+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Taglilie Sammy Russel

Hemerocallis cultorum Sammy Russel


  • frosthart
  • Sehr schöne ziegelrote Blüte mit orangem Zentrum
  • Die Blüte bleibt kleiner als bei anderen Taglilienarten
  • Standort sonnig-halbschattig
  • blüht von Juli bis August
  • Sehr interessante Pflanze
  • mehrjährig, starkwüchsig, Einzelne Blüten leben nur einen Tag
  • Staudenbeet, Freiflächen, Gehölzrand, Schnittblume, Gruppenpflanze

Hemerocallis cultorum ist eine Gattung der Unterfamilie der Tagliliengewächse (Hemerocallidoideae). Der deutsche wie der botanische Name ("Schönheit des Tages"/"Taglilie") deuten auf eine wesentliche Eigenschaft dieser Gewächse hin, die darin besteht, dass die jeweiligen Blüten sich nur für einen einzigen Tag öffnen und danach sofort wieder verblühen. Da die Pflanze sehr viele Blüten ausbildet, hat man dennoch von Juli bis August durchgehend eine wundervolle Blütenpracht. Das natürliche Verbreitungsgebiet der Pflanzen reicht von Mitteleuropa bis nach Ostasien und es existieren zahlreiche Zuchtformen. Die Taglilie bevorzugt durchlässige, frische Böden in sonniger bis halbschattiger Lage. Die optimalen Standorte sind das Staudenbeet, Gruppenpflanzung. Aber auch im Pflanzkübel macht die Pflanze eine gute Figur.

Hemerocallis cultorum "Sammy Russel" (Taglilie der Sorte "Sammy Russel") kann bis zu 80cm hoch werden und bildet Blüten aus, deren Blütenhüllblätter von ziegelroter Farbe sind. Der Grund der Blüte leuchtet orange. Charakteristisch ist, dass sich die Blütenhüllblätter nach dem Öffnen stark nach außen biegen, wodurch die Staubblätter sichtbar werden und der Eindruk entsteht, als ob sich die Blüte ihren potenziellen Bestäubern "darbieten" möchte. Die Laubblätter sind lang, stark lanzettlich, spitz zulaufend und grundständig. Die Pflanze ist mehrjährig. Zur Überwinterung zieht sich die Pflanze in ihre Wurzelrhizome zurück, über die sie sich auch im nächsten Frühjahr und Sommer ausbreitet. Werden die Wurzelstöcke zu groß, können sie problemlos geteilt werden. Eine weitere Möglichkeit der Vermehrung besteht in der "Ernte" der Kapselfrüchte, bzw. der Samen, die sich nach der Blüte aus den Fruchtknoten entwickeln. Insgesamt sind Taglilien nicht nur wunderschöne sondern auch sehr interessante Pflanzen,die in keinem (Stauden)-garten fehlen sollten.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, breit, überhängend, horstig

Wuchshöhe

0,50 bis 0,75 m

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

groß, länglich, sehr lange Blütenhüllblätter

Blütenfarbe

Ziegelrot mit orangenem Schlund

Blütenform

kelchförmig

Blütenfüllung

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

Kapseln

Blattwerk

sommergrün, dunkleres Grün, sehr lang lanzettlich und grundständig

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

durchlässig, frisch, nährstoffreich

Wurzeln

Flachwurzler, Wurzelstock (Rhizom)

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

ca. 5-8 Pflanzen pro m²

Familie

Grasbaumgewächse (Xanthorrhoeaceae)

Bio

check

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Auszeichnung

Staude des Jahres 2018

Pflegetipp

Blütenstengel können nach der Samenernte zurückgeschnitten werden

Besonderheit

mehrjährig, starkwüchsig, Einzelne Blüten leben nur einen Tag

Nährstoffbedarf

Nährstoffreiche, gut durchfeuchtete Gartenerde
64355

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 93558
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 17.10.2022

Ab 1:
4,94 €
Ab 25:
3,73 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Solitärstauden

check

Besonderheit

Horstbildend, kann gut in einzelnen Gruppen stehen.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Leitstauden

check

Besonderheit

früher Austrieb, Herbstfärbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Begleitstauden

check

Besonderheit

sehr früher Austrieb, Herbstfärbung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Begleitstauden

Sonnenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne, lichter Schatten

Standort

Feuchtwiesen, Auwälder
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sonnenstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

Sonne, Halbschatten

Vorkommen

montane Feuchtwiesen, Auen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Stauden für schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für schwere Böden

Heimische Wildstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Wildstauden

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Staudenbeet, Kübel, Gruppenpflanzung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Staudenblüten Rot

check

Rottöne

ziegelrot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Staudenblüten orange

check

Orangetöne

Ziegelrote Blütenhüllblätter mit orangem Grund
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten orange

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

Ausläufer an kriechender Wurzel

Entfernung zum Mittelpunkt

0-5cm
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

Bräunlich

Geschmack, Essbarkeit

Nicht essbar

Interessante Fruchtformen

Länglich-Oval

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

Widerstandsfähig wenn kurzfristig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Allergiker geeignet

check

Grad der Eignung

geeignet
ausgezeichnet geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Allergiker geeignet

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 53 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Hemerocallis cultorum Sammy Russel

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. Oktober 2017
Hemerocallis cultorum Sammy Russel
von: Haring
am 21. Oktober 2017
Hemerocallis cultorum Sammy Russel
von: Götz
am 8. September 2019
Hemerocallis cultorum Sammy Russel
von: Debus
Pflanze o.K.
am 8. September 2019
Hemerocallis cultorum Sammy Russel
von: Debus
am 27. Oktober 2017
Hemerocallis cultorum Sammy Russel
von: Haring
War die falsche Pflanze, Etikett war vertauscht. Sehr guter Service: Ersatzlieferung erfolgte sofort.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38118: soll ich verblühten Blüten meiner Zielilie abschneiden

Hallo, soll ich die veblühten Blüten meiner Zier Lilie abschneiden. Wenn ya wo. danke für ihre Mühe

Antwort: Moin, falls Sie von der Taglilie (Hemerocallis) sprechen, dann sollten Sie nicht nur den Blütenstand, sondern auch das Laub bis auf 10, 15cm über dem Boden zurückschneiden. Es treibt dann die gesamte Pflanze neu und kräftig aus. Bei der Schmucklilie (Agapanthus) sollten Sie nur die Blütenstiele einkürzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 36278: staudenpflege

Hallo Herr Meyer Jetzt Mitte Februar sollte man doch die Stauden Bodennah kürzen,auch Gräser richtig? Taglilien treiben bei uns schon

Antwort: Moin, ja Stauden treibt im Frühjahr neu aus, daher sollte vorher der bodennahe Rückschnitt erfolgen. Der neue Austrieb erfolgt immer der Witterung entsprechend, kann also mal früher, mal später erfolgen. Sie sehen ja schon an der Taglilie, dass diese schon so weit ist und damit der Rückschnitt erfolgen kann. Gruß Meyer


Frage Nr. 36029: Taglilie

Hallo Meister Meyer, ich dachte alle Taglilien sind essbar. Ist das so, oder sind nur von einigen Pflanzen die Blüten - oder auch andere Teile - essbar? Ich finde viele Farben toll, möchte aber gern schick und essbar... :) Bei ihren Pflanzenportraits habe ich bisher nur eine mit dieser Beschreibung entdeckt (habe mir aber noch nicht alle angesehen). Vielen Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Antwort: Moin, viele Arten der Taglilie Hemerocallis sind essbar und werden vor allem in China gerne zu Gerichten hinzugefügt. Kulinarische Verwendung finden die Arten cultorum, esculenta, fulva. Dabei gibt es aber Unterschiede bei Verzehrfähigkeit, bei den genannten Sorten ist es unbedenklich die Blüte zu essen, auch die Blattschösslinge sind gut essbar. Der Blütenstengel hingegen sollte gemieden werden und auch die Verwendung der Wurzeln sollte ohne vorherige Zubereitung nicht leichtfertig geschehen. Halten Sie sich an die halboffenen Blüten, die sind nussig und knackig. Gruß Meyer



Frage Nr. 35145: Unkrautvlies

Hallo Herr Meyer, kann ich Taglilien in ein Unkrautvlies pflanzen um das Wachsen von unerwünschtem Kraut zu unterdrücken? Gruß Willi

Antwort: Moin, Taglilien wachsen eher horstig und sind keine ausgesprochenen Bodendecker. Da muss man schon einige pro m² zusammenpflanzen, damit es einen schöne Fläche ergibt, was mit dem Vlies schwierig werden kann. Letztlich wird das Vlies das Unkraut abhalten, als die Taglilie. Auch fühlt sie sich sicher wohler ohne Vlies. Generell bin ich kein großer Fan des Vlies, da es für Nützlinge wie den Regenwurm eher schädlich ist, da kein organischer 'Abfall' zur Verrottung an den Boden kommt. Gruß Meyer


Frage Nr. 33148: Helianthus orgyalis

Hallihallo, ich habe mich für helianthus orgyalis an diesem standort entschieden. da stehen ja nun vorne und daneben eine rose, ein stachelbeerbusch, dahinter der schneeball. ich bin nun ein bisschen nachdenklich geworden, geht das gut? kann ich den ausbreitungsdrang mit normalem zupfen im zaum halten? oder werden es unerträgliche mühen, sie dort stehen zu lassen und sie macht mir alles platt und ich sollte sie vernünftigerweise von dort fortpflanzen und mich dort für etwas kleineres entscheiden, z.b. sonnenauge venus?? vielen Dank????

Helianthusorgyalis

Antwort: Moin, da man derzeit Schwierigkeiten hat den Schneeball und die Stachelbeere zu entdecken sollten Sie vielleicht auf eine kleinere Staude zurückgreifen, um den Gehölzen ein wenig mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Wie wäre es mit einer Großblumige Margerite Banana Cream oder einer Taglilie? Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben