+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Zierlauch Mount Everest

Allium stipitatum Mount Everest


  • frosthart
  • sonnig, Bienenweide, Schnittpflanze, Staudenbeet
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis Juli
  • Sehr edel, Schnittpflanze, Bienenweide
  • Sehr schön im Staudenbeet, der Rabatte oder im Hintergrund im Steingarten.

Der Zierlauch Mount Everest benötigt einen sonnigen und warmen Standort mit gut durchlässigem Boden um sich gut zu entwickeln. Staunässe verträgt er überhaupt nicht. An guten Standorten können seine kugelförmigen Dolden an bis zu 120cm langen blattlosen Schäften stehen. Die einzelnen Dolden erreichen einen Durchmesser von bis zu 15 cm. Sie bestehen aus einer Vielzahl von kleinen weißen mit grünen Stempeln versehenen sternförmigen Blüten. Dank der stabilen Schäfte geben sie sehr gute Schnittblumen ab.

Die Pflanzen im größeren Topf (ab 2L-Container) sind zum Verbleib in diesem Topf gedacht. Der Topf ist noch nicht durchwurzelt. Nach der Blüte zieht die Pflanze wieder ein und die Zwiebel fängt mit der weiteren Wurzelung an.

Den Filzdeckel bitte vom Topf entfernen.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 1,20 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

weiß-grün

Früchte

Kapsel

Blattwerk

bandförmig

Laubfarbe

grün

Boden

durchlässig, normaler Gartenboden

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

ca. 9-12 Pflanzen pro m²

Besonderheit

Sehr edel, Schnittpflanze, Bienenweide
69078

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 115294
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
14,90 €
Ab 25:
11,19 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Hühnerauslauf

3
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Hühnerauslauf

Fruchtschmuck

check

Geschmack, Essbarkeit

nicht zum verzehr geeignet

Interessante Fruchtformen

Kapseln
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 1 Stunden und 14 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Allium stipitatum Mount Everest

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 26. August 2020
schöne Zwiebel
von: Jeka

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37132: Allium

Guten Morgen, ist es noch möglich JETZT Allium zu pflanzen? Wenn ja, haben Sie welche vorrätig? Vielen Dank und schöne Grüße von Iris Rinkes

Antwort: Moin, Containerware läßt sich jetzt hervorragend pflanzen. Geben Sie doch mal 'Allium' in die Suchleiste im Shop ein, dort finden Sie Lauch als Nutz- und als Zierpflanze. Gruß Meyer


Frage Nr. 38181: Zierlauch

Hallo Welches niedriges Ziergras eignet sich zur Unterpflanzung von Zierlauch? Dachte an ein Carex, welches ausläuferbildend ist? Oder weiches Honiggras, dass sich mattenartig ausbreitet? Hätte gern ein immergrünen pflegeleichts Ziergras, gern auch panaschiert. Danke vielmals im voraus fürdie Antwort

Antwort: Moin, Carex und Honiggras eignen sich wunderbar. Auch Bärenfell-Schwingel kann man gut verwenden. Gruß Meyer


Frage Nr. 37685: Salix Mount Aso

Guten Morgen, unse Weide ist 'trocken' - siehe Fotos. Nach den heißen Tagen in der Zeit vomn Anfang Juni zeigte sie quasi über Nacht am 19.6.2022 dieses Bild und es wird nicht besser. Wir glauben, genug gewässert zu haben. Standort sehr sonnig (Südseite von weißer Hausfront mit Glas). Was ist apssiert? Können wir die Pflanze noch retten? danke für Ihre Antwort/Tip/Hilfe im Voraus. Beste Grüße Gerhard

Antwort: Moin, Flachwurzler wie diese Weide sollten einen größeren Wurzelraum im Verhältnis zur Krone haben. Das ist hier ganz klar umgekehrt. Das sollte ein Rückschnitt und ein größerer Kübel her, denn Sie können gar nicht so viel Wässern, wie die Blätter Durst haben. Dafür ist ein großer Wurzelballen nötig. Gruß Meyer



Frage Nr. 36420: Rosa Salweide Mount Aso

Lieber Herr Meyer, letztes Frühjahr habe ich diese schöne Weide bekommen und gepflanzt und sie trug zahlreiche Kätzchen in wunderschönem rosa. Dieses Jahr sind kaum noch Kätzchen vorhanden - siehe Foto. Hätte ich einen Schnitt machen müssen bzw. welche Maßnahmen muss ich jetzt machen, um eine gute Kätzchenblüte 2023 zu ermöglichen? Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Beste Grüße

Antwort: Moin, Weiden tragen Kätzchen an den Zweigen, die im Vorjahr neu gewachsen sind. Daher wäre es gut, sie dies jetzt noch vor März machen, solange die Weide unbelaubt ist. An den neuen Trieben, die dann dieses Jahr wachsen kommen im nächsten Jahr dann die Kätzchen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben