sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt. Sie suchen sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht und begleiten durch das ganze Pflanzenjahr von Frühjahr bis Herbst. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden zu setzen; als Sommer- und Herbstblüher werden sie im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Großer, repräsentativer Deko-Topf. Extra starke Pflanzen. Ideal als Geschenk für Gartenliebhaber. Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie sie perfekt in eine Versand-Palette passen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Hier finden Sie Pflanzen aller Art, die auf einem Stämmchen veredelt wurden. Sie bilden eine niedliche kleine Krone und geben jeder Gartenidee einen speziellen Pfiff.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diese Pflanzen sind Saisonale Pflanzen und Zwiebelgewächse. Sie können nur bei Frostfreiheit von ca. Mitte Januar bis Ende März geliefert werden.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Blutbuche

Fagus sylvatica Purpurea


Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier

Aufnahme: September

40 - 60 cm

3l-Container

EUR 8,99

Menge:
Fagus sylvatica Purpurea

60 - 80 cm

3l-Container

EUR 9,49

Menge:

Die Blutbuche, auch Purpurbuche (Fagus sylvatica purpurea) genannt, ist eine häufig angepflanzte und beliebte Zierform der Rotbuche. Das langhaftende Laub, das im Sommer glänzend bordeauxrot, später matt schwarzrot gefärbt ist, gibt der Blutbuche ihren Namen. Für die besondere Rotfärbung ist übrigens der Farbstoff Anthocyan verantwortlich, der im Zellsaft des Blattes gelöst ist. Blutbuchen sind sehr gut geeignet als Heckenpflanzen, zur Wegbegrenzung, aber auch als Solitär-Baum kann sich Fagus sylvatica purpurea sehen lassen. Die Höhe in der Hecke bis 4m, als Einzelbaum bis zu 20m. Die Bucheckern locken viele gern gesehene Besucher in Ihren Garten, wie Kleintiere und Vögel. Sie erhalten bei uns Pflanzen aus weitem Stand, d.h. von unten bis oben gleichmäßig verzweigte perfekte Heckenware.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze


Hecken Konfigurator
TIPP: Rechnen Sie schnell und einfach Ihren Pflanzenbedarf aus.
Nutzen Sie unseren Heckenkonfigurator!

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Park- und Friedhofpflanze, vor allem für farbige Hecken. Auch als freistehender Baum sehr schön.
Steckbrief

Blattwerk

im Sommer grünlichrot, im Austrieb rot, abhängig von der Sonneneinstrahlung

Wuchsform

rundliche Krone, Zweige bei älteren Bäumen bis zum Boden herabhängend

Besonderheit

industriefest, winterhart

Blütenfarbe

rötlich bis braun

Laubfarbe

blutrot

Blühzeit

April bis Mai

Früchte

Bucheckern in borstiger Fruchthülle

Boden

anspruchslos, verträgt aber keine Staunässe

Wurzeln

Herzwurzelsystem, kräftig ausgeprägt

Blüte

unscheinbar

Pflanzen pro Meter

3 bis 4 Pflanzen/Meter

Wuchshöhe

25,00 bis 30,00 m

Zuwachs

20 bis 50 cm / Jahr

17480|1|467|652389

Fotomodell-Pflanzen zum halben Preis

Doppelt so schön und halb so günstig. Das ist das Geheimnis unserer Fotomodell-Pflanzen, die wir für unsere Artikelfotos fotografieren. Nach dem Shooting gehts in die Model-Villa wo die Pflanzenschönheiten darauf warten, "gebucht" zu werden. Vielleicht von Ihnen?
Hier gehts zu den Fotomodellen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Lieferbar Einzelpreis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
89023

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
3,49 ab 1 Stück
2,79 ab 20 Stück
-
+
100984

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
6,49 ab 1 Stück
4,89 ab 25 Stück
-
+
104038

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

8,99 ab 1 Stück
8,49 ab 25 Stück
7,99 ab 100 Stück
-
+
133170

Lieferbar ab September.

Lieferbar ab September.
8,99
-
+
88300

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

9,49 ab 1 Stück
7,59 ab 5 Stück
-
+
85954

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

13,99 ab 1 Stück
12,59 ab 5 Stück
-
+
85955

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

17,99 ab 1 Stück
14,39 ab 5 Stück
-
+
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. September
900

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
2,98 ab 1 Stück
2,48 ab 25 Stück
1,98 ab 100 Stück
-
+
920

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
3,49 ab 1 Stück
2,99 ab 25 Stück
2,49 ab 100 Stück
-
+
106151

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
3,99 ab 1 Stück
3,49 ab 25 Stück
2,99 ab 100 Stück
-
+
86045

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
4,99 ab 1 Stück
3,99 ab 20 Stück
-
+
117648

Lieferbar ab November.

Lieferbar ab November.
5,99 ab 1 Stück
4,79 ab 20 Stück
-
+
117649

Lieferbar ab November.

Lieferbar ab November.
8,99 ab 1 Stück
7,19 ab 20 Stück
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
86561
Expresslieferung möglich
24,99 ab 1 Stück
22,49 ab 5 Stück
-
+
136592

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

49,99
-
+
104315

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

69,99 ab 1 Stück
58,99 ab 10 Stück
-
+
136593

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

69,99
-
+
86562

Lieferbar ab Mitte August.

Lieferbar ab Mitte August.
74,99 ab 1 Stück
59,99 ab 10 Stück
-
+
136594

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

119,99
-
+
98607

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
129,99 ab 1 Stück
103,99 ab 10 Stück
-
+
128469

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
149,99 ab 1 Stück
119,99 ab 10 Stück
-
+
128443

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

199,99 ab 1 Stück
159,99 ab 10 Stück
-
+
130168

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
499,99 ab 1 Stück
399,99 ab 10 Stück
-
+
132012

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
799,99
-
+
130167

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
899,99 ab 1 Stück
719,99 ab 10 Stück
-
+
145286

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
999,99 ab 1 Stück
599,99 ab 5 Stück
-
+
130166

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
999,99 ab 1 Stück
799,99 ab 10 Stück
-
+
146986

Lieferbar ab Oktober.

Lieferbar ab Oktober.
1.199,99
-
+
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
120906

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
499,99
-
+
128665

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
599,99
-
+
120904

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
649,99
-
+
136987

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

699,99
-
+
120905

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
699,99
-
+
120907

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
799,99
-
+
136988

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

799,99
-
+
119902

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
1.299,99 ab 1 Stück
1.039,99 ab 10 Stück
-
+
136985

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.299,99 ab 1 Stück
1.039,99 ab 10 Stück
-
+
127072

Lieferbar ab Mitte Oktober.

Lieferbar ab Mitte Oktober.
1.799,99 ab 1 Stück
1.439,99 ab 10 Stück
-
+
136989

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

1.799,99 ab 1 Stück
1.439,99 ab 10 Stück
-
+
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 7 Stunden und 23 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Blutsgeschwister

Die Blutbuche (Fagus sylvatica Purpurea) gehört wie auch die Rotbuche zur Familie der Fagacae, der Buchengewächse. Oft auch Purpurbuche genannt, ist die Blutbuche eine Züchtung der Rotbuche und unterscheidet sich von ihr nur durch die tiefrot gefärbten Blätter. Aufgrund einer Mutation fehlt es im Blatt an einem Enzym, in der Folge ist besonders viel Anthocyan vorhanden, welches für die blutrote Färbung sorgt.

Auffälliger Blickfang

Die bei Gärtnern beliebte Blut-Buche kann eine Höhe von bis zu 20 m erreichen. Bei einer Wuchs-Geschwindigkeit von bis zu 50 cm pro Jahr eignet sich die Blutbuche hervorragend als Hecken-Pflanze, doch auch als Solitär stehender Laubbaum bietet Sie eine imposante Erscheinung. Mit einem Zuwachs von 30-50 cm pro Jahr kann die Sommergrüne Rot-Buche ein Wuchshöhe von bis zu 40 Metern erreichen. Wie auch die Rotbuche, trägt die Blutbuche ihr altes Laub den Winter hindurch, und bietet so einen ganzjährigen Wind und Sichtschutz. Das wellige, glänzende Laub verändert im Laufe der Saison seine Farbe. Vom dunklem Violett im Frühjahr, über das im Sommer grüne Laub, bis hin zum Farbenspektakel des Herbstes bietet die Blutbuche einen ganz besonderen Blickfang. Früher wurden die leicht giftigen Samen der Buche (Bucheckern) als Nahrung und als Heilmittel genutzt, heute weiß man um ihre Gefahr. Zwischen den bezaubernden Blättern werden die kleinen Blüten häufig übersehen, diese zeigen sich jedoch frühestens nach 30 Jahren. Die Blutbuche ist frosthart und wind-fest. Sowohl im Schatten, als auch in der Sonne fühlt sie sich wohl. Durch die tiefreichenden Herzwurzeln zeigt sich die Blutbuche äußerst Beständig. Als dekorativer Blickfang im Garten bietet die Purpurbuche nicht nur dem Menschen eine tägliche Freude. Auch Tiere wie Eichhörnchen und Vögel freuen sich über den Unterschlupf im Vogelschutzgehölz und Vogelnährgehölz

Heimspiel für die Blutbuche

Die farbenprächtige Blutbuche zeigt sich in unseren Breitengraden relativ anspruchslos. Lehm und Kalk im Boden sind bei der Blutbuche sehr beliebt, ein wenig Nässe schadet auch nicht. Mit ihrer vorzüglichen Winterhärte und dem wind-dichten Blattwerk eignet sich die Blutbuche für beinahe jeden Garten. Egal ob sonnig, halbschattig oder schattig, die Blutbuche gedeiht an vielen Standorten. So sind die Möglichkeiten der Verwendung bei der Blutbuche sehr vielfältig. Ob als Befestigung für Böschungen, als Hecke oder Alleebaum in der Floristik oder in Parkanlagen, die Blutbuche bietet einen faszinierenden Blickfang.
 

Blut-Buche pflanzen und pflegen

Die Blut-Buche gibt sowohl als solitärer Baum als auch als Hecken-Pflanzung ein schönes Bild ab. Für eine dichte Hecke empfehlen wir 3 bis 4 Pflanzen pro Meter zu verwenden. Bei größeren Pflanzungen empfiehlt sich unser Hecken- Konfigurator. Laubbäume wie die Blutbuche können von Oktober bis Dezember und im Frühjahr gepflanzt werden. Frost sollte es keinen mehr geben. Nach dem einpflanzen kann die Pflanze gut angewässert werden.

Für eine gesunde und formschöne Hecke ist ein regelmäßiger Hecken-Schnitt empfehlenswert. Dieser kann schon im Februar erfolgen, beim folgenden Schnitt an Johanni, ist Zurückhaltung gefragt um die Pflanze nicht zu sehr zu schwächen. Mit ihrer zeitlosen Erscheinung garantiert die Blut-Buche einen dekorativen Zugewinn für lange Zeit.


 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fagus sylvatica Purpurea

Mehr Bewertungen
am 12.06.2017
Fagus sylvatica Purpurea
von: Duwe
schneller Versand, super Baum
am 05.06.2017
Fagus sylvatica Purpurea
von: Fröhlich
Sehr gute Qualität
am 24.05.2017
Fagus sylvatica Purpurea
von: Volborth
am 17.05.2017
Fagus sylvatica Purpurea
von: Volborth
am 10.05.2017
Fagus sylvatica Purpurea
von: Dicke Made
Schnell noch am Lieferabend mit Stirnlampe lieblos in die Erde gesteckt - alle treiben jetzt aus! Das grenzt für den Nichtgartenprofi an ein Wunder...


Meisterfragen zum Thema:


10.07.2017

Frage Nr. 21683: braune Blätter Fagus sylavatica purpurea

Ich habe im Mai 16 Pflanzen bestellt und erhalten. Drei sind jetzt braun geworden. Andere haben mehrere Zweige mit braunen YBlättern. An was liegt das? Für Ihre Antwort im Voraus besten Dank!

Antwort: Komisch das sie jetzt kaputt gehen. Angewachsen waren sie ja. Ich würde sie bitten mir in einer neuen Meisterfrage ein Bild der Hecke zukommen zu lassen. Dann schaue ich es mir einmal an.


12.09.2016

Frage Nr. 17929: Heckenpflanzen / Blutbuche

Guten Tag, ich plane eine neue Hecke an der Straße (ca 18m) zu pflanzen. Ich würde gerne eine Blutbuchenhecke pflanzen. Stellt die Pflanze besondere Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit und welche Pflanzenhöhe sollte man nehmen. MfG W.Wischmann

Antwort: Guten Tag Herr Wischmann, die Buche stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden. Vermieden werden muss Staunässe, das mag sie garnicht. Den Pflanzstreifen tief auflockern, Steine, Unkraut und Wurzeln entfernen. Die Erde mit Bodenaktivator verbessern und dann kann gepflanzt werden. Die 100 / 125 Freilandware lässt sich schnell und gut verarbeiten. Mit 5 Pflanzen auf den Meter haben sie bald eine perfekte Hecke. Die Wurzel werden frisch angeschnitten und die Pflanzen werden für 2 Stunden in Wasser gestellt. Viel Spaß bei der Arbeit. Meyer


30.01.2016

Frage Nr. 15491: Blutbuchenhecke schneiden?

Hallo, wir haben 2012 Blutbuchen (Containerpflanzen in der Höhe 50 bis 80 cm) gepflanzt. Bisher haben wir die Hecke noch nie geschnitten (auch nicht beim Pflanzen). Nun sind die Pflanzen sehr unterschiedlich gewachsen. Einige sind bereits über 150 cm hoch, andere sind knapp 80 cm hoch. Die Hecke soll insgesamt irgendwann eine Höhe von ca. 200 cm erreichen. Wir haben überlegt in diesem Frühjahr den ersten Schnitt zu wagen. Aber wie und wo sollen wir schneiden? Sollte jede Pflanze individuell gekürzt/gekappt werden? Sollten wir eine Schnur spannen und eine einheitliche Höhe schon jetzt vorgeben, so dass die Hecke gleichmäßig hoch wächst? Sollten wir auch die Seitentriebe schneiden? Danke für die Hilfe, die Sie auch nach Ende der Bestellung Ihren Kunden noch geben!

Antwort: Sie sollten auf jeden Fall eine Schnur spannen und der Hecke jetzt eine einheitliche Höhe geben. Ähnlich sollten sie es an der Seite machen. Dann sieht es gleich schon etwas mehr nach Hecke aus und sie wird so schneller dicht.


16.12.2015

Frage Nr. 15332: Blutbuche

Sehrgeehrter Hr Meyer! Wir haben uns für eine Blutbuchenhecke entschieden. Wie hoch seollte der Pflanzabstand sein? Ab wann sollten wir sie planzen? Wir interessieren uns sehr für die angebotenen Freilandplanzen. Wann werden die wieder angeboten und wie lange dauert die Lieferung nach Österreich? Muss ich die Pflanzen sofort einpflanzen und wie tief und breit muss das ausgehobene Loch sein? Vielen Dank Daniel Jacqueline

Antwort: Die Freilandpflanzen können sie gerne auch jetzt bestellen und pflanzen, das ist selbst im Winter kein Problem, solange der Boden nicht gefroren ist. Die Pflanzen sollten am besten direkt gepflanzt werden, können aber auch noch 2-4 Tage in unserer Verpackung bei ihnen verbleiben, solange die Temperaturen niedrig sind, ist das kein Problem. Am besten eignet sich für eine Hecke ein Pflanzgraben, hier reich es aus wenn dieser 40cm tief und breit ist. Je nachdem wie viel Geduld sie dann aufbringen möchten bis die Hecke dann dicht sein soll, setzen sie 3-4 Pflanze auf den Meter.


27.11.2015

Frage Nr. 15251: Blutbuche Rückschnitt

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe heute meine Lieferung Blutbuche Fagus sylvatica Purpurea bekommen. Freilandware, Größe 150-180 cm. Muss ich trotz Ende der Wachstumsperiode noch zurückschneiden ? Wenn ja wie viel würden Sie empfehlen ? Vielen Dank Kevin Walter

Antwort: Es reicht völlig aus wenn sie die Triebe nur leicht einkürzen. Wenn sie die Blutbuchen als Hecke gepflanzt haben, würde es sich anbieten alle Pflanzen schon einmal auf die selbe Höhe zu schneiden, dann sieht es gleich schon etwas mehr nach Hecke aus.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen