+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Einfache Kissen Flockenblume

Centaurea simplicicaulis


  • frosthart
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis Juli
  • bienenfreundlich, frosthart, pflegeleicht
  • Steingarten, Beet, Gruppenstellung, Kübel, Schnittpflanze

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

aufrecht, horstbildend, leicht kugelig

Wuchsbreite

20 bis 30 cm

Wuchshöhe

0,15 bis 0,30 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rosa

Blütenbeschreibung

filigran, zart

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blütenform

ballförmig

Frucht

Fruchtschmuck

check

Früchte

Samen

Laub

Blattwerk

fiederartig, gezähnt, oval

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

silbergrau

Sonstiges

Standort

  

Boden

durchlässig, lehmig, sandig, steinig, trocken

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

ca. 4-6 Pflanzen pro m²

Züchter

Ursprung: Armenien

Jahrgang

1856

Besonderheit

bienenfreundlich, frosthart, pflegeleicht

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 141018
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Ab 1:
6,59 €
Ab 25:
4,94 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Centaurea simplicicaulis

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38877: Winterlinde Wunden versorgen

Grüß Gott Herr Meyer, inzwischen ist unser Hofbaum gekommen. Wir haben Ihren Rat beherzigt - eine Winterlinde. Nun entschuldigen Sie bitte, dass ich auf diesem Weg verzweifelt versuche, Kontakt herzustellen. Meine Versuche über den Reklamationsweg, sowie den Chat blieben leider nach wie vor unbeantwortet... Eine einfache und schnelle telefonische Kontaktmöglichkeit konnte ich nicht finden und möchte ich daher in diesem Zuge gerne anregen. In der Zwischenzeit blutet unsere sonst schöne Winterlinde Solitär (1500.- Euro) durch die Transportschäden der Spedition, welche durch Rinde und Kambium hindurch abgeschürft wurde, weiter vor sich hin. Was kann ich denn für die Linde tun, bis eine Kontaktaufnahme erfolgt ? Ich bin Laie und weiß nicht, ob ich Malusan, Baumwachs oder lieber gar nichts verwenden soll. Oder ob es womöglich vergebene Liebesmüh ist... Die Schürfwunden erstrecken sich über ca. 70 cm am unteren Stammbereich entlang, teilweise tiefer, ansonsten Bast und Borke. Wozu raten sie uns ? Viele Grüße aus Oberschwaben

Antwort: Moin, ich würde die Wunde mit schwarzer Plastikfolie abdecken. Solange sie blutet können keine Schaderreger eindringen und das ist ja gut. Im Übrigen haben Sie gestern Post bekommen, schicken Sie uns gerne Bilder, damit wir den Schaden etwas genauer beurteilen können. Machen Sie sich vor allem keine Sorgen, Transportschäden regeln wir kulant. Gruß Meyer



Frage Nr. 38830: Konifere im Topff

Guten Tag Ich suche eine Tanne, die ganzjährig (also auch in der Weihnachtszeit) im Topf auf dem Balkon steht. Im Weihnachtsschmuck wird sie durch die Balkontür bewundert. Was empfehlen Sie mir? Vielen Dank! Ilona Dürring

Antwort: Moin, das ist eine einfache Antwort, nämlich die Zuckerhutfichte. Die hat den optimalen, pyramidalen Wuchs und wächst langsam, daher ist sie eine tolle Kübelpflanze. Außerdem läßt sie sich sehr gut schmücken, die Form ist kompakt und sauber. Gruß Meyer



Frage Nr. 38666: sind das einfache eiben?

meister, sind das normale taxus baccata oder sond das spezialsorten (wegen ihrem malerischen wuchs)

Antwort: Moin, das ist vor allem eine gelbe Sorte. An dem strauchigen Wuchs kann man deshalb gut die Goldene Straucheibe erkennen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37856: Schmetterlingsflieder

Hallo! Mein Schmetterlingsflieder sieht dieses Jahr irgendwie arm aus. Trockenheitstolerant sind die ja eigentlich... Wir haben in 5m Entfernung ein Getreidefeld. Kann es sein, dass er unter dem Spritzmittel leidet? Wenn ja, gibt es Pflanzen, die da nicht so empfindlich sind? Habe dieses Jahr daneben eine Felsenbirne gepflanzt ????

Antwort: Moin, die Spritzmittel können es nicht sein, die wirken nämlich nicht gegen höher entwickelte Pflanzen, sondern nur gegen das einfache Unkraut. Sonst würde nämlich auch die Ackerfrucht eingehen. Es kann aber durchaus sein, dass der Sommerflieder bisher trotz der Trockenheit gut zurecht kam, weil er keinen Wurzelkonkurrenten hatte. Die Felsenbirne zieht ja jetzt auch Wasser aus dem Boden ab. Geben Sie dem Schmetterlingsstrauch einfach hier und da auch einen Schluck ab. Gruß Meyer



Frage Nr. 37855: Schädling

Hallo, wir hatten vor fast 4 Jahren Glanzmispel und portugiesische Kirschlorbeer von Ihnen erhalten. Diese sind alle sehr gut angewachsen und auch schon groß. Jetzt haben wir jedoch große Probleme. Wir vermuten, dass einen Schädling unsere Pflanzen zerstört. Es handelt sich wohl um den Dickmaulrüssler ( die Blätter sind in großen Maß angefressen). Was können wir tun damit uns die Pflanzen nicht eingehen? Für Ihre Antwort bedanken wir uns im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Thomas Anselm

Antwort: Moin, der Dickmaulrüssler frisst die Blätter an, die Pflanzen werden aber nicht eingehen. Der Schädling kann in der Dämmerung recht leicht eingesammelt werden. Ein Holzbrett, das auf dem Boden ausgelegt wird kann eine Übernachtungsmöglichkeit für die einfache Ernte der Käfer sein. Sie können auch mit Brennesselsud spritzen und gießen. Die wirksamste Bekämpfung geschieht aber über Nematoden, die können ab August mit der Gießkanne ausgebracht werden. Einfach ins Wasser mischen und ausbringen, dadurch werden die Larven im Boden zerstört. Hilft also erst im nächsten Jahr so richtig. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben