foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Esskastanie Doree de Lyon

Castanea sativa Doree de Lyon

Ob roh, gekocht, geröstet, als Püree, Beilage oder in der Möbelindustrie und dem Schiffbau, die Esskastanie Doree de Lyon kennt eine Vielzahl verschiedener Verwendungsmöglichkeiten. Ihre kugeligen, stacheligen Früchte, deren Schale sich gut ablösen lässt, geben 2-3 Esskastanien preis, die süß, zart und dazu auch nährstoff- und vitaminreich sind. Ab Oktober können die Maronen der Doree de Lyon geerntet werden. Der frostharte Baum wächst kräftig und aufrecht und erreicht auf tiefgründigem, leicht saurem und gern lehmigem Boden und am sonnigen Standort eine Höhe von bis zu 10 m. Neben seiner Nutzung als Wildobstbaum ist die Doree de Lyon auch ein beliebtes Zier-, Vogelschutz- und Tiernährgehölz.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Solitär, Gruppenpflanzung, Ziergehölz, Wildobst, Hausbaum, Hofbaum, Vogelschutzgehölz, Tiernährgehölz

Steckbrief

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

aufrecht, kräftig

Besonderheit

vielseitig anbaubar

Blütenfarbe

unauffällig grün-gelb

Laubfarbe

dunkelgrün, länglich, lanzettlich, gezähnt, 10-20 cm

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

kugelig, stachlige Becherfrüchte mit 2-3 Esskastanien, nährstoff- und vitaminreich

Boden

tiefgründig, frisch, locker, leicht sauer, lehmig

Wurzeln

Tiefwurzler

Blüte

bis 20cm lange Kätzchen, gelb, duftend

Duft

Blütenfüllung

Erntezeit

Oktober

Wuchsbreite

400 bis 650 cm

Wuchshöhe

8,00 bis 10,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,50 m / Jahr

Herbstfärbung

check

Fruchtschmuck

check
33016 | 523 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen
Unsere Empfehlung
40 - 60 cm5l-Container

24,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 110501
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
24,99
-
+
Artikel Nr. 134203
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
29,99
-
+
Artikel Nr. 136249
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
49,99
-
+
Artikel Nr. 136250
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
69,99
-
+
?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 158271
Expresslieferung möglich
199,99
-
+
Artikel Nr. 153530
Lieferbar ab Mitte August.
Lieferbar ab Mitte August.
Ab 1:
799,99
Ab 5:
599,99
-
+
Artikel Nr. 154121
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Lieferbar ab Mitte Oktober.
Ab 1:
999,99
Ab 5:
799,99
-
+

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Interessante Fruchtformen

Maronen, Esskastanien sind sehr schmackhaft: sie enthalten 39% Wasser, 43% Stärke und 2,5% Fett.

Wildobst

Marone, verarbeitet genießbar

Farbe des Herbstlaubs

gelb, gelbbraun

Verhalten bei Trockenheit

schlecht anwachsend

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Esskastanie Doree de Lyon - Castanea sativa Doree de Lyon

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
7
5.00 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 7
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Castanea sativa Doree de Lyon

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. November 2017
Sehr gut
von: Seyser
Ich hatte zwei Bäume bestellt und diese eingepflanzt. Beide Bäume sehen sehr gesund aus. Die Lieferung war terminlich wie angekündigt und die Verpackung war mehr als ausreichend, um die Bäume zu schützen.
am 12. Oktober 2017
Castanea sativa Doree de Lyon
von: schiffelholz
am 20. Oktober 2015
Castanea sativa Doree de Lyon
von: Kunde
Hoffentlich werden diese Esskantanien in Finnland Wurzeln schlagen, man sieht es im nächsten Frühjahr. Mit freundlichen Grüssen Ulla Länsiharju
am 20. Oktober 2015
Castanea sativa Doree de Lyon
von: Kunde
am 30. November 2014
Castanea sativa Doree de Lyon
von: Brandy82
super Qualität, freu mich schon auf die ersten Edelkastanien, lg

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 20107: Esskastanie veredelt?

Hallo Herr Meyer, sind die Esskastanien von ihnen veredelt? Mit freundlichen Grüßen Florian Patzer

Antwort: Wenn sie eine Sorte wie Doree de Lyon bestellen dann ja. Die "normalen" Castanea sative ziehen wir als Sämlinge.


Frage Nr. 19601: Eßkastanie

Guten Tag! Ich beschäftige mich damit, eine Eßkastanie im Herbst 17 zu pflanzen. Genügend Platz in Höhe und Breite sind reichlich vorhanden. Sonniger Standort und lehmiger Boden in Weinbauklima ist auch vorhanden. Welche Sorte empfehlen Sie mir? Ich lege Wert auf eine reiche Ernte mit größeren Früchten. Die Eßkastanien, die ich hier im Wald und an Wegen finde, sind oft sehr klein und wirken seltsam verschrumpelt bzw. unterentwickelt. Sie füllen die stachelige Schale oft nicht ganz aus, obwohl einige am Flußufer wachsen.

Antwort: Guten Tag, da ist die Sorte Doree de Lyon die richtige Wahl. Sie wächst nicht so schnell wie der Sämling, trägt aber früher. Meyer


Frage Nr. 18398: veredelte Esskastanie

Guten Tag Herr Meyer, habe bei ihnen auf der Homepage ein etwas grösser gewachsener Esskastanienbaum für 199,99 EURO entdeckt.Da ich meiner Freundin gerne einen schönen Baum zu Weihnachten schenken würde,hätte ich noch folgende Fragen : Ist der Esskastanienbaum veredelt ? Wann kann man davon ausgehen,dass der Baum Früchte trägt ? Warum hat der Baum auf der Abbildung keine Blätter ? Vielen Dank im voraus für ihre Antwort ! Freundliche Grüße U. Aberle

Antwort: WEnn sie von der normalen Castanea sativa sprechen, dann ist diese nicht veredelt. Die Pflanze die sie gesehen haben, ist zudem ein Solitär aus der sich kein richtiger Baum entwickeln wird, da er mehrstämmig gezogen ist. Für einen richtigen Baum brauchen sie einen Heister oder Hochstamm. Veredelte Sorten haben eine Sortenbezeichnung wie etwa die Sorte Castanea sativa Doree de Lyon. Aber auch die nicht veredelte Wildform trägt bald sehr leckere Früchte. Eine ausreichende Bestäubung durch möglichst andere Maronenbäume muss bei beiden sichergestellt sein.


Frage Nr. 26577: Kastanie

Sehr geehrter Herr Meyer Ich hatte letztes Jahr eine Edelkastanie bei Ihnen gekauft. Ich will sie später in den Garten pflanzen.Voresrt ist sie in einem grossen Kübel. überwintert wurde sie erfolgreich im Keller. Sie macht seit etwas 3 Monaten komische Blätter. Standort: sonnig, aber nicht im Regen. Pflege : bis jetzt täglich giessen. Es wächst ordentlich. Da es jetzt etwas weniger heiss ist, habe ich weniger gegossen. Es scheint, dass jetzt die Blätter wiederschön grün wachsen. Kann zuviel Wasser zuvor der Grund sein? Herzlichen Dank für Ihre Hilfe

Kastanie

Antwort: Das ist normal. Die castanea sativa asplenifolia zeichnet sich ja besonders durch ihre Blattform aus.


Frage Nr. 26039: Walnussbaum

Sehr geehrter Herr Meister, nach einer Fällung müssen wir eine Ersatzpflanzung vornehmen. Dieser soll in 1 m Höhe einen Mindeststammumfang von 20 cm haben. Möglich sind langlebige Laubbäume und explizit Walnuss und Esskastanie. Erfüllt der Walnussbaum als Heister mit einer Höhe von 200 bis 250 cm die o.g. Vorgabe? Der Preis von 199 € käme uns sehr entgegen... Viele Grüße Sascha

Antwort: Nein leider nicht. Was sie pflanzen müssen ist ein Hochstamm mit einem Stammumfang von 20-25cm. So nennt sich die Größe. Das ist nicht ganz billig, aber nur so erfüllen sie die Auflage. Eine Walnuss kostet in der Größe 1500€ frei Haus. Eine Esskastanie gibt es etwa für 1200€ frei Haus in der geforderten Größe-


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen