+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Rose Garden of Roses®

Rosa Garden of Roses®


  • ADR-prämierte Beetrose mit pastellig cremerosa bis apricotfarbener Tönung und angenehmem Duft
  • blühwillig, sehr gesund, robust und winterhart
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis Oktober
  • pflegeleicht, winterhart
  • Märchenrose / Malerrose mit pastelligen Farbtönen
  • Gruppenpflanzungen, Einzelstellung, Kübelpflanze

Die Rose Garden of Roses® wird zu den sogenannten Märchenrosen gezählt. Kein Wunder: Erscheinen ihre großen Blüten doch in den schönsten Pastellfarben, von Cremerosa bis zu Apricot – und das langanhaltend von Juni bis in den September hinein! Begleitet werden sie von einem zarten, betörenden Duft.Zudem blüht die Beetrose überaus üppig mit vielen gefüllten Einzelblüten an einem Stiel bis 50 cm hoch. Garden of Roses® wirkt nostalgisch und hat nicht umsonst auch den Beinamen "Malerrose" erhalten. Augenfällig ist auch der sehr gleichmäßige, kompakte Wuchs der buschigen Beetrose. Sie ist eine Nachzüchtung der historischen Rosen, blüht aber im Gegensatz dazu bis zu dreimal im Jahr und ist wesentlich gesünder und weniger anfällig für Pilzerkrankungen. Diese Rosenschönheit ist somit nicht nur für kleine Gärten geeignet, sondern auch für die Pflanzung im Kübel und sogar im Balkonkasten! Ein Märchen für jedes Platzangebot. Ihre Schönheit, gute Gesundheit und Robustheit hat ihr bereits im Jahr 2009 die ADR-Auszeichnung gebracht. Darüber hinaus ist sie pflegeleicht! Garden of Roses® gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen, luftigen Platz auf durchlässigem, nährstoffreichem, humosem, frischem Boden.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

sehr kompakt, buschig

Wuchsbreite

30 bis 50 cm

Wuchshöhe

0,60 bis 0,80 m

Zuwachs

0,20 bis 0,30 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

gefüllt ; Blütendurchmesser 7cm, öfterblühend, duftend, schön gefüllt

Blütenfarbe

cremerosa, apricot

Öfterblühend

check

Blütendurchmesser

4 - 10 cm

Blütenfüllung

Duft

Blattgesundheit

Resistenz

roseadr

Züchter

Kordes

Blattwerk

sehr gesund, ledrig, gefiedert, oval

Laubfarbe

dunkelgrün, glänzend

Boden

bevorzugt nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte, gut drainierte Böde

Wurzeln

Tiefwurzler

Pflanzbedarf

4 bis 5 Pflanzen pro m²

Familie

Rosengewächse

Besonderheit

Märchenrose / Malerrose mit pastelligen Farbtönen
35323
Unsere Empfehlung
3l-Container
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1: 17,59 €

Ab 5: 14,07 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90697
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1:
17,59 €
Ab 5:
14,07 €
-
+
Artikel Nr. 207023
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

25,99 €
-
+
Artikel Nr. 108896
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1:
29,99 €
Ab 5:
23,99 €
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 91014
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

49,99 €
-
+
Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 194504
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

7,99 €
-
+
Artikel Nr. 90696
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 20.07.2022

Ab 1:
9,89 €
Ab 5:
7,14 €
-
+

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

romantische Blüte, Duft
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bestachelte Triebe
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

hellgelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

häufig bereits im März mit frisch grünen Blättern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Kordes Rosen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kordes Rosen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 2 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Eine Märchenrose für Garten und Balkon

Die Rose Garden of Roses® wird zu den sogenannten Märchenrosen gezählt, was niemanden verwundern dürfte, der einen Blick auf sie wirft. Ihre kompakten, großen Blüten erscheinen in den schönsten Pastellfarben, von Cremerosa bis zu Apricot. Begleitet werden sie von einem zarten, betörenden Duft. Garden of Roses® wirkt nostalgisch und hat nicht umsonst auch den Beinamen „Malerrose“ erhalten. Eine besondere Freude ist es da, dass die Garden of Roses® ihre Blüten von Juni bis in den September öfterblühend bildet.
Augenfällig ist auch der sehr gleichmäßige, kompakte Wuchs der buschigen Beetrose. Sie wird nur maximal 60 Zentimeter hoch und 50 Zentimeter breit – was sie ebenfalls zu einer Besonderheit macht. Diese Rosenschönheit ist somit nicht nur für kleine Gärten geeignet, sondern auch für die Pflanzung im Kübel und sogar im Balkonkasten! Ein Märchen für jedes Platzangebot und jeden Rosenliebhaber.
Die Rose Garden of Roses® ist eine Züchtung von W. Kordes? Söhne aus dem Jahr 2006. Sie bezaubert nicht nur mit ihrem Blütenflor, sondern auch mit ihren dunkelgrünen, äußerst gesund glänzenden Blättern. Diese gute Gesundheit und Robustheit hat ihr bereits im Jahr 2009 die ADR-Auszeichnung gebracht, gefolgt von weiteren Prämierungen. Einen Platz im Herzen jedes Gärtners gewinnt die malerische Nostalgierose in jedem Fall, gleich ob sie im Garten oder im Pflanzgefäß auf Terrasse oder Balkon erblüht.


Pflanzung und Pflege

Die Garden of Roses® ist nicht nur robust und von guter Gesundheit, sondern auch pflegeleicht. Sie gedeiht an einem sonnigen bis halbschattigen und luftigen Platz auf durchlässigem, nährstoffreichem, humosem Boden. Der Gartenboden oder das Substrat im Kübel sollte mäßig trocken bis mäßig feucht gehalten werden. Kiesige bis tonige Böden sind gut geeignet. An den pH-Wert erweist sich die kalkverträgliche Beetrose anpassungsfähig und kommt mit neutralen bis schwach sauren Werten zurecht.
Die beste Pflanzzeit für die Garden of Roses® ist der Herbst. Ein Standort auf der südwestlichen oder der südöstlichen Seite des Hauses ist bestens geeignet. Vor der Pflanzung wird ihr Wurzelballen gut gewässert und eingekürzt. Das Pflanzloch kann mit Hornspänen angereichert werden, für das Pflanzgefäß eignet sich Rosenerde. Die Rose sollte so tief gesetzt werden, dass ihre Veredlungsstelle drei Fingerbreit unter der Erde liegt. Nach der Pflanzung sollte sie gut angegossen werden. Bei einer Gruppenpflanzung empfehlen sich vier bis fünf Pflanzen pro Quadratmeter.
Der Großteil der Pflege der Garden of Roses® beschränkt sich auf mäßiges Gießen sowie auf das regelmäßige Ausputzen von verwelkten Blütenständen im Sommer. Im Frühjahr erhält die Märchenrose zudem ihre Startdüngung, etwa mit reifem Kompost. Das Frühjahr ist auch die richtige Zeit, um sie nach dem letzten Frost auf ein Drittel einzukürzen. Dabei wird mit einer scharfen Rosenschere etwa fünf Millimeter über einem Auge geschnitten. Eine zweite Düngung mit organischem Dünger kann nach der Hauptblüte erfolgen. Ab Juli sollte die Rose nicht mehr gedüngt werden, um sich auf den Winter vorbereiten zu können. Kübel- und Balkonrosen können mit einem Flüssigdünger alle zwei Wochen versorgt werden.
In der kalten Jahreszeit zeigt sich die Garden of Roses® mäßig winterhart. Sie sollte deshalb etwa fünfzehn Zentimeter hoch mit Erde oder Kompost angehäufelt werden. Eine zusätzliche Schicht Reisig hilft ihr über den Winter. Kübelrosen sollten nah an eine schützende Hauswand gerückt und mit einem Winterschutz versehen werden oder in ein kühles, dunkles Winterquartier ziehen dürfen. So versorgt, startet die Garden of Roses® mit ihren Pastellblüten zuverlässig in den nächsten Gartensommer.



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Rosa Garden of Roses®

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20. Dezember 2021
Rosa Garden of Roses®
von: Kunde
am 20. Dezember 2021
Rosa Garden of Roses®
von: Kunde
am 29. November 2020
Rosa Garden of Roses®
von: Kunde
Die Pflanze wurde schnell verschickt und ist von sehr guter Qualität.
am 22. August 2020
hervorragende Rose
von: Kunde
die Rose kam sehr gut verpackt und in erstklassiger Qualität im Allgäu an. Inzwischen hat sie sich gut entwickelt und bildet die ersten Knospen aus.
am 25. Februar 2013
Rosa Garden of Roses®
von: Kunde
Ich erhielt eine Super-Qualität für wurzelnackte Rosen. Ansonsten muss ic erst einmal abwarten. Noch liegt Schnee.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37771: Sylter Rose

Hallo, habe voriges Jahr 8.Stck. Sylter Rose bestellt und gepflanzt. Ich habe sie nicht beschnitten und bis jetzt kam erst eine Blüte. Kommen die später oder muss ich sie erst zurückschneiden?

Antwort: Moin, diese recht staksigen Rosen sollten im zeitigen Frühjahr zurückgeschnitten werden. Rosen generell brauchen sehr viel Rückschnitt, damit sie Blüten bilden. Ich würde den Rückschnitt im Herbst oder Frühjahr durchführen, jetzt kommen ohnehin keine Blüten mehr. Gruß Meyer



Frage Nr. 37757: Hibiskus

Lieber Meister, ich würde mich für einen schmalwachsenden Hibiskus interessieren. Hoch darf er werden, bevorzugt wäre eben säulenartig. Ich kann die Höhe im Filter auswählen, jedoch nicht die breite. Die Blüten dürfen groß sein, der Platz wäre sonnig und geschützt. Am liebsten wäre mir eine Farbe zwischen weiß, rosa und pink. Ein i-Tüpfelchen wäre es noch, wenn er mit gelegentlicher Trockenheit zurecht käme, da der Regen bei uns nicht mehr so garantiert fällt. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Empfehlungen und allerbeste Grüße!

Antwort: Moin, im Filter findet man nicht die Wuchsbreite, aber das ist bei den schnittverträglichen Pflanzen auch nicht so sehr relevant. Stutzen Sie den Hibiskus einfach auf die gewünschte Breite. Diese Gattung wird nämlich erst im Alter so richtig 'breit', ansonsten wachsen Sie alle aufrecht. Besonders straff und schmal sind die Sorten Big Hibiskiss, Jeanne D'Arc, Russian Violet, Mathilda und Purple Pillar. Mit gelegentlicher Trockenheit kommen sie eigentlich alle zurecht, 2 Wochen Trockenheit überleben sie problemlos. Da kann gelegentlich die Blüte leiden. Irgendwas ist ja immer. Besten Gruß zurück, Meyer



Frage Nr. 37748: Colibri Festival rose

Meine Rose hat sehr viele schöne Knospen aber leider gehen diese nicht auf sondern vertrocknen oder verfaulen.Kann es ja noch verstehen wenn es viel regnet und die Knospen das Wasserauf sich nehmen. Was mache ich falsch. Haben Sie einen Rat für mich. LG Marita

Antwort: Moin, die Rose kämpft, so wie ich gelegentlich, einfach mit der Trockenheit. In diesem Falle ist es der Mangel an Regen, der trockene Boden und die ebenso wenig feuchte Luft, die das Aufgehen der Knospen verhindert. Ich kann Sie also beruhigen, Sie haben alles richtig gemacht, denn ansonsten wären wohl kaum diese vielen wundervollen Blüten zu sehen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37744: Rose

Habe bei ihnen eine Rose gekauft sie treibt leider nicht aus . Foto anbei. Habe dort wo die Rose stand eine andere Pflanze gepflanzt die gedeiht wunderbar. Mit freundlichen Grüßen Barbarazieten

Antwort: Moin, Reklamationen bitte, wie immer und oben angegeben, an den Service senden. Meine Gärtnerkollegen schätzen dann die Situation ein und helfen Ihnen weiter. Dies ist und bleibt ein botanisches Forum. Gruß Meyer


Frage Nr. 37732: Apfel- / Kartoffel-Rose Alba Rosa rugosa Alba

Wann wird diese Rose zurückgeschnitten? Soll ich die Hagebutten über den Winter als Tierfutter dran lassen und erst im Frühjahr schneiden?

Antwort: Moin, der Rückschnitt findet eigentlich im zeitigen Frühjahr, vor dem Austrieb statt. Dann können die Vögel nämlich die Hagebutten noch abfressen im Winter. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben