foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Gemeine Esche Altena

Fraxinus exc. Altena

Gemeine Esche Altena / Fraxinus exc. Altena

Die Fraxinus exc. Altena, auch gemeine Esche genannt, stammt aus Holland und ist ein großer Baum mit aufrechter, im Alter pyramidaler Krone. Seine Blätter sind mattgrün, seine Herbstfärbung ist gelb.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Beete, Kübel

Steckbrief

Blattwerk

lanzettlich, gefiedert

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Wuchsform

kletternd, aufrecht

Besonderheit

weißblühend, rankend

Blütenfarbe

reinweiß

Blühzeit

Mai bis Juni

Boden

locker, leicht feucht, beschattet

Wurzeln

Flachwurzler

Blüte

in Rispen, vor dem Laubaustrieb

Duft

Blütenfüllung

Wuchshöhe

7,00 bis 12,00 m

Zuwachs

0,40 bis 0,60 m / Jahr

Blütenform

tellerförmig

Schnittgruppe

1 - Auslichtungsschnitt im Juni
29790 | 3 | 0

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
Unsere Empfehlung

Stammumfang: 14 - 16 cm

200 - 300 cmHochstamm

699,99 €

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 117806
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
699,99
-
+
Artikel Nr. 139118
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
799,99
-
+
Artikel Nr. 137015
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
899,99
-
+
Artikel Nr. 137020
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.299,99
-
+
Artikel Nr. 137022
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.699,99
-
+
Artikel Nr. 139119
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
1.799,99
-
+

Jahrestrieb in cm

80-100

Lebenserwartung in Jahren

150-250

Bruchanfälligkeit

keine

Wuchsbreite von (cm)

1000

Wuchsbreite bis (cm)

1500

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Kegelförmige Wuchsform

breit kegelförmig bis eiförmig

Farbe des Herbstlaubs

gelb

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Extremlagen

Alle Expositionen

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 11 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Gemeine Esche Altena - Fraxinus exc. Altena

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fraxinus exc. Altena

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 26457: Linguster Unterschiede

Hallo, Kann ich nicht auch den gemeinen Linguster in 50/80 nehmen? Wo ist der Unterschied zu ihrem empfohlenen "ovalifolium"? Lg

Antwort: Ja das können sie auch. Der Ovalifolium hält im Winter das Laub bedeutend besser als der gemeine Liguster, dieser wird im Winter schnell kahl.


Frage Nr. 26326: Wurzeldruck

Ich möchte gerne in der Nähe einer großen Esche (2-3m Abstand) einen Strauch als Sichtschutz pflanzen. Es ist sehr sonnig, weil die Esche ziemlich licht ist und entsprechend trocken auch durch die Wurzeln. Es wurde zwar Erde aufgeschüttet worüber sich vor allem die Esche freut. Mit Sommerflieder und Sib.Hartriegel hatten wir bisher kein Glück. Selbst ein dunkler Holunder, der noch etwas weiter weg steht, kümmert. Kann man hier überhaupt einen Strauch pflanzen? Was für einen? Am liebsten hätte ich eine Haselnuss. Oder geht, wenn alle Stricke reißen, noch ein Kirschlorbeer (Sorte?). Vielen Danke für Ihre Mühe!

Antwort: Am ehedten würde es hier mit einer Eibe klappen. Die ersten beiden Jahre ist wässern im sommer aber Pflicht.


Frage Nr. 26321: Taxus baccata

Bekommt die gemeine Eibe Taxus baccata auch rote Früchte oder nur die Becher-Eibe Hicksii

Antwort: Die gemeine Eibe natürlich auch. Ich esse das Fruchrfleisch sehr gern. Erinnert etwas an Litschis.


Frage Nr. 26286: Hallo lieber Gartenmeister

Guten Morgen Wir hatten im vergangenen Jahr im Erdbeerbeet den Pilz Gemeine Hundsrute . Kann es sein , dass dieser Pilz dieses Jahr wieder wächst

Antwort: Ja davon ist auszugehen.


Frage Nr. 26170: Baumbestimmung

Hallo ich suche den Namen eines Baumes der zb.in Dreden sehr oft am Straßenrand gepflanzt ist. Die Blattform ähnelt einer Esche und er Besitzt viele gelbe Blütendolden die jetzt noch Kurz vor der Blüte stehen oder in der Innenstadt sogar schon Blühen. Die Bienen mögen ihn sehr und er hat etwa 5mm große Runde Samen. Ich hoffe sie können mir weiterhelfen. Vielen Dank schon mal Mfg Braun

Antwort: Ohne Bild ist das natürlich schwer zu sagen. Bitte fügen sie einer neuen Meisterfrage ein Bild bei. Danke


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen