sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Goji-Beere

Lycium barbarum


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Container, 20 bis 40 cm - Aufnahme: Juli

15 - 30 cm

Kleincontainer

EUR 3,99

Menge:
Lycium barbarum

40 - 60 cm

2l-Container

EUR 7,49

Menge:

Der Goji-Beeren-Strauch ist eine absolute Rarität

denn Goji ist die nährstoffreichste Frucht auf unserem Planeten.

Die aus China stammende Goji wird traditionell als getrocknete Beere gegen hohen Blutdruck und Blutzucker, bei Augenproblem, zur Unterstützung des Immunsystems und zur Vorbeugung und Behandlung von Krebs verwendet. Den Ruf als Allheilmittel hat die Beere wegen des hohen Wertes an Antioxidantien, die bereits seit Jahren in Hollywood als Anti-Aging-Wunderwaffe gefeiert werden. Außerdem soll die Frucht die Potenz steigern, das allgemeine Wohlbefinden bessern und gut für Augen, Immunsystem und Blutwerte sein.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Zierpflanze, Beeren in Küche und Heilmedizin
Steckbrief

Blattwerk

graugrün

Wuchsform

Strauch

Besonderheit

winterhart bis -25 Grad, selbstfruchtbar, bekannt in der Naturheilkunde

Blütenfarbe

lila

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Juni bis August

Früchte

rote/orange Beeren ab dem 2.Standjahr

Boden

normaler Gartenboden

Blüte

einfach

Pflanzen pro Meter

1 pro Quadratmeter

Wuchshöhe

1,50 bis 2,00 m

Zuwachs

50 bis 90 cm / Jahr

19150|51|633|128725

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
88109

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

3,99 ab 1 Stück
3,19 ab 5 Stück
-
+
88110

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

7,49 ab 1 Stück
5,99 ab 5 Stück
-
+
89058

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

8,99 ab 1 Stück
7,19 ab 5 Stück
-
+
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. September
136918

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
4,99 ab 1 Stück
3,79 ab 25 Stück
-
+
141772

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
5,99 ab 1 Stück
4,49 ab 25 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 12 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Nicht nur in Hollywood beliebt

Lycium Barbarum auch gemeiner Bocksdorn, gewöhnlicher Bocksdorn, gemeiner Teufelszwirn, Hexenzwirn, chinesische Wolfsbeere oder schlicht Goji-Beere genannt gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanacae). Ursprünglich stammt der Zier-Strauch mit den lila Blüten und tiefroten Früchten aus China. Dort wird er schon seit langer Zeit als Heilpflanze und Zutat in vielen aromatischen Gerichten verwendet. Längst haben sich die faszinierenden Eigenschaften der Beeren auch in Europa und Amerika herumgesprochen, so dass sich der hübsche Strauch auch hier zunehmender Beliebtheit erfreut.

Roter Diamant

Die sommergrüne Goji-Beere erreicht eine Wuchs-Höhe von bis zu 2 Metern und schmückt sich in der Saison mit graugrünem Blatt-Werk. Die meist mit wenigen, schlanken Dornen bestückten Äste hängen bogenförmig herab und verleihen dem Bocksdorn ein harmonisches Äußeres. Von Juni bis August trägt die Goji-Beere kleine Blau-Violette Blüten, welche den Laub-Strauch mit hübschen Farbtupfern verzieren. Ab August zeigen sich die ersten Beeren in intensivem Orange und Rot. Zwar freuen sich auch Vögel und Tiere über diese Leckerbissen, doch auch für uns bieten sich vielfältige Verwendungsmöglichkeiten der Früchte. In China werden die Früchte meist von Spät-Sommer bis Herbst geerntet und anschließend sonnengetrocknet. Die Verwendungsmöglichkeiten sind beeindruckend, ob roh, gekocht, als Beilage, im Salat oder als Fruchtsaft die süßen Nährstoffpakete liefern überall einen aromatischen Genuss. Doch nicht nur in Müsli und Joghurt findet die Goji- Beere Verwendung, auch die Heilkunde hat schon lange ein Auge auf das Superfood geworfen. Der traditionellen chinesischen Medizin nach, soll die Beere das Immunsystem stärken, das Auge schützen, das Blut verdünnen und den Blutzuckerspiegel senken. Besonders aufgrund der Blutverdünnenden Wirkung, ist es ratsam die Beere nicht mit ähnlich wirkenden Arzneimitteln einzunehmen. Auch wenn die Früchte des Bocksdorns nicht ihren Weg auf den Teller finden, erfreut der Strauch das Auge. Das Farbenspiel von Blättern, Blüten und Früchten im Verlaufe der Saison erweitert beinahe jeden Garten und Park um ein hübsches exotisches Detail.

Robust und anspruchslos in jeder Hinsicht

Generell ist der gemeine Bocksdorn wenig anspruchsvoll bezüglich des Standorts. Die „Glücksbeere“ ist absolut winterhart und äußerst robust. Pro Pflanze steht idealer Weise ein Quadratmeter zur Verfügung. Besonders schön macht sich die Goji-Beere als Solitär, doch auch eine Pflanzung ähnlich einer Hecke ist möglich. Die Goji-Beere ist absolut winter- und hitzeverträglich, auch gegenüber Wind, Salz und Trockenheit ist sie tolerant. Dabei dient der Bocksdorn als Vogelschutzgehölz, Vogelnährgehölz und Insektenhotel einer artenreichen Fauna als Lebensraum. Sowohl Sonne als auch Halb-Schatten bieten gute Wachstumsbedingungen. Gewöhnliche Gartenerde eignet sich ebenso wie schwach saurer bis leicht kalkhaltiger Boden als Standort.

Goji-Beere pflanzen und pflegen

Da die Wolfsbeere gut an unsere Umweltbedingungen angepasst ist, sollte sich ein Standort leicht finden lassen, idealer Weise wird der Zierstrauch nicht in die Nähe von Nadelbäumen gepflanzt. Ideal ist ein Pflanzloch mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern, das ausgehobene Substrat darf gerne mit humusreicher Pflanzenerde aufgebessert werden. Nach dem Einsetzen der Pflanze kann die Erde behutsam festgetreten werden, anschließend darf gut angewässert werden. Nach dem Pflanzen bedarf der Zierstrauch neben einer gelegentlichen Bewässerung kaum Pflege. Um ein schönes, in die Höhe gehendes Wachstum zu erreichen bietet es sich an, die Äste zu führen und so das ausufernde Wachstum zu lenken. Dient der Bocksdorn nur als Hangbefestigung, kann darauf natürlich verzichtet werden. Ein Düngen des Setzlings ist trotz der Frucht-Fülle kaum notwendig, im Zweiten Jahr darf aber ein rück-Schnitt erfolgen. Dabei bleiben nur die (mindestens 6) kräftigsten Äste stehen, so erhält der Strauch eine ästhetische, buschige Form. Vielfältig, hübsch, gesund und schmackhaft überzeugt die Goji-Beere in beinahe jeder Pflanzung und erfreut Jung und Alt die ganze Saison über.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Lycium barbarum

Mehr Bewertungen
am 27.05.2017
Goji-Beere
von: Bergmann
Pflanze ist gut angewachsen. Entspricht den Erwartungen.
am 02.04.2017
Lycium barbarum
von: Kunde
Im März gepflanzt und gut angegangen, gutes Preis- Leistungsverhältnis, gesunde Pflanze.
am 29.03.2017
Bin sehr zufrieden.
von: dreischarf-zeller
Tolle Pflanzen und alle treiinmben aus.
am 18.03.2017
Lycium barbarum
von: Kunde
am 09.10.2016
einfach fantastisch
von: Hill
Lieferung super Pflanzen wohlauf schon im ersten Jahr Ertrag.


Meisterfragen zum Thema:


09.07.2017

Frage Nr. 21673: Goji-Beere

Ich habe bereits seit vier Jahren eine Goji-Beere im Garten. Wie lange muss ich warten bis sie Früchte trägt? Sie ist ca.1 meter hoch, schön buschig, hat es sonnig, wird regelmässig gegossen und steht im sandigen Boden.

Antwort: Guten Tag, es kann am Boden liegen. Wenn Nährstoffe fehlen und der Boden zu kalt ist, besonders im Frühjahr, kommt es zu keiner Knospenbildung. Und wo keine Knospe ist, kommt auch keine Frucht. Geben sie der Pflanze den Beerendünger. Der Hilft immer. Meyer



30.06.2017

Frage Nr. 21529: amerikanische Stachelbeere

Lieber Meister! Vor zwei Jahren habe ich fünf amerikanische Stachelbeeren bei pflanzmich erstanden. Sie haben letztes und dieses Jahr geblüht, doch ich bin verwundert und auch verärgert, dass sich keine einzige Beere entwickelt hat. Woran kann das liegen? Die Pflanzen.wurden gehegt und gepflegt. Gruß, Eliza

Antwort: Das kann ich ihnen leider auch nicht sagen, aber es scheint ja etwas mit der Bestäubung bei ihnen im Garten nicht zu klappen. Wie viele Pflanzen haben sie denn? Vielleicht waren zum Blütezeitpunkt einfach nicht die richtigen Insekten vor Ort oder die Witterung war zu schlecht. Ein Spätfrost kann auch schnell die Blüten oder kleinen Früchte zerstören. Da gibt es viele Gründe und nicht jede Pflanze liefert jedes Jahr Ertrag. Meine Pflaume Hanita im Garten hat mir letztes Jahr und wird mir auch in diesem Jahr keine Früchte schenken. Letztes Jahr war Monilia schuld und in diesem Jahr der Spätfrost. Das ist so, da kann man nichts machen.


21.05.2017

Frage Nr. 20743: Heilpflanzen Goji, Sib. Blaubeere, Chin. Vitalbeere, Aronia

Guten Tag Ich habe diese Pflanzen bei mir im Garten gepflanzt und möchte geren zusätzliche Beeren, Heilpflanzen einsetzen, die aber draussen überwintern können und frost-unempfindlich sind. Was können Sie mir empfehlen? Platz dazu ist vorhanden. Von sonnig bis schattig ist alles möglich. Vielen Dank

Antwort: Hallo, Cornus officinalis, Amelanchier in Sorten, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Fragaria vesca als Unterbepflanzung, Actinidia arguta in Sorten (bitte 1x männlich und 1x weiblich pflanzen), Vitis (Tafeltraube), Kräuter: Minzen, Salvia officinalis, Rosmarin, Zitronenmelisse,Baldrian,Kamille, Lavendel. Ich hoffe, dass ich Ihnen eine Auswahl schaffen konnte! Herzliche Grüße Meyer


12.05.2017

Frage Nr. 20558: Wurzelsperre

Moin Herr Meyer, bedarf es bei allen Goji- und Apfelbeersorten einer Wurzelsperre? Gruß M. Schulz

Antwort: Bei der Apfelbeere halte ich dies nicht für notwendig, bei der Goji-Beere wäre es in kleinen Gärten und wenn sie sich nicht etwas ausbreiten darf nicht ganz falsch eine Sperre zu verwenden.



28.04.2017

Frage Nr. 20247: Goji strauch

Hätte goji Strauch gekauft wollte ,nur Frage ob die Pflanzen auch sohne Wurzel-terroristen wie Brombeeren u.man sie lieber einsperrt wenn man sie nicht überall haben will.lg Ludewig

Antwort: Ja das wäre schon nicht ganz verkehrt. ;-) Nett wie sie das formuliert haben.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen