+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Duftnessel Black Adder

Agastache rugosa Black Adder


  • frosthart
  • Intensiv gefärbter Dauerblüher, duftend und bienenfreundlich
  • pflegeleicht, schnittverträglich
  • Standort sonnig
  • blüht von Juli bis August
  • Regelmäßiges Entfernen der verblühten Triebe födert eine Nachblüte
  • aromatisch duftend, tiefdunkle Blüten, Dauerblüher
  • Bienenweide, Beet, Freifläche

Die Duftnessel Black Adder heißt zu Deutsch nicht umsonst Schwarze Natter: Ihre kerzenartigen Blütenstände sind besonders intensiv dunkel violettblau gefärbt. Ein prachtvoller Blickfang! Die gefüllten Blütenstände dieses Dauerblühers sind zudem von einem erfrischendem Duft umgeben. Diesem zitronigen Duft wird außerdem eine stimmungsaufhellende Wirkung nachgesagt! Dieser lockt nicht nur uns an, sondern auch Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. Dank ihres kompakten Wuchses passt Black Adder zudem zu jedem Platzangebot, in jedes Beet und jede Rabatte.

Die Duftnessel Black Adder ist im ersten Jahr nur bedingt winterhart, wobei ihre Resistenz mit den Jahren zunimmt. Sie sollte somit zur kalten Jahreszeit hin aber einen Schutz erhalten. Im Topf gepflanzt wollte dieser am besten in ein Winterquartier gebracht werden. Ihren Standort mag die ansonsten pflegleichte Duftnessel sonnig und warm, den Boden durchlässig, nahrhaft und eher trocken. Ein Rückschnitt nach der ersten Blühphase bewirkt meist eine Nachblüte. Beliebte Begleiter für die Duftnessel sind Achillea, Geranium, Heuchera und Verbena.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

straff, aufrecht, horstbildend

Wuchsbreite

40 bis 60 cm

Wuchshöhe

0,70 bis 0,90 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

dunkelviolett

Blütenbeschreibung

einfach

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Blütenform

ährenförmig

Frucht

Früchte

Nüsschen

Laub

Blattwerk

lanzettlich, aromatisch duftend

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Sonstiges

Standort

  

Boden

trocken bis frisch, gut durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

ca. 1-2 Pflanzen pro m²

Familie

Lippenblütler

Bio

check

Jahrgang

1993

Pflegetipp

Hat gegenüber der Bodenbeschaffenheit geringe Ansprüche. Stau- sowie Winternässe sind zu vermeiden.

Besonderheit

aromatisch duftend, tiefdunkle Blüten, Dauerblüher
Unsere Empfehlung
1l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

Ab 1: 4,99 €

Ab 25: 3,79 €

Menge:

Standardlieferzeit: 15 - 18 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101415
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

Ab 1:
4,99 €
Ab 25:
3,79 €
-
+
Artikel Nr. 195826
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 02.03.2023

9,99 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Gerne volle Sonne

Standort

warm, auf mäßig trockenem Boden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Mit Winterschutz mehrjährig im Kräuterbeet, Insektenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

Blätter und Blüten

Heilwirkung

stimmungsaufhellend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten violett

check

Violetttöne

violettblau
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet

Pollen

empfehlenswert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 25 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Agastache rugosa Black Adder

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 21. Oktober 2021
Agastache rugosa Black Adder
von: Kunde
am 1. Oktober 2021
Agastache rugosa Black Adder
von: Kunde
Die Pflanzen sind richtig gut angewachsen und haben schon mehr als die dobbelte Höhe erreicht. Bin sehr zufrieden!
am 15. Juni 2021
Agastache rugosa Black Adder
von: Jolanta
am 7. Juni 2021
Agastache rugosa Black Adder
von: Kunde
am 24. August 2019
Agastache rugosa Black Adder
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39439: Holunder

Sehr geehrtes Team :-) Gibt es eine Holunderart die man gut in einem grossen Topf halten kann? Vielen Dank im Voraus, MfG Zapp

Antwort: Moin, Pflanzen im Topf sind zeitlebens auf ausreichende Bewässerung und Düngung angewiesen und müssen bei Bedarf in einen größeren Topf umgepflanzt werden. Wenn also entsprechende Pflege berücksichtigt wird, sind besonders folgende Holunder empfehlenswert: Sambucus nigra Black Tower und Sambucus nigra Golden Tower. Bei entsprechend großem Topf, kommen natürlich auch allen anderen in Betracht. Gruß Meyer



Frage Nr. 39422: Wurzelsperre Brombeere Lowberry Little Black Prince

Hallo liebes Pflanzmich-Team, ich habe folgende Frage: Benötigt die Brombeere 'Brombeere Lowberry Little Black Prince' eine Wurzelsperre? Ich konnte leider nichts genaueres dazu finden. Vielen Dank vorab!

Antwort: Moin, hier ist keine Wurzelsperre erforderlich. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass auf dem Boden liegende Triebe nicht wurzeln und die Pflanze sich so ausbreitet. Gruß Meyer



Frage Nr. 39417: Schotterhang bepflanzen

Hallo Meister! Da unser neues Haus am Hang steht, haben eine bis zu 3 m hohe Recyclingschotterauffüllung vor dem Haus. Ein Teil des Hangs ist ca. 20 Meter lang, bis zu 3 m hoch und fällt nach Süden zum Nachbargrundstück (welches mit einer Tujahecke umrundet ist) ab. Richtung Osten ist der Hang bis zu 2;50 Meter hoch und ca. 10 Meter lang. Was kann im Süden und Osten zur Hangbefestigung gepflanzt werden? Sind Wildrosen möglich, wie müßte der Boden beschaffen sein? Wären geeignete Pflanzen (Natternkopf, Disteln etc.) für ein Kiesbeet ausreichend um den Hang zu befestigen? Können kleine Bäume ( Felsenbirne, Berberitzen etc.) gepflanzt werden, da der Hang verdichtet ist? Sicherlich sollten es Trockenheitsliebende Pflanzen sein, da das Wasser sich an der Schräge nicht hält und Tiefwurzler uU das Problem haben durch den Schotter bis in die Tiefe voran zu kommen! Am einfachsten wäre mE eine Pflanzung, die mit dem vorhandenen zurecht kommt, bzw. wenig zusätzlich benötigt. Da es sich um eine recht große Fläche handelt, möchten wir möglichst vermeiden noch mehrere Tonnen Erde (Händisch) aufbringen zu müssen. Heimische Wildgehölze die Insekten- und Vogelfreundlich sind werden bevorzugt. Eine Durchmischung mit anderen, passenden Pflanzen ist denkbar. Über jede Idee bin ich dankbar! Herzlichen Dank! Viele Grüße Ilonka

Antwort: Moin, wenn ich es richtig verstanden habe, haben Sie im Garten eine sehr mächtige, rein mineralische Schotterauffüllung ohne jeglichen humosen Anteil. So ein Boden kann praktisch kein Wasser speichern, zumal das ganze noch ein Hanggrundstück ist. Ich sehe hier große Schwierigkeiten für jede Art von Gehölzen einen heißen Sommer zu überstehen. Sie können natürlich versuchen, Wildblumen für Trockenplätze aus aussähen. Sehr trockenheitsverträgliche Gehölze sind (aber auch erst dann, wenn sie tief eingewurzelt sind): Berberis, Betula, Buddleja, Cytisus, Genista, Populus, Laburnum, Rhus, Rosa canina/ rugosa/ glauca, Rosmarin, Salix, Tamarix, Yucca Gruß Meyer


Frage Nr. 39388: Duftrosen und Ramblerrosen auf Sardinien pflanzen

Hallo Herr Meyer, ich liebe Ramblerrosen und alle Rosen mit starkem Duft. Ich habe einen ziemlich steinigen/ felsigen Garten auf Sardinien, ca. 20 km vom Meer, es ist oft sehr windig, im Herbst u. Winter ist die Luftfeuchtigkeit enorm hoch und ich kann leider nur 3x pro Jahr für 2 Wochen dort sein. Im Sommer ist es dagegen oft extrem heiß und trocken. Welche Rosensorten könnten Sie mir empfehlen? Ich würde ganz gerne Bobby James, Rambling Rector, Lykkefund, Paul`s Himalayan Musk, Guirlande d`Amour, Rose de Resht oder Rugosa Rosen pflanzen. Vielen Dank vorab für Ihre Antwort. Grüße Elke

Antwort: Moin, all diese Sorten sind sehr robust und sehr zu empfehlen. Rosen wurzeln tief und werden sich, wenn sie eingewurzelt sind, weitestgehend selber mit Wasser versorgen können. In der Einwuchphase sind sie jedoch ggf. auf eine Bewässerung angewiesen. Da Sie nicht ständig vor Ort sind, würde ich deshalb zu einer Herbstpflanzung raten, damit die Rosen bis zum heißen Sommer schon einen Startvorteil haben. Ich befürchte jedoch, dass diese im ersten Sommer allerdings noch nicht ohne zusätzliche Bewässerung auskommen werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 39256: Schwarzer Holunder Black Beauty - Rückschnitt

Moin Herr Meyer, ich habe im vergangenen Jahr einen noch sehr jungen Schwarzen Holunder Black Beauty gepflanzt. Er ist gut angewachsen, hat dieses Jahr geblüht und ist ein ordentliches Stück gewachsen. Allerdings wächst er nahezu ausschließlich in die Breite und kaum in die Höhe. Die Zweige wirken lang, dünn und eher spiddelig. Nun habe ich überlegt, ob ein Rückschritt ihn wieder in Form bringt und im nächsten Jahr schöner wachsen lässt. Ist das der richtige Weg? Wenn ja, wann und wie am besten? Ich hatte eigentlich gelesen, dass der Holunder Black Beauty nicht zurückgeschnitten werden muss. Darum bin ich etwas verunsichert. Vielen Dank und einen schönen zweiten Advent

Antwort: Moin, ein Holunder mag nicht so gerne geschnitten werden, er muß sich nach dem Anwachsen ja auch erst zurechtwachsen, es ist eben wie bei allen Lebewesen. Sie sind ja noch nicht fertig, der arttypische Wuchs wird sich noch einstellen, auch ohne Schnitt. Es braucht eben ein bißchen Geduld. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben