+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Europäische Weißulme

Ulmus laevis ( Gattung: Ulmus )


  • frosthart
  • winterhart, anspruchslos
  • robust, pflegeleicht
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Februar bis April
  • sehr resistent gegen die Ulmenkrankheit
  • Baum des Jahres 2019, Zukunftsbaum, Insektenweide, langlebig, früh blühend
  • große Gärten, Stadtgärten, Haus Baum, Stadtbaum, Parkanlagen , an Bewässerungsgebieten wie Rhein oder Donau

Diese schöne Ulme 'laevis' wurde als wertvoller Baum des Jahres 2019 gekürt. Die auch genannte europäische Weißulme wurde aus guten Gründen zum Baum des Jahres 2019 ernannt: Zum anderen ist die Flatterulme besonders anpassungsfähig und erweist sich so bei den zu erwartenden Klimaveränderungen als wertvoller Baum der Zukunft. Damit ist die europäische Weißulme eine wertvolle Bereicherung auch für größerer Gärten.

Trotz ihrer unscheinbaren Blüten ist sie eine wichtige Nahrungsquelle für Insekten und Bienen, die sich an ihren Pollen erfreuen.

Die Ulme ziert den Park oder Garten mit ihrer wunderschönen Herbstfärbung . Die Blätter erscheinen in einem goldgelben Ton, was sich als schöner Blickfang erweist.

Durch ihre Robustheit und Anspruchslosigkeit ist sie ein schöner großer Baum , der sehr winterhart und pflegeleicht ist.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

aufrecht, breite - eirundliche, lockere Krone, relativ rasch wachsend

Wuchsbreite

1500 bis 2500 cm

Wuchshöhe

15,00 bis 30,00 m

Zuwachs

0,30 bis 0,60 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

vor dem Blattaustrieb, unscheinbar, gestielt, in Büscheln

Blütenfarbe

erst hell grün, dann purpurbraun

Blütenform

Trugdolden

Früchte

rundliche bis eiförmige Flügelfrüchte, Nüsschen in der Mitte

Blattwerk

sommergrün, gesägt, einfach

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

dunkelgrün, Unterseite fein grün grau, gelbe Herbstfärbung

Boden

frisch durchlässig, feucht

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanze /m²

Familie

Ulmaceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

junge Bäume gut mit Wasser versorgen, Schnitt kann im Frühjahr erfolgen

Besonderheit

Baum des Jahres 2019, Zukunftsbaum, Insektenweide, langlebig, früh blühend

Nährstoffbedarf

normal
31360

Baum des Jahres

Ausgezeichnet im Jahr 2019
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baum des Jahres

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Stauden für schwere Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für schwere Böden

Stauden für Nässe und Überschwemmung

Nässe vertragend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stauden für Nässe und Überschwemmung

Großbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großbäume

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Ausläuferbildende Gehölze

check

Art der Ausläufer

Nestartige Ausläufer von 4-6 Metern
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Ausläuferbildende Gehölze

Rinde

check

Rindenfarbe

graubraun

Rindenstruktur

längsrissig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

bräunlich

Interessante Fruchtformen

auffällig langgestielte Flügelnüsse, oft deorativ im Wind flatternd
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelbgold
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

maximal industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Pumpende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pumpende Gehölze

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Verbreitung

Sonderstandorte

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze

Honigtau

check

Bienenfreundlich

check

Nektar

gut geeignet

Pollen

gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Dorf- und Hofbäume

check

Dorf- und Hofbäume

stehen oft in Parkanlagen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dorf- und Hofbäume

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)

weitere Details

sehr anpassungsfähig; Baum der Zukunft
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume
Unsere Empfehlung
50 - 80 cm1l-Container

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

6,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 205968
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1,29 €
(32,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 161710
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1,99 €
(49,75 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 107866
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
2,99 €
(14,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 138220
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
4,99 €
(24,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 138221
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
9,99 €
(49,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 183551
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
39,99 €
-
+
Artikel Nr. 138938
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
79,99 €
(399,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 196315

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

6,99 €
-
+
Artikel Nr. 180503

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

36,99 €
-
+
Artikel Nr. 205924

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

49,99 €
-
+
Artikel Nr. 205925

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

79,99 €
-
+
Artikel Nr. 205926

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

109,99 €
-
+
Artikel Nr. 207817
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

149,99 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 200749
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
99,99 €
-
+
Artikel Nr. 167255
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
199,99 €
-
+
Artikel Nr. 167256
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

249,99 €
-
+
Artikel Nr. 200750
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

459,99 €
-
+
Artikel Nr. 161371

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

699,99 €
-
+
Artikel Nr. 212450
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

999,99 €
-
+
Artikel Nr. 202777

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

1.299,99 €
-
+
Artikel Nr. 202774
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 21.10.2022

2.299,99 €
-
+
Artikel Nr. 202782

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

2.899,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ulmus laevis

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 7. Juli 2022
Ulmus laevis
von: Kunde
wunderschönes, gesundes Bäumchen
am 18. Juni 2022
Tipp Topp
von: Kai Dethlefsen
Kräftige Pflanzen Mal sehen wie sie angehen
am 31. März 2022
Optimal
von: Kunde
Kraftvoller Setzling dessen Preis / Leistungsverhältnis al auch der Service jeden Kunden Freude bereitet.
am 14. Januar 2022
Top
von: Frank
Schnelle Lieferung Gute Verpackung Gute Bewurzelung 5 Sterne
am 13. Januar 2022
Ulmus laevis
von: Kunde
Top Qualität Kann ich nur noch weiter empfehlen

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 32999: Welchen Baum soll ich pflanzen

Guten Tag! Ich habe eine Hundewiese und möchte als Schattenspender einen Baum pflanzen. Sie liegt mitten im Weinbergsgebiet, volle Sonne, schwerer Lehmboden, nicht windgeschützt! Es windet und stürmt oft rechts stark. Welcher Baum....außer Walnuß....ist für diesen Standort am besten?

Antwort: Moin, das ist natürlich eine echte Herausforderung für Gehölze, aber die Zerr- Eiche, Berg- Ahorn, verschiedene Platanen und Ulmen sind dem gewachsen. Gruß Meyer


Frage Nr. 38292: Schwarzpappel

Handelt es sich bei ihren Schwarzpappeln um die echte europäische populus nigra nigra?

Antwort: Moin, es handelt sich um Populus nigra, die in Europa heimische Schwarzpappel Gruß Meyer


Frage Nr. 38074: Europäische Eibe?

Sehr geehrter Meister Meyer, ich würde gerne wissen ob auf diesem Bild eine Eibe wächst und ob man vielleicht sogar sagen kann ob es eine einheimische Europäische Eibe ist. Im Vergleich zu den Bildern in Ihrem Shop sehen die Nadeln ähnlich aus aber die Wuchsform ist anders. Der Standort ist allerdings auch eher schattig unter anderen Bäumen. Vielen Dank und Gruß, Alexander Paar

Antwort: Moin, das ist definitiv eine Eibe. Ob es sich dabei um eine Sorte handelt, wage ich nicht zu bestimmen, aber die Wahrscheinlichkeit ist gering. Die wilde, einheimische Eibe entwickelt sich immer leicht unterschiedlich, die Nadeln sind etwas länger und spitzer, aber außergewöhnlich würde ich es nicht nennen. Eiben versamen sich übrigens immer unter Zweigen, auf denen Vögel sitzen und wachsen daher fast immer im Schatten. Gruß Meyer



Frage Nr. 36962: Felsenbirne Laevis

Hallo Wir möchten einen 209-250 cm grossen Felsenbirne Baum (leavis) kaufen. Wir hätten gerne Bilder der Pflanze. Wie sieht es mitn Transport aus, das diese Pflanze nicht beschädigt wird? Mit freundlichen Grüßen Stefanie Koch

Antwort: Moin, ich werde die Fotografen bitten, hier für ein Foto tätig zu werden und sich bei Ihnen zu melden. Der Transport geht bei dieser Größe i.d.R. über eine Spedition, die Pflanze wird entsprechend geschützt. Gruß Meyer


Frage Nr. 36616: Amelanchier laevis erziehen, wann, wie?

Guten Tag, ich habe eine Amelanchier laevis / Kahle Felsenbirne (als Solitärpflanze 4x verpflanzt) gekauft. Diese möchte ich auf wenige Stämme erziehen, sodass der Charakter eines Kleinbaumes entsteht. - Kann die Erziehung im Pflanzjahr vorgenommen werden, oder lieber später? - Werden alle ungewollten Triebe auf einmal geschnitten oder besser nach und nach auf mehrere Jahre verteilt? - Welche Jahreszeit ist geeignet? - Müssen die Schnittflächen behandelt/versiegelt werden? Vielen Dank. Robert Schwind

Antwort: Moin, der Rückschnitt sollte im Frühjahr stattfinden, möglichst also sofort, das kann den Pflanzschnitt ersetzen. Sie sollten bei der Auslichtung dann gerne alle ungewünschten Triebe entfernen, die Kraft der Wurzeln geht dann umso stärker in die verbliebenen Triebe. Die bodennahen Schnittflächen sind bei der Größe, obwohl schon nicht klein, nicht zu behandeln, das kann die gesunde Pflanze besser und schneller erledigen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben