+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Palmlilie Milchstern (dekoratives grau- bis blaugrünes Blattwerk)

Yucca filamentosa Milchstern


  • herrlich große, gelblich-weiße Glockenblüten
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis August
  • exotisches Erscheinungsbild
  • winterhart und pflegeleicht
  • Rabatten, Blumenbeete, Pflanzgefäße, Präriegarten, Kiesbeete

Die Palmlilie Milchstern gehört zur Gattung der Yucca-Gewächse, deren Arten stets immergrüne Stauden mit exotischem Erscheinungsbild sind. Palmlilien können ausgepflanzt sowie in Pflanzgefäßen gehalten werden und passen wunderbar in Präriegärten, Kiesbeete oder mediterrane Gärten.
Die Sorte Milchstern besitzt imposanten Rosetten, die aus schmalen, linealischen Blättern gebildet werden. Aus deren Mitte schieben sich zur Blütezeit von Juni bis August große Blütenrispen hervor, die aus vielen sternenförmigen Einzelblüten in gelblich-weiß bestehen. Die Blütenstände sitzen weit über dem Laub und erweisen sich als Insektenfreundlich.

Meist sind ähnlich exotisch anmutende Pflanzen aufgrund ihrer empfindlichen Arte nur für die Zimmerkultur geeignet. Eine Ausnahme bildet diese winterharte und pflegeleichte Garten-Yucca. An sonnigen und warmen Standorten mit durchlässigen, kalkhaltigen Böden gedeiht Milchstern über Jahre hinweg absolut unkompliziert.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

horstbildend, ohne Stamm, aufrecht

Wuchsbreite

80 bis 100 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,20 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelblichweiß

Blütenbeschreibung

Rispen mit Glockenblüten

Laub

Blattwerk

linealisch, ganzrandig, zugespitzt

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Boden

durchlässig, leicht trocken und kalkhaltig

Pflanzbedarf

2-3 pro m²

Familie

Asparagaceae (Spargelgewächse)

Besonderheit

winterhart und pflegeleicht

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 159068
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
4,83 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Halbschattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

gelblich-weiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Besondere Laubfärbung

Blaue und blaugraue bis silbriggraue

Besondere Laubfärbung

grau- bis blaugrünes Blattwerk
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 13 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Yucca filamentosa Milchstern

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38921: Yucca Palme

Sieht meine Yucca Palme gesund aus ? weil die Blätter so nach unten hängen. LG Melanie

Antwort: Moin erstmal, einen wunderschönen guten Tag. Ich würde mal etwas weniger gießen, die Yucca steht zu feucht. Gruß Meyer



Frage Nr. 38825: Ungünstigster Standort - Pflanzidee

Hallo Meister, Ich suche eine Pflanze für einen 30 x 30 er Topf, der sich in einem 80 cm hohen Holz-Pflanzkasten befindet. Südseite, direkt an der Wand und unter einer Glasüberdachung. Alles bisher versuchte (Zwergrose, Spindelstrauch, Einjährige, zuletzt Ziergras) ist aufgrund des Hitzestaus eingegangen, bzw. wurde sehr unansehlich. Vielleicht fällt Ihnen eine Lösung ein? Vielen Dank im Voraus. Schönen Gruß

Antwort: Moin, möglicherweise halten es Kakteen aus? Das ist ein kleiner Wurzelraum an einem nahezu feindlichen Standort, viele Ideen hab' ich da leider nicht. Möglich wären Olivenbäume oder Yucca. Gruß Meyer



Frage Nr. 37954: Garten-Palmlilie

Guten Tag Herr Meyer, möchte eine dieser Yuccas kaufen. Frage: Kann ich ein älteres Exemplar bekommen, welches bald blüht? Soweit ich informiert bin, kann es dauern, bis sich die Blüte zeigt. Diese Geduld habe ich nicht. Danke und Gruss I.Weber

Antwort: Moin, je größer die Pflanze, desto älter ist sie. Die Blüte ist übrigens bereits am vergehen, dieses Jahr wird es also schwierig, außerdem muß sich die Staude auch erst an den neuen Standort gewöhnen und das dauert normalerweise 10 Jahre. Da kann ich leider nichts dran drehen. Das gilt aber auch nur fürs Freiland, im Kübel wird es kaum etwas werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37013: Yucca Palme

Hallo liebes Team, Meine 20 Jahre alte Yucca hat große Löcher im Stamm. Sie steht im Sommer draußen, deshalb würde ich die Löcher gerne verschließen, wegen Wasser und Insekten. Es sind keine weichen Stellen, alles fest und sie treibt weiter aus. Ist eine Behandlung sinnvoll bzw notwendig? Was kann ich dafür nehmen? Bienenwachs, Baumwachs oder etwas anderes? Über einen hilfreichen Tipp würde ich mich sehr freuen. Mfg Karina Seifert

Antwort: Moin, das ist wirklich eine Abwägungssache. Ich könnte Ihnen dazu raten die Löcher mit Wundverschlussmittel zu verschließen und auf den ersten Blick macht es auch Sinn, aber im Nachgang wird deutlich, dass die offenen Löcher besser atmen können und auch Insekten eigentlich keinen Schaden verursachen. Wasser sucht sich seinen Weg und würde dann dauerhaft hinter Wachs oder Wundverschluss verbleiben. Also würde ich gar nichts machen und zeitgleich versuchen die Pflanze zu vermehren, dann hätten Sie die Yucca 2.0. Gruß Meyer



Frage Nr. 36674: Fädige Palmlilie

Hallo! Ich habe seit ca 20 Jahren eine Palmlilie im Garten stehen. Sie ist die letzten Jahre super gewachsen, aber seit den letzten 2 Jahren stirbt immer mehr ab und an den Blüten sitzen schwarze Käfer/ Läuse.Gibt es da einen Zusammenhang. Was kann ich dagegen tun? Vielen Dank im voraus Grüße Maren Cichosz

Antwort: Moin, die Yucca leidet ja recht häufig unter Blattläusen, da hilft Lizetan, z.B. als Düngestäbchen oder als Spray. Die Blattläuse sollten allerdings nicht für das Kränkeln verantwortlich sein, sie sind vielmehr ein weiteres Symptom. Möglicherweise ist einfach der Standort ausgelaugt, Düngen Sie regelmäßig zwischen April und September, das dürfte das Wachstum wieder ankurbeln. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben