+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Thymian Magic Carpet

Thymus serpyllum Magic Carpet


  • besonders frosthart
  • wintergrüner, winterharter Thymian
  • dichter, duftender Blütenteppich
  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis August
  • attraktiver Bodendecker für karge Standorte
  • stabile, lange Triebe mit duftenden Blättern (bei Berührung)
  • Bodendecker

Ein toller, flacher Bodendecker, der sich als Duft- und Blühwunder in Rabatten, Steingärten, als Unterpflanzung und sogar als Lückenfüller in Wegebelägen pflanzen läßt. So holt man sich den Duft der Toskana direkt den Vorgarten und erläßt sich sogar als trittfester Rasenersatz nutzen.

Der wintergrüne Garten-Thymian Magic Carpet ist eine besonders flach wachsende Auslese mit karmin-rosa Blüten und kräftig dunkelgrünem, bei Berührung aromatisch duftendem Laub. Diese spezielle Sorte des beliebten Küchenkrautes läßt sich zwar als Gewürz einsetzen, seine wahren Qualitäten liegen aber in der bodendeckenden Wuchsform auch auf besonders kargen Böden.

Somit läßt sich der Magic Carpet, seinem Namen gerecht werdend, als Duft- oder Schotterrasen anlegen, wenn normaler Grasrasen nicht erwünscht ist oder sich einfach nicht realisieren läßt. Ein echter Problemlöser mit tollen Eigenschaften, die man nicht mehr missen möchte, sobald er sich erstmal eingewöhnt hat. Denn Mähen, Düngen und Wässern gehören nach den ersten Jahren nicht mehr zu den nötigen Handgriffen, wenn man sich den Magic Carpet in den Garten geholt hat.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

niederliegend, kriechend, bodendeckend

Wuchsbreite

10 bis 20 cm

Wuchshöhe

0,05 bis 0,10 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rosa

Blütenbeschreibung

kleinblumig, sehr zahlreich

Blütendurchmesser

< 1 cm

Duft

Duftnote

würzig, aromatisch

Blütenform

schalenförmig

Laub

Blattwerk

wintergrün, elliptisch, glattrandig, duftend

Laubkleid / Nadelkleid

immergrün

Laubfarbe

dunkelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

durchlässige, normale bis sandige Gartenböden, kalkarm

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

9-12 Stk./ m²

Familie

Lippenblütler (Lamiaceae)?

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Besonderheit

stabile, lange Triebe mit duftenden Blättern (bei Berührung)

Nährstoffbedarf

gering

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 88408
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

Ab 1:
4,49 €
Ab 5:
3,59 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bodendecker

check

Hühnerauslauf

3
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Begleitstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Kraut, Gewürz, Bodendecker
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung extensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

Blätter

Heilwirkung

krampflösend, schleimlösend, entzündungshemmend, Aromatherapie, gegen Schilddrüsenunterfunktion, bei Erkältungskrankheiten und Infekten der oberen Atemwege
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter, Stengel- getrocknet

Geschmack

aromatisch

Gerichte

Gewürz
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Staudenblüten violett

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten violett

Staudenblüten rosa

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Lichthungrige Pflanze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 50 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Thymus serpyllum Magic Carpet

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. September 2022
Thymus serpyllum Magic Carpet
von: Kunde
am 25. September 2022
Thymus serpyllum Magic Carpet
von: Kunde
schneller und sicherer Versand (gut verpackt). Stabile Pflanzen, gut angewachsen. Sehr empfehlenswerter Verkäufer.
am 23. September 2022
Thymian Magic Carpet als Mulchersatz und Thymian Minor als Rasenerstatz
von: CB
Sehr gute Qualität der Pflanzen, es ist alles bestens angewachsen und verbreitet sich nun gut in alle Richtungen wie gewünscht- war auch in der Hitzeperiode ohne Probleme.Thymian Magic Carpet wurde am Sonnenhang neben den Rosen gepflanzt (Mulchersatz) und Thymian Minor wurde als Rasenersatz gepflanzt. Beides hat wunderbar funktioniert. Man braucht sicher viele dieser Pflänzchen, um am Ende einen dichten Teppich zu erreichen. Aber dort wo gepflanzt ist, ist kein Unkraut, braucht nur geringfügig gegossen und wenig gedüngt werden und es blüht und duftet auch noch. Danke!!
am 19. September 2022
Thymus serpyllum Magic Carpet
von: Kunde
Die Pflanzen sind sehr gut angegangen.
am 18. September 2022
Thymus serpyllum Magic Carpet
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35089: Mandelbaum Nut me unterpflanzen

Ich habe mir vor kurzem ein 'Nut me' Mandelbäumchen gekauft, das in einem größeren Kübel auf meinem Südbalkon steht. Das Bäumchen ist gut angewachsen und hat bereits neue Triebspitzen und Blätter entwickelt. Der Standort ist sonnig bzw. ab Nachmittag hell/absonnig. Gerne würde ich die Mandel mit bienenfreundlichen Bodendeckern unterpflanzen. Ist dies möglich, ohne dass es zu einer Nährstoffkonkurrenz kommt? Und falls ja: Welche bienen- bzw. insektenfreundlichen Bodendecker würden Sie empfehlen? Vielen Dank im Voraus Imke

Antwort: Moin, das ist zwar nicht besonders aufsehenerregend, aber ich würde Sedum oder Thymian empfehlen. Beide sind gute Bodendecker, im Kleincontainer erhältlich und ziehen die Insekten zuverlässig an, ohne mit dem Mandelbaum in Konkurrenz zu treten. Gruß Meyer


Frage Nr. 34376: Thymian

Was wären denn Signale dafür, dass Thymian Wasser braucht? Hab gelesen, dass er eher vertrocknet aussieht, wenn zuviel Feuchtigkeit da ist. Stimmt das? Michaela Gehrke

Antwort: Moin, das vertrocknete Aussehen kommt daher, dass bei zuviel Feuchtigkeit die Wurzel abstirbt und der Thymiann deshalb ironischerweise keine Feuchtigkeit mehr aufnehmen kann. Hier ist weniger mehr, dieses Kraut verträgt lange Trockenperioden, auch in der Sonne. Gruß Meyer


Frage Nr. 34367: Thymian

Wie oft giesse ich Thymian Varico3 im Topf? Angiessen nach dem Einpflanzen vor 2 Wochen ist gemacht worden, Substrat auf Trockenheit prüfen? Gibt's da nen Trick? Sonnigen Standort hat er, Balkon ist mit Wetterschutz, Substrat hab ich 1zu1 mit Kies gemischt. Nur 1x gegossen (wenig)zusätzlich, leider trotzdem nach 2 Wochen eingegangen. Was mach ich falsch? Michaela Gehrke

Antwort: Moin, oft macht man sich vor allem zu viele Gedanken. Unten in den Topf eine Kiesdrainage, darauf normale Pflanzerde. Zum Einpflanzen einmal den Wurzelballen mit den Fingern auseinanderziehen, kräftig wässern, so daß das Wasser unten wieder hinausläuft. Dann auf Signale der Pflanze achten und frostfrei stellen. Thymian kann eigentlich auch Trockenheit ab, vielleicht waren die Wurzeln einfach nicht gut eingeschlämmt und hatten daher keinen Bodenkontakt. Gruß Meyer


Frage Nr. 39243: Winterhärte bei Meerrettich und Winterestragon

Bei beiden o.g. Pflanzen sind jetzt die Blätter durch Frost weg. Ist das so i.O? Ich habe nach d. Lieferung sofort im Herbst im Garten eingepflanzt. Kann ich den Winterestragon wieder auspflanzen und an das helle Fenster i.d. Wohnung stellen? Treibt dieser dann wieder aus? Ich habe darin noch keine Erfahrung. Vielen Dank für Ihre Mühe. Übrigens Ihr Tipp mit dem Thymian minor als Rasenersatz klappt super. Im Frühling schicke ich ein Bild. Mit freundlichen Grüßen CB

Antwort: Moin, freut mich, dass der Thymian gefällt. Estragon und Meerrettich sind übrigens Stauden, die verlieren die oberirdischen Triebe immer im Herbst/ Winter. Einfach Laub, Reisig oder Stroh auf die Stelle werfen, damit es einen gewissen Kälteschutz gibt. Im Frühjahr treiben die Pflanzen dann wieder aus. In den ersten Jahren sind die noch etwas empfindlich, später halten die Blätter dann etwas länger. Die Haltung im Haus wäre ein erneuter Umzugsschock, ich würde davon abraten. Gruß Meyer



Frage Nr. 39123: Pflanzen zwischen Gehwegplatten

Moin, lieber Meister! Wir haben einen Gartenweg neu angelegt, mit Natursteinplatten. Dazwischen sind unregelmäßige 20-25 cm Abstände. Ich habe mir mehrere Pflanzen angesehen, die dafür in Frage kämen (müssen nicht unbedingt trittfest sein), wie z.B. Thymian usw., das Problem ist, der Gehweg ist im Schatten des Hauses, d.h. nicht dunkel, aber na ja, auch nicht zu hell, nicht unbedingt feucht, aber sicher nicht trocken. Was kann ich da pflanzen, bitte um Rat! Danke sehr!

Antwort: Moin, für den schattigen Bereich eignen sich z.B. folgende Bodendecker-Stauden: Waldsteinia, Saxifraga cuneifolia, Arabis procurrens, Sagina subulata, Pfennigkraut und Ajuga. Manchmal muss man mit dem Standort etwas experiemtieren bis man die am geeigneteste Staude gefunden hat. Die Auswahl ist aber pflegeleicht und sollte keine Probleme haben. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben