foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Hängende Wildbirne

Pyrus salicifolia Pendula

bienengarten bild

Die Hängende Wildbirne, mit botanischem Namen Pyrus salicifolia Pendula genannt oder auch Olive des Nordens, ist ein langsam wüchsiger dichter kleiner Zierbaum, der malerisch hängend wächst. Dabei hat er silbriggraues Laub, das so wirkt, als wäre er mit silbrig schimmerndem Reif überzogen ist. Optisch so subtil, wie auffällig eignet sich die Hängende Wildbirne als Zierbaum für Gärten und Parkanlagen, insbesondere als einzeln gepflanzter Baum aber auch in Reihenstellung. Besondere Wirkung kann mit dem Pyrus salicifolia Pendula im Kontrast zu dunkelgrünen Nadelhölzern erzielt werden. Die Hängende Silberbirne braucht mäßig trockene bis frische, schwach sauer bis alkalische, sandige bis lehmige Böden.

Standort:
sonnig
Verwendung:
Zierbaum, Einzelstellung

Steckbrief

Blattwerk

silbrig grau, schmal elliptisch, lang haftend, lanzettlich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

malerische, unregelmäßige Hängeform, gut verzweigter Strauch, dicht, aufrecht

Besonderheit

malerische Hängeform, silbriggraues Laub, olivengroße grüne Birnenfrüchte (ungenießbar)

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

graugrün, im Herbst starkes gelb

Blühzeit

April bis Mai

Früchte

grüne Birnen

Boden

mäßig trocken bis frisch, durchlässig, lehmig, nährstoffreich, Kalk liebend

Wurzeln

Tiefwurzler

Blüte

einfach, zahlreich

Duft

Blütenfüllung

Erntezeit

August

Wuchsbreite

300 bis 400 cm

Wuchshöhe

4,00 bis 6,00 m

Zuwachs

0,10 bis 0,20 m / Jahr

Blütenform

rispenförmig

Fruchtschmuck

check
33424 | 23 | 510

Bauerngarten

Stauden für den Bauerngarten bestechen durch ihre Vielseitigkeit. Zier- und essbare Stauden werden in formvollendeten Heckeneinfassungen kombiniert.


Bauerngarten

check

Highlights

Früchte

Kleinbäume

Sehr gut geeignet als Hausbäume für kleinere Gärten.


Kleinbäume

check

Wurzelsystem

Die Wuchseigenschaft des Wurzelsystems wird in Flach-, Herz- und Tiefwurzler eingeteilt. Einige Gehölze heben mit ihrem Wurzelwerk Straßenbelege an. Die Einschüttung bzw. Überschüttung des Pflanzsubstrates in die Pflanzgrube wird individuell vertragen. Gehölze reagieren unterschiedlich auf mechanische Pflegemaßnahmen oder Eingriffe im Wurzelbereich. Gehölze, welche in Versorgungsleitungen eindringen, sind gekennzeichnet.


Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Nach einem starken Rückschnitt treiben Gehölze aus der Basis stark aus.


Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check

Schleppenartig überhängende Wuchsform

Durch die hängende Wuchseigenschaft besonders geeignet für Pflanzungen auf Wallkrone und Böschungen. Die Längenangaben beziehen sich auf Exemplare unter idealen Bedingungen.


Schleppenartig überhängende Wuchsform

check

Hängeform

Grazil überhängende Kronen ermöglichen effektvolle Gartenbilder und spenden im Sommer wohltuenden Schatten.


Hängeform

check

Wuchsentwicklung

locker überhängende Äste, Zweige schleppenartig

Besondere Laubfärbung

Durch Wachsschichten oder Farbstoffeinlagerungen färben Blätter und Nadeln dauerhaft in unterschiedlichen und zum Teil mehrfarbigen Nuancen. Mit der individuellen Färbung lassen sich besondere Eyecatcher und harmonische Pflanzkompositionen gestalten.


Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung

Besondere Laubfärbung

beiderseits

Herbstfärbung

Durch Temperaturrückgang und Lichtmangel im Herbst verändert sich der Stoffwechsel in den Blättern. Xanthophylle, Karotine und Anthocyane verursachen die herausragenden Herbstfärbungen, welche bei sonnigen Lagen besonders intensiv ausfallen.


Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb bis orangerot

Früher Blattaustrieb

Die triste winterkahle Periode wird durch die aufgeführten, früh austreibenden Arten, verkürzt.


Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

sommergrün wechselständig

Lichthungrige Pflanze

Die lichthungrigen Pioniergehölze werden im Alter immer unverträglicher gegenüber Schatten. Sie bevorzugen die Sonnenseite. (Sonnenkinder)


Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

kurzlebig

Trockenheitsverträglichkeit

In der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung unumgänglich. Nach dem dritten Standjahr sind die angegebenen Gehölze gegenüber einer vorübergehenden Trockenphase tolerant.


Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

besser ausreifend

geeignet für Alkalische Böden

Diese Pflanze gedeiht auch auf neutralen und leicht alkalischen Boden ganz ausgezeichnet


geeignet für Alkalische Böden

check

Stadtklimatolerante Gehölze

Geeignete Gehölze an viel befahrenen Straßen.


Stadtklimatolerante Gehölze

check

Bienenweide

Bienenweiden bzw. Trachtpflanzen sind besonders zur Ernährung der Honig- und Wildbiene Geeignet. Durch hohe Pollen- und Nektarbildung ergeben die angegebenen Gehölze eine ideale Grundlage zur Honigproduktion. Gehölze für den Blatt- und Nadelhonig, auch als Honigtau bekannt, sind separat gekennzeichnet.


Bienenweide

check

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
Unsere Empfehlung

Stammhöhe: 125 cm

125 - 150 cmStamm im 20l-Container, Stammhöhe

Ab 1: 89,99 €

Ab 5: 68,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 137858
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
29,99
-
+
Artikel Nr. 137859
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
59,99
-
+
Artikel Nr. 137860
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
89,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 104781
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
159,99
-
+
?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 103047
Expresslieferung möglich
Ab 1:
89,99
Ab 5:
68,99
-
+
Artikel Nr. 140372
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
179,99
Ab 5:
134,99
-
+
Artikel Nr. 104783
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
199,99
Ab 5:
149,99
-
+
Artikel Nr. 104784
Expresslieferung möglich
Ab 1:
699,99
Ab 5:
524,99
-
+
Artikel Nr. 100204
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
749,99
-
+
Artikel Nr. 126562
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
799,99
-
+
Artikel Nr. 148740
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
839,99
-
+
Artikel Nr. 148741
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
999,99
-
+
Artikel Nr. 156419
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.499,99
-
+
Artikel Nr. 146614
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
1.599,99
Ab 5:
959,99
-
+
?
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Artikel Nr. 125267
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
52,99
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Hängende Wildbirne - Pyrus salicifolia Pendula

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4
4.25 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 1
  • 3
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Pyrus salicifolia Pendula

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 22. Oktober 2017
Immer gut
von: Brandmeier
Habe bereits mehrere Lieferungen von pflanzmich erhalten , immer alles gut verpackt, immer alles korrekt geliefert,guter Laden
am 29. September 2017
Pyrus salicifolia Pendula
von: Kunde
am 3. April 2017
Pyrus salicifolia Pendula
von: Immerimgarten
die Ware wurde wie als Containerware angeboten zügig geliefert. Guter Allgemeinzustand (leichte Beschädigungen der Rinde). Baum treibt aus, hoffe auf eine gute Entwicklung in Mittelgebirgslage.
am 13. April 2014
\"Trauriger Baum\"
von: pddbbr
Als das \"Päckchen\" geliefert wurde war mir nicht klar das es sich um dem Baum handeln konnte. Der vom Anbieter beschriebene Baum konnte unmöglich da drin sein. Nach den öffnen wurde mir klar wie das ging. Die Äste wurden beim Verpacken ziemlich gespannt, und ein Haupttrieb wurde beim Transport abgeknickt. Da es sich um eine schnell wachsende Sorte handelt habe ich ihn trotzdem eingepflanzt. Jetzt Im Frühjahr ist davon nichts mehr zu sehen, alles verwachsen! Geblüht hat er auch schon, es sah aus wie bei einem normalen Obstbaum nur das die Pracht der Blühte schon nach einem Tag verblast war. Ich würde ihn wieder kaufen!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 19056: Pyrus salicifolia Pendula

Guten Tag Herr Meyer, wir möchten zwei Hängende Wildbirnen an die Terrasse setzen. Wächst der Stamm dieser Bäume noch weiter in die Höhe, oder stagniert er eher wie bei Salix caprea pendula? Und sollten wir den Baum mit einem Stützpfahl sichern? Vielen Dank im Voraus und viele Grüße in den Hohen Norden. Sandra Braun

Antwort: Guten tag Frau Braun, es handelt sich um Veredlungen, wie bei der Salix caprea pendula. Den Stamm würde ich mit einer Stütze sichern. Er könnte sich unter der Krone krümmen. Schöne Pflanze. Meyer


Frage Nr. 26066: Tafeltraube Isabella

Hallo Herr Meyer, meine Tafeltraube Isabella macht durch welkes Laub und hängende Triebe einen etwas beleidigten Eindruck. Eine Erste-Hilfe-Maßnahme ihren Zustand mit etwas Wasser zu verbessern, brachte leider keinen Erfolg. Haben sie einen Rat? Vielen Dank und freundlicher Gruß

Antwort: Ohne Bild leider nicht. Ich würde aber auch vermuten, das einfach Wasser fehlt.


Frage Nr. 25686: Monilia-Resistenz Prunus Pendula Rosea

Hallo Herr Meyer, wir interessieren uns für eine hängende Winter-Zierkirsche. Meine Schwester wohnt im Hamburger Großraum und hat ein gravierendes Problem mit der Spitzendürre an Ihren Zierkirschen. Gibt es Zierkirschen, die weniger anfällig für die Spitzendürre sind? Falls es sich eher um ein regionales Thema handelt - wir wohnen in München. Gibt es andere Maßnahmen, die man vorsorglich gg. Monilia unternehmen kann? Freundliche Grüße, Familie Gl.

Antwort: Wie stark der Befall ausfällt ist vor allem abhängig von der Witterung, das Kleinklima am Standort (Luftfeuchtigkeit und Luftbewegung) sowie dem allgemeinen Zustand der Pflanze. Darauf und auch einen lockeren Kronenaufbau sollte geachtet werden wenn diese Probleme auftreten. Die Sortenwahl stellt für mich da keine große Hilfe da.


Frage Nr. 25662: Artikel-Nr. 121590

Sehr geehrter Herr Meyer, ich meinte natürlich Betula pendula Youngii. Freundlicher Gruss Jürgen Nitschke

Antwort: Alles okay. Die Antwort bleibt die selbe.


Frage Nr. 25661: Artikel-Nr. 121590 Betula pendula Tristis

Sehr geehrter Herr Meyer, uns ist zu unserem Schrecken die Hängebirke eingegangen und benötigen dringend Ersatz um das Gesamtbild in unserem Garten wieder herzustellen. Handelt es sich bei diesem Baum um eine Kopfveredelung? Die Birke darf nicht zu gross werden, bzw. nicht zu schnell wachsen. Freundliche Grüße Jürgen Nitschke

Antwort: Nein, für eine Kopfveredlung müssten sie sich ein Stämmchen aussuchen. Diese bieten wir in verschiedenen Stammhöhen an.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen