+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Rotdorn Pauls Scarlet

Crataegus laevigata Pauls Scarlet



  • äußerst frosthart
  • überreich rot blühender Großstrauch oder Kleinbaum
  • trockenheitsverträglich und hitzeresistent, sehr robust und pflegeleicht
  • Standort sonnig
  • blüht von Mai bis Juni
  • braucht Pflanzplatz in der Breite
  • sehr beliebtes Blühwunder, stadtklimatolerant
  • solitär, Blütenhecke, Vogelschutzgehölz, Parkanlagen, Straßenbepflanzung, kleiner Hausbaum

Eine aktuelle Empfehlung von Marion! Schauen Sie gerne bei ihrer Seite mit weiteren Tipps vorbei: Marions Pflanzentipps

Ein beliebtes Blühwunder ist der Echte Rotdorn Paul's Scarlet: Kein Wunder, zeigt dieses Ziergehölz zum einen doch eine wirklich überbordende Fülle malerischer Blüten, die es zum anderen auch unter widrigen klimatischen Gegebenheiten bildet!

Blütenfülle auch nach einem strengen Winter oder bei anhaltender Trockenheit? Für einen gut angewachsenen Rotdorn gar kein Problem! Unerschütterlich wächst er ein- oder mehrstämmig als Großstrauch oder Kleinbaum-förmig auf bis zu 7 Meter Höhe bei ausladenden bis zu 6 Metern Breite heran. Malerisch ist dabei seine breitkegelige bis rundliche Krone mit den weit ausladenden Seitenästen. Der größte Blickfang Paul's Scarlets sind unbestritten die reichgefüllten, rosenähnlichen Blüten, die uns im Mai und Juni dunkelrot in dichten Doldenrispen entgegenleuchten. Schön sind aber auch die mehrfach gelappten, dunkelgrün glänzenden Blätter. Es bietet sich geradezu ideal an, eine Sitzbank unter den Rotdorn zu stellen, um unter einem prächtigen Blütendach zu sitzen!

Der Echte Rotdorn Paul's Scarlet ist eine Kulturform des heimischen Zweigriffeligen Weißdorns und zählt zu den Rosengewächsen. Mit seinem gefälligen Wuchs und der reichen Blütenfülle eignet er sich für eine Vielzahl von Pflanzmöglichkeiten: Da der Rotdorn sehr schnittverträglich ist, kann er etwa auch in kleinen Gärten oder Vorgärten in Form gehalten werden und so als niedriger Hausbaum dienen. Große Wirkung auch bei kompakter Form! Auch für (gemischte) Blütenhecken kann Paul's Scarlet in Form getrimmt werden. Hier und generell erweist er sich als wertvolles Vogelschutzgehölz, stehen seine Zweige doch dicht und sind zudem mit langen Dornen besetzt. Vorsicht ist deswegen beim Zurückschneiden geboten! Schnittmaßnahmen sollten vorzugsweise direkt nach der Blüte vorgenommen werden, um keine Blütenansätze zu entfernen. Ein weiterer, bewährter Pflanztipp ist die gemeinsame Stellung mit Goldregen – eindrucksvolle Wirkung ist so sichergestellt. Im Frühjahr kann der Rotdorn mit Kompost versorgt werden. Das stellt schon die wichtigste Pflegemaßnahme dar! Ansonsten zeigt sich das Ziergehölz hier anspruchslos und gedeiht vielmehr sogar absolut winterhart bei tiefsten Minustemperaturen sowie bei anhaltender sommerlicher Hitze. Am besten bekommt dem Rotdorn sogar ein vollsonniger Standort. Den Boden bevorzugt er schwach sauer bis alkalisch, nährstoff- und gerne kalkhaltig. So versorgt, wird auch uns der Echte Rotdorn Paul's Scarlet Jahr für Jahr zum zuverlässigen Blühwunder.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kleiner Baum oder Großstrauch mit breitkegeliger, lockerer Krone

Wuchsbreite

300 bis 600 cm

Wuchshöhe

5,00 bis 7,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,25 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rot

Blütenbeschreibung

stark gefüllt, reichblühend, in Doldenrispen, rosenähnlich

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blütenform

schalenförmig

Laub

Blattwerk

3-5fach gelappt, bis 4cm lang, breit eiförmig, glänzend

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubschmuck

check

Laubfarbe

oberseits dunkelgrün, unterseits hellgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

  

Boden

durchlässig, sandig-lehmig, nährstoffreich, humos, kalkhaltig, mäßig trocken bis feucht, alkalisch bis schwach sauer

Wurzeln

Tiefwurzler

Frosthärte

winterhart auch kälter als -35 Grad

Familie

Rosengewächse

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

im Frühjahr düngen, bei Bedarf direkt nach der Blüte schneiden

Besonderheit

sehr beliebtes Blühwunder, stadtklimatolerant

Nährstoffbedarf

mäßig bis hoch

Pflanzhilfen

Kleinbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kleinbäume

Großsträucher

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großsträucher

Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Besonders malerischer Wuchs

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Besonders malerischer Wuchs

Dornen / Stacheln

check

Position der Dornen/ Stacheln

bis 2,5cm lange Dornen an den Trieben
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dornen / Stacheln

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

kaum Blüte und spärlicher Wuchs
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

Baumwände

check

Hecken

check

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

Trockenheitsverträglichkeit

check

Verhalten bei Trockenheit

sehr widerstandsfähig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Trockenheitsverträglichkeit

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

Stadtklimatolerante Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stadtklimatolerante Gehölze

Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

Dorf- und Hofbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dorf- und Hofbäume

Klimabäume

sehr gut geeignet (dunkelgrün)
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Klimabäume
Unsere Empfehlung
100 - 150 cm+++ reichhaltige rosarote Blüte +++

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

25,49 € 29,99 €

SALE% bis 04.12.2022

Menge:

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 131918
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

9,49 €
(237,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 131942
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

12,49 €
(124,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 95097
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

15,99 €
(159,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 95098
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

Ab 1:
19,99 €
(99,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
15,99 €
(319,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 194998
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

13,99 €
-
+
Artikel Nr. 100773

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

Ab 1:
20,99 €
Ab 5:
16,79 €
-
+
Artikel Nr. 85247

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

Ab 1:
24,99 €
Ab 5:
19,99 €
-
+
Artikel Nr. 89202

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

- 15%
25,49 € 29,99 €
SALE%
bis 04.12.2022
-
+
Stämmchen, Zierstämme Kleine Zierstammformen auch für Terrasse und kleine Gärten
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 172071

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

119,99 €
-
+
Artikel Nr. 94726

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

Ab 1:
124,99 €
Ab 5:
99,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 128488
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

139,99 €
-
+
Artikel Nr. 120777
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

149,99 €
-
+
Artikel Nr. 98556
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

230,00 €
-
+
Artikel Nr. 122396
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

315,00 €
-
+
Artikel Nr. 122397
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

590,00 €
-
+
Artikel Nr. 122398
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

1.246,99 €
-
+
Artikel Nr. 180689
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

1.649,49 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 98557
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

320,00 €
-
+
Artikel Nr. 103778
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

605,00 €
-
+
Artikel Nr. 94727

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

Ab 1:
659,99 €
Ab 5:
494,99 €
-
+
Artikel Nr. 94728

Lieferung bis Freitag 02.12.2022

Ab 1:
769,99 €
Ab 5:
577,49 €
-
+
Artikel Nr. 120784
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

Ab 1:
934,99 €
Ab 5:
560,99 €
-
+
Artikel Nr. 110959
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

Ab 1:
1.429,99 €
Ab 5:
857,99 €
-
+
Artikel Nr. 110001
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

Ab 1:
1.649,99 €
Ab 5:
989,99 €
-
+
Artikel Nr. 136716
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

Ab 1:
2.089,99 €
Ab 5:
1.253,99 €
-
+
Artikel Nr. 205800
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Donnerstag 08.12.2022

2.399,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 15 Stunden und 41 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Farbenfrohes Feen-Nest

Der Echte Rotdorn Crataegus laevigata Paul’s Scarlet ist eine Kulturform des eingriffeligen und zweigriffeligen Weißdorns, welchem vor allem in Irland noch eine große spirituelle Bedeutung zugesagt wird. So findet man den Rotdorn auch immer noch in vielen Teilen Irlands, nicht nur in Parkanlagen, Alleen und Gärten, wo er auch hierzulande gerne gesehen wird, sondern auch wahllos in der Natur verteilt. Denn der Rotdorn soll zuhause so mancher Elfen und Feen sein und wenn man ihn fällt, soll das ein großes Maß an Unglück nach sich ziehen. Findet man ihn auch viel in Irland, das erste Mal kultiviert wurde er doch in England, wo er auch unter dem Namen „Mayflower“ bekannt ist und zu eben dieser Zeit, im Mai, ein auffälliges Merkmal der Landschaft ist. Das Scarlet in seinem Namen bezieht sich auf die scharlochrote Farbe seine Blüten, wer jedoch Paul ist, ist nicht überliefert und bleibt ein Mysterium und mag bei der häufigen Umbenennung dieser Art verloren gegangen sein. Crataegus laevigata bezieht sich jedenfalls auf seine Urform, den zweigriffeligen Weißdorn. Er gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae), was bei den farbenfrohen Blüten wohl kaum verwundern mag.


Der Hingucker des Gartens

Der Echte Rotdorn kann als Großstrauch oder kleiner Baum wachsen. Seine Krone ist dabei oft breit und kegelförmig und besteht aus regelmäßig wachsenden, grau-braunen Zweigen mit langen, scharfen Dornen, denen er auch seinen Namen verdankt. Der Gärtner sollte bei der Pflege also möglichst Handschuhe tragen, um sich nicht zu verletzten. Die dunkelgrünen bis hellgrünen Blätter erfreuen ihn dafür aber schon recht früh, denn sie treiben nicht selten schon Anfang April aus.

Seine volle Farbenpracht entwickelt der Rotdorn dann aber von Mai bis Juni, wenn seine leuchtend karminroten Blüten aufblühen und ein wahres Flammenmeer bilden. Besonders neben Goldregen machen sich diese besonders gut und setzen starke Farbakzente, weshalb diese Kombination schon ein altbewährtes Gärtnergeheimnis ist. Die Blüten wachsen in  Dolden und gefüllt und übersäen den ganzen Strauch oder Baum. Man kann ihn zu recht also als blühgewaltig beschreiben. Die wahren Schönheiten sind allerdings steril und bilden deshalb nur äußerst selten Früchte aus. Werden sie ausgebildet, so sind sie genauso rot wie die Blüten und hängen als kleine Kugeln an den Ästen. Auch duften tun die Blüten des Rotdorns bei Weitem nicht so stark wie die seiner Mutterpflanze. Sie haben meist sogar fast gar keinen Geruch oder nur einen sehr leichten, der nur von den feinsten Nasen wahrgenommen wird. Für Bienen scheint er aber besonders schön zu sein, sodass sie sich gerne um diese Pflanze tummeln und sie zu einer Bienenweide machen. Und auch Vögel fühlen sich in seiner Umgebung wohl. Das gleiche tuen leider auch die Bakterien des Feuerbrandes, sodass der Rotdorn zu den Feuerbrand-gefährdeten Pflanzen gehört.

Der Blütenbaum wird zwischen drei und fünf Metern groß, wobei seine Höhe gut durch einen Schnitt zu beeinflussen ist und auch seine Wuchsgeschwindigkeit beeinflussen kann: zwischen 30 und 70cm kann der Rotdorn im Jahr wachsen. Seine breite Krone wird erstreckt sich dabei zwischen einem und zwei Metern. Um genügend Halt zu finden, verankert sich der Rotdorn mit tief reichenden Wurzeln, die ihm zusätzlich im Sommer genügend Wasser aus der Tiefe holen können. Ist der Tiefwurzler noch jung, hat er aber auch ein paar oberflächlichere Wurzeln, die es im Winter zu schützen gilt. Möchte man den echten Rotdorn im Kübel halten, sollte man also darauf achten, dass der Baum genug Platz hat und einen großen Topf wählen. Lässt man ihm genug Raum, um sich zu entfalten, lässt sich der Rotdorn aber problemlos im Kübel oder Container halten und kann den Balkon oder die Terrasse in ein rotes Meer verwandeln. Möchte man ihn als außergewöhnliche Heckenpflanze einsetzten, können ungefähr drei Pflanzen pro Meter eingesetzt werden.

Den Echten Rotdorn pflanzen und pflegen

Der Echte Rotdorn ist ein sonnenliebender Baum und bevorzugt deshalb sonnige Standorte. Er gedeiht auch im Halbschatten, aber je schattiger sein Standort, desto weniger regelmäßig sein Wuchs und seine Blütenpracht. Gefällt einem die natürliche Wuchsform nicht, kann der schnittunempfindliche Rotdorn problemlos mit einen Formschnitt zur Idealfigur gebracht werden. Dieser sollte möglichst jährlich im Frühjahr durchgeführt werden, da Radikalschnitte nach längerer Pause die Blütenkraft des im zweijährigen Holz blühenden Baumes stärker zusetzen. Vertragen tut er sie trotzdem; in solchen Jahren muss also zwischen Wunschform und Wunschblüte abgewogen werden. Häufig wird der Rotdorn in Kugel- oder Pyramidenform geschnitten.

An trockenen Tagen und im Kübel sollte der Rotdorn regelmäßig gegossen werden, sowie in jungen Jahren, wenn seine Wurzeln noch nicht ganz ausgereift sind. Sein Wasserbedarf wird häufig unterschätzt und ihm eine größere Trockenresistenz zugeschrieben, als gut für ihn wäre. Feuchte, kalkhaltige und nährstoffreiche Erde ist ideal für den Rotdorn. Liegen die Idealbedingungen nicht auf natürliche Art vor, kann mit Kompost nachgeholfen werden, am besten jährlich im Frühjahr.

Im Winter braucht der freistehende, sommergrüne Rotdorn dafür fast keine Pflege, denn er ist äußerst frosthart und an das Stadtklima angepasst. Kübelpflanzen sollten jedoch möglichst in einem hellen, kalten Raum überwintert werden, damit die Wurzeln keinen Schaden durch Frost nehmen. Alternativ sollten diese zumindest mit Vlies, Mulch oder Jute abgedeckt werden.

Schenkt man dem Rotdorn ein wenig Zuneigung, verspricht er ein beeindruckender Farbtupfer zu sein, der dem grauen Winter schnell den gar aus macht, sei es als Kübelpflanze, Solitär oder Hecke.

  

  




Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Crataegus laevigata Pauls Scarlet

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 26. September 2022
Top
von: Blende0
Die Pflanze wurde schnell und gut verpackt geliefert. Sie ging gut an und entwickelte sich prima. Die ersten Blüten kamen unerwartet schnell. Rückfragen wurden schnell und umfassend beantwortet. Hier kaufe ich gerne wieder.
am 11. September 2022
Gute Qualität
von: M.M.
Der Rotdorn ist in einem sehr guten Zustand geliefert worden und ist inzwischen gut angewachsen. Ich bin sehr zufrieden.
am 9. September 2022
Wächst und gedeiht!
von: Kunde
Das Bäumchen kam gesund und in sehr guter Qualität an. Mittlerweile gepflanzt, ist es schon weiter gewachsen und gedeiht prächtig.
am 29. August 2022
Qualität in Ordnung
von: Kunde
Rotdorn in guter Qualität und gut Verpackt angekommen, trotz 10tägiger Lieferzeit in der größten Sommerhitze des Jahres 2022.
am 28. August 2022
Sehr gute Qualität
von: Kunde
Kam gut verpackt und gesund an. Ist schon ein gutes Stück gewachsen und gedeiht prächtig!

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38612: Rotdorn Pauls Scarlet

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe den vorgenannten Rotdorn bei Ihnen gekauft. Dieser ist gut angegangen, zwei einzelne Äste sind jedoch sehr lang gewachsen. Kann ich diese kürzen und wenn ja wie, wo und wann? Vielen Dank im voraus Stephan Schneider.

Antwort: Moin, das können Sie gut im Winter oder zeitigen Frühjahr machen. Warten Sie einfach darauf, dass es noch etwas kälter wird, dann ist die Gefahr für Pilzbefall nachher nicht so hoch. Gruß Meyer


Frage Nr. 37549: Pflanztiefe eines veredelten Rotdorns

Der von Ihnen gelieferte Rotdorn ist vermutlich auf Weißdorn veredelt. Kann die Unterlage mit der Veredelungsstelle komplett in die Erde eingesetzt werden?

Antwort: Moin, der Rotdorn ist keine Rose, daher muss die Veredlungsstelle auf jeden Fall über dem Erdboden liegen. Der Stamm sollte zwar sehr kurz sein, aber doch einige Zentimeter über den Wurzeln stehen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37306: Echter RotdornCrataegus laevigata Pauls Scarlet

Guten Tag, handelt es sich dabei in gepfropfte Exemplare oder „sind sie rein“? Die Antwort wäre für eine Kaufentscheidung wichtig. Vielen Dank!

Antwort: Moin, es handelt sich um veredelte Pflanzen, sie sind nicht wurzelecht. Gruß Meyer


Frage Nr. 36449: Echter Rotdorn

Ich möchte gerne den echten Rotdorn Crataegus bestellen. Er sollte in einen Topf gepflanzt werden,am besten wie ein Bonsai gepflegt werden. Welche Größe raten Sie mir?. Vielen Dank Freundl. Grüße R. Beier

Antwort: Moin, das kommt doch sehr auf die Kübelgröße an, es sollten etwa zwischen 60- 150cm sein, mehr als einen 5l- Container würde ich nicht nehmen. Gruß Meyer


Frage Nr. 35060: Rotdorn

Hallo Herr Meier,Habe letztes Jahr einen Rotdorn bei Ihnen gekauft, ist auch gut angewurzelt und hat im Frühjahr auch gut ausgetrieben. Jedoch hat er relativ zeitig BEGONNEN braune Flecken auf den Blättern zubekommen und das Laub abzuwerfen. Jetzt habe ich festgestellt das die Blätter komisch Auswüchse haben. Was kann das sein. Siehe auch Foto. Mit freundlichen Grüßen Tino Merkel

Antwort: Moin, das ist der Weißdorngitterrost, das ist hauptsächlich ein ästetisches Problem und der Baum treibt neu aus. Die einzige Bekämpfung besteht in der Ausschaltung des Wirtes, der übertragende Wacholder kann allerdings bis zu 1km entfernt sein. Also eher eine schwierige Angelegenheit. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben