sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mĂ€ĂŸiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht fĂŒr Allgemeine Deutsche RosenneuheitenprĂŒfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben stĂ€ndig neue Angebote in begrenzter StĂŒckzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bĂŒndelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewĂŒnschte StĂŒckzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die NĂ€he, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit fĂŒr diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste QualitĂ€t zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln mĂŒssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschĂŒtzt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wĂ€chst natĂŒrlich im Boden und ist so optimal mit NĂ€hrstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach GrĂ¶ĂŸe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschĂŒtzt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet fĂŒr die ganzjĂ€hrige Pflanzung, also nicht nur im FrĂŒhjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp fĂŒr eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-SondergrĂ¶ĂŸen, entweder im Großcontainer oder als SolitĂ€rballenpflanzen - Einpflanzen, wĂ€ssern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von FrĂŒhjahr bis Herbst. Als Winter- und FrĂŒhlingsblĂŒher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und HerbstblĂŒher werden sie im FrĂŒhjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjĂ€hrige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im FrĂŒhjahr ausgesĂ€t werden, um dann wĂ€hrend des Sommers bevorzugt diese wunderbare BlĂŒtenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjĂ€hrigen KrĂ€uterpflanzen gehört dazu.

Großer, reprĂ€sentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk fĂŒr Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch fĂŒr die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grĂŒn! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

FĂŒr eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von HalbstĂ€mmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum fĂŒr Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse QualitĂ€ten an: Halb- oder HochstĂ€mme der Ziergehölze und Obstgehölze. StĂ€mmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem StÀmmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand fĂŒr höchste AnsprĂŒche gezĂŒchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte ErgÀnzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und ZwiebelgewÀchse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende MÀrz geliefert werden.

Dieser Artikel wird fĂŒr Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Kleines Garten-Pampasgras

Cortaderia selloana Pumila


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Cortaderia selloana Pumila

Kleincontainer

EUR 5,99

Menge:
Cortaderia selloana Pumila

5 - 60 cm

5l-Container

EUR 19,99

Expresslieferung möglich
Menge:

Die Cortaderia Pumila (auch kleines Pampasgras genannt) ist die etwas kleinere Version des normalen Pampasgrases. Mit ihren silbrigen Wedeln, die seidig glĂ€nzen, ist das kleine Pampasgras eine sehr dekorative Pflanze. Ab September beginnt die BlĂŒtezeit der Sorte Cortaderia Pumila und zeigt sich dann von ihrer schönsten Seite. Es ist ratsam diese Grasart im FrĂŒhjahr zu pflanzen. Sonniger, freier Stand und durchlĂ€ssiger, trockener Boden sind ideal fĂŒr sie. Auch bei dieser Art von Pampasgras is der Winterschutz besonders wichtig. HierfĂŒr sollten die Blatthalme gegen SpĂ€therbst schopfartig zusammengebunden werden. Außerdem sollte im Bereich der Wurzeln eine dicke Laubschicht angelegt werden.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
sehr schönes Ziergras fĂŒr SteingĂ€rten, Beete, Rabatten oder den KĂŒbel, sehr vielseitig einsetzbar.
Steckbrief

Blattwerk

SommergrĂŒn

Wuchsform

horstig

Besonderheit

kompakter Wuchs, weiße BlĂŒte, Winterschutz erforderlich

BlĂŒtenfarbe

silber/weiß

Laubfarbe

grĂŒn

BlĂŒhzeit

September bis Oktober

Boden

nĂ€hrstoffreich, durchlĂ€ssig. Das weiße Pampasgras sollte stark gedĂŒngt werden

BlĂŒte

aufrechte BlĂŒtenrĂ€hren

Pflanzen pro Meter

1

Wuchshöhe

0,80 bis 2,00 m

67522|61|0|29771

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so gĂŒnstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir fĂŒr unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wĂ€hlen Sie die Menge Ihrer gewĂŒnschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort Ă€ndern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / GrĂ¶ĂŸe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjÀhrig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
141171

Sofort lieferbar gemĂ€ĂŸ unseren Standard-Lieferzeiten

5,99 ab 1 StĂŒck
4,49 ab 25 StĂŒck
-
+
93162
Expresslieferung möglich
19,99
-
+
Sondergroessen - XXL-SolitĂ€rpflanzen fĂŒr den anspruchsvollen Gartenliebhaber
93163
Expresslieferung möglich
22,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nÀchsten 1 Stunden und 11 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden fĂŒr das Produkt:

Cortaderia selloana Pumila

Mehr Bewertungen
am 01.04.2017
Cortaderia selloana Pumila
von: Wehner
Ich bin sehr zufrieden mit dem Pmpasgras. Es ist sehr gut angegangen. Würde ich jederzeit wieder kaufen
am 28.03.2017
Cortaderia selloana Pumila
von: MeNo


Meisterfragen zum Thema:


21.07.2017

Frage Nr. 21862: Walnussbaum

Guten Morgen Herr Meyer, ich wĂŒrde gerne meiner Tochter zur Hochzeit einen Walnussbaum schenken, da sie bauen möchte und das Haus im Sommer nĂ€chsten Jahres fertig sein soll. Meine Vorstellung ist, dass meine Tochter und ihr Mann auf der Hochzeitsfeier einen Walnussbaum in einen grĂ¶ĂŸeren Topf pflanzen sollen, der dann 1 Jahr in diesem Topf weiter wachsen soll und wenn das Haus fertig ist in den Garten gepflanzt werden soll. Ist meine Vorstellung realistisch? Und was soll ich dabei beachten? Vielen Dank im voraus fĂŒr Ihre RĂŒckantwort. Viele GrĂŒĂŸe Ute Schwab

Antwort: Ja das geht ohne weiteres. AbhĂ€ngig von der GrĂ¶ĂŸe die sie bestellen, sollte der neue KĂŒbel natĂŒrlich nicht zu klein sein. Das macht die Sache ja auch noch witziger wenn der Baum in einen riesen KĂŒbel gepflanzt werden soll. 50 Liter sollten das Minimum sein. Bitte verwenden sie dafĂŒr dann nur spezielle KĂŒbelpflanzenerde und keine normale Blumenerde.


20.07.2017

Frage Nr. 21857: Wurzelfrass durch MaikÀferengerlinge

Sehr geehrter Herr Meyer Ich habe grosse Probleme in unserem Garten mit massivem Engerlingsbefall. Alle meine Neuanpflanzungen sind zum Scheitern verurteilt!Gibt es irgendeine Möglichkeit sie zu schĂŒtzen? Ich wĂ€re fĂŒr jeden Tip ausserordentlich dankbar

Antwort: Ja wir bieten hier eine tolle Biologische Lösung an. Habe den Artikel hier einmal verlinkt.



20.07.2017

Frage Nr. 21845: Weintrauben neu pflanzen

Hallo, wir haben in unserem Garten 3 alte Weintraubenstöcke. Leider gibt es jedes Jahr Mehltaubefall. Könnte man die alten Rebstöcke durch neue resistente Sorten am gleichen Ort ersetzen? Wir wohnen in Ostholstein. Der Standort ist vor einer Garagenmauer SĂŒdlage.

Antwort: Guten Tag, gerne können Sie die Reben austauschen, jedoch bietet sich ein kleiner Erdaustausch an, damit die Pflanzen besser gedeihen. Die Sorte Venus ist sehr robust und bekommt kernlose FrĂŒchte. Herzliche GrĂŒĂŸe Meyer


18.07.2017

Frage Nr. 21817: Hibiskushecke

Hallo Herr Meyer, gibt es einen Gartenhibiscus /Eibisch der nicht selbstaussĂ€end ist, jedoch winterhart. freundliche GrĂŒĂŸe Stefan

Antwort: Ich konnte noch nicht beobachten, das ein Eibisch sich im Garten selbst gesĂ€ht hat. Wenn sie auf Nummer sicher gehen möchten wĂ€hlen sie gefĂŒllt blĂŒhende Sorten.


18.07.2017

Frage Nr. 21814: Hochstammrose

Ich habe eine Ă€ltere Hochstammrose im Garten. Sie hatte in diesem Jahr eine BlĂŒte, die einzelnen Zweige sind sehr dĂŒnn und tragen fast keine BlĂ€tter mehr. GedĂŒngt wurde nach Vorschrift. Was kann ich tun, um die Pflanze zu retten?

Antwort: Ohne Bild sehr schwer zu sagen. Am besten im FrĂŒhling krĂ€ftig zurĂŒck schneiden und dann regelmĂ€ĂŸig mit einem VolldĂŒnger dĂŒngen. Im Sommer dann darauf achten das sich nicht der Mehltau und der Sternrußtau zu stark auf der Pflanze breit macht.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen