+++ 10% Rabatt +++ zur Herbstpflanzeit +++ close

Blutpflaume

Prunus cerasifera Nigra ( Gattung: Prunus )


  • äußerst frosthart
  • Bienen und Insektenliebend
  • Blatt- und Fruchtschmuck, auch für kleinere Gärten geeignet
  • Standort sonnig bis halbschattig , warm
  • blüht von April bis April
  • mehrjährig, robust
  • Vogelnistgehölz, leckere Pflaumen zum einkochen, Backen, Verzehr
  • Einzelstellung, Gruppenpflanzung, Bauerngarten, Japangarten, Marmelade, Kompott

Diese sehr leckere Prunus cerasifera ' Nigra ' auch Blutpflaume genannt darf in einem großen oder kleinen Garten nicht fehlen!

Vor dem Austrieb der Blätter beschenkt die Blutpflaume den Garten mit schönen rosa färbenden Blüten, diese zeigen sich bis in den April rein. Bienen und Insekten lieben es an dem Nektar zu naschen. Ab Juni / Juli erscheinen dann Kirsch ähnliche Pflaumen in dunkelrot. Ihr Geschmack ist aromatisch süß, ob zum Naschen , als Marmelade, im Kuchen , diese Blutpflaume ist ein MUSS im Garten.

Ihr Blattwerk ist ein Hingucker. Im Austrieb zeigen sich die Blätter in einem weinrot , das später zu einem dunkelrot bis schwarzrot färbt. Im Herbst zeigt sich die Blutpflaume mit einer wunderschönen Herbstfärbung.

Durch ihre Anspruchslosigkeit und Robustheit ist sie bei Hobbygärtner /innen sehr beliebt. Am wohlsten fühlt sie sich, in halbschattiger Lage und warmen Plätzen.

Um die Blutpflaume in Form zu halten, empfiehlt sich sie regelmäßig zu schneiden. Es gibt zwei Faustregeln bei Obstgehölzen; Im Sommer sollte man die sogenannten " Wassertriebe " entfernen. Nach der Blüte wird der reguläre Rückschnitt vorgenommen.

Harmonisch wirkt die Blutpflaume im Bauerngarten, als Einzelstellung und Staudenbeet.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

    

Wuchsform

malerischer Großstrauch oder kleiner Baum, oft mehrstämmig, Krone rundlich bis kegelförmig

Wuchsbreite

300 bis 500 cm

Wuchshöhe

4,00 bis 7,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,35 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

sehr schwach wüchsig

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

zahlreich, in Büscheln, noch vor dem Blattaustrieb

Blütenfarbe

hellrosa

Blütenform

schalenförmig, einfach

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Fruchtschmuck

check

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Früchte

essbare Pflaume

Fruchtfarbe

dunkelrot

Geschmack

saftig aromatisch

Genußreife

ab Juni

Blattwerk

eiförmig

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

im Austrieb weinrot , später dunkelrot, glänzend

Boden

humoser, durchlässiger, locker

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Pflanzbedarf

1 Pflanzen / m²

Familie

Rosaceae

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

verträgt trockene Perioden, warmer Standort

Besonderheit

Vogelnistgehölz, leckere Pflaumen zum einkochen, Backen, Verzehr

Nährstoffbedarf

normal
20650

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Blütenreichtum und Obstlieferant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Rinde

check

Rindenfarbe

schwarzbraun

Rindenstruktur

rissige Borke
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbeRindenstruktur

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

dunkelrot

Geschmack, Essbarkeit

süße Kirschpflaumen

Interessante Fruchtformen

kugelig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Wildobst

check

Wildobst

roh oder verarbeitet genießbar
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wildobst

Besondere Laubfärbung

Rote Laubfarbe

Besondere Laubfärbung

schwarzrot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

orangerot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

Weinroter Austrieb
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten ok
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

Blätter vergrünen leicht, schiefwüchsig, kaum Blüte und Früchte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check

Hecken

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

toleriert trockene Perioden
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

mäßig industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
60 - 100 cm5l-Container

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

17,99 € 19,99 €

SALE% bis 13.10.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. +++ beste Pflanzzeit: JETZT bis Ende Mai +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 169693
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
7,25 €
(181,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 142515
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
9,99 €
(49,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 85131
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
15,99 €
(79,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
12,79 €
(255,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 106367
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
16,99 €
(84,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Container- oder Ballenpflanzen. +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 130120
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

6,29 €
(31,45 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 97963
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

Ab 1:
9,99 €
Ab 20:
7,99 €
-
+
Artikel Nr. 137019
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

Ab 1:
16,99 €
Ab 5:
13,59 €
-
+
Artikel Nr. 85917

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

- 10%
17,99 € 19,99 €
SALE%
bis 13.10.2022
-
+
Artikel Nr. 121264
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

Ab 1:
37,99 €
Ab 5:
29,99 €
-
+
Artikel Nr. 86698

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

- 15%
33,99 € 39,99 €
SALE%
bis 02.10.2022
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 207792
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
89,99 €
-
+
Artikel Nr. 215436
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

93,99 €
-
+
Artikel Nr. 215958
Fundgrubenartikel
Nur noch 2 Stück vorhanden!
Zur Fundgrube

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

Noch 2 vorhanden

129,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 121616
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

84,99 €
-
+
Artikel Nr. 106368

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

Ab 1:
99,99 €
Ab 5:
78,99 €
-
+
Artikel Nr. 89348

Lieferung bis Freitag 07.10.2022

Ab 1:
189,99 €
Ab 5:
142,49 €
-
+
Artikel Nr. 94919
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

Ab 1:
329,99 €
Ab 5:
247,49 €
-
+
Artikel Nr. 106369
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
850,00 €
-
+
Artikel Nr. 202281
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
899,99 €
-
+
Artikel Nr. 181000
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.028,49 €
-
+
Artikel Nr. 130281
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.100,00 €
-
+
Artikel Nr. 130706
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.200,00 €
-
+
Artikel Nr. 130708
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.388,99 €
-
+
Artikel Nr. 130707
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.480,00 €
-
+
Artikel Nr. 130709
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
2.500,00 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 146833
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

399,99 €
-
+
Artikel Nr. 118296
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

479,99 €
-
+
Artikel Nr. 118297
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
725,99 €
-
+
Artikel Nr. 139145
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Freitag 14.10.2022

849,99 €
-
+
Artikel Nr. 118588
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
979,99 €
Ab 5:
587,99 €
-
+
Artikel Nr. 121270
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.499,99 €
-
+
Sondergrößen! Ganz besondere Spezialformen einer Pflanze
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 211235
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.399,99 €
-
+
Artikel Nr. 206185
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
1.499,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 21 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Das Kirschblütenfest Europas

Die Blutpflaume ist mit ihren blassrosa Blüten im Frühjahr ein sehr auffälliger Baum, der an die japanischen Kirschblütenfeste aus dem einen oder anderen Film erinnert. Dies ist nicht verwunderlich, da die Blutpflaume einst erst durch die Kreuzungen verschiedener Kirschpflaum-Pflanzen, die vor allem in China und Japan verbreitet sind, entstanden ist. Ihr eigenes Heimatland ist jedoch Persien, von wo aus sie dann ihre Reise nach Europa antrat und hier nun vor allem als Zierbaum im Einzelstand, aber auch als Obstbaum sehr beliebt ist.

Auch im lateinischen Name der Blutpflaume, Prunus cerasifera Nigra, kann man ihre Abstammung von der Kirschpflaume wiederfinden: prunus= Pflaume, cerasi=Kirsche. Zusammen mit den anderen beiden Teilen ihrer Bezeichnung; ferus= wild und nigra=schwarz, ergibt sich für die Blutpflaume übersetzt also eher ein Titel wie Wilde Schwarze Kirschpflaume. Ihr deutscher Name ist aber auch durchaus nachvollziehbar, denn die Blutpflaume trägt ein außergewöhnliches Blätterkleid aus dunkelrotem, metallisch glänzendem Laub. Und auch die Pflaumen, die der Baum im Sommer trägt, haben eine blutrote Färbung.

Augenweiden zum Anbeißen

Die Blutpflaume gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae). So kann die Blutpflaume auch locker mit den prächtigen Blüten einer Rose mithalten. In der Blütezeit von April bis Mai kann man die in leuchtendem rosa erstrahlenden Baumkronen überall entdecken und sich an ihnen satt sehen. Im Sommer verwandeln sich die wunderschönen Blüten dann in leckere süß-säuerliche Früchte, die man an schönen Sommertagen dann vom Baum naschen kann und welche der Blutpflaume ihren Namen geben. Lediglich der im Kern enthaltene Samen ist giftig und sollte deshalb nicht mitgegessen werden.

Die Blutpflaume hat eine aufrechte, strauchartige Wuchsform und trägt von Frühjahr bis Herbst das charakteristische blutrote Blätterkleid, welches auch im Herbst nicht seine Farbe ändert, dafür aber auch recht spät erst austreibt. Ihre Krone wächst oft kegelförmig, breit bis rund und überhängend, was die Blätter- und Blütenpracht oft noch eindrucksvoller wirken lässt, da man sie bei einer bodenständigen Größe von drei bis sieben Metern schon beinahe fast auf Augenhöhe hat. Auch die Wurzeln der Blutpflaume wachsen flach und breit, anstatt tief.

Die Blutpflaume pflanzen und pflegen

Da die Blutpflaume ihre Heimat in den warmen Klimazonen Persiens hat, liebt sie auch hier einen sonnigen, möglichst warmen Standort, wobei sie auch noch lichten Schatten verträgt. Da die Blutpflaume eine eher zarte und daher windempfindliche Pflanze ist, freut sie sich außerdem über ein Zuhause, das sie möglichst auch vor starken Wind schützt. Ein mäßig trockener bis feuchter Boden mit alkalischem pH und vielen Nährstoffen ist ideal für die Blutpflaume, wobei hier auch mit Dünger oder Kompost nachgeholfen werden kann. Hier empfiehlt es sich dann ca. einmal im Jahr mit Langzeitdünger oder Kompost zu düngen und das im Frühjahr, wenn die Pflanze am meisten Energie benötigt.

Die Blutpflaume ist eher trockene Standorte gewöhnt, sodass sie nur in den ersten Tagen nach Bepflanzung und an heißen Sommertagen gegossen werden muss. Wird sie im Kübel gezogen, kann man sie auch noch öfter gießen und sollte auf jeden Fall jährlich düngen, damit die Erde nährstoffreich bleibt.

Obwohl die Blutpflaume so wärmeliebend ist, ist sie doch ein ziemlich frosthartes Gewächs, das die deutschen Winter meist ohne Probleme übersteht.  Um im Frühjahr jedoch so schön zu blühen, wie sie nur kann, freut sich auch die Blutpflaume über ein bisschen Rindenmulch o.ä. um die Wurzeln im Winter.

Die Form der Blutpflaume kann durch einen Schnitt sehr gut beeinflusst werden, sodass sie auch als Zier- und Formgehölz sehr beliebt ist. Obwohl sie sehr schnittunempfindlich ist, verträgt sie Radikalschnitte nicht so gut. Einen Formschnitt oder Rückschnitt steckt sie aber locker weg, wobei diese am besten im Spätsommer bis Herbst nach der Blüte und vor dem ersten Frost vorgenommen werden.

Die Blutpflaume kann auch sehr gut als Kübelpflanze gehalten werden, wobei sie hier dann aber unbedingt mit Gartenvlies oder Rindenmulch vor sehr kalten Temperaturen geschützt werden sollte.



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus cerasifera Nigra

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 13. September 2022
Super
von: Kunde
Super verpackt Wächst schon sehr gut Klasse Preis
am 4. September 2022
Prunus cerasifera Nigra
von: Kunde
am 8. August 2022
Prunus cerasifera Nigra
von: Siemon
am 24. Juni 2022
Prunus cerasifera Nigra
von: Kunde
am 18. Juni 2022
Prunus cerasifera Nigra
von: Matausek

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37156: WASSERSCHÖSSLINGE BEI BLUTPFLAUME

Hallo, schönen guten Tag...Unsere rotblättrige Blutpflaume hat in Boden nähe unzählige grüne Wasserschlösslinge. Wie ist die Vorgehensweise, ist das normal.... kommen die jedes Jahr....?????

Antwort: Moin, die Wildtriebe breiten sich ja schon einige Jahre aus, es stehen schon einige Stumpen, die offensichtlich jetzt wieder neu austreiben. Ja, die müssen dann jährlich entfernt werden, möglichst boden- und zeitnah, allerdings ohne die Wurzeln zu beschädigen. Das würde dann zu mehr Wildtrieben führen. Gruß Meyer


Frage Nr. 34443: Welcher Baum ?

Sehr geehrter Herr Meyer, können Sie mir bitte mitteilen um welchen Baum es sich auf dem Foto handelt? Ist es eventuell eine Blutpflaume, die als Baum gezogen wurde? Vielen Dank mit freundlichen Grüßen

Antwort: Moin, könnte schon sein, rotes Laub und rosa Blüten könnten passen. Die Rinde ist etwas hell, aber für eine bessere Bestimmung ist das Bild etwas klein. Ganz sicher ist es allerdings ein Hochstamm. Gruß Meyer


Frage Nr. 34347: Prunus cerasifera Nigra

Wir haben an der Ostseite eine Blutpflaume Höhe ca. 7 Meter / ca. 6 Meter breit / 10 Jahre wir entfernten vor Jahren ALLE Wassertriebe....Fazit : KEINE BLÜTEN dieses Jahr machten wir GAR NICHTS Fazit : BLÜTENMEER Meine Frage: muss / darf man die Blutpflaume schneiden....wenn JA ; WANN !! Ein weiteres Problem : die oberflächlichen dicken Wurzeln bilden ebenfalls Wassertriebe. Das ist störend, weil wir den Bereich unterpflanzen möchten.... liebe Grüsse aus Bayern...

Antwort: Moin, Wassertriebe entstehen an den Wurzeln, wenn sie z.B. durch den Rasenmäher beschädigt werden. Sie müssen diese dann wurzelnah abtrennen, nicht abstechen. Die Wassertriebe im oberirdischen Bereich sollten nicht alle gleichzeitig eingekürzt werden, sondern immer nur 2/3 der Gesamtmenge. Die übrigbleibenden sollten Sie durch Schnittmaßnahmen umerziehen. Die Kirsche hat nun genügend Kraft, um Blüten auszubilden und muß nicht allen Saft in die Ersatzbildung von Trieben zu stecken. Insgesamt sind Wassertriebe nur der Versuch verlorenes Holz zu ersetzen, Sie sollten also die Schnittgewohnheiten ändern, dann klappt es auch mit der Kirsche. Gruß Meyer


Frage Nr. 34119: Einpflanzen gelieferter Pflanzen

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben von Ihnen sehr schöne Pflanzen geliefert bekommen. Aufgrund der momentanen Witterung (Schneefall, Minusgrade in der Nacht) habe ich folgende Fragen: - Wann ist es ratsam, diese in den Garten einzupflanzen? - Wie bewahre ich die Pflanzen bis dahin auf? Was muss ich dabei beachten? Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen, Karin Beh.

Antwort: Moin, handelt es sich um wurzelnackte Pflanzen, dann müssen diese in einen Einschlag verbracht werden. Containerpflanzen sollten an einem kühlen/ frostfreien, hellen Ort gelagert werden. Einpflanzen sollten Sie dann, sobald es bei Ihnen lokal wieder möglich ist. Gruß Meyer


Frage Nr. 33522: Blutpflaume

Wir möchten gerne eine große Blutpflaume mit breiter Krone in unseren Garten pflanzen (auch als Sichtschutz zum neu entstandenen Neubau auf dem Nachbargrundstück). Dabei stießen wir auf Ihren Artikel Nr. 181000. Der auf dem Beispielbild linke Baum weist eine volle runde Krone auf, im Gegensatz zum Nachbarbaum mit schmalem Wuchs (siehe Foto). Ist es möglich ein Bild des Baums zu erhalten, der geliefert werden soll? Immerhin bezahlt man auch über 1000 Euro für den Baum. Oder können Sie die Partnerbaumschule benennen, von der Sie die Blutplfaumen dieser Größe beziehen?

Antwort: Moin, beide Bäume auf dem Foto haben eine rundlichen Krone, die Aufnahme ist im Frühjahr vorgenommen worden und daher ist das Laub des rechten Baumes etwas durchscheinend. Ich verstehe, dass Sie Ihre Investition in Augenschein nehmen wollen, leider haben wir nicht die Kapazität jede Pflanze vor dem Versand abzulichten, daher stellen wir diese Beispielbilder zur Verfügung, damit Sie sich ein Bild machen können. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben