+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Tillandsie im Glas

Dekoglas mit Tillandsie


  • liebreizendes Geschenk
  • tropische Pflanze für die heimische Fensterbank
  • Standort sonnig, hell
  • pflegeleicht
  • dekoratives Farbspiel

Diese Tillandsie im Glas ist das perfekte Geschenk – außergewöhnlich dekorativ und pflegeleicht, das Beste aus beiden Welten!

Die Familie der Bromeliengewächse ist eine der größten Pflanzenfamilien und für die dekorativen Blüten bekannt. Ihre leuchtenden Hochblätter halten sich besonders lang und machen jedes Zimmer etwas bunter. Die südamerikanische Pflanze stammt aus den Tropen und bevorzugt einen hellen und sonnigen Standort sowie Zimmertemperatur. Das Substrat sollte nie komplett austrocknen. Bei aufsitzenden Tillandsien ohne Substrat ist das regelmäßige Besprühen mit kalkarmem Wasser ratsam.

Die Vermehrung der Tillandsie erfolgt durch die Bildung von Kindeln. Diese wachsen häufig nach der Blüte direkt neben der Mutterpflanze und können, wenn sie eine entsprechende Größe erreicht haben, in einen eignen Topf gepflanzt werden.

Der Gattungsname Tillandsie wurde zu Ehren des finnischen Botanikers Elias Tillandz vergeben. Dieser wurde auf einer langen Schiffsreise seekrank und entschied sich den Weg lieber zu Fuß zurückzulegen. Da auch Tillandsien, genauso wie er, nicht so viel Wasser vertragen, benannte Carl von Linné diese Pflanzengattung nach ihm.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

  

Wuchsform

krautig, teilweise epiphytisch, sonst rosettenförmig

Blüte

dekoratives Hochblatt

Blütenfarbe

leuchtend bunt

Blattwerk

länglich, schmal

Laubfarbe

je nach Sorte grün bis grau

Familie

Bromeliengewächse (Bromeliaceae)

Pflegetipp

Kindel sollten für einen gesunden Wuchs in eigne Töpfe gepflanzt werden

Besonderheit

dekoratives Farbspiel
198187

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Zimmerpflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 213798
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
12,99 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.





schliessen

Immergrüne Gehölze

immergrün
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Immergrüne Gehölze

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 

Weitere Varianten der Gattung:

Gattung: Tillandsia



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Dekoglas mit Tillandsie

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 37685: Salix Mount Aso

Guten Morgen, unse Weide ist 'trocken' - siehe Fotos. Nach den heißen Tagen in der Zeit vomn Anfang Juni zeigte sie quasi über Nacht am 19.6.2022 dieses Bild und es wird nicht besser. Wir glauben, genug gewässert zu haben. Standort sehr sonnig (Südseite von weißer Hausfront mit Glas). Was ist apssiert? Können wir die Pflanze noch retten? danke für Ihre Antwort/Tip/Hilfe im Voraus. Beste Grüße Gerhard

Antwort: Moin, Flachwurzler wie diese Weide sollten einen größeren Wurzelraum im Verhältnis zur Krone haben. Das ist hier ganz klar umgekehrt. Das sollte ein Rückschnitt und ein größerer Kübel her, denn Sie können gar nicht so viel Wässern, wie die Blätter Durst haben. Dafür ist ein großer Wurzelballen nötig. Gruß Meyer



Frage Nr. 35024: Einpflanzen eines Monstera-Stecklings

Guten Morgen Herr Meyer, ich habe eine Frage und zwar habe ich mir vor ca. einem Monat einen Steckling mit Luftwurzel von einer Monstera eines Freundes abgeschnitten. Seitdem habe ich sie in einem großen Glas wurzeln lassen (siehe Bilder) und wöchentlich das Wasser gewechselt. Wie muss ich die Pflanze nun einpflanzen, damit sie groß und stark wird? Welche Erde? Welcher Topf? Welche Größe? Liebe Grüße Knut Kumpe

Antwort: Moin, die Topfgröße hängt von der Länge der Wurzel ab, sie darf auf keinen Fall geknickt werden. Wählen Sie einen Kunststofftopf, denn die Pflanze wird je nach Wurzelwachstum ja auch wieder einen größeren Topf benötigen. Ist einfach praktischer so. Wählen Sie ein Substrat mit Kokosfasern oder Torf, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Und dann einfach einsetzen und das Substrate vorsichtig andrücken und gut angießen. Abstützen kann auch nicht schaden. Gruß Meyer



Frage Nr. 33955: Arragement Sukkulenten in Glas mit Holzstellage

Hallo, ich vermisse Angaben zum Standort. Können Sie mir da freundlicherweise weiterhelfen? Mit freundlichen Grüßen Ivonne Herrmann

Antwort: Moin, Sukkulenten lieben einen sehr hellen Standort, also gern am Fenster. Sie können auch volle Sonne ab. Ab und zu etwas Regenwasser in die Gläser füllen (schwimmen sollen sie aber nicht) Gruß Meyer


Frage Nr. 31792: Stauden und Bauernjasmin einpflanzen

Guten Morgen Herr Meyer, herzlichen Dank erstmal für die Beantwortung all meiner Fragen. Gestern kam wieder ein Teil meiner Bestellungen und jetzt bin ich mir doch wieder unsicher. Es kamen Kuhschellen, Stockrosen, Fingerstrauch, Storchschnabel, Anemone und Bauernjasmin. Der Bauernjasmin kam Wurzelnackt und ich habe ihn über Nacht in einem Eimer gewässert. Meine Fragen: Muss ich die Wurzeln beim Jasmin beschneiden, so ähnlich wie beim Liguster? Die anderen Stauden kamen im Kleincontainer, leider werden in der nächsten Woche noch mal ein paar kalte Nächte kommen, kann ich die Pflanzen trotzdem einpfanzen oder soll ich sie noch eine Weile im Topf lassen? Den Jasmin muss ich ja auf jeden Fall einpflanzen oder? Vielen Dank und liebe Grüße Doortje Asmus-Miu

Antwort: Moin, Die Wurzeln sollten immer etwas geschnitten werden.So werden dieser animiert auszuschlagen. Auch wenn Sie Töpfe haben. Da sollte der Wurzelballen immer etwas aufgelockert werden.Gerne auch mit einem Messer anritzen.So wachsen die Pflanzen dann viel besser und schneller an.Sie können jetzt schon alle Pflanzen in die Erde bringen.Da die Pflanzen das ganze Jahr über draussen stehen sind diese es gewohnt mit der Kälte.Baumschulware ist viel robuster als die Gartencenterware die unter Glas hochgezüchtet werden. Gruß Meyer


Frage Nr. 31041: Hyazinthen ohne Erde

Betr.: Hyazithen in Gläsern. Früher gab es viele Hyazithen. , die auf eine nach oben schmal werdenden Glasvase mit ihrer nackten Wurzel tronten und deren Wurzeln ins Wasser darunter wuchsen, was immer sehr spannend aussah. Ich hab noch alte Gläser dieser Art und suche Hyazinthen. Die keine Erde brauchen. Ich wäre dankbar wenn Sie noch welche liefern können. Ingo peter email: ali.peter@gmx.de

Antwort: Moin, Da können Sie alle Hyazinthen-Knollen für nehmen.Da gibt es keine bestimmten Sorten für. Alle Hyazinthen lassen sich im Glas ziehen, allerdings immer nur für ein Jahr. Dann ist die Knolle ausgelaugt und geht ein. Zur Zeit können wir keine liefern,das geht erst alles nächstes Jahr ab Februar wieder los mit den Knollen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben