foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Sandginster Vancouver Gold

Genista pilosa Vancouver Gold


Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

Bei dem Sandginster handelt es sich um einen sehr niedrigen Zwergstrauch, der von Mai bis Juli goldgelbe Blüten trägt. Er wird bis zu 40 cm hoch. An sonnigen und warmen Standorten kann er sich optimal entwickeln, die Zweige schmiegen sich den Begebenheiten des Bodens an. Er findet z. B. in Heide- und Steingärten sowie zur Bepflanzung von Steinmauern und Böschungen Verwendung.

Standort:
Sonnig, halbschattig
Verwendung:
Heide- und Steingärten, Böschungen, Steinmauern

Steckbrief

Blattwerk

klein, scheinbare Quirle bildend, im Sommer abfallend

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

niedrig, bodendeckend, strauchig

Besonderheit

überaus reich blühend, sehr dicht wachsend

Blütenfarbe

(gold) gelb

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Mai bis Juli

Früchte

Hülse

Boden

anspruchslos, verträgt aber keine Staunässe, durchlässig

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

sehr auffällig

Pflanzbedarf

5-7 Pflanzen pro m²

Blütenfüllung

Blütendurchmesser

2 cm

Familie

Papilionaceae, Schmetterlingsbl&üuml;tler

Wuchsbreite

20 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

Zuwachs

0,02 bis 0,05 m / Jahr

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Fruchtschmuck

check
37581
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.
Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.
X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 88663
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1,99
(19,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 114214
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
3,59
Ab 25:
2,69
-
+
Artikel Nr. 114215
Expresslieferung möglich
Ab 1:
4,99
Ab 25:
3,79
-
+
Artikel Nr. 103995
Expresslieferung möglich
Ab 1:
5,99
Ab 25:
4,49
-
+

Giftigkeit

wenig giftig
sehr stark giftig

Giftige Pflanzteile

ganze Pflanze

Geschmack

bitter

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

nicht blühend

Verhalten bei Trockenheit

sehr widerstandsfähig, übersteht auch längere Trockenheit

Standortamplitude

enge Standortamplitude

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 44 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:

Gattung: Genista Art: pilosa


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Sandginster Vancouver Gold - Genista pilosa Vancouver Gold

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4
4.50 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 2
  • 2
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Genista pilosa Vancouver Gold

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 9. Januar 2016
alles ok
von: anika88
alles ok
am 11. Mai 2012
Klein aber fein
von: Torten
Die Pflanzen wirkten erst etwas struppig. Sie sind aber alle angegangen und stehen jetzt, ein halbes Jahr nach dem pflanzen in voller Blüte und sehen klasse aus.
am 5. September 2014
Genista pilosa Vancouver Gold
von: Kunde
Pflanze hat im 1. Jahr kaum eine Regung gezeigt. Aber sie sieht nach wie vor gut aus und wird sicher im nächsten Jahr wachsen.
am 25. Februar 2013
Sandginster
von: Petra, S.
Alle Pflanzen sind schnell geliefert und in die Erde gebracht worden. Leider dauert der Winter noch an. Daher kann leider noch nichts über den ersten Austrieb gesagt werden. Zurzeit liegt noch viel Schnee und im Frühling hoffen wir auf ein gutes "Ausschlagen". So wie sich die Pflanzen zeigen, müssten sie auch angewachsen sein. Mehr können wir erst im Frühjahr sagen. Bestellung, Lieferung und Verpackung war, wie immer, alles bestens. Danke!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 27592: Goldener Strauch-Wacholder Gold Star

Sehr geehrter Herr Meyer, vielen Dank für ihre Lieferung. Die Pflanzen, sind von super Qualität und sind in Österreich unversehrt angekommen. Ich bin voll zufreiden und kann sie nur weiterempfehlen. Sollte ich weiteren Bedarf an Bäumen oder Pflanzen haben werde ich mich wieder an sie wenden. Vielen Dank! Eleonora Schicha mit freundlichen Grüßen aus Österreich

Antwort: Das lese ich aber sehr gern. Ich werde das Lob gern an die netten Kollegen im Versand weitergeben. Danke


Frage Nr. 27268: Urwelt-Mammutbaum Gold Rush

Hallo, meine Frage bezieht sich auf den Urwelt-Mammutbaum Gold Rush. Dieser verliert zum Winter hin seine Nadeln. Der Baum wuchs und gedieh über dem Sommer gut und vor einem Monat fing er an seine Nadeln zu verlieren, er schub neue Nadeln nach, aber auch die vertrockneten auch und fielen ab. Der sieht nicht mehr gut aus, so ohne Nadeln und seine Äste vertrocknen auch. Was kann man noch tun? Umgetopft in einen größeren Topf, halbtags Licht (sonniger Standort), Leitungswasser

Antwort: Wenn er im Topf steht und so ohne Bild würde ich auf immer mal wieder zu wenig Wasser tippen. Wenn der Wurzelballen trocken läuft kämpft die Pflanze ums überleben. Der Wasserbedarf ist bei dieser Pflanze recht hoch.


Frage Nr. 25295: Chaenomeles

Liebes Pflanz mich-Team, ich möchte gerne 2 Zierquitten pflanzen: eine Scarlet Storm und evtl. Simonii oder Crimson and Gold - ich möchte, dass die Scarlet Storm die höhere ist und eine niedrigere daneben mit derselben Blütenfarbe (einfache Blüten). Welche könnten Sie mir dazu empfehlen? Und meine zweite Frage: Ist das mit den Ausläufern bei den ZIerquitten ein schlimmes Thema oder lässt sich das händeln? Ein bisschen bin ich bereit, Ausläufer abzustechen, aber nicht zu viele! Vielen Dank, viele Grüße, Simone Theiner

Antwort: Wie wäre es denn dann mit der Etna und Crimson and Gold.


Frage Nr. 24986: Säulenbuche

Ich möchte in meinem Vorgarten (Ostseite) eine Allee mit sechs Säulen anlegen. Die bestehende Bepflanzung Buchs, Koniferen, Lavendel und Rosen (überwiegend). Passt dazu besser die Dawyck Purple oder die Dawyck Gold?

Antwort: Das ist je reine Geschmackssache. Diese Entscheidung müssen sie schon selbst treffen.


Frage Nr. 24900: Cupressocyparis leylandii Castlewellan Gold

Hallo Herr Meyer, ich möchte 45m Hecke pflanzen. Wenn ich das richtig gesehen habe, haben Sie die oben genannte Pflanze nur in dieser Ausführung als normal geschnittene Pflanze (Artikel Nr. 98187). Reicht es wenn ich die alle 50cm Pflanze. Ich hatte gelesen wenn man zu dicht wird behindern sich die Pflanzen später? Mit freundlichen Grüßen Dennis Pieper

Antwort: Das Produktbild ist leider schlecht gewählt. Hier sehen sie die Spiralform. Das betrifft nur eine Position. Alle anderen Größen sind normal gewachsen. Alle 50cm finde ich abhängig von der verwendeten Größe etwas wenig. Ich würde zum Beispiel bei der Größe 100-125cm drei Pflanzen je Meter verwenden. So erhalten sie eine wirklich schöne dichte Hecke.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen