+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Heidelbeere Hortblue Petite

Vaccinium corymbosum Hortblue Petite


  • Äußerst frosthart
  • doppelte Freude: zwei Ernten in einem Sommer!
  • kompakt im Wuchs, reich im Ertrag
  • Standort halbschattig
  • blüht von Juni bis Juli
  • selbstbefruchtend, winterhart, pflegeleicht
  • trägt zeitgleich Blüten und aromatische Früchte
  • Hecken, Einzel- oder Gruppenstellung, Kübelpflanzung, Beeren zum Frischverzehr

Heidelbeeren zählen zu den gesündesten Beerensorten überhaupt! Reich an Vitamin C sind sie, süß, saftig und knackig. Bei Hortblue Petite handelt es sich um eine neuseeländische Neuheit mit einer großen Besonderheit: Sie verwöhnt mit zweifacher Ernte und reichem Ertrag! Die erste Ernte kann von Ende Juli an genossen werden. Dabei begeistert sie mit gleichzeitiger Blüte und Fruchtbesatz. Der zweite Ertrag ist ab Ende September und sogar bis Ende Oktober erntereif! Die blauen Früchtchen verwöhnen mit intensivem süß-saurem Aroma. Sie können frisch vernascht oder aber zu Konfitüre und Saft weiterverarbeitet werden. Auch im Joghurt oder im Müsli kommen sie gut zur Geltung.

Vielseitig und gesund, das ist die Heidelbeere Hortblue Petite! Sie wächst klein und kompakt und findet so in jedem Garten Platz. Nicht zuletzt eignet sie sich auch wunderbar zur Pflanzung im Kübel, um Balkonbesitzer mit reicher Ernte zu verwöhnen. Ihre weiß bis zart rosa Blüten dienen als wichtige Bienenweide. Auch ist die Blaubeere pflegeleicht und frosthart, wichtig ist lediglich eine ausreichende Wasserversorgung vor und während der Erntezeit sowie regelmäßige Auslichtungsschnitte. Im Frühjahr sollte diese Heidelbeere eine Gabe Volldünger erhalten. Hortblue Petite liebt einen halbschattigen Standort und einen durchlässigen, sauren, humosen Boden.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

aufrecht, kompakt, dicht

Wuchsbreite

60 bis 80 cm

Wuchshöhe

0,80 bis 1,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,15 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

krugförmig, bienenfreundlich, einfach

Blütenfarbe

weiß bis rosa

Blütenform

glockenförmig

Blütendurchmesser

<

Blütenfüllung

Fruchtschmuck

check

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

blaue Beere, vitaminreich

Fruchtfarbe

blau

Fruchtfleisch

fest, aber nicht hart

Geschmack

süß, säuerlich, fruchtig, aromatisch

Genußreife

ab Oktober

Blattwerk

eiförmig, wechselständig, laubabwerfend

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün

Boden

humos, tiefgründig, leicht sauer, frisch

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

eine Pflanze pro Meter

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Besonderheit

trägt zeitgleich Blüten und aromatische Früchte
44955
Unsere Empfehlung
30 - 60 cm3l-Container

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

13,50 € 19,99 €

SALE% bis 07.07.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 132325

Lieferung bis Mittwoch 13.07.2022

- 32%
13,50 € 19,99 €
SALE%
bis 07.07.2022
-
+
Artikel Nr. 163119
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

44,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Obstgehölz, Insektenweide
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

blauschwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar, süß

Interessante Fruchtformen

Beere
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Wildobst

check

Wildobst

roh, verarbeitet, vitaminreich
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb, orange
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Hecken

check

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 6 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Vaccinium corymbosum Hortblue Petite

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. Oktober 2021
Vaccinium corymbosum Hortblue Petite
von: Kunde
am 15. Juni 2021
Vaccinium corymbosum Hortblue Petite
von: Kunde
Starke Pflanze, gut angegangen.
am 4. Juni 2021
Tolle Pflanzen
von: Elisabeth
So muss das sein! Starke Pflanzen, sogar über und über mit Blüten voll, welche inzwischen auch zu zahlreichen Früchten heran gewachsen sind. Einfach Spitze!
am 2. Juni 2021
Vaccinium corymbosum Hortblue Petite
von: Kunde
am 28. Mai 2021
Schöne Pflanzen
von: Kunde
Haben meine Erwartung übertroffen.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37770: Vaccinium corymbosum Elisabeth

Hallo, Ich halte die Blätter der in der Anlage zu ersehenden Pflanze für zu gelb. Was kann der Pflanze fehlen? Zu wenig Dünger, falscher Boden? Wie und wann kann ich Abhilfe schaffen? Danke für Ihre Hilfe im Voraus. Gruß G. Höckels

Antwort: Moin, das ist eine wunderschöne Kalkchlorose. Der Boden- pH- Wert ist viel zu hoch, die Pflanze kann keine Nährstoffe aufnehmen und sich nicht richtig entwickeln. Sie müssen da schon eine sehr saure Umgebung schaffen, z.B. mit Essig im Gießwasser, einer Pflanzung mit Rhododendronerde im Kübel oder dem Einarbeiten von Rindenmulch in den Boden. Das dürfte den Nachbarpflanzen aber nicht gut gefallen. Heidelbeeren sind Moorbeetpflanzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37693: Temperaturen über -30 Grad

Welche Blumen/Gewächse können Sie für o. a. Temperaturen empfehlen?

Antwort: Moin, Sie sind in Skandinavien ansässig? Dann würde ich empfehlen, dass Sie sich umschauen, was die Nachbarn und die Natur so bieten. Das ist erfahrungsgemäß die günstigste Möglichkeit Empfehlungen zu bekommen. Denn Zierpflanzen, die in Deutschland gut wachsen sind tatsächlich oft schon in Südschweden überfordert mit den Wetterverhältnissen. Birke, Kiefer, Fichte, Fingerstrauch, Heidelbeere, Winterling, Waldsteinie, Preiselbeere, Stachelbeere, Johannisbeere, Apfel, Farne, Lupine, Hartriegel, Ahorn, Steinbrech, Mohn, Heide, Wacholder, Pappel, Eberesche und Flieder, Sibirische Heidelbeere, Holunder sind auf jeden Fall dabei. Gruß Meyer



Frage Nr. 37634: Heidelbeere

Hallo Herr Meyer, ich habe im letzten Jahr 2 Heidelbeeren in saure Erde in den Garten gepflanzt. Im Frühjahr mit Heidelbeer-Dünger gedüngt und mit Pinien-Mulch die Erde abgedeckt. Bis vor 2 Tagen war alles super. Große Früchte und grüne Blätter. Jetzt sind die oberen Früchte vertrocknet, die Blätter werden braun und vertrocknen ebenfalls. Ich gieße tägl. mit Regenwasser. Was kann ich tun um sie zu retten? Was ist passiert. Bitte freundlichst um Ihre Hilfe!!! Mit lieben Grüßen Ulrike Obermaier

Antwort: Moin, die Pflanzung im Garten ist immer etwas problematisch. Ich habe das Gefühl, dass sich Heidelbeeren im Kübel besser entwickeln. Das liegt nicht zu letzt an den Bodenansprüchen. Auch verteilt sich die Feuchtigkeit im Boden anders. Es liegen leider keine Fotos vor, daher müßte ich ein wenig Mutmaßen, denn bis auf die Pflanzung im Beet ist die Versorgung optimal. Es kann durchaus sein, dass sie im Winter zu nass gestanden haben und daher die Wurzeln einen Schaden genommen haben. Auch Wühlmaus- oder Pilzbefall kann ich leider nicht ausschließen. Genauer kann ich das aber nicht bestimmen. Versuchen Sie gerne einen Rückschnitt. Gruß Meyer



Frage Nr. 37542: Heidelbeere pflanzen

Guten Tag Herr Mayer Kann ich Heidelbeeren auch in Azaleenerde pflanzen?Wenn nicht,welche ist geeignet?Danke für eine Antwort. Mit besten Grüßen Gisela Güttler

Antwort: Moin, Sie können die Pflanzerde für alle möglichen Moorbeetpflanzen verwenden, also Rhododenren, Azaleen, Schattenglöckchen, Hortensien. Eine Alternative ist normale Pflanzerde mit Rindenmulch oder Nadelstreu zu mischen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37372: Sibirische Heidelbeere

Guten Tag, ich habe letztes Jahr zwei Pflanzen gekauft und an einer Pflanze gibt es an ein paar Trieben gelbe Blätter und kleinen Löchern. Schädlinge sind mir nicht aufgefallen. An beiden Pflanzen sind die Früchte recht bitter im Nachgeschmack. Könnte das an einem zu sauren Boden liegen? Mit freundlichen Grüßen Kai

Antwort: Moin, auf dem ersten Foto sieht man Pilze, die Pflanze steht nicht an einem optimalen Platz, womöglich ist es zu dunkel, der Regen trocknet nicht ab. Auf dem zweiten Foto ist eine Sibirsche Blaubeere mit Früchten zu sehen. Sie sind essbar, aber sie können eben auch einen bitteren Nachgeschmack haben, das liegt dann aber meistens an der Sorte. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben