foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Großblumiger Schneeball

Viburnum carlcephalum

Der Großblumige Schneeball (Viburnum carlcephalum) ist ein sommergrüner, breitbuschiger und locker wachsender Strauch. Dieser Strauch darf in keinem Garten fehlen. Insbesondere durch die angenehm duftenden, weißen Blüten, die eine Größe von bis zu 13 cm erreichen, ist der Schneeball sehr wirkungsvoll.

Standort:
sonnig, halbschattig, geschützt
Verwendung:
Winter- und Vorfrühlingsblüher für Einzelstellung und Gruppenpflanzungen.

Steckbrief

Blattwerk

breit eiförmig, 6-9cm lang

Wuchsform

mittelhoher Strauch, stark verzweigt, breitbuschig

Besonderheit

attraktiver Blütenstrauch, duftend

Blütenfarbe

weiß

Laubfarbe

grün, gelb bis orange Herbstfärbung

Blühzeit

Mai bis Mai

Boden

anspruchslos, sauer bis stark alkalisch

Blüte

bis 13 cm breite, duftende, ballförmige Trugdolden

Pflanzen pro Meter

3-4

Duft rosenduft

rosenduft

Wuchshöhe

1,00 bis 3,00 m

Zuwachs

20 bis 30 cm / Jahr

23680|23|853|16330


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
15 - 30 cmKleincontainer

5,99 € (59,90 € für 10 Pflanzen )

4,79 € (95,80 € für 20 Pflanzen )

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 98118
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
5,99
(59,90 € für 10 Pflanzen)
Ab 20:
4,79
(95,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 95828
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
19,99
-
+
Artikel Nr. 125401
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
22,99
-
+
Artikel Nr. 97946
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
24,99
Ab 5:
19,99
-
+
Artikel Nr. 95005
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
36,99
Ab 5:
29,59
-
+
Artikel Nr. 95827
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
59,99
Ab 5:
48,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 140605
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
52,99
Ab 5:
48,99
-
+
Artikel Nr. 127225
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
64,99
Ab 5:
58,99
-
+
Artikel Nr. 93823
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
89,99
-
+
Artikel Nr. 124725
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
99,99
-
+
Artikel Nr. 124726
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
129,99
Ab 5:
103,99
-
+
Artikel Nr. 124722
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
159,99
Ab 5:
98,99
-
+
Artikel Nr. 93824
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
199,99
Ab 5:
119,99
-
+
Artikel Nr. 136748
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
269,99
-
+
Artikel Nr. 124723
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
299,99
Ab 5:
179,99
-
+
Artikel Nr. 124724
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
399,99
Ab 5:
239,99
-
+
Artikel Nr. 136750
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
499,99
-
+
Artikel Nr. 136753
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
599,99
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 18. Februar

Ab Mitte Februar bis Mai ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 12 Stunden und 1 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Viburnum carlcephalum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 20.10.2015
Viburnum carlcephalum
von: Kunde
Gut angewachsen. Muß den Winter abwarten um ihn zu bewerten.

Meisterfragen zum Thema:


29.01.2018

Frage Nr. 24241: Unterpflanzung für Wild- und Ziersträucherhecke

Guten Tag, wir haben am Südostrand unseres Grundstückes eine Sträucherhecke (Liguster, Pfaffenhütchen, Weißdorn, Felsenbirne, Heckenrosen, Schneeball...) gepflanzt, sie ist jetzt 1,20 - 1,50 hoch. Uns zugewandt ist also die Nordwestseite dieser Hecke, wir möchten an dieser Seite später noch Stauden und niedrigere Gehölze setzen. Den hartnäckigen Gras-, Quecke- Giersch -etc. bewuchs unter der Hecke versuchen wir durch jäten und mulchen einzudämmen.....welche Bodendecker könnten wir pflanzen, die das überflüssig machen würden und außerdem später nicht die noch zu pflanzenden Stauden überwuchern? Vielen Dank!

Antwort: Tut mir leid, da gibt es nichts was diese Kriterien erfüllt. Das Mulchen sollten sie intensivieren und so den Girsch und die Quecke aushungern bevor sie die Stauden setzen. Rasenschnitt würde sich zum mulchen sehr gut eignen. Immer rauf damit.


16.01.2018

Frage Nr. 24163: Viburnum opulus

Guten Tag Herr Meyer, ich plane eine kleine Hecke von ca. 6m Länge als Abschluss zu einer Kuhweide. Ich werde die Pflanzen Mitte Februar bestellen. Bis auf welche Höhe sollte ich Viburnum opulus (Freiland, Strauch 5 Triebe 100-150 cm) im Februar kürzen, damit die Sträucher gut anwachsen? Spricht etwas gegen die Kombination Schneeball/Berberitze?. Vielen dank im Voraus und einen schönen Tag. Sandra Braun

Antwort: Gegen eine Kombination spricht da nichts. Die Freilandware sollte generell auf gute 20cm zurück geschnitten werden. Ich würde ihnen hier für eine Hecke auch eher die Größe 60-100cm empfehlen.


27.10.2017

Frage Nr. 23342: Hecken Suche

Guten Tag! Ich bin auf der Suche nach einer Hecke laut Bild im Anhang. Die Pflanze ist immergrün und winterhart. Wollen gerne 25m Buchen Hecke damit ersetzen. Bitte um Hilfe und Angebot. ( Verschiedene Größen) Versand nach Kirchschlag bei Linz. Ggf auch Abholung möglich. Besten Dank! Mfg Stefan Safnauer

HeckenSuche

Antwort: Hallo Herr Safnauer, bei der Pflanze müsste es sich um den Viburnum Tinus handeln. Ich würde Ihnen aber nicht empfehlen, diesen als Hecke zu pflanzen. Viburnum tinus ist nur bedingt Winterhart. Er benötigt einen Frostschutz. Schauen Sie sich bitte doch alternativ den Kirschlorbeer Prunus laurocerasus Etna® an. Beste Grüße sendet Herr Meyer


21.10.2017

Frage Nr. 23238: Schließen von Heckenlücken mit heimischen laubgehölzen

Lieber Herr Mayer, Wir haben in unserem Garten (eines Miethauses) eine Hecke aus heimischen Laubgehölzen. Leider hat unsere Hecke einige Lücken, wo die ursprünglich vor einigen Jahren angesetzten Pflanzen eingegangen sind. Hintergrund ist wohl, dass im Boden so genannte Rigolen sind (Becken mit speziellem Erdreich, bei denen das Wasser besonders schnell ab fließt). Wir wollen dort nun etwas Erdreich auf schütten und die Heckenlücken ebenfalls mit einheimischen Laubhölzern schließen. Welche möglichst anspruchslose Pflanzen würden Sie uns empfehlen? Pflanzen müssten mit einem recht trockenen Boden zurecht kommen. Herzliche Grüße von Ihrer Familie Lührs

Antwort: Wie wäre es denn mit Spieren? Diese mögen es gern etwas trockener. Auch Hasel und Schlehe würden dort sicher zurecht kommen. Ansonsten auch sehr schön der Schneeball (Viburnum)


17.10.2017

Frage Nr. 23159: Pflanzenbestimmung

Hallo Meine Bilder sind nicht mehr da. Ich hatte Sonntag angefragt wie diese Pflanzen heißen. Herzlichen Dank und mfG

Pflanzenbestimmung

Antwort: Ich hatte auch geantwortet, ich kann die Pflanze auf dem bild leider nicht gut erkennen, die Qualität ist nicht die beste. Ich würde aber auf einen Viburnum rhytidophyllum tippen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen