foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Flieder Bloomerang® Pink Perfume

Syringa Bloomerang® Pink Perfume

Der Flieder Bloomerang® Pink Perfume, Syringa Bloomerang® Pink Perfume, ist ein sommergrüner, dicht verzweigter, niedriger Strauch, der bis zu 1,50 m hoch wird. Er ist langsam wachsend und trägt dunkelgrüne Blätter. Im Juni bis in den Oktober hinein zeigt er dunkel- bis lila-rosa, intensiv duftende Blüten in kurzen Rispen. Dieser Flieder benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort auf nährstoffreichem Boden.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Standort:
Sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Einzel- oder Gruppenpflanzung, Kübelpflanze

Steckbrief

Blattwerk

saftige, dunkelgrüne Blätter

Wuchsform

dichtbuschiger, verzweigter Wuchs, schwach wachsend

Besonderheit

blüht bis zum Frost, sehr angenehmer Duft, gut geeignet für kleine Gärten

Blütenfarbe

dunkelrosa Knospen und Blüten

Laubfarbe

dunkelgrün

Blühzeit

Juni bis Oktober

Boden

nährstoffreich, durchlässig, kalkhaltig

Blüte

stark duftende Rispen

Duft

Wuchsbreite

80 bis 150 cm

Wuchshöhe

1,00 bis 1,50 m

Zuwachs

0,05 bis 0,20 m / Jahr

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad
43763 | 462 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 144256
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
3,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Hintergrundinformationen zum Flieder Bloomerang® Pink Perfume

Der Zwergduftflieder Bloomerang® ist nur eine der rund 25 Arten des Flieders (Syringa), der zu der Familie der Ölbaumgewächse zählt. Die wilden Arten des Flieders sind ursprünglich in Asien und in Südosteuropa beheimatet. In unseren Breiten begann sein Siegeszug, als ein kaiserlicher Gesandter aus Konstantinopel im Jahr 1560 die ersten Pflanzen an den Hof nach Wien brachte. Von dort breitete sich der Syringa in ganz Mitteleuropa aus und ist bis heute besonders aus ländlichen Bauerngärten nicht mehr wegzudenken. Schon Ende des 19. Jahrhunderts waren viele neue Züchtungen des Flieders entstanden, darunter auch Zwergarten. Der Bloomerang® Pink Perfume ist eine der spektakulären Zuchterfolge, da er nicht nur mit einem kompakten Wuchs, sondern vor allem mit seinen intensiv duftenden Blüten bis in den Herbst hinein begeistert. Diesen Eigenschaften hat dieser Zwergflieder auch seine Beinamen zu verdanken: „Bloomerang®“ ist ein Wortspiel, bestehend aus dem englischen „bloom“ für „blühen“ und dem Wort „Bumerang“, welches auf die von Mai an immer wiederkehrende Blütenpracht dieses Zwergflieders verweist. „Pink Perfume“ charakterisiert die dunkelrosa Farbe seiner Blütenrispen sowie ihren intensiven Duft. Der botanische Name „Syringa“ für alle Fliederarten stammt noch aus dem 16. Jahrhundert, als auch der Pfeifenstrauch unter diesem Namen bekannt war. Dieser hatte seinen Namen vom griechischen „syrigx“, was „Pfeife“ bedeutet, da aus seinen Stängeln zu jener Zeit noch Blasinstrumente gefertigt wurden. Zu diesem Zweck diente der Flieder zwar in Europa nicht, jedoch wurden aus ihm Klistierspritzen für medizinische Einläufe gefertigt, daher womöglich ebenfalls die Klassifizierung als „Syringa“.

Der Flieder Bloomerang® Pink Perfume erfüllt eine weitaus schönere Aufgabe: Er verkündet ab Mai nicht nur den Vollfrühling, seine Blüten setzen bis in den Herbst hinein leuchtende Farbtupfer selbst in die kleinsten Gärten.

 

Blütenpracht von Frühling bis Herbst – nicht nur für große Gärten

Gemeinhin symbolisiert der Flieder mit seiner frühen Blütenfülle und seinem betörenden Duft den Beginn des Frühlings und erfreut sich deswegen als Zierstrauch in hiesigen Gärten großer Beliebtheit. Der Bloomerang® Pink Perfume jedoch belässt es nicht bei dieser frühen Blüte ab Mai, sondern bildet bis zum ersten Frost, als etwa bis in den Oktober hinein, immer wieder neue Blütenrispen. Diese zeichnen sich durch ihre satte dunkelrosa, manchmal ins lilafarbene changierende Couleur und durch ihren intensiven Duft aus. So lässt sich ein Stück Sommergefühl bis in die kühlere Jahreszeit hinein festhalten. Auch bei bunten Schmetterlingen, bei Bienen und Hummeln ist der Syringa Bloomerang® beliebt.

Ausreichend Platzbedarf für einen Großstrauch ist für seine Anschaffung nicht vonnöten: Das Zwerggehölz kann auch in kleine Gärten gepflanzt oder sogar in Kübeln auf Terrasse oder Balkon kultiviert werden.

In der Blumensymbolik steht der Flieder übrigens für die beginnende Liebe oder aber für die Treue. So sind der Gründe genug, den Platz vor der Haustür mit diesem glücksbringenden und ausdauernden Zwergduftflieder zu verschönern.

 

Charakteristika, Pflanzung und Pflege

Der Zwergflieder Bloomerang® Pink Perfume ist anspruchslos und pflegeleicht. Er kann das ganze Jahr über an einen sonnigen bis halbschattigen, windgeschützten Standort gepflanzt werden. Dabei lässt er sich solitär anpflanzen oder aber auch gemeinsam mit anderen Zwerggehölzen, beispielsweise als niedrige, platzsparende Sichtschutzhecke. Dabei sollte ein Pflanzabstand von 60 Zentimetern eingehalten werden. Auch in Kübel kann der Syringa Bloomerang® Pink Perfume problemlos gesetzt werden.

Als Untergrund sollte in allen Fällen ein nährstoffreicher, lockerer und durchlässiger Boden gewählt werden, der somit nicht zu Staunässe neigt. Dieser sollte (schwach) alkalisch bis neutral und gerne kalkhaltig sein und sollte mäßig feucht bis trocken gehalten werden.

Einen Universaldünger nimmt der Flieder Bloomerang® gerne an. Diese einfachen Maßgaben bei Pflanzung und Standort lohnt er mit seinem aufrecht kompakten, dicht verzweigten Wuchs. Als langsam wachsender Zwergstrauch hat er einen Jahreszuwachs von bis zu 20 Zentimetern und erreicht so insgesamt eine Größe von einem bis zu anderthalb Metern und eine Breite von 80 bis 150 Zentimetern. Zu seinen dunkelgrünen, ovalen, etwa drei Zentimeter großen Blättern gesellen sich ab dem Frühjahr die dunkelrosa Knospen. Ab Ende Mai zeigen sich die ersten dunkelrosa bis lila-rosa, betörend duftenden Blüten, welche in kurzen Rispen angeordnet sind. Danach folgen die starken Nachblüten, die bis zum ersten Frost, in der Regel bis in den Oktober hinein, anhalten können.

Der Bloomerang® Pink Perfume ist zwar gut schnittverträglich, muss jedoch nur bei Bedarf nach der Blüte, das heißt im späten Herbst oder Winter, einen Auslichtungs- oder Rückschnitt erhalten. Eine Herbstfärbung zeigt der laubabwerfende Zwergflieder nicht. Er ist gut winterhart.

Insgesamt bringt der Flieder Bloomerang® Pink Perfume ohne große Ansprüche an Pflege und Platz die Möglichkeit, sich eine reiche Blütenpracht bis in den Herbst hinein in jeden noch so kleinen Garten oder sogar auf den heimischen Balkon zu holen.


Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Flieder Bloomerang® Pink Perfume - Syringa Bloomerang® Pink Perfume

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Syringa Bloomerang® Pink Perfume

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27136: Flieder

Hallo Herr Meyer, können Sie einige Fliedersorten (violett, blau) empfehlen, die keine Ausläufer bilden, bzw. nur wenige? Vielen Dank im Voraus Guido Gabler

Antwort: Wenn sie diese als Containerpflanzen bestellen, haben sie damit in der Regel keine Probleme, da diese dann oft auf eigener Wurzel stehen,


Frage Nr. 27123: Hainbuche will nicht weiter wachsen

Hallo, unsere vor 5 Jahren gepflanzte Hainbuche (20m Hecke, behält im Winter das Laub) will bei zwei Pflanzen nicht weiterwachsen. In unmittelbarer Nähe ist eine Laterne und ein violetter Flieder. Die anderen Pflanzen sind mehr als doppelt soch hoch mittlerweile. Woran wird das gehemmte Wachstum Ihrer Meinung nach liegen? Vielen Dank schon jetzt für Ihre Hilfe! Corinna Möller

Hainbuchewillnichtweiterwachsen

Antwort: Ich denke das die Rotbuchen an der Stelle etwas zu sehr unterdrückt werden und daher nicht richtig in die Gänge kommen. Etwas extra Wasser und Dünger könnte helfen.


Frage Nr. 26754: hydrangea macrophylla la dreamin

Ich muss nochmal nachhaken zur LA Dreamin. Dieses Mal hänge ich ein aktuelles Foto an. Alle Blüten waren pink vom Aufblühen bis zum Verblassen, keine andere Farbtönung. Ist es vielleicht gar kein LA Dreamin?

hydrangeamacrophyllaladreamin

Antwort: Eigentlich dürfte da bei uns nichts falsch gelaufen sein, aber ausschließen möchte ich das natürlich auch nicht. Was für Etiketten waren an der Pflanze? Auch ein Bildetikett?


Frage Nr. 26708: Scheinsonnenhut ‘Pink Double Delight’

Verhindert eine Wurzelsperre beim Scheinsonnenhut das spätere Teilen der Pflanze? Falls ja, funktioniert das auch mit anderen Stauden und wie groß sollte sie sein, genügt ein Eimer ohne Boden?

Antwort: Nein, das würde in dieser Hinsicht nichts bringen. Sie müssen die Stauden ja aber auch nicht zwangsläufig teilen.


Frage Nr. 26701: Zwergflieder Superba Syringa

Hallo Herr Meyer, eine kurze Frage: Was müssen wir bei o.g. Strauch bei der Überwinterung beachten? Er steht im Garten und mit Mulch bedeckt. Für Ihre Bemühungen Danke. Familie Strey

Antwort: Da gibt es nichts besonderes zu beachten, er ist sehr gut winterhart und macht da eigentlich keine Probleme.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen