+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Lanzen Silberkerze

Cimicifuga racemosa cordifolia


  • Besonders frosthart
  • Bienenfreundlich
  • Heilpflanze
  • Standort halbschattig-schattig
  • blüht von August bis September
  • veträgt Trockenheit
  • Steingärten, kleine Flächen, Beetstaude, Gehölzrand. Passende Begleiter wären Aconitum, Astilbe, Hosta und Farne.

Cimicifuga racemosa var.cordifolia oder auch Lanzen Siblerkerze genannt ist eine besondere Form unter den Stauden. Außergewöhnlich sind die Blütenstände. Die weißen Büschel sind einzelne Blüten die in Rispen zusammenstehen und sich bis zu 30cm von den Blättern abheben. Als Standort können auch dunklere Ecken gewählt werden und auch Trockenheit macht ihr nicht soviel aus wie andere Staudenarten. besonders hübsch macht sich Cimicifuga racemosa var.cordifolia vor dichteren Gehölzen und schafft so einen schönen Kontrast.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, horstbildend

Wuchsbreite

150 bis 250 cm

Wuchshöhe

1,50 bis 2,00 m

Zuwachs

0,40 bis 0,70 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

in dichten Trauben, zahlreiche Blüten

Blütenfarbe

weiss

Blütenform

rispenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Früchte

Balgfrucht

Blattwerk

ahornförmig, gesägt, gefiedert

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

nährstoffhaltig, Gartenerde, trocken, frisch

Wurzeln

Rhizombildend

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Pflanzbedarf

ca. 1 Pflanzen pro m²

Familie

Ranunculaceae (Hahnenfußgewächse)

Besonderheit

veträgt Trockenheit

Nährstoffbedarf

mittel
63193

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 101766
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1:
7,14 €
Ab 25:
5,38 €
-
+

Schattenstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenstauden

Solitärstauden

check

Besonderheit

sehr robuste Großstaude die von Bienen gern besucht wird.
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Solitärstauden

Leitstauden

check

Besonderheit

spätblühend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Halbschattenstauden

check

Belichtungsspanne

lichter Schatten - Schatten

Vorkommen

krautreicher Laubmischwald
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Halbschattenstauden

Belichtungsspanne

lichter Schatten - Schatten

Vorkommen

feuchte Birken- Weidenmischwälder

Eingebürgerte fremde Wildstaude

check

Herkunft

östliches Nordamerika
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Eingebürgerte fremde Wildstaude

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Staudenblüten weiß/grau

check

Weißgraue Farbtöne

cremeweiß
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten weiß/grau

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

Rhizombildend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 16 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cimicifuga racemosa cordifolia

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 27. Mai 2021
Cimicifuga racemosa cordifolia
von: Kunde
am 27. März 2020
Schlechte Qualität und Lieferung; Korrigierter Bericht
von: draf80992
Alle Pflanzen waren weder angewurzelt (gem. Anleitung) noch gut verpackt. Überall im Karton flog Erde rum. Zwei von drei Pflanzen haben nach 2 Wochen Pflege erste kleine Triebe, die dritte Pflanze hat nach 2 Wochen guter Unterbringung das Erdenlicht noch nicht erblickt. Ich bezweifle, Corona-Krise überstehen wird, da ja die Alten und Schwachen besonders gefährdet sind.
Kommentar:

Sehr geehrter Kunde,
Lieber Kunde, es tut mir Leid, dass Sie mit Ihren Silberkerzen unzufrieden sind. Ich kann Sie jedoch beruhigen. Die Stauden ziehen sich gen Winter komplett zurück und werden unansehnlich bis unsichtbar für den Gartenbesitzer. Jetzt im Frühjahr treiben sie von unten wieder aus. Dies ist ein ganz natürliches Schauspiel des Lebens der Pflanzen. Der Zeitpunkt des Austriebs vatiiert je nach Standort, Bodenbeschaffung, Lichtverhältnissen, Witterung und Temperatur. Geben Sie auch der dritten Pflanze noch ein wenig Zeit. Gerne können Sie sich dann noch einmal mit Fotos der Pflanze inkl. Pflanzumgebung bei uns melden. Wir finden sicher eine zufriedenstellende Lösung. Beste Grüße Ihr Meister Meyer

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Pflanzmich.de-Team

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 32859: Reklamation

Was kann ich tun, um dieser Pflanze von Ihrer Firma Leben einzuhauchen? VG von Dr. Fischer aus München

Reklamation

Antwort: Moin, versuchen Sie es mit Zeit, mehr Platz und etwas Dünger. Die Blätter sind zwar unschön, weisen aber Trockenheit, nicht auf einen Befall hin. Gruß Meyer


Frage Nr. 33549: Wie soll ich die Pflanzen lagern?

Ich kann die Pflanzen nicht sofortsetzten da nochmal aufgegraben wird das kann 2-3 Monate dauern. Wie soll ich die Pflanzen lagern? Sambucus racemosa 1-oder 2 jährig 80-120cm Morus nigra 1 jährig 80-120cm Rosa Canina 1-oder 2 jährig 30-50cm

Antwort: Moin, wurzelnackte Pflanzen können 2- 3 Wochen in einem Einschlag verwahrt werden. Dazu wird eine Erdgrube ausgehoben, das gesamte Bündel hineingestellt und die Erde locker wieder ins Loch geworfen. Für die Dauer von 2-3 Monaten wird das vermutlich nicht gut gehen, bzw. eine hohe Ausfallquote mit sich ziehen. Falls Sie die Möglichkeit haben sollten Sie den Auftrag zurückstellen lassen. Gruß Meyer



Frage Nr. 32163: Alternative zu Tiarella cordifolia

Können Sie mir eine Alternative zu Herzblättrige Schaumblüte nennen, die mit Silberblätteriger Taubnessel und Storchschnabel Spessart/ Ingwersen im Halbschatten bis Schatten harmoniert?

Antwort: Die Tiarella-Sorte Pink Skyrocket ist noch besser für den Schatten geeinget.


Frage Nr. 31488: Fragen zur Bestellung 220086934 und 335586925

Guten Morgen Herr Meyer, zwei Fragen habe ich an Sie: 1. Ich habe gestern die letzten der bestellten Pflanzen erhalten: 3 Kleincontainer mit Cimicifuga racemosa cordifolia. Im Gegensatz zu zuvor erhaltene Pflanzen aus der Bestellung 335586925 haben die Pflanzen noch nicht ausgetrieben und waren auch nicht angewachsen. Sie lagen in loser Erde, die beim Auspacken und Transport aus den Containern gefallen war. Ich bin gespannt, ob sie sich noch entwickeln. Waren die Pflanzen ordentlich geliefert? 2. Die Stauden aus der Bestellung 335586925 sind z.T. wie z.B. die Cephalaria gigantea schon 20 cm hoch. Ich habe die Container vorsorglich noch im Keller gelagert und nicht im Garten eingepflanzt. Wir haben zwar z.Z. keinen Frost, es ist hier in München aber noch mit Bodenfrösten in den nächsten Wochen zu rechnen. In Ihrer Pflanzanleitung steht: Nicht bei Frost pflanzen!!! Daher frage ich Sie: Kann ich schon diese Pflanzen schon in den Garten setzen oder sollte ich besser noch damit warten? Vielen Dank und viele Grüße

Antwort: Guten Tag, die Pflanzen sind absolut Winterhart und gehören nicht in den Keller. Stauden haben unterschiedliche Lebensrhythmen und treiben unterschiedlich aus. Das sie sich im Winter zurückziehen ist auch normal. Es kommt vor das etwas Erde aus dem Topf fällt, das aber den Pflanzen keinen Schaden macht. Geben Sie den Pflanzen einfach etwas Zeit. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben