foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Schwarze Walnuss

Juglans nigra

Die Schwarze Walnuss (Juglans nigra) ist ein prachtvoller, sehr dekorativer Einzelbaum, der für Parkanlagen und große Gärten hervorragend geeignet ist. Er bildet endständige, dekorative Kätzchen im Juni, aus denen sich im Herbst große, essbare Nüsse bilden. Sie sind kennzeichnend für die Schwarznuss, eine Verwandte der Walnuss. Die Schwarze Walnuss wird ein großer, mächtiger Baum mit einer Höhe bis 25 m. Günstig ist ein durchlässiger, nährstoffreicher, alkalischer Boden.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
dekorativer Einzelbaum, große Gärten, Parkanlagen

Steckbrief

Blattwerk

unpaarig gefiedert, 30-60cm lang, eiförmigen bis lanzettlich, dunkelgrün

Wuchsform

sommergrüner, mächtiger Baum mit offener, rundlicher Krone und starken, weit ausladenden Hauptästen

Besonderheit

liefert eines der wertvollsten und teuersten Hölzer für Möbelbau und Furniere, aus den Fruchtschalen wird eine schwarze Farbe hergestellt

Blütenfarbe

gelb-grün

Laubfarbe

grün

Blühzeit

Mai bis Juni

Früchte

kugelig, bis 5cm dick, grob und unregelmäßig längsgefurcht, essbar, sehr schmackhaft

Boden

feuchte, gut dränierte Böden

Blüte

Kätzchen

Wuchshöhe

20,00 bis 30,00 m

18690|523|0|38711


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
30 - 50 cmFreiland

3,99 € (19,95 € für 5 Pflanzen )

3,19 € (63,80 € für 20 Pflanzen )

Menge:
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Dieser Artikel wird für Sie innerhalb von 24 Stunden in den Versand gegeben

?
Freilandpflanzen. Beste Pflanzzeit jetzt bis ca. Mai
Artikel Nr. 126614
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
3,99
(19,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
3,19
(63,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 126615
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
4,99
(24,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 126616
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
5,99
(29,95 € für 5 Pflanzen)
-
+
?
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
Artikel Nr. 97797
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
5,99
-
+
Artikel Nr. 97798
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
Ab 1:
6,99
Ab 5:
6,29
-
+
Artikel Nr. 104093
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
15,99
-
+
Artikel Nr. 104095
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
19,99
-
+
Artikel Nr. 125898
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar
69,99
-
+
?
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Artikel Nr. 126196
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

149,99
-
+
?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 128598
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

599,99
-
+
Artikel Nr. 128666
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

699,99
-
+
Artikel Nr. 128667
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

849,99
-
+
Artikel Nr. 128668
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

999,99
-
+
Artikel Nr. 146991
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

1.109,99
-
+
Artikel Nr. 147003
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

Ab 1:
1.119,99
Ab 5:
671,99
-
+
Artikel Nr. 137310
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Sofort Lieferbar

Noch 43 vorhanden

4.999,99
-
+

10% Vorbesteller-Rabatt bis 18. Februar

Ab Mitte Februar bis Mai ist beste Frühjahrs-Pflanzzeit! Sichern Sie sich noch bis Ende Februar einen Vorbestellerrabatt von 10%! Im Frühjahr lassen sich vor allem Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität). Sparen Sie sich grün!
Hier gehts zum Gutscheincode
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 19 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:



 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Juglans nigra

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 09.01.2018
Juglans nigra
von: Kunde
Alles prima.
am 21.11.2017
Juglans nigra
von: Zerko
am 27.10.2017
TOP Pflanzen
von: Kunde
Leute, Ihr habt es verdient, aber wisst Ihr wie viel Zeit das kostet? sorry, wenn ich das jetzt nur hier einfüge,aber es waren sehr viele Pflanzen : ist das müßig, ich habe über 300 Pflanzen bestellt und eine kam schöner als die Andere super verpackt in einem Jute geschützten Container -absolut Top aber muß ich das jetzt 300 Mal schreiben? Ich kann den Absender nur empfehlen und wer es nicht glaubt kann sich nächstes Jahr gerne unseren Garten ansehen -ganz herzlichen Dank für diese Lieferung
am 24.10.2017
Juglans nigra
von: Baumann
alles optimal !
am 23.10.2017
Klein aber oho.
von: Nothaft
Kleines Bäumchen, scheint mir noch etwas anfällig zu sein. Bleibt abzuwarten ob er nach unserem strengen Winter nochmal austreibt. Als er ankam war er jedoch in einwandfreiem Zustand.

Meisterfragen zum Thema:


10.02.2018

Frage Nr. 24309: Hainbuchenhecke um Kompostbereich

Sehr geehrter Meister Meyer, ich würde gerne einen Hainbuchenhecke um meinen Kompostbereich pflanzen. Dieser befindet sich zum Schutz vor Sonne und Regen unter einem ca 6m hohen und etwa 5m breiten Walnussbaum. Ich finde im Netz viele widersprüchliche Aussagen wie z.B. "unter einer Walnuss wächst nix", bis hin zu " dort wachsen nur ganz bestimmte Pflanzen". Ich hätte gerne eine Hainbuchenhecke weil diese sehr gut von der heimischen Tierwelt angenommen wird, denn mein Nachbar hat als Grenzbepflanzung zu unserem Garten eine Thujahecke, die kaum bis gar kein Leben beinhaltet.

Antwort: In der Regel klappt es meiner Erfahrung nach ganz gut. Ich denke schon das sie ihr Vorhaben so in die Tat umsetzen können.


05.02.2018

Frage Nr. 24282: Schwarze Walnuss Juglans nigra

ist diese Baum geeignet für Parkanlage in Berg Tal 800M höhe?

Antwort: Ja das geht in der Regel ohne Probleme.


03.02.2018

Frage Nr. 24265: Pflanzen eines Walnuss Sämling

Muß bei einem Walnuss Hochstamm 3xv.,Stu 20/25 cm, DGH. Leittr.,mDB die Drahtummantelung beim Pflanzen vollständig entfernt werden? Wären für eine Antwort sehr dankbar. mit freundlichem Gruß, Fam Töpfer

Antwort: Nein, die kann komplett am Ballen verbleiben.


21.01.2018

Frage Nr. 24195: Zu Frage Nr. 24193: Echte Walnuss - juglans regia, schwarze

Guten Tag Herr Meyer, Sie haben schon geantwortet. Ich hatte noch einige weitere Fotos gemacht. Schauen Sie sich diese bitte unten, unter der letzten Frage von mir, auch noch einmal an! Ist also ein Bakterienbrand bestätigt? Vielleicht sieht man da - noch einmal - mehr. Walnussbrand?

Antwort: Ja es sieht mir ganz danach aus.


21.01.2018

Frage Nr. 24193: Zu Frage Nr. 24189: Echte Walnuss - juglans regia, schwarze

Guten Tag Her Meyer, ich habe vor ca. 15 Minuten den entsprechenden Seitenast abgeschnitten, und an den entsprechenden Stellen quer durchgeschnitten und fotografiert. Schauen Sie, und sagen Sie mir, was das sein kann? Gefährlich?

ZuFrageNr24189EchteWalnuss-juglansregiaschwarzeFlecken

Antwort: Ja hier ist eindeutig eine tiefer gehende Schädigung zu sehen. Das wird in diesem Fall durch Bakterien verursacht. Das Problem ist leider, das sie dagegen nichts tun können. Der nicht optimale Standort macht es den Bakterien zudem etwas leichter. Sie können nur versuchen den Baum extra gut zu pflegen. Nur sehr stark geschädigte Triebe sollten entfernt werden. Damit muss der Baum leider selbst zurecht kommen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen