+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Scheinkamille Treneague

Chamaemelum nobile Treneague


  • besonders frosthart
  • trittfester und duftender Bodendecker
  • fein gefiedertes Laub
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis August
  • selten blühend
  • trockenheitsverträglich
  • Duftrasen, Steingarten, Freiflächen, Gruppen- und Einzelpflanze

Die Römische Teppichkamille ist auch als Duftrasenkamille bekannt und ist demnach als breitflächiger Bodendecker zu beschreiben. In größeren Gruppen ist diese Pflanze nicht nur besonders schön anzusehen, sie duftet auch intensiv und darf gerne betreten werden. Eine herrliche Begleitung für die Sorte Treneague wären Acaena, Thymus und Sedum.
Die typischen, weißen Blütenkörbchen werden meist nicht ausgebildet. Dies ist bei der Verwendung als Rasenersatz aber durchaus erfreulich, da die zarten Blüten nicht als trittsicher anzusehen wären. Das feinfiedrige Blattwerk gibt der Pflanze ihren dekorativen Reiz. Es wächst dichtbuschig und breitet sich über Bodentriebe polsterartig aus. So werden Höhen von bis zu 20 cm und Breiten von bis zu 30 cm erreicht. Auch im Winter bleibt das zierende Laub im Garten erhalten.

An optimalen Standorten benötigt die Römische Teppichkamille kaum Pflege. Diese sind durch eine sonnig bis halbschattige Lage sowie durchlässige, trocken bis frische und eher nährstoffarme Böden definiert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

bodendeckend, kriechend

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,05 bis 0,20 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

Korbblüte

Duft

Laub

Blattwerk

gefiedert, lanzettlich, duftend

Laubkleid / Nadelkleid

wintergrün

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Standort

    

Boden

trocken bis frisch, durchlässig, nährstoffarm

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 8-12 Pflanzen pro m²

Familie

Asteraceae (Korbblütler)

Besonderheit

trockenheitsverträglich

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101750
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 13.12.2022

Ab 1:
3,79 €
Ab 25:
2,89 €
-
+

Pflanzhilfen

Heilpflanzen

check

Heilwirkung

entzündungshemmend und beruhigend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

weiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Zwergsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Zwergsträucher

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 1 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Chamaemelum nobile Treneague

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 29. September 2022
Chamaemelum nobile Treneague
von: Kunde
am 28. Juli 2022
Chamaemelum nobile Treneague
von: Beilmann
am 5. Mai 2022
total zufrieden
von: Kunde
Die Pflanzen sind gut angewachsen, waren gut verpackt und sehen gesund aus
am 1. Mai 2022
Chamaemelum nobile Treneague
von: Kunde
Schöner Bodendecker der nach nur 2 Wochen im Boden trotz fehlendem Regen nun kaum noch Bewässerung benötigt. Hoffe nun dass sie rasch anwachsen und in Breitenwachstum übergehen
am 15. Oktober 2021
Chamaemelum nobile Treneague
von: Kunde
Pflanzen waren alle gut verwurzelt und sind im Garten gut angewachsen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36877: 5cm höher Bodendecker

Hallo, ich suche verschiedene Bodendecker, die nicht höher als 5cm werden, blühen (insektenfreundlich) und begehbar sind. Sie sollen aber gleichzeitig nicht alles überwuchen. Wir möchten unseren Rasen insektenfreundlich gestalten. Vielen Dank.

Antwort: Moin, Bodendecker sind per se wuchernde Pflanzen, sonst wären sie nicht in der Lage den Boden vollständig zu bedecken. Insofern müssen Sie diese Eigenschaft in Kauf nehmen und die Pflanzen regelmäßig eindämmen. Besonders trittfest und trotzdem blühend ist die Römische Teppichkamille, Sand- Thymian, Teppichverbene Summer Pearls (hält sogar spielende Kinder aus) bleiben niedrig. Gruß Meyer


Frage Nr. 36582: Scheinkamille Treneague

Lieber Meister,ich habe im vergangenen Frühjahr eine mittelgroße Fläche mit der Scheinkamille Treneague bepflanzt, die bis im Herbst einen sehr schönen Teppich gebildet hatte. Nun in diesem Frühjahr hebt sich überall die Erde und die Wurzeln und Ausläufer werden alle nach oben gedrückt. Einige Pflanzen werden auch durchaus schon grün, aber vor allem besteht die Fläche aus oberirdischen, ehemals unterirdischen Wurzeln. Können Sie mir sagen, was das bedeutet und was ich nun machen muss, damit es dieses Jahr wieder einen grünen Teppich gibt? Anbei zwei Bilder. Vielen Dank für eine Antwort. C. Frohmuth

Antwort: Moin, da hat wohl der Frost den Boden etwas hochgedrückt. Aber keine Bange, das können die Stauden ab. Es sieht immer ein bißchen katastrophal aus im Frühjahr, aber bodendeckende Stauden setzen sich zuverlässig durch, Geduld hilft. Gruß Meyer


Frage Nr. 35179: Scheinkamille Treneague

Lieber Meister, ich habe einen mittlerweile recht großen Teppich aus Scheinkamille Treneague, im letzen Herbst angelegt, bei dem jetzt einzelne Pflanzen in der Mitte braun werden und aufbrechen, so dass man Wurzelmasse sieht. Der Teppich wird regelmäßig gewässert und der Großteil sieht auch sehr schön aus. Was kann das sein und macht es Sinn, das Braune herauszuschneiden oder warte ich lieber, bis es von selbst wieder zuwächst? Vielen Dank für eine Antwort und freundliche Grüße, C. Frohmuth

Antwort: Moin, die Scheinkamille mag es trotz aller Bemühungen eher trocken, daher ist das eine Reaktion auf zuviel Bewässerung, möglicherweise Staunässe. Entfernen Sie die braune Pflanzenmasse, damit die Staude sich problemlos weiter verbreiten kann. Gruß Meyer


Frage Nr. 19626: Bodendecker gesucht

Moin, wir suchen einen möglichst flachen und robusten Bodendecker, der auch trittverträglich sein sollte, da er für einen Randstreifen neben der Straße benötigt wird. Die Position ist halbschattig. MfG

Antwort: Guten Tag, da sehen sie sich mal die Scheinkamile an. Es wird ein echte Dufterlebnis für die Leute die daran vorbei kommen. Ansonsten das Lippenmäulchen. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben