+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Flatter Binse

Juncus effusus


  • Besonders frosthart
  • Interessante Wasserpflanze
  • Ungewöhnliche Blüte
  • Standort sonnig-halbschattig
  • blüht von Juni bis August
  • Weltweite Verbreitung
  • verträgt Überschwemmungen
  • Teichanlagen, feuchte Gärten, Repositionspflanzung

Die Flatter-Binse ist eine von Europa bis Asien und Nordafrika vorkommende Pflanze, die auch nach Nordamerika eingeschleppt wurde. Ihr natürliches Habitat sind Bachläufe, Fluss- oder Seeufer, sowie Feuchtwiesen, auf denen sie sich bei optimalen Bedingungen durch vegetative Vermehrung (Durch das kriechende Rhizom) ausbreitet. Sie kann eine Höhe von bis zu 120cm erreichen, bleibt im heimischen Garten oder Teich aber häufig kleiner (bis ca. 90cm). Ihre Bodenansprüche sind moderat, die Pflege gelingt leicht. Sie benötigt feuchte Gartenerde, die auch kurzzeitig trockenfallen darf. Das Pflanzsubstrat sollte nährstoffreich und stickstoffarm sein (humos, lehmig). Da die Pflanze aber auch gut mit leicht saurem Boden umgehen kann, kann der Pflanzerde auch Torf beigemischt werden. Auf Kalkzugabe sollte verzichtet werden.

Die Blüte ist recht unscheinbar und wirkt als würde sie seitlich am Stengel sitzen. Im Gegensatz zur Knäuel-Binse (Juncus conglomeratus) ist sie jedoch luftig mit langen Blütenstielen. Oberhalb der Blüte geht der Stengel in das Laubblatt über. Der Fachausdruck für diese Blütenform ist Spirre. Bei spirrenförmigen Blüten sind die einzelnen Knospen auf unterschiedlichen Niveaustufen angeordnet, so dass der Eindruck einer Kugel oder eben eines Knäuels entsteht, bzw. einer flatternden Blüte. Die Bestäubung erfolgt durch den Wind, bzw. Insekten, manchmal auch durch Raupen. Sehr interesant sind das Aussehen und die Eigenschaften der sehr festen Stengel, an denen sich die Blüten zeigen. Sie sind länglich, rund und sehr fest, da sie mit Zellgewebe gefüllt sind. Oberhalb der Blüte gehen sie übergangslos in das Laubblatt über. Die Pflanze gilt als natürlicher Wasserfilter, weshalb sie sogar in Pflanzenkläranlagen eingesetzt werden. Dort filtern sie Schadstoffe (z.B. Phenole) und verbessern so erheblich die Wasserqualität. Einige Arten werden auch zum Flechten von z.B. Körben benutzt oder diesen als beliebtes Weidekraut.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, horstbildend

Wuchsbreite

50 bis 80 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 1,20 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

unscheinbar

Blütenfarbe

gelblich grün

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Blattwerk

lange, dicke, Halme

Laubfarbe

grün

Boden

anspruchslos, mag es gerne feucht bis nass

Wurzeln

Flachwurzler, langer Wurzelstock (Rhizom)

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 7-9 Pflanzen pro m²

Familie

Binsengewächse (Juncaceae)

Bio

check

Pflegetipp

Rückschnitt der Stängel im Herbst bis Spätherbst, An optimalen Standorten kaum Pflege nötig.

Besonderheit

verträgt Überschwemmungen

Nährstoffbedarf

sauer, kalkarm bis kalkfrei, nährstoffreich, feucht
67219

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101078
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

Ab 1:
3,29 €
Ab 25:
2,49 €
-
+

Begleitstauden

check

Besonderheit

Bleibt flach. Ist nur für begleitende Pflanzen geeignet, die ebenfalls eher flach bleiben.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Stauden für schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für schwere Böden

Stauden für Nässe und Überschwemmung

Nässe und Überschwemmung vertragend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für Nässe und Überschwemmung

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Bauerngarten

2

Highlights

Staudenbeet, Teichrandbepflanzung, Feuchtwiese
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Dachbegrünung

check

Dachbegrünung extensiv

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dachbegrünung

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Bizarre Wuchsform

check

Bizarre Wuchsform

Horstartig mit spitzen, festen Stängeln und flatternden Blüten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bizarre Wuchsform

Kugelförmige Wuchsform

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kugelförmige Wuchsform

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

Bräunlich

Geschmack, Essbarkeit

Nicht essbar

Interessante Fruchtformen

Kleine und rundlich-ovale Kapselfrüchte

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

Kann Trockenperioden vertragen wenn diese kurzzeitig sind.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Allergiker geeignet

check

Grad der Eignung

geeignet
ausgezeichnet geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Allergiker geeignet

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 39 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Juncus effusus

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 28. Dezember 2019
Juncus effusus
von: Nolden
am 1. Mai 2019
Juncus effusus
von: Kunde
Sehr schöne Pflanzen und super angewachsen...

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 35285: Pflanzen am Bach

Guten Morgen, anbei finden Sie 2 Bilder mit der Bitte um Ihre Beratung. Damit der Erdreich mit der Zeit nicht weggespült wird würde ich gern etwas pflanzen damit es eine stabile Wurzeln ergibt. Ich denke hier an Purpurweide, ist das für so was geeignet? Haben Sie hier noch eine Idee, welche Pflanze könnte auch noch in Frage kommen. Danke für Ihre Unterstützung und Rückmeldung.

Antwort: Moin, tatsächlich sind Binsen und Rohrkolben eine gute Wahl, um ein Ufer zu befestigen, aber auch die meisten Weiden können als Jungpflanzen dort eingesetzt werden. Besonders hervorzuheben sind hier Purpur-, Knack- und Gelbe Stein- Weide. Falls ausreichend Pflatz ist, dann eignen sich Erlen auch ganz hervorragend zur Uferbefestigung, denn sie legen ein sehr stark verzweigtes Wurzelwerk an. Gruß Meyer


Frage Nr. 36773: Uferbefestigung

Hallo Herr Meyer, bitte schauen Sie mein Foto an. Jetzt haben wir min. Wasserstand, bei viel Regen geht es bis an die grüne Humusschicht hoch. Die anderen Ufer sind einigermaßen erfolgreich mit Schwarzerlen, Weiden, Schilfgras, Rosa arvensis befestigt. An diesem Ufer hätte ich gerne etwas Niedriges wucherndes. Meine Weidenstecklinge, die ich dann kurz halten wollte sind letztes Jahr weggebrochen. Hat z.B. Rosa Nitida eine Chance? Was würden Sie vorschlagen? Vielen Dank und viele Grüße Michael Braun

Antwort: Moin, ich die Wasserlinie zu bepflanzen ist das A und O, dann ist der Standort nämlich etwas beruhigt. Danach kann man denn auch größere Pflanzen ansiedeln. Flatter- Binsen, Sumpf- Schwertlilie und Gewöhnliches Schilf wären da in kleinen Gruppen von 4- 5 Pflanzen sicher einen Versuch wert. Etwas höher am Ufer sind Kugelweide, Roter Hartriegel, Liguster, Heckenkirsche, Zwerg-Duftschneeball Compactum und Faulbaum. Wildrosen gehen auch, aber wären nicht meine erste Wahl.



Frage Nr. 23061: natürliche Höchstalter von Bäumen

Guten Tag. Ich bin auf der Suche nach dem Höchstalter verschiedener Baumarten. Vielleicht können sie mit da ein wenig helfen. die angaben von Wikipedia sind relativ. Die gesuchten Bäume sind: Trauben-Eiche Feld-Ulme Weiß-, Silber-Pappel Walnuss Rot-Buche Ahornblättrige Platane Flatter-Ulme Spitz-Ahorn Schwarz-Erle Rosskastanie(rot) Mit freundlichem Gruß Raik

Antwort: da dies von zu vielen Faktoren abhängt, kann ich das nicht genau sagen. Da müssten sie selbst mal weiter im Internet suchen, es gibt ja verschiedene Seiten auf den solche Angaben zu finden sind.


Frage Nr. 21122: Juncus ensifolius Binse

Hallo Herr Mayer, ich habe eine Teichanlage wo rundherum kleine Pflanzsteine sind. Meine Frage ist ob ich diese Binse in den Pflanzsteinen einpflanzen kann und ob diese dann im Winter durchgefrieren können oder sterben sie dann ? Viele Grüßen und Danke

Antwort: Guten Tag, sie können die Juncus beruhigt auspflanzen, die Pflanze ist winterhart. Sie stirbt im Winter oberirdisch ab, das ist aber normal. Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben