+++ Franz, der Bio-Weihnachtsbaum +++ Fällen Sie eine nachhaltige Entscheidung +++ close

Fuchsie Tom Thumb

Fuchsia Tom Thumb


  • hübsch zweifarbige und mehrjährige Fuchsie - gute Bienenweide
  • gut pflegeleicht, recht standorttolerant, wüchsig
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juli bis Oktober
  • möglichst windgeschützt pflanzen
  • kommt besonders schön in hängenden Blumenampeln zur Geltung
  • solitär, Gruppenpflanzung, Gehölzrand, Kübelpflanzung

Fuchsien sind immer rot? Weit gefehlt! Es gibt auch adrett zweifarbige Formen wie die Fuchsie Tom Thumb! Sie weiß ab Juni, spätestens ab Juli mit ihren auffälligen Blüten die Blicke zu fangen: Ihre Blüten zeigen einen auffälligen Kontrast von außen hellroten, innen violetten Blütenblättern, gekrönt von den langen, tiefroten Staubgefäßen. Was für eine Pracht, die da bis in den Oktober hinein unsere Beete und Rabatten ziert! Oder auch den Kübel, in dem uns die Fuchsie Tom Thumb zur lebendigen Deko auf dem Balkon oder der Terrasse wird! Ein Anblick, der nicht nur uns entzückt, sondern auch zahlreiche Bienen, Hummeln und andere Nützlinge anlockt. Doch nicht nur das – die Fuchsie Tom Thumb ist, entsprechend vorbereitet, frosthart und bereichert unsere Beete und Rabatten so länger als nur eine Saison lang. Diese zweifarbige Fuchsie erreicht kompakte Wuchshöhen von nur bis zu 40 Zentimetern Höhe bei selber Breite. Schön kommt sie so bei wenig Platz bereits einzeln, aber selbstverständlich auch in der Gruppe gepflanzt zur Geltung. Dabei können bis zu 6 Pflanzen pro Quadratmeter gesetzt werden. Da Tom Thumb einen halbschattigen Standort verträgt, kann sie gut auch an den Gehölzrand gepflanzt werden. Doch nicht nur das – ausgepflanzt verträgt diese Fuchsie sogar einen sonnigen Pflanzplatz! So wird sie uns auf Jahre hinaus zum fröhlich bunten Begleiter. Pflanztipp: Da diese Fuchsie bogig überhängt, gibt sie in der Blumenampel ein besonders malerisches Bild.

Wie übersteht die Fuchsie Tom Thumb nun am besten den Winter? Am einfachsten ist es, wird ihr Bodenbereich einfach gemulcht oder sie aber mit immergrünen Bodendeckern unterpflanzt. So sind ihre Wurzeln ausreichend vor Kälte geschützt. Alternativ wird sie dem ersten Frost „ausgesetzt“, danach zurückgeschnitten und ihr Wurzelbereich abgedeckt. So übersteht sie in der Regel Temperaturen von -15 Grad. Im Frühjahr wird die schützende Schicht aus Laub oder Tannenreisig wieder entfernt und Zurückgefrorenes weggeschnitten. Kübelpflanzen erhalten einen regulären Winterschutz oder werden am besten in ein kühles Winterquartier verbracht. Ansonsten beschränkt sich die Pflege der Fuchsie Tom Thumb darauf, ihren Wurzelbereich im Sommer kühl zu halten. Sie sollte regelmäßig gewässert und gedüngt werden, besonders als Kübelpflanze. Verblühtes sollte regelmäßig ausgeputzt werden. Ein Rückschnitt erfolgt im Frühjahr. So versorgt, gedeiht die Fuchsie Tom Thumb mehrjährig, um zum bunten Blühwunder im Staudenbeet zu werden und zur kunterbunten Atmosphäre des Gartens beizutragen!

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

kompakt, bogig übergeneigt

Wuchsbreite

30 bis 40 cm

Wuchshöhe

0,30 bis 0,40 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

rot

Blütenbeschreibung

zweifarbig, halbgefüllt

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Blütenform

glockenförmig

Frucht

Früchte

Beeren

Laub

Blattwerk

eiförmig bis lanzettlich

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

mittelgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

normal, durchlässig, humos, nahrhaft, frisch

Wurzeln

Flachwurzler

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Pflanzbedarf

4-6 Pflanzen pro m²

Familie

Nachtkerzengewächse (Onagraceae)

Schnittverträglichkeit

check

Mehrjährig

check

Pflegetipp

Verblühtes entfernen, mit Winterschutz versorgen

Besonderheit

kommt besonders schön in hängenden Blumenampeln zur Geltung

Nährstoffbedarf

hoch

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90140

Lieferung bis Freitag 09.12.2022

Ab 1:
9,89 €
Ab 5:
7,91 €
-
+

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Leitstauden

check

Besonderheit

spät austreibend, dauerblühend, mehrjährig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Leitstauden

Highlights

Dauerblüher, Bienenweide

Staudenblüten Rot

check

Rottöne

rotviolette Blüten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten Rot

Wurzelsystem

Flachwurzler
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

Kronen- und Wurzeldruck

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kronen- und Wurzeldruck

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 22 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Fuchsia Tom Thumb

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 30. September 2022
Kräftig und gesund
von: Mimosia
Obwohl ich die Fuchsie erst sehr spät im Jahr bestellt habe, macht sie immer noch (Ende September) fleißig Blüten. Ich habe sie in eine Blumenampel gepflanzt, wo sie sich anscheinend sehr wohl fühlt. Die Pflanze ist kräftig und gesund. Ich bin mit dem Kauf überaus zufrieden.
am 14. August 2021
Fuchsia Tom Thumb
von: Kunde
Pflanze kam gesund an und ist prima weiter gewachsen
am 12. Januar 2021
Fuchsia Tom Thumb
von: Kunde
habe nur das Foto bewertet, da noch keine Lieferung erfolgt ist
am 4. Juli 2019
Fuchsia Tom Thumb
von: Kirsch
stehen im Halbschatten und fangen an zu blühen. Bin sehr zu frieden
am 15. Juni 2019
Bin begeistert
von: Lynn
Die Fuchsien sind gut verpackt angekommen. Sind auch schon angewachsen und tragen mittlerweile Knospen. Bin total begeistert

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 15058: Freilandfuchsie

Hallo Herr Meyer, wird ihre Freilandfuchsie wirklich nur 40 Zentimeter hoch oder handelt es sich um einen Schreibfehler. Eine Zwergform wäre natürlich auch schön. Vielen Dank.

Antwort: Wenn Sie die Freilandfuchsie 'Tom Thumb' meinen, dann ist alles korrekt - diese wird wirklich nur bis 40 cm hoch.


Frage Nr. 39124: Fuchsie Riccartonii

Hallo, ich habe die Fuchsie Riccartonii gekauft. Ich habe sie heuer noch in großen Pflanzenkübeln gelassen und würde gerne wissen, wie ich sie am besten überwintere? Zurückschneiden, oder nicht. Können sie im Freien bleiben? Benötigen sie einen Schutz? Ist es richtig, dass ich die Fuchsienart auch im Garten pflanzen kann? Wann kann ich sie aus den Töpfen nehmen und umpflanzen und wie überwintere ich sie dann? Viele Fragen, aber es ist so eine schöne Pflanze, dass ich alles tun will um sie gut und richtig zu behandeln und sie lange zu behalten. Danke vorab für Infos, lG Marion Schansky

Antwort: Moin, Fuchsien brauchen einen Winterschutz, dann können Sie sowohl im Beet, als auch im Kübel gedeihen. Sie können die Pflanze etwas anhäufeln, dann bedecken Sie den Boden mit Laub und stecken Sie dann Tannenzweige in die Fuchsie hinein. Im Frühjahr dann zurückschneiden und auspflanzen, falls erwünscht. Die Blüten erscheinen am neuen Holz, daher kann der Rückschnitt gern dann auch etwas tiefer ausfallen. Gruß Meyer


Frage Nr. 38101: Wirklich Rebecca?

Ich möchte wissen, ob die Waldrebe im Foto wirklich Rebecca sen soll? Hatte sie mir mehr rot vorgestellt, diese ist eher fuchsia. Vor einigen Wochen von pflanzmich.de erhalten.

Antwort: Moin erstmal, das kann durchaus eine falsche Sorte sein, allerdings kann es auch am pH-Wert des Gießwassers, dem Standort oder einfach dem Verblühen geschuldet sein. Bitte senden Sie doch eine E-Mail mit Ihrem Namen, der Auftragsnummer und dem Foto, gerne auch einer Beschreibung der Pflege an den Service. Die werden Ihnen bei dieser Reklamation sicher gerne helfen. Gruß Meyer



Frage Nr. 35099: Kombination Hortensie

Hallo Herr Meyer! Folgendes Beet soll entstehen: Hortensie Schloss Wackerbarth, schräg dahinter Malve Zebrina, Berglorbeer Minuet, daneben Fuchsie und hinter Lorbeer und Fuchsie Phlox Swizzle. Jetzt suche ich noch eine Pflanze zwischen Hortensie und Berglorbeer. Ich habe an etwas Schmales ca. 80 cm und etweas Höheres bis 2m gedacht. Gehölz oder Staude? Gern auch wintergrün oder blühend, falls es nicht zuviel wird. Vielleicht haben Sie eine Idee? Herzlichen Dank! VG Anett

Antwort: Moin, das sind ja drei Dinge auf einmal! Da könnte der Prager Schneeball eine Lösung sein, der wächst zwar etwas breiter und höher, kann aber gut beschnitten werden, immergrün und blühend ist er auch. Gruß Meyer



Frage Nr. 33812: Sommerflieder Funky Fuchsia bestellschwierigkeiten

Warum kann ich Sommerflieder Funky Fuchsia nicht einzeln bestellen? Ich möchte nur eine Pflanze und nicht 24,.. Da ist wohl ein Fehler auf Ihrer Seite Vielen Dank für Ihre Antwort Hajo Winter

Antwort: Moin, bitte sich einmal an service@pflanzmich.de wenden. Dies ist keine botanische Frage. Danke Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben