+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Japanische Zieraprikose

Prunus mume Beni-chidori ( Gattung: Prunus )


  • Besonders frosthart
  • süß duftender, intensiv rosaroter Blütenreichtum im Frühling
  • binenfreundlich, sehr pflegeleicht, anspruchslos, schwachwüchsig
  • Standort sonnig bis halbschattig, geschützt
  • blüht von März bis April
  • braucht Pflanzplatz in der Breite
  • Blütenmeer vor dem Blattaustrieb
  • Ziergehölz, Solitär, Japangarten

Diese Zieraprikose erobert die Gärten! Noch ist sie eine Rarität, die sich als Geheimtipp aber zunehmender Beliebtheit erfreut. Wie japanische Ziergehölze überhaupt, die gemeinsam gepflanzt, aber auch in Kombination mit heimischen Blühstauden harmonische Kombinationen eingehen. Die Japanische Zieraprikose Beni-chidori tut sich hier mit besonderer Anmut hervor: Dieses Ziergehölz wächst langsam und aufrecht als Großstrauch oder kleiner, rundkroniger Baum heran, wobei es Größen von 3-4 Metern bei bis zu 3,5 Metern Breite erreichen kann! So verdient die Japanische Zieraprikose einen großzügigen und gut einsehbaren Pflanzplatz im Garten: Schließlich schmückt sie sich als Frühblüher bereits im März und April mit der beeindruckenden Schönheit eines tief rosaroten Blütenmeers. Bereits vor dem Blattaustrieb zeigt sie diese Blüten mit den langen, hellrosa Staubfäden, die so gerne von frühen Bienen und anderen Insekten angeflogen werden. Doch nicht nur das, zudem verbreitet die Japanische Zieraprikose Beni-chidori im Garten einen sehr intensiven, verlockend süßen Duft, der sich weithin verbreitet. So wird sie uns zum besonders beeindruckenden wie auch fast exotisch anmutenden Frühlingsboten, der gelungen die Gartensaison eröffnet.

Der Frühling ist nicht die einzige Hochzeit der Japanischen Zieraprikose: Den Sommer über schmückt sie sich mit intensiv dunkelgrünen, eiförmigen bis breit elliptischen Blättern, die im Herbst eine imposante rote Färbung annehmen. Die Bildung von Früchten ist zwar möglich, in unseren Breiten allerdings eher selten. Wer nun aber annimmt, Beni-chidori sei in unserem Klima empfindlich, täuscht sich: Diese Zieraprikose ist sogar besonders winterhart und auch sonst rund um das Jahr genügsam! Sie verträgt jeden sonnigen bis halbschattigen, geschützten Standort und stellt an den Boden kaum Ansprüche, bevorzugt ihn lediglich nährstoffhaltig und frisch bis feucht gehalten. Auch in der Pflege ist sie bescheiden. Wie in der Regel allen Gehölzen schadet auch ihr eine Langzeitdüngung im Frühjahr nicht. Auch ein Mulchen des Bodens für die Feuchtigkeitsbewahrung ist möglich. Ansonsten besteht die einzige Pflegemaßnahme darin, die Japanische Zieraprikose bei Bedarf nach der Blüte zurückzuschneiden; für einen noch reicheren Blütenansatz. Da sie dann niedriger wächst, kann hier ganz nach Bedarf entschieden werden. Mehr Aufmerksamkeit bedarf die pflegeleichte Japanische Zieraprikose Beni-chidori nicht, um unseren Garten zuverlässig auf Jahre hinaus mit schönstem und wohlduftendem Blütenreichtum aus dem Winterschlaf zu wecken.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, Großstrauch bis kleiner rundkroniger Baum, unregelmäßig verästelt

Wuchsbreite

200 bis 350 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 4,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

2, 5 cm Durchmesser, stark duftend, bienenfreundlich

Blütenfarbe

rosa

Blütenform

schalenförmig

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Duftnote

süß

Früchte

selten Aprikosenbildung

Blattwerk

eiförmig bis breit elliptisch, 3 bis 5cm lang, gesägt

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

dunkelgrün, rot herbstfärbend

Boden

normaler Gartenboden; nährstoffreich, frisch bis feucht

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -35 Grad

Familie

Rosengewächse

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

bei Bedarf nach der Blüte zurückschneiden

Besonderheit

Blütenmeer vor dem Blattaustrieb

Nährstoffbedarf

hoch
37056
Unsere Empfehlung
10 - 30 cmKleincontainer
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

Ab 1: 9,99 €

Ab 25: 7,49 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 130140
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

Ab 1:
9,99 €
Ab 25:
7,49 €
-
+
Artikel Nr. 97687
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
30,99 €
-
+
Artikel Nr. 97688
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 26.08.2022

39,99 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

rot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefstämmig, untypisch aufgelöste Krone
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 3 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus mume Beni-chidori

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 15. März 2022
Prunus mume Beni-chidori
von: Kunde
am 12. Dezember 2021
Prunus mume Beni-chidori
von: Kunde
am 2. Dezember 2021
Top Lieferung
von: Kunde
Nach dem sehr kalten Frühjahr, musste ich bei der ersten Lieferung 3 Pflanzen reklamieren. Die Ersatzlieferung kam erst im Herbst, dafür aber top. Danke, das Warten hat sich gelohnt. Freue mich schon auf die Blütenpracht im Frühjahr!
am 9. August 2021
Sehr schöne Pflanze
von: Ba
Angekommen ist bei mir eine sehr schöne große Pflanze. Die Pflanze war sehr gut verpackt wie immer. Es ist eine schöne kräftige Pflanze mit vielen Verzweigungen. Nun bin ich gespannt wie sie im Frühjahr blüht.
am 9. August 2021
Schöne Pflanze
von: Ba
Eigentlich hatte ich diese Pflanze ja storniert. Leider hat das nicht geklappt was ich nicht so toll fand weil die Pflanze ja nicht so billig war. Nun war die Pflanze also da genauso gut verpackt wie die erste. Auch diese Pflanze war schön kräftig und gut verzweigt. Ich konnte die Pflanze dann weitergeben meine Bekannte hat sich gefreut. Trotzdem fand ich es nicht in Ordnung auf eine sehr zeitige Stornierung nicht zu reagieren.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 36432: Veredelung Prunus Mume Beni chidori

mich habe im vergangenen Jahr diese Pflanze gekauft. Diese blüht nun seit 3 Wochen wunderschön. Leider finde ich die Veredelungsstelle doch sehr störend. Dazu habe ich grundsätzlich die Frage ob Prunus Mume auch unveredelt angeboten wird und auf welche Unterlage meine Pflanze aufgesetzt wurde. Kann man die Pflanze auch über Stecklinge vermehren? Vielen Dank vorab.

Antwort: Moin, die Veredlung kann grundsätzlich auch über Stecklinge erfolgen, allerdings dauert es dann sehr lange, bis die Pflanze entsprechend hoch wird, der Zeitfaktor ergibt einen viel höheren Preis. Dazu wird sich der Wurzelbereich nicht so effektiv für die Ernährung der Triebe verwenden lassen, wie die gezielt ausgesuchte und veredelte Wurzelunterlage. Daraus ergibt sich eine schwächere Blüte, das ist ja doch das besondere an diesem Gehölz. Es gibt durchaus gute Gründe für die Veredlungsmaßnahmen. Gruß Meyer


Frage Nr. 32926: Japanische Zieraprikose

Hallo, Ich habe bei Ihnen vor ca. 5 Jahren eine japanische Zieraprikose gekauft. Diese trägt nun Früchte. Sind diese zum Verzehr geeignet? Die Pflanze blüht auch in zwei Farben. In weiß und rosa. Ist das gewöhnlich?

Antwort: Moin, das ist ja eine tolle Nachricht, die Früchte entwickeln sich nur unter besonders günstigen Umständen! Sie sollten beim Genuß der essbaren Früchte allerdings nicht allzusehr enttäuscht sein, denn an die Qualität und Süße von 'echten' Aprikosen kommt der Geschmack nicht heran. Allerdings wird durch das Einlegen der Früchte in Branntwein der berühmte Pflaumenwein produziert. Gruß Meyer


Frage Nr. 18955: Japanische Zieraprikose

Sehr geehrtes Pflanzmich Team, ich möchte fragen wann die beste Zeit ist um Japanische Zieraprikose zu pflanzen, ich habe sie schön im Warenkorb, aber weist nicht ob die Zeit passt. Vielen Dank im Voraus! MfG Wang

Antwort: Am besten warten sie da noch bis April. Gerade wenn die Pflanzen im Topf stehen sind sie frostempfindlich. Ausgepflanzt in den Garten gibt es nur bei strengem Frost Probleme.


Frage Nr. 37999: Prunus laurocerasus Elly

Hallo, Sie bieten die Prunus laurocerasus Elly Kirschlorbeere um 3,99/Stk. im Kleincontainer an. Die größeren Größen kommen uns bei der Anzahl (ca. 40 Stück), die wir benötigen, leider viel teurer. Wir möchten eine blickdichte Hecke errichten, die wir eckig schneiden werden. Ist diese kleine Form dafür geeignet, da der Topf doch nur 9cm Durchmesser hat (lt. Angabe auf der Homepage)? Dass es länger dauert, bis sie hoch ist, ist uns klar. Aber sind die Pflanzen selbst eh nicht zu klein/zu empfindlich, um überhaupt als dichte Hecke heranwachsen zu können? Danke für Ihre Rückmeldung, auch gerne telefonisch: xxx-555-x12345 Liebe Grüße Sonja Mersich, Österreich

Antwort: Moin, bitte keine Telefonnummern im öffentlichen Forum. Da kann ja jeder anrufen. Nun zu den Pflanzen. Sie können die sehr gut im Kleincontainer erwerben und gleich ins Freiland pflanzen, die kleinen Sträucher können es ab. Sie wissen ja bereits, dass es sich um eine Geduldssache handelt, daher brauche ich darauf nicht hinzuweisen. Pflanzen Sie in der Größe gerne mehr Kirschlorbeeren auf den laufenden Meter (5- 8 Stk.), die Hecke wird dann ultimativ dicht und besonders gut formbar. Gruß Meyer



Frage Nr. 37988: Kirschpflaume

Hallo, ich habe vor einem Jahr einen Garten übernommen in dem ein türkischer Pflaumenbaum/Kirschpflaumenbaum steht (laut Vorbesitzer). Der Baum hat sehr viele wunderschöne Blüten im Frühjahr und es waren auch viele Bienen da. Nur leider kam keine einzige Frucht. Nun hab ich gelesen dass dieser Baum vorwiegend selbstunfruchtbar ist. Würde es helfen bei euch eine Zwerg-Blutpflaume zu bestellen und zu pflanzen damit es mit der Bestäubung von dem anderen Baum klappt?ich wäre über einen Ratschlag sehr dankbar.

Antwort: Moin, die Türkische Pflaume heißt auf botanisch Prunus cerasifera, sie wird auch wilde Mirabelle genannt. Sie ist tatsächlich selbstunfruchtbar und benötigt einen weiteren Artgenossen in der Nähe. Also alles, was auch Prunus cerasifera heißt. Damit scheidet die Zerg- Blutpflaume leider aus, ein etwas kleinerer Bestäuber wäre Hollywood/ Trailblazer. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben