann in die neue Pflanzerde den Dünger gleich mit einarbeiten. Jetzt gerne kühl und hell stehen lassen, also nicht in der warmen Stube über der Heizung. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben