+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Hohe Flammenblume Blue Paradise

Phlox paniculata Blue Paradise


  • besonders frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis September
  • mag kühle Standorte; duftet angenehm
  • Rabattenstaude, Schnittblume, Beetstaude. Sehr schöne Begleiter wären Aster, Helenium, Heliopsis, Leucanthemum und Monarda.

Die Flammenblume Phlox paniculata Blue Paradise hat violettblaue Blüten. Die Doldentraube trägt viele Blüten und duftet bezaubernd. Damit ist sie als Schnittblume sehr attraktiv und erfreut auch im Haus mit seiner Pracht. Im Garten steht die Zierpflanze am besten kühl aber sonnig.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, buschig

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

sehr auffällig

Blütenfarbe

violettblau mit dunkler Mitte

Blattwerk

lanzettlich

Laubfarbe

grün

Boden

frisch, humus- und nährstoffreich

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 4-6 Pflanzen pro m²

Besonderheit

mag kühle Standorte; duftet angenehm
69502
Unsere Empfehlung
Kleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1: 6,29 €

Ab 6: 6,09 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90092
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
6,29 €
Ab 6:
6,09 €
-
+
Artikel Nr. 163629
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juli 2023
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Juli 2023
14,40 €
-
+

Leitstauden

check

Besonderheit

überreich blühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

ausdauernd, Höhere als Leitstauden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne

Standort

Fettwiesen, lichte Auen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten rosa

check

Rosatöne

rosa bis karmin
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten rosa

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 46 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Phlox paniculata Blue Paradise

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. Juni 2022
Farbe sensationell
von: BZE57
am 15. April 2022
sieht gut aus und gut angewachsen
von: Kunde
am 8. April 2022
Blumenlieferung
von: Kunde
sehr schöne Pflanzen sofort wieder
am 19. November 2021
Phlox paniculata Blue Paradise
von: Kunde
Die Lieferung kam schnell und in sehr guten Zustand. Ich wurde über den Liefertermin pünktlich informiert.
am 7. Oktober 2021
Phlox paniculata Blue Paradise
von: Kunde
Sehr tolle pflanze

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38618: Künelgrösse f.rose queen elisabeth

Habe bei Ihnen die Rose Queen Elisabeth bestellt,welche ich in einen Kübel pflanzen werde.Welche Form bzw.Abmessung sollte der Kübel haben?MfG.Fr.Issel

Antwort: Moin, Rosen sind Tiefwurzler, dafür gibt es extra hohe Kübel. Eine Höhe von 60 cm sollten die nämlich aufweisen, damit sich die Rose gut entwickeln kann. Gruß Meyer



Frage Nr. 38587: Heidelbeere mit Hitzeschaden

Hallo Herr Meyer, meine Little Blue Wonder hat während meines Urlaubs unter den Temperaturen von über 30 Grad leider extrem gelitten. Sämtliche Triebspitzen sind vertrocknet, die Blätter sind größtenteils abgefallen oder haben braune Ränder. Die Zweige sind jedoch grün und die einzige Triebspitze, die das Desaster überlebt hat, treibt weiter aus. Nun stellt sich mir die Frage, was ich mit dem armen Ding machen soll. Zweige einkürzen und radikal runterschneiden? Oder so lassen wie es ist und auf das nächste Frühjahr warten? Haben Sie hier einen Rat für mich? Herzliche Grüße Imke Richter

Antwort: Moin, das ist nicht so dramatisch, aber das Einkürzen sollte unterhalb der braunen Triebspitzen durchgeführt werden, danach schön gießen, Heidelbeeren sind ja Moorbeetpflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38536: Rückschnitt Staudennelke Early Love und Enzian Luis Blue

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe ein großes Blumenbeet mit Bodendeckernelken Early Love und Enzian Luis Blue angelegt. Benötigen diese oder wird empfohlen jeweils ein Rückschnitt vorzunehmen? Wenn ja, wann und wie viel. Vielen Dank

Antwort: Moin, jetzt im Herbst werden ja allmählich Blüten, Stengel und Blätter absterben. Falls Sie das Beet mit Reisig abdecken wollen, dann schneiden Sie die Stauden zurück bis auf 10cm, sobald das meiste braun wird. Sie können aber auch einfach abwarten und alle abgestorbenen Pflanzenteile im März abschneiden und zusammenrechen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38483: Kletterrose Santana...oder?

Hallo Herr Meyer, nachdem ich nun etliche Fragen zu Ihren Rosen durchgelesen habe, bzw. Ihre Antworten dazu, bin ich sehr optimistisch, dass Sie mir weiterhelfen können :) Ich würde gerne das Gerüst einer Hollywoodschaukel (ohne die Schaukel, nur das Metall-Gestell) begrünen. Am liebsten mit Kletterrosen oder Ramblern, um auch den Vögeln in meinem Garten einen sicheren Nistplatz bieten zu können. Wie kann ich die Metallstangen so präparierten, dass sie den Rosen als Kletter-/Rankhilfe dienen? Und welche Rosen wäre für ungeduldige Menschen am besten geeignet, bzw. mit welchem Zeitraum muss man allgemein rechnen, bis das hässliche Gerüst sich in einen 'Rosenbogen' verwandelt? Die Rosen würden auf der Süd/Süd-West-Seite fast den ganzen Tag in der Sonne stehen, allerdings in (ausreichend) großen Pflanzkübeln an jeder Seite des Schaukelgerüstes, weil unter meinem Garten eine Tiefgarage ist, und mir das mit Tiefwurzlern zu heikel ist. Ich würde vermutlich 'New Dawn' oder 'Santana' wählen, aber evtl. hätten Sie eine Empfehlung, die besser geeignet ist oder noch schneller das Gerüst verschönert, sofern das überhaupt möglich ist...? Besten Dank im Voraus und einen schönen Tag I.Groß

Antwort: Moin, schön zu hören, dann geb' ich mir mal Mühe. ;). Rosen brauchen eine Rankhilfe, an die sie angebunden werden. Sie müssen also nichts präparieren, Sie müssen allerdings die Triebe 'einfangen' und an das Gerüst binden. Hohlschnur bietet sich dafür an, die verletzt die Rinde nämlich nicht und kann trotzdem recht fest gebunden werden. Mit dem Dickenwachstum der Triebe dehnt sie sich aus. Gute und schnelle Sorten sind Guirlande d'Amour, Perennial Blue, Super Excelsa und Super Dorothy. Aber auch Maria Lisa, Amadeus und Lawinia sind empfehlenswert für Ihr Projekt. Die Triebe sind nämlich geschmeidig und biegsam und die Blüten duften vielfach und remontieren. Gruß Meyer



Frage Nr. 38472: Magnolie

Guten Tag, gibt es unter den Magnolien die sogenannte Eierlegende Wollmmilchsau: Winterhart, immergrün, Wuchsform möglichst Strauch ? Sie soll ein Sichtschutz sein. Viele Grüße Frank Turba

Antwort: Moin, beinahe gibt es sie, allerdings kommt natürlich ein 'Aber'. Denn vollkommen winterhart ist sie nicht, eine Auspflanzung in den Garten muss in Hinblick auf die Region sehr mehr oder weniger ausgeprägt sein. Falls Sie den Aufwand nicht scheuen ist die Immergrüne Magnolie á Italia die Pflanze, die Sie suchen. Alternativ wäre eine hohe Kamelie eine gute Wahl. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben