Goji-Beere

Lycium barbarum

bienengarten bild
Laden Sie ein Bild hoch!
Eigenes Bild hochladen

  • Standort sonnig, halbschattig
  • Blüht von Juni bis August
  • Der Strauch vergrössert sich jährlich um bis zu 90cm. Wächst auf der Sonnenseite dichter als auf der Schattenseite.
  • winterhart bis -25 Grad, selbstfruchtbar, bekannt in der Naturheilkunde, Früchte sidn essbar, Instektenfreundlich, verträgt Hitze und Trockenheit
  • Zierpflanze, Beeren in Küche und Heilmedizin

Der Goji-Beeren-Strauch ist eine absolute Rarität

denn Goji ist die nährstoffreichste Frucht auf unserem Planeten.

Die aus China stammende Goji wird traditionell als getrocknete Beere gegen hohen Blutdruck und Blutzucker, bei Augenproblem, zur Unterstützung des Immunsystems und zur Vorbeugung und Behandlung von Krebs verwendet. Den Ruf als Allheilmittel hat die Beere wegen des hohen Wertes an Antioxidantien, die bereits seit Jahren in Hollywood als Anti-Aging-Wunderwaffe gefeiert werden. Außerdem soll die Frucht die Potenz steigern, das allgemeine Wohlbefinden bessern und gut für Augen, Immunsystem und Blutwerte sein.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze


Steckbrief

Wuchsform

Strauch, überhängend, bogig, stachelig

Wuchsbreite

150 bis 200 cm

Wuchshöhe

2,00 bis 3,50 m

Zuwachs

0,50 bis 0,90 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blüte

einfach

Blütenfarbe

lila

Erntezeit

August - Oktober

Früchte

rote/orange Beeren ab dem 2.Standjahr

Fruchtfarbe

rot

Geschmack

süß

Laubfarbe

graugrün

Boden

normaler Gartenboden, schwach sauer bis stark alkalisch

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1 pro Quadratmeter

Familie

Solanaceae, Nachtschattengewächse

Pflegetipp

ie Pflanze ist salzhart, windfest und allen Herausforderungen gewachsen.
19150
Unsere Empfehlung
Kleincontainer

Ab 1: 3,99 €

Ab 5: 3,19 €

Menge:

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Blumenzwiebeln

Pflanzensamen

Dekotopf

Paketangebote

Sondergrößen

Hoch- und Halbstämme

Stämmchen Zierstämme

INKARHO

Pflanzpakete

Premium Selection

Tip

Frühjahrs-Saisonpflanzen

Stauden

Weihnachtsbäume

nature

Stammbüsche

nature

Solitärbäume

Obstgehölze

Weihnachtsmarkt

Gesamtkatalog


Sträucher

Heister

  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Strauch:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Strauch:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - Rückschnitt der Jungpflanze, 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für ungeduldige Gärtner
  • - stammen aus besonders weitem Stand
  • - in der Baumschule 2x zurück geschnitten
strauch info
  • 1-jährig: Jungpflanze, 1 Jahr alt
  • 2-jährig: Jungpflanze, 2 Jahre alt
  • leichter Heister:

  • - 1x verpflanzt für ein kräftiges Wurzelwerk
  • - 2 - 3 Jahre alt
  • - 1 Kulturjahr im engen Stand und erneut ausgetrieben
  • verschulter Heister:

  • - 2x verpflanzt für ein extra kräftiges Wurzelwerk und starke Verzweigung
  • - 3 - 4 Jahre alt
  • - 2 Kulturjahre im weiten Stand und erneut stark verzweigt ausgetrieben
  • PREMIUM SELEKTION:

  • - Besonders große und buschige Pflanzen für eine sofort dichte Hecke
  • - besonders weiter Stand in der Baumschule für optimale Verzweigung
  • - große, buschige Hecken sofort
heister info

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.
topf info

topf info
Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.
solitaer info
Solitärpflanzen sind mehrmals geschnitten, verpflanzt und im extra weiten Stand kultiviert. Durch die Größe, das Alter und den viel verzweigten Aufbau eignet sich der Solitärstrauch für eine Einzelstellung im Garten. In der Vegetationsruhe werden Solitärpflanzen mit Ballen oder Drahtballen geliefert. Das Jutegewebe und der Drahtkorb wird bei der Pflanzung am Erdballen belassen. Über den Sommer können Solitärpflanzen im Großcontainer gepflanzt werden. Der Kulturtopf wird vor der Pflanzung entfernt.
Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.
Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.
Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!
Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.
Manche Pflanzen lassen sich in mühevoller gärtnerischer Handarbeit zu speziellen Formen heranzüchten. Zum Beispiel Bonsaiformen, Schirmformen, Pom-Pon-Formen, Kugel-, Kegel- oder Quadratformen. Der Fantasie sind da fast keine Grenzen gestezt. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren!
stamm info
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
rosen info
Je nach Wuchseigenschaft und Längenwachstum innerhalb eines Jahres werden Pflanzen aller Art auf unterschiedliche Stammlängen veredelt. Zierstämme können als Kübelpflanze oder auch als Eyecatcher ins Beet gepflanzt werden. Ein jährlicher Rückschnitt fördert einen harmonischen Kronenaufbau.
inkarho info
Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet.
Pflanzpakete
Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden
Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt
Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.
stauden info
Stauden und Gräser ziehen sich im Winter in die Erde zurück und treiben jedes Jahr erneut wieder aus - immer jeweils buschiger und prächtiger. Es kann also sein, dass Sie im frühen Frühjahr einen Topf ohne erkennbare Triebe bekommen - seien Sie ganz unbesorgt! Das ist dann ganz normal.
  • FSC®

    Die FSC® zertifizierte Nordmanntanne wächst in den Schleswig-Holsteiner Landesforsten ohne Einsatz von Pestiziden heran und ist daher ideal als Weihnachtsbaum für den INDOOR- Bereich geeignet. Die FSC® Bäume gibts es bei uns ausschließlich als A - Qualität.
  • A- Qualität

    Unsere frisch geschlagenen Weihnachtsbäume in A- Qualität werden aufgrund ihres vollen und harmonischen Aufbaus extra selektiert und sind in verschiedenen Größen erhältlich.
  • B- Qualität

    Der frisch geschlagene Weihnachtsbaum in der B- Qualität ist etwas lockerer aufgebaut und individuell gewachsen.
  • C- Qualität

    Der Weihnachtsbaum in der C- Qualität wächst mit mehreren Spitzen und krummer Terminale, die Seitenverzweigung ist unregelmäßig und gering benadelt.
stammbusch info
Nach der natürlichen Wuchsform werden Stammbüsche mit einem durchgehenden Leittrieb oder mehrstämmig gezogen. Die Seitenverzweigung kann sortenspezifisch bis zur Erdoberfläche reichen. Der natürliche Habitus kommt bei Stammbüschen besonders schön zur Geltung.
solitaerbaum info
Ein Solitärbaum ist ein Hochstamm mit einem ausgesprochen charaktervollem Habitus. Die Krone ist bereits vorzüglich entwickelt und der Baum sieht aus wie ein fertiger Baum. Solitärbäume sind sofort nach dem Einpflanzen ein absoluter Hingucker in jedem Garten.
stamm info
Als Hochstamm werden Gehölze bezeichnet, welche durch einen durchgehenden Trieb von der Wurzel bis zur Spitze kultiviert worden sind. Die astfreie Stammlänge beträgt 180-220cm, worauf sich anschließend die verzweigte Krone entwickelt. Die Stammstärke wird in 1m Höhe als Umfang gemessen. Je nach Pflanzensorte und Wuchskraft wird die reine Stammlänge des Halbstamms zwischen 120 und 150cm bemessen. Mit aufsteigender Stammstärke wächst die Verzweigung der Krone und das Alter der Pflanze.
obst info
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. Halbstämme und Hochstämme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die Stammlänge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
obst info
Obstgehölze werden je nach Verwendung auf unterschiedlich stark wachsende Unterlagen veredelt. Der Busch ist auf eine schwachwachsende Unterlage veredelt und ist daher kleiner im Wuchs. Halbstämme und Hochstämme werden oftmals auf der gleichen Unterlage veredelt. In der Kultur wird dann die Stammlänge und der folgende Kronenansatz festgelegt.
Diese Pflanzen sind saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit ab Mitte April geliefert werden. Es sind einjährige Pflanzen.
Die schönsten Zimmerpflanzen geeignet für den Indoor Wohnbereich. Diese Pflanzen werden bei starkem Frost nicht verschickt
Diese saisonalen Herbstpflanzen sind in der zweiten Jahreshälfte erhältlich.
Kräuter-und Gemüsepflanzen ohne Pestizide und Giftstoffe Diese Jungpflanzen sind für den biologischen Anbau geeignet.
clear

Standardlieferzeit: 6 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit Oktober und November
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 136917
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
2,79 €
(13,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 25:
2,09 €
(52,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 136918
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
4,99 €
(24,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 141772
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
5,99 €
(29,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Topf- oder Ballenpflanzen. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 88109
Expresslieferung möglich
Ab 1:
3,99 €
Ab 5:
3,19 €
-
+
Artikel Nr. 88110
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
7,49 €
Ab 5:
5,99 €
-
+
Artikel Nr. 89058
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
Ab 1:
11,99 €
Ab 5:
9,59 €
-
+

Mittelgroße Sträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Mittelgroße Sträucher

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Schleppenartig überhängende Wuchsform

check

Schleppenlänge

3-4 m
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schleppenartig überhängende Wuchsform

Dornen / Stacheln

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Rinde

check

Rindenfarbe

hellgrau
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
RindeRindenfarbe

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

blauschwarz

Geschmack, Essbarkeit

essbar, bitter, herb, säuerlich

Interessante Fruchtformen

Beeren

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Besondere Laubfärbung

Weiß- oder graufilzige Belaubung

Besondere Laubfärbung

beiderseits
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besondere Laubfärbung

Intensive Dachbegrünung

check

Intensive Dachbegrünung

2 bis 3 Meter, stark überhängend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Intensive Dachbegrünung

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Extremlagen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

besser ausreifend
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

maximal industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Salzverträglichkeit

check

Salzluftverträglichkeit

check

Salztoleranz

sehr salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Bienenfreundlich

check

Nektar

empfehlenswert

Pollen

empfehlenswert
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

Vogelnährgehölz

check

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Vogelnährgehölz


* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 51 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Nicht nur in Hollywood beliebt

Lycium Barbarum auch gemeiner Bocksdorn, gewöhnlicher Bocksdorn, gemeiner Teufelszwirn, Hexenzwirn, chinesische Wolfsbeere oder schlicht Goji-Beere genannt gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanacae). Ursprünglich stammt der Zier-Strauch mit den lila Blüten und tiefroten Früchten aus China. Dort wird er schon seit langer Zeit als Heilpflanze und Zutat in vielen aromatischen Gerichten verwendet. Längst haben sich die faszinierenden Eigenschaften der Beeren auch in Europa und Amerika herumgesprochen, so dass sich der hübsche Strauch auch hier zunehmender Beliebtheit erfreut.

Roter Diamant

Die sommergrüne Goji-Beere erreicht eine Wuchs-Höhe von bis zu 2 Metern und schmückt sich in der Saison mit graugrünem Blatt-Werk. Die meist mit wenigen, schlanken Dornen bestückten Äste hängen bogenförmig herab und verleihen dem Bocksdorn ein harmonisches Äußeres. Von Juni bis August trägt die Goji-Beere kleine Blau-Violette Blüten, welche den Laub-Strauch mit hübschen Farbtupfern verzieren. Ab August zeigen sich die ersten Beeren in intensivem Orange und Rot. Zwar freuen sich auch Vögel und Tiere über diese Leckerbissen, doch auch für uns bieten sich vielfältige Verwendungsmöglichkeiten der Früchte. In China werden die Früchte meist von Spät-Sommer bis Herbst geerntet und anschließend sonnengetrocknet. Die Verwendungsmöglichkeiten sind beeindruckend, ob roh, gekocht, als Beilage, im Salat oder als Fruchtsaft die süßen Nährstoffpakete liefern überall einen aromatischen Genuss. Doch nicht nur in Müsli und Joghurt findet die Goji- Beere Verwendung, auch die Heilkunde hat schon lange ein Auge auf das Superfood geworfen. Der traditionellen chinesischen Medizin nach, soll die Beere das Immunsystem stärken, das Auge schützen, das Blut verdünnen und den Blutzuckerspiegel senken. Besonders aufgrund der Blutverdünnenden Wirkung, ist es ratsam die Beere nicht mit ähnlich wirkenden Arzneimitteln einzunehmen. Auch wenn die Früchte des Bocksdorns nicht ihren Weg auf den Teller finden, erfreut der Strauch das Auge. Das Farbenspiel von Blättern, Blüten und Früchten im Verlaufe der Saison erweitert beinahe jeden Garten und Park um ein hübsches exotisches Detail.

Robust und anspruchslos in jeder Hinsicht

Generell ist der gemeine Bocksdorn wenig anspruchsvoll bezüglich des Standorts. Die „Glücksbeere“ ist absolut winterhart und äußerst robust. Pro Pflanze steht idealer Weise ein Quadratmeter zur Verfügung. Besonders schön macht sich die Goji-Beere als Solitär, doch auch eine Pflanzung ähnlich einer Hecke ist möglich. Die Goji-Beere ist absolut winter- und hitzeverträglich, auch gegenüber Wind, Salz und Trockenheit ist sie tolerant. Dabei dient der Bocksdorn als Vogelschutzgehölz, Vogelnährgehölz und Insektenhotel einer artenreichen Fauna als Lebensraum. Sowohl Sonne als auch Halb-Schatten bieten gute Wachstumsbedingungen. Gewöhnliche Gartenerde eignet sich ebenso wie schwach saurer bis leicht kalkhaltiger Boden als Standort.

Goji-Beere pflanzen und pflegen

Da die Wolfsbeere gut an unsere Umweltbedingungen angepasst ist, sollte sich ein Standort leicht finden lassen, idealer Weise wird der Zierstrauch nicht in die Nähe von Nadelbäumen gepflanzt. Ideal ist ein Pflanzloch mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern, das ausgehobene Substrat darf gerne mit humusreicher Pflanzenerde aufgebessert werden. Nach dem Einsetzen der Pflanze kann die Erde behutsam festgetreten werden, anschließend darf gut angewässert werden. Nach dem Pflanzen bedarf der Zierstrauch neben einer gelegentlichen Bewässerung kaum Pflege. Um ein schönes, in die Höhe gehendes Wachstum zu erreichen bietet es sich an, die Äste zu führen und so das ausufernde Wachstum zu lenken. Dient der Bocksdorn nur als Hangbefestigung, kann darauf natürlich verzichtet werden. Ein Düngen des Setzlings ist trotz der Frucht-Fülle kaum notwendig, im Zweiten Jahr darf aber ein rück-Schnitt erfolgen. Dabei bleiben nur die (mindestens 6) kräftigsten Äste stehen, so erhält der Strauch eine ästhetische, buschige Form. Vielfältig, hübsch, gesund und schmackhaft überzeugt die Goji-Beere in beinahe jeder Pflanzung und erfreut Jung und Alt die ganze Saison über.

 


Einen Erfahrungsbericht schreiben für Goji-Beere - Lycium barbarum

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
77
4.47 von 5 Sternen
Kundenbewertung nach Punkten:
  • 56
  • 8
  • 8
  • 3
  • 2

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Lycium barbarum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 23. November 2019
PflanzMich Ware
von: Kunde
Es ist nicht die einzige Bestellung von PflanzMich, bisher waren alle Pflanzen der Hammer und das Prei-Leistungsverhältnis ist okay. Danke, gerne jederzeit wieder.
am 15. November 2019
Lycium barbarum
von: jheger
Optimal verpackt und schnell geliefert. Freu mich schon, wenn sie ordentlich anwachsen und hoffentlich bald Früchte tragen.
am 30. Oktober 2019
Goji Beere
von: Aschenbrenner-Faltl
Pflanze kam im guten Zustand an, ob und wann sie Früchte trägt wird sich weisen
am 27. Oktober 2019
Lycium barbarum
von: Kunde
Super,schnell,Hochwertige Qualität, sehr zufrieden
am 5. Oktober 2019
Goji-Beere
von: Rohrer
Die Pflanzen sind gut angekommen und sind schon gut angewachsen. Keine Krankheiten oder Ungeziefer. Konnte schon laufend Beeren ernten. Bin sehr zufrieden. Gerne wieder!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 30975: Goji und Aronia Beeren

Ich bitte um Bekanntgabe der optimalen Bodenbeschaffenheit zur Planzung von Goji und Aroniabeeren Sträuchern. ( gerade eben bei Ihnen gekauft. mfG. Caroline Krassnitzer

Antwort: Guten Tag, da ist gar nicht viel Zauber nötig. Es muss nur darauf geachtet werden das sich keine Staunässe bilden kann, der Boden locker ist und die Pflanzen gut Durchlüftet werden. Das hilft gegen Krankheiten und Pilz. Gedüngt wir mit organischem Dünger um eine gesundes, festes Wachstum zu erlangen und eine gute Frucht reife zu erlangen. Der Standort darf sonnig bis halbschattig sein. Viel Spaß bei der Arbeit. Meyer


Frage Nr. 30539: Goji Pflanzen Nr. 1 Lifeberry

Guten Tag. Meine Goji Pflanzen haben sich zu bis zu 2m hoch entwickelt. Kann oder muss ich sie zurückschneiden? Wenn ja, wann am besten, und wie tief? Ebenfalls sind meiner Wildrosen gut angewachsen. Manche haben geblüht, manche in diesem ersten Jahr noch nicht. Soll ich sie im Frühjahr zurückschneiden, damit sie stark buschig ausschlagen und gibt es dann Blüten oder setzen sie dann aus? Danke für Ihre Nachricht. Viele Grüße Dieter Topp

Antwort: Guten Tag, die Goji Pflanze benötigt einen kräftigen Schnitt. Sie wird ihnen sonst zu Groß und würde den Garten einnehmen. Die Wildrosen werden im Frühjahr geschnitten. Die Pflanzen sollen sich ja von innen voll entwickeln. Mit Rosendünger werden die Pflanzen mit allem Versorgt was sie zum Blühen benötigen. Meyer


Frage Nr. 30168: Goji Beere in Pflanzkübel umpflanzen, geht das?

Guten Morgen Herr Meyer, ich habe letztes Jahr bei Ihnen 2 Goji Pflanzen Nr. 1 Lifeberry in meinen Garten gepflanzt. Es handelt sich jetzt um 2 Jahre alte Pflanzen, die zum Teil auch blühen und dieses Jahr die erste Früchte tragen werden. Meine Frage: Kann ich diese Pflanzen im Nachhinein zum Herbst ausgraben und in 65 Liter Pflanzkübel umpflanzen? Ich habe nämlich die Sorge, dass sie wie wuchern, weil ich keine Rhizomsperre bei der Pflanzung berücksichtigt hatte. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar! MfG

Antwort: Guten Tag, nach zwei Jahren zu verpflanzen stellt kein Problem für die Pflanzen dar. Warten sie bis die Vegetationsruhe einsetzt und dann kann umgesetzt werden. Meyer


Frage Nr. 30006: Goje Beere

Welches Problem hat dieser Strauch? Standort ist halbschattig. Blätter mit weißen stellen und teilweise eingerollt. Schädlinge sind nicht erkennbar. Strauch hängt auch und steht nicht wie bei der Lieferung vor einigen Wochen.

GojeBeere
GojeBeere
GojeBeere
GojeBeere

Antwort: Guten Tag, das sieht doch sehr nach Gallwespen aus. Sehen sie mal an der Unterseite der Blätter nach, da müsste helles Gewöll zu sehen sein. Dann kann mit systemischen Mittel behandelt werden. Meyer


Frage Nr. 29236: Skimmie Partner für meine Damenpflanzen

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe im Vorgarten sehr gut angewachsene weibliche Skimmien, die aber naturgemäß nun keine Beere/Früchte mehr aus den Blüten entwickeln. Welche Blütenskimmie von Euch soll ich bestellen/dazupflanzen? Skimmia japonica rubella oder japonica delight? Vielen Dank und liebe Grüße aus Wien Dr. Niels Thonke, n.thonke@gmx.at

Antwort: Guten Tag Herr Thonke, leider werden Skimmia nicht im Handel nach männlich oder weiblich sortiert. Das Geschlecht lässt sich am Geruch der Blüten feststellen. Die weibliche Blüte duftet stark, die männliche kaum. Leider können wir keinen Baumschuler zu Geruchsprobe in den Betrieb schicken. Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben