Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch vom Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Libanon-Zeder

Cedrus libani


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Cedrus libani

10 - 20 cm

Container

EUR 4,49

Menge:
Libanon-Zeder - Container, 2 Jährig 20 bis 30 cm - Aufnahme: Februar

20 - 30 cm

Kleincontainer

EUR 7,99

Menge:

Die Libanon-Zeder ist ein sehr schönes Nadelgehölz, das bei uns nur sehr selten zu finden ist. Eine echte Rarität also. Sie hat längere Nadeln im Vergleich zu C. atlantica Glauca. Besonders zierend sind neben dem malerischen Wuchs auch die eiförmigen Zapfen. Sie liebt einen warmen und sonnigen Standort. Sehr gut als Bonsai geeignet.

Verwendung:
Sehr schöner Solitär Baum für größere Gärten und Parks. Sehr gut als Bonsai geeignet.
Steckbrief

Wuchsform

kegelförmige, im Alter eher unregelmäßig, schirmförmig

Besonderheit

Rarität

Laubfarbe

grün

Früchte

auffällige Zapfen

Boden

mittel- bis tiefgründig, gut durchlässig, wärmebedürftig

Wuchshöhe

15,00 bis 20,00 m

24420|16|95|28136

 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
104645

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

4,49
-
+
111105

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

7,99
-
+
126166

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
14,99
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 49 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Cedrus libani

Mehr Bewertungen
am 16.03.2017
Cedrus libani
von: Brandt
gut
am 23.11.2015
Cedrus libani
von: Nuredini
am 31.10.2015
Cedrus libani
von: K. H. Libera
Die Sendung war sehr gut verpackt. Libanonzeder, 10-20 cm: Schöne und gesunde Pflanzen. M. f. G.
am 09.08.2015
Cedrus libani
von: Kunde
gut angewachsen
am 06.08.2014
Cedrus libani
von: Kunde
gute pflanze


Meisterfragen zum Thema:


29.03.2017

Frage Nr. 19660: Anspruchslose aber dekorative Pflanzen

Guten Tag Herr Meyer, wir haben ein großes Beet (Nordseite) mit 4 hohen (6-7 Meter) Bäumen (Zeder und Fichte, dadurch ist es auf dem Beet darunter "dunkel" & trocken. Das Beet liegt direkt an der Terasse und ist somit immer "im Blick". Welche "anspruchslosen" Bodendecker und Pflanzenkann man hier setzen. Gerne auch blühend (weiß oder brombeertöne). Bisher habe ich Rhododentron und Dickmännchen ausprobiert leider ohne Erfolg... Vielen Dank vorab für Ihre Antwort! MFG B.Schmitt

Antwort: Guten Tag, da gehen die Elfenblume,Waldsteinia ternata, Tiarella cordifolia und Hosta sieboldiana Great Expectations, sowie die Sorten. Es sollte aber eine frische Pflanzerde aufgetragen werden und die Pflanzen mit Wasser versorgt werden. Meyer



25.10.2016

Frage Nr. 18443: Kleincontainer

Ich habe einige Fragen zum Rotem Fächerahorn, Dunkelrotem Schlitzahorn, Japanischem Feuerahorn, Urweltmammutbaum, Libanon Zeder. Und bei diesen jeweils die Kleincontainer. Sind diese Bäume bereits Winterhart? Sollte ich mit dem Bestellen doch besser bis zum Frühjahr warten? Und eignen sich diese als Bonsai? Ich habe momentan nur die Möglichkeit die Bäume auf meinem Balkon zu halten. Und da ist es mir wichtig das die Bäume keine Frostschäden bekommen.

Antwort: Hier sollte es im Winter keine Probleme geben, lediglich den Mammutbaum sollten sie etwas geschützt stellen. Auch im Winter bitte das gießen nicht vergessen. Für die Weiterzucht als Bonsai würde diese sich super eignen.


02.07.2016

Frage Nr. 17007: Nachtrag

Ich meinte zeder nicht zypresse ...

Antwort: Naja ich habe keine Ahnung was sie jetzt mit typischen Raritäten meinen, aber häufig findet man eben Stiel-Eichen, Berg-Ulmen, Eschen und einzelne Erlen. Häufig dann Hainbuchen, Kastanien, Trauerweiden, Bergahorn oder auch die Kaukasische Flügelnuss.


21.06.2016

Frage Nr. 16827: Kugelbäume o.a. Bäume als Sichtschutz

Guten Tag Herr Mayer, wir haben z. Zt. eine dreistämmige Zeder mit ca 6 Metern Höhe. Desweiteren 2 Fichten ca.8 m hoch als Sichtschutz. Die Nachbarhäuser stehen ca. 2 m höher als unser Haus und haben ausladende Balkone sehr dicht zu unserem Grundstück. Dicht an der Grenze befindet sich eine Hecke aus Kirchlorbeer und Glanzmispel. Wir planen eine Terassenüberdachung aus Glas. Da zwischen der Terrasse und den Bäumen nicht viel Platz ist, wird der Baumschnitt schwierig. Aus diesem Grund überlegen wir die Bäume zu fällen und z.Bsp. durch Kugelahorn Bäume zu ersetzen (Stammhöe 2,20 m Maximal?) Unser Wunsch wäre es einen pflegeleichten Sichschutz zu pflanzen der die Höhe zwischen 6-7 m nicht überschreitet und keinen regelmässigen Schnitt erfordert. Vorab vielen Dank für Ihre Antwort.

Antwort: Den Kugelahorn gibt es leider nicht mit einem höherem Stamm. Ich glaube das diese dann für sie nicht wirklich in Frage kommt, da er dann etwas zu klein bleibt. Ich denke das sie hier besser mit klein bleibenden Bäumen wie dem echtem Rotdorn, der Felsenbirne als Hochstamm, der Kornelkirsche als Hochstamm, dem Eisenholzbaum als Hochstamm oder dem Judasbaum als Hochstamm bedient sind. Der Kugelahorn bietet dann ja quasi nur in der Höhe von 200-400 cm Sichtschutz, höher wird er mit der Zeit zwar auch, aber das dauer eeeeewig ;-)


05.06.2016

Frage Nr. 16633: Braune Zweige an der Altas-Zeder

Hallo, bei unserer Atlas-Zeder sind nun schon im zweiten Jahr braune Zweige aufgetreten. An verschiedenen Stellen sind vor allem die neuen Triebe betroffen. Und nur auf der Südseite. Die betroffenen Stellen werden braun und am Ende fallen die Nadeln ab. Ich habe schon einzelnen Zweige abgeschnitten und auf Schädlinge geprüft, aber nichts gefunden. Die Zeder sollte aufgrund des Wetters genügend Wasser haben. An was kann das noch liegen? Wie kann man das am besten herausfinden? Danke MfG Rainer Ritzenhoff

BrauneZweigeanderAltas-Zeder

Antwort: Tut mir leid, aber da kann ich so aus der Ferne leider auch nicht viel zu sagen. Haben sie mal geschaut, ob die Triebe angefressen sind? Ich habe schon beobachtet das Wespen bei Thuja ein ähnliches Schadbild verursachen wenn sie die Rinde an den Trieben abfressen.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen