+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Gemeine Waldrebe

Clematis vitalba



  • cremeweiß, leicht gefüllt, kleine Blüte
  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von Juli bis September
  • bienenfreundlich, die Pflanze erreicht ein Alter von 40 Jahren, kann die Last eines Menschen tragen
  • Zaun- und Böschungsbegrünung

Die Gemeine Waldrebe (Clematis vitalba) ist ein heimisches, linkswindendes Klettergehölz. Sie wächst als sommergrüne, raschwüchsige Liane auf bis zu 30m Höhe und eignet sich gut zur Zaun- und Böschungsbegrünung und als Pioniergehölz auch z.B. zur Autobahnbegrünung. Von Juli bis September zeigt sie weiße Blüten.

In unserem Blog-Beitrag finden Sie viele weitere nützliche Informationen zur Gewöhnlichen Waldrebe.


Ach, die Wildform der Waldrebe ist eine Liane?

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchsform

sommergrüne, raschwüchsige, heimische Liane

Wuchshöhe

2,00 bis 8,00 m

Wuchsgeschwindigkeit

besonders schnell wachsend

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach, zahlreich

Blütenfarbe

weiß

Blütenform

trugdoldenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Früchte

bildet Fruchtstände

Blattwerk

eiförmig, ganzrandig, dunkelgrün

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Boden

humos

Wurzeln

Flachwurzler

Familie

Ranunculaceae, Hahnenfußgewächse

Clematisgruppe

Vitalba-Gruppe

Schnittgruppe

3- im März Schnitt auf 35-50 cm

Pflegetipp

Den Wurzelraum und unteren Teil der Ranken stets etwas beschatten, z.B. mit Tonscherben oder Stauden.

Besonderheit

bienenfreundlich, die Pflanze erreicht ein Alter von 40 Jahren, kann die Last eines Menschen tragen

Nährstoffbedarf

Nährstoffbedarf: mittelzehrend; Bodeneigenschaft: alkalischfeucht, alkalisc
44291
Unsere Empfehlung
60 - 100 cm2l-Container

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

11,04 € 12,99 €

SALE% bis 09.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 97680
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

Ab 1:
3,84 €
(38,40 € für 10 Pflanzen)
Ab 25:
2,96 €
(74,00 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 125375
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

Ab 1:
4,99 €
Ab 3:
4,49 €
-
+
Artikel Nr. 186289

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

10,88 €
-
+
Artikel Nr. 95664

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

- 15%
11,04 € 12,99 €
SALE%
bis 09.10.2022
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 91207

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

- 10%
31,49 € 34,99 €
SALE%
bis 16.10.2022
-
+
Artikel Nr. 121819
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

Ab 1:
54,99 €
Ab 3:
49,49 €
-
+

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

150-300

Bruchanfälligkeit

gering
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Schleppenartig überhängende Wuchsform

check

Schleppenlänge

1-4 m, Kletterpflanze
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schleppenartig überhängende Wuchsform

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

säuerlich- bitter
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Giftigkeit

Vier-Jahreszeiten-Gehölze

check

Vorfrühling

Früchte silbrig weiß

Frühjahr

z.T. Blühbeginn

Sommer

Blüte

Winter

sibrige Fruchtstände
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vier-Jahreszeiten-Gehölze

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

silbrig

Geschmack, Essbarkeit

giftig

Interessante Fruchtformen

silbrig, wollig beharrt zur Verbreitung durch den Wind

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

fahlgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

von grün bis rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Vollschatten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

schwachwüchsig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Verbreitung

regionale Verbreitung

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

Vogelnährgehölz

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz

Freiwachsende heimische Hecken

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Freiwachsende heimische Hecken

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 8 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Clematis vitalba

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 21. September 2021
Super
von: Kunde
Ich habe schon öfters hier gekauft, ich bin immer wieder zufrieden mit der Qualität. Danke dafür
am 6. Juli 2021
Schöne, robuste Pflanze, gut verpackt
von: Walzberg
am 24. Juni 2021
Sehr gut
von: Kunde
Hat schon nach einer Woche Blüten knospen gezeigt. Bin sehr zufrieden. Vielen Dank
am 26. Mai 2021
Clematis vitalba
von: Kunde
am 17. April 2021
Clematis vitalba
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38410: Pflanzenbestimmung

Frage1 Ist das wirklich eine Clematis Multi Blu die ich da bekommen habe? Frage2 Alle Clemtis die ich bekommen habe haben mehre Triebe die Princes Diana nur einen ist sie fehlerhaft oder wachsen da im Frühjar noch welche nach? Wenn ja dann schicken sie mir bitte eine Ersatzpflanze. Viele Grüße Reinhard Enning

Antwort: Moin erstmal, Begrüssungen scheinen unmodern zu werden. Als Reklamation geht das eher an den Service, ich persönlich schicke nicht einfach Nachlieferungen heraus. Eine Garantie für Triebanzahlen gibt es übrigens nicht, die sollten bei guter Pflege aus dem gute enwickelten Wurzelballen von selber wachsen. Naturprodukte sind vielleicht mal mutiert, aber nicht fehlerhaft, ich bin sicher, die Clematis wird sowohl in die Höhe, als auch in die Breite wachsen. Mehrtriebig. Die Multi Blu hat übrigens nur die äußeren Blütenblätter verloren, es geht auf den Herbst zu. Gruß Meyer



Frage Nr. 38403: Kletterpflanzen an toter Föhre

Lieber Meister, zwischen Orkanböen und Dürre ist mir eine Föhre im Garten eingegangen. Der Stamm bleibt auf etwa 3m Höhe übrig. Ich möchte den Stamm mit einer Kletterpflanze begrünen, z.B. Rose, möglichst nützlich (Insekten/Vögel), evtl. duftend/nicht weiß. Was empfehlen Sie mir? Halbschatten. Wie kann ich/soll ich den Boden verbessern, damit der Anwuchs gelingt? Die Wurzeln der Föhre sind ja noch in der Erde. Danke!

Antwort: Moin, wenn der Stamm erhalten bleiben soll kann eine Bodenverbesserung nicht stattfinden. Für den Standort würde ich deshalb eine Waldrebe mit vielen, kleinen Blüten empfehlen, z.B. die Gemeine Waldrebe oder Paul Farges. Gruß Meyer



Frage Nr. 38390: Grundwasser

Moin aus Bremen, wir gießen mit Grundwasser, das wir erst aus dem Boden in eine Tonne pumpen, um es dann nach und nach von dort für unsere Pflanzen auf dem Balkon zu verwenden. Vom Gießwasser für den Garten mal abgesehen. Das Grundwasser ist recht eisenhaltig. Es steht nach dem Pumpen aus dem Grund momentan maximal 1 1/2 Wochen in der Tonne an einem sonnigen Standort. Wir benutzen Envii Water Butt Klear in geringer Menge. Unsere Geranien gedeihen prächtig mit diesem Wasser. Die Frage: vertragen Oleander (speziell, der hat sehr viele Blätter verloren), Hortensie und Clematis dieses Wasser grundsätzlich? Vielen Dank für eine fachmännische Antwort im Voraus.

Antwort: Moin, bei dieser Auswahl an Pflanzen werden sie damit richtig liegen, die werden sich allesamt freuen über ein wenig Eisen im Wasser. Es handelt sich da bei allen um Gattungen um Starkzehrer. Achten Sie aber trotzdem auf Farbveränderungen am Blatt, u.U. können andere Nährstoffe auf lange Sicht fehlen. Wird aber wahrscheinlich nicht passieren. Die Blütenfarben werden eher bläulich ausfallen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38383: welche Kletterpflanze zum sommerflieder flowerpower

Hallo Herr Meyer, welche Kletterpflanze wäre schön zum Sommerflieder Flowerpower. Standort: Morgens und Mittagssonne. Momentan ist dahinter eine Bretterwand mit einem Spalier und einer Clematis Montana mit lilafarbenen Blüten. Diese wächst zu üppig und macht die Ecke zu dunkel. Links neben dem Flieder steht ein alter dunkelroter Schlitzahorn Durchmesser 1,5 m Höhe ca. 1 m

Antwort: Moin, eigentlich schade um die Clematis, scheint ein toller Standort zu sein. Wenn aber die Waldrebe schon so gut wächst, werden andere Kletterpflanzen ebenfalls wüchsig sein. Eine Alternative wäre daher eine kleinere Sorte, z.B. Lemon Dream. Vielleicht kann man aber auf die Kletterpflanze ganz verzichten und stattdessen mehr das Spalier in Szene setzen. Gruß Meyer



Frage Nr. 38206: Anpflanzung

Ich habe ein Stabzaunelement als Rankgitter und benötige eine schnell wachsende Pflanze. Das Gitter ist 1.30 breit und 2,50 hoch und dient als Sichtelement. Die Pflanze sollte große Blüten haben und lange blühen. Der Standort ist sonnig. Welche können Sie mir empfehlen? Bitte keine Rosen

Antwort: Moin, hier kann man schön großblumige Clematis pflanzen (Sorten z.B. Dr.Ruppel und The President). Sie können dort schön hochwachsen. Lediglich der 'Fuß' der Pflanzen sollte etwas beschattet sein, hier kann man dann einige flachere Stauden, wie Storchschnabel pflanzen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben