+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Gemeine Esche Altena

Fraxinus exc. Altena


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • Standort sonnig, halbschattig
  • blüht von Mai bis Juni
  • weißblühend, rankend
  • Einzelstellung, Beete, Kübel

Die Fraxinus exc. Altena, auch gemeine Esche genannt, stammt aus Holland und ist ein großer Baum mit aufrechter, im Alter pyramidaler Krone. Seine Blätter sind mattgrün, seine Herbstfärbung ist gelb.

Wie Rotbuche, Robinie und Eiche brennt auch die recht schnellwüchsige Esche mit gut 2100 kWh/rm. Ein auffällig schönes Flammenbild macht es aber besonders für den Kamin interessant, das Glühen ist dann aber weniger vorhanden. Auch Eschenholz verbrennt, wie die Rot- Buche, ohne Funkenflug.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

kletternd, aufrecht

Wuchshöhe

7,00 bis 12,00 m

Zuwachs

0,40 bis 0,60 m / Jahr

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

in Rispen, vor dem Laubaustrieb

Blütenfarbe

reinweiß

Blütenform

tellerförmig

Blütenfüllung

Duft

Blattwerk

lanzettlich, gefiedert

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Boden

locker, leicht feucht, beschattet

Wurzeln

Flachwurzler

Schnittgruppe

1 - Auslichtungsschnitt im Juni

Besonderheit

weißblühend, rankend
29790

Großbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großbäume

Schnellwüchsige Gehölze

check

Jahrestrieb in cm

80-100

Lebenserwartung in Jahren

150-250

Bruchanfälligkeit

keine
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schnellwüchsige Gehölze

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Kegelförmige Wuchsform

check

Kegelförmige Wuchsform

breit kegelförmig bis eiförmig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kegelförmige Wuchsform

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

gelb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Bäume für schattige Hinterhöfe

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bäume für schattige Hinterhöfe

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Dorf- und Hofbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dorf- und Hofbäume
Unsere Empfehlung

Stammumfang: 12 - 14 cm

200 - 300 cmHochstamm
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

799,99 €

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 211112
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

799,99 €
-
+
Artikel Nr. 117806
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

846,99 €
-
+
Artikel Nr. 139118
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

967,99 €
-
+
Artikel Nr. 137015
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

1.088,99 €
-
+
Artikel Nr. 137020
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

1.572,99 €
-
+
Artikel Nr. 137022
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

2.056,99 €
-
+
Artikel Nr. 139119
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

2.177,99 €
-
+
Solitärbäume (SolBaum) - XXL-Pflanzen für den ganz besonders anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 168842
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

2.419,99 €
-
+
Artikel Nr. 168844
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

2.903,99 €
-
+
Artikel Nr. 168845
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

3.266,99 €
-
+
Artikel Nr. 168848
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Montag 29.08.2022

3.629,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 59 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fraxinus exc. Altena

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38136: Esche

Können Sie mir den Unterschied einer Blumen Esche und einer Kugel-Blumen-Esche sagen? Höhe der Bäume ? Evtl Bilder . Das wäre super nett. Vielen Dank im Voraus . Mit freundlichen Grüßen Elke Böing

Antwort: Moin, die Kugel- Blumenesche Mecsek wird nur 8m hoch, statt 10 und hat eine runde, kugelförmige Krone. Artikelbilder und Maßangaben sowie Beschreibungen finden Sie auch in den Steckbriefen der Pflanzen, es ist alles da. Gruß Meyer



Frage Nr. 37642: Baum mit Bedeutung gesucht

Liebes Pflanzmich.de-Team, ich bin schon viele Jahre großer Fan von Ihnen und habe nun eine ganz spezielle Anfrage. Wir (5 Familien mit behinderten Kindern) möchten uns gerne mit einem bleibenden Geschenk bei unserer Kinder-Rehaeinrichtung, bedanken. All unsere Kinder leiden unter seltenen Erkrankungen, Gendefekten. Dieses Rehazentrum hat soviel Herz und betreut uns seit mehreren Jahren immer wieder herzerwärmend. Wir sind sehr dankbar und demütig. Wir haben uns überlegt, dem Rehazentrum einen Baum zu schenken und ich suche auf diesem Weg nach DEM passenden Baum. Kriterien: Standort: Ostsee - sandige Böden ungiftig (sonst hätte ich aufgrund der Bedeutung zur Akazie tendiert) Größe: ca 5 m Uns ist die Bedeutung des Baumes sehr wichtig: Herzlichkeit, Teamgeist, Zusammenhalt, Hoffnung. Haben Sie eine schöne Idee? Ich hatte den Zürgelbaum im Kopf, aber vielleicht haben Sie ja noch einen anderen Gedanken. Preislich haben wir ca. 100 Euro zur Verfügung. Ich würde mich sehr freuen, von Ihnen zu hören. Viele Grüße Susan Rudat aus Jena

Antwort: Moin, das ist eine schöne Idee! Bäume haben nicht ohne Grund einen festen Platz in der Symbolik, denn Sie sind unübersehbar und immer da, wenn man sie braucht. Hinsichtlich der von Ihnen angestrebten Bedeutung des Gehölzes wären Fichte, Zypresse, Wacholder und Zeder sicherlich in Erwägung zu ziehen. Das sind alles immergrüne Gehölze, ungiftig und auch in der Pflege nicht aufwendig. Die Auswahl hört sich im ersten Moment vielleicht nicht besonders spannend an, und piksen können sie auch, aber sie sind durch ihre eigenwillige Wuchsform auch besonders ansprechend. Es gibt viele attraktive Sorten, die auch sehr spannend sein können.
Alternativ sind zwei Laubbäume zu nennen, sie stehen für den Rhythmus des Lebens und im Besonderen für Langlebigkeit (Ginkgo) und kraftvolle Festigkeit (Esche). Deshalb weise ich auf die schöne und kleinbleibende Blumenesche hin, die blüht nämlich auch wunderschön. Das sind viele Auswahlmöglichkeiten, daher würde ich Sie zunächst bitten, sich einmal umzuschauen, was Ihnen zusagt. Gruß Meyer



Frage Nr. 37615: gemeine Felsenbirne mit braunen Flecken

Lieber Meister Meyer, Ende Mai erreichte uns die Amelanchier rotundifolia (40-60 cm groß). Sie wurde mit einem Kompost/Sandgemisch ins Freiland gepflanzt. Der Standort ist sonnig. Leider sind viele der Blätter nun gelb und haben braune Flecken. Was fehlt der Felsenbirne und wie können wir unterstützen? Wir gießen alle 2 Tage morgens. Vielen Dank. Franziska

Antwort: Moin, in den ersten 2-4 Wochen bitte täglich wässern, die Pflanzen sind gestresst und die Wurzeln müssen eingeschlämmt werden. Alle 2 Tage reicht nicht, bitte jetzt nacharbeiten. Am besten geht das übrigens über einen Gießrand, den täglich mit der Gießkanne auffüllen und das Wasser versickern lassen. In durchlässigem Boden dann auch gerne noch einmal auffüllen. Leider ist die geschwächte Pflanze jetzt für den typischen Befall mit Mehltau anfällig geworden. Das ist leider ein normaler Anblick bei dieser Gattung, also keine Panik. Achten Sie einfach immer auf grauen Belag oben oder unten am Blatt und braune Flecken. Dann mit COMPO Ortiva Spezial Pilz-frei spritzen und immer das Laub aufsammeln und im Hausmüll entsorgen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37396: was tun, damit die Hecke wächst?

Hallo zusammen, was müssen wir tun, damit die Hecke wächst? und was ist das für eine Hecke? Lieben Gruß danke Alissa

Antwort: Moin, das ist Liguster, von der Blattform her der 'Gemeine'. Er treibt ja aus, aber wahrscheinlich wächst er Ihnen nicht dicht genug und man kann ja auch sehen, dass er unten verkahlt. Da hilft düngen im März und Juli und ergänzend dazu ein strenges Schnittregime. Im Frühjahr kann der Liguster am stärksten beschnitten werden (zur Not sogar bis zu 20cm über den Erdboden), zum zweiten Austrieb im August sollte der diesjährige Austrieb noch einmal in Form geschnitten werden, damit der Saftdruck auch untenherum für neuen Austrieb sorgt. Eine gute Hecke braucht ein paar Jahre, also nicht die Hoffnung aufgeben. In Trockenzeiten dürfen Sie gerne auch ein, zweimal die Woche etwas gießen. Gruß Meyer



Frage Nr. 37240: Efeu gelb

Moin Herr Meyer! Wir haben im Frühjahr '21 vier gemeine Efeu Hedera helix (107915) bestellt und zusammen mit Clematis an einer Flechtwand entlang eingepflanzt. Drei der Efeupflanzen sind im ersten Bild. Von rechts nach links sehen sie schlechter aus. Der rechte ist grün, die zwei anderen ziemlich kahl, die wenigen Blätter gelblich. Leben ist aber noch drin, sie treiben an den Enden neu aus, aber eben nur da. Was kann das sein? Zu feucht? Zu trocken? Eine Krankheit? Besten Dank!

Antwort: Moin, die Pflanzen verkahlen offensichtlich von unten, man nennt das dann auch vergreisen. Bei einem Rückschnitt sollten sie von unten stärker austreiben. Die Fläche ist recht dicht bepflanzt, aber Efeu kommt auch auf dem kleinsten Fleckchen zurecht, daran kann es nicht liegen. Wie gesagt, schneiden Sie die Triebspitzen etwas zurück, so dass etwas mehr Pflanzensaft in die unteren Triebteile fliesst, das sollte das Problem lösen. Der Efeu ist nämlich zu sehr mit dem Längenwachstum beschäftigt, das muß man ihm dann abgewöhnen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben