+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Schwarz-Erle

Alnus glutinosa ( Gattung: Alnus )


CO2-Rechner
Wieviel CO2 Speichert mein Baum?
  • park Ein Jahre alter Baum speichert Kilogram CO2!

  • flight_takeoff Dies entspricht Flugreisen: Frankfurt >


  • frosthart
  • pflegeleicht
  • Poniergehölz
  • Standort sonnig, halbschattig, Wassernähe
  • blüht von März bis April
  • Ihre Blätter und Triebe erschienen klebrig
  • die Erle oder Schwarzerle (Alnus glutinosa) gehört zu den wenigen Laubbäumen, die einem vor allem in der dunklen Jahreszeit auffallen. Durch ihre außerordentliche Regenerationsfähigkeit (Stockausschlag) können einzelne Individuen aber auch deutlich älter werden
  • Einzelbaum, Erlenholz wird für Möbel genutzt

Baum des Jahres 2003
Die Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) ist eine in Europa einheimische Laubbaumart aus der Gattung der Erlen (Alnus) in der Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Sie wächst vornehmlich in Wassernähe und sogar in Überschwemmungsgebieten. Mancherorts ist der Baum auch als Roterle bekannt, was sich auf die rötliche Verfärbung an den Schnittstellen des frisch geschlagenen Holzes bezieht. Diese Namensgebung ist jedoch irreführend, da sie zu Verwechslung mit der nordamerikanischen Erlenart Rot-Erle (Alnus rubra) führen kann. Die Schwarz-Erle war Baum des Jahres 2003. Bei Anfragen für größere Stückzahlen und andere Größen, wenden sie sich bitte direkt an unseren Service.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

hoher Baum mit pyramidaler, lockerer Krone

Wuchsbreite

800 bis 1000 cm

Wuchshöhe

8,00 bis 20,00 m

Zuwachs

0,20 bis 0,40 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelb-rot

Blütenbeschreibung

Kätzchen

Frucht

Früchte

Die Früchte sitzen in verholzenden kleinen Zapfen

Laub

Blattwerk

Blätter langgestielt, sommergrün, Blattform verkehrt eiförmig bis rundlich, oval, 4-10cm lang, abges

Laubfarbe

grün

Sonstiges

Boden

anspruchslos

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -20 Grad

Pflanzbedarf

1

Familie

Betulaceae (Birkengewächse)

Besonderheit

die Erle oder Schwarzerle (Alnus glutinosa) gehört zu den wenigen Laubbäumen, die einem vor allem in der dunklen Jahreszeit auffallen. Durch ihre außerordentliche Regenerationsfähigkeit (Stockausschlag) können einzelne Individuen aber auch deutlich älter werden

Pflanzhilfen

Baum des Jahres

2003 ( Alnus glotinosa )
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Baum des Jahres

Sondernutzung Pferdekoppel

Schubberbaum
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sondernutzung Pferdekoppel

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

junge Rinde

Heilwirkung

Halsentzündungen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Großbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Großbäume

Wurzelsystem

Flachwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Interessante Fruchtformen

eiförmige Fruchtzapfen

Lang haftende Früchte

check

Nässeverträglichkeit

check

Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Nässeverträglichkeit

Windfestigkeit

check

Extremlagen

Alle Expositionen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Windfestigkeit

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für schwere und lehmige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für schwere und lehmige Böden

Industriefestigkeit

check

Industriefestigkeit

maximal industriefest
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Industriefestigkeit

Salzverträglichkeit

check

Salztoleranz

mäßig salztolerant
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Salzverträglichkeit

Stickstoffsammelnde Gehölze

check

Standortamplitude

weite Standortamplitude
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Stickstoffsammelnde Gehölze

Pumpende Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Pumpende Gehölze

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check

Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für ingenieurbiologische Bauweisen

Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze für Böschungs- und Hangbefestigung

Verbreitung

allgemeine Verbreitung

Heimische Gehölze

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heimische Gehölze

Honigtau

check

Bienenfreundlich

check

Pollen

gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

Dorf- und Hofbäume

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Dorf- und Hofbäume
Unsere Empfehlung
100 - 150 cmleichter Heister

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

9,99 € (49,95 € für 5 Pflanzen )

7,99 € (159,80 € für 20 Pflanzen )

Menge:

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Freilandpflanzen +++ beste Pflanzzeit: JETZT im November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 142140
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

1,20 €
(60,00 € für 50 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 161414
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

1,80 €
(90,00 € für 50 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 116427
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

2,41 €
(60,25 € für 25 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 89027
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

3,99 €
(39,90 € für 10 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 99816

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

Ab 1:
9,99 €
(49,95 € für 5 Pflanzen)
Ab 20:
7,99 €
(159,80 € für 20 Pflanzen)
-
+
Artikel Nr. 99817
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

17,99 €
-
+
Artikel Nr. 179986
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

21,99 €
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 181693

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

Ab 1:
3,69 €
Ab 5:
3,39 €
-
+
Artikel Nr. 196300

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

7,99 €
-
+
Artikel Nr. 216285

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

9,99 €
-
+
Artikel Nr. 212588
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August
19,99 €
-
+
Artikel Nr. 134207
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

30,99 €
-
+
Artikel Nr. 87909
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

Ab 1:
32,99 €
Ab 5:
31,89 €
-
+
Artikel Nr. 103704
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

Ab 1:
42,99 €
Ab 5:
38,99 €
-
+
Artikel Nr. 89089

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

Ab 1:
65,99 €
Ab 5:
64,89 €
-
+
Artikel Nr. 103703

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

Ab 1:
84,99 €
Ab 5:
68,99 €
-
+
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 130222
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

145,19 €
-
+
Artikel Nr. 130223
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

181,49 €
-
+
Artikel Nr. 128719
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

241,99 €
-
+
Artikel Nr. 128720
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

544,49 €
-
+
Artikel Nr. 128721
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

945,00 €
-
+
Artikel Nr. 128722
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

1.548,79 €
-
+
Artikel Nr. 128723
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

1.790,79 €
-
+
Artikel Nr. 128724
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

2.419,99 €
-
+
Artikel Nr. 167023
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

3.024,99 €
-
+
Artikel Nr. 180472
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

3.327,49 €
-
+
Artikel Nr. 195496
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

4.999,99 €
-
+
Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 167787
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

499,99 €
-
+
Artikel Nr. 160233

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

799,99 €
-
+
Artikel Nr. 106721

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

1.209,99 €
-
+
Artikel Nr. 106722

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

1.391,49 €
-
+
Artikel Nr. 106723

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

1.500,39 €
-
+
Artikel Nr. 106724

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

1.693,99 €
-
+
Artikel Nr. 106725

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

2.419,99 €
-
+
Artikel Nr. 130224

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

3.024,99 €
-
+
Stammbüsche (Stbu) - XXL-Solitärpflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 167078
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Dienstag 07.03.2023

Ab 1:
1.099,99 €
Ab 5:
824,99 €
-
+
Solitärbäume (SolBaum) - XXL-Pflanzen für den ganz besonders anspruchsvollen Gartenliebhaber
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 205759

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

2.749,99 €
-
+
Artikel Nr. 205760

Lieferung bis Freitag 17.02.2023

3.499,99 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 16 Stunden und 38 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Alnus glutinosa

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 17. Dezember 2022
Alnus glutinosa
von: Kunde
am 21. November 2022
Alnus glutinosa
von: Jurke
Gesunde kleine Bäume. Sehr gute Qualität
am 2. Dezember 2021
Qualität
von: Volker
Ich habe eine gute Qualität erhalten und hoffe jetzt, dass die Pflanzen gut angehen.
am 2. Dezember 2021
Qualität
von: Volker
Ich habe eine gute Qualität erhalten und hoffe jetzt, dass die Pflanzen gut angehen.
am 2. November 2021
Alnus glutinosa
von: Kunde
Alles super, Top Ware, gut verpackt, gerne immer wieder

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39224: Erlen gepflanzt

Servus habe Erlen Wurzelnnackt gepflanzt und alle sind unten normal (braun grau) und oben rot, was bedeutet das und was soll ich tun?

Antwort: Moin, ich nehme an, die Erlen vertrocknen gerade. Haben Sie einen Pflanzschnitt durchgeführt und täglich gewässert? Eine weitere Möglichkeit ist auch, dass der Unterschied einfach zwischen alter und neuer Rinde liegt, aber ohne Foto kann ich auch nur raten. Gruß Meyer


Frage Nr. 36359: Pflanzsuche

Hallo, Ich suche Pflanzen die für feuchten Boden geeignet sind. Der Boden ist weich und moosig, weil daneben fließt ein kleiner Bach. wir haben da ein großes Stück als Biotop abgegrenzt. Bedanke mich schonmal für ein paar Vorschläge. Wenn es auch Rosen dafür gibt wäre super. Schöne Grüße Jörg K.

Antwort: Moin, schauen Sie mal hier (pflanzmich.de/pflanzen/naessevertraeglichkeit), das ist eine Übersicht über nässeverträgliche Pflanzen. Falls Sie ein Biotop schaffen wollen, dann pflanzen Sie einheimische Pflanzen wie Hartriegel, Weide, Erle, Gemeinen Schneeball oder Faulbaum, der Unterwuchs sollte sich dann in den nächsten Jahren von selber einstellen. Falls Sie neben einem oder mehreren Gehölzen auch Rosen pflanzen wollen, dann wählen Sie am Besten Wildrosen, wie z.B. Rispen- Rose, Feld- Rose oder Wiesen- Rose. Gruß Meyer


Frage Nr. 36168: Baumpilz

Moin, unsere Erle wurde vor einem Jahr als Hochstamm gesetzt und ist leider am Stamm von einem Baumpilz befallen worden. Der Pilz sieht dem violetten Knorpelschichtpilz am Ähnlichsten. Die Krone ist bereits abgestorben. Kann man an die gleiche Stelle einen neuen Baum setzen? Gleiche Art? Vielen Dank für Ihre Ausdauer all diese Fragen zu beantworten. :-)

Antwort: Moin, das mache ich gerne. Ich würde tatsächlich dem Boden eine Ruhepause geben, denn man kann schlecht sagen, woher die Pilzsporen kommen, und wie sie in den Baum eingedrungen sind. Pilze vermehren sich hauptsächlich durch den Wind und dringen meistens über Verletzungen ein, daher besteht eigentlich kein Grund zu der Annahme, dass sich der Schädling im Boden befindet, allerdings können die Fruchtkörper bereits neuerlich Sporen ausgestreut haben, die können eine Neuanpflanzung gefährden. Daher würde ich, so schwer es fällt, bis zum Herbst mit einer neuen Pflanzung warten. Gruß Meyer


Frage Nr. 34516: Weide in Nachbarbepflanzung zu Thuja

Hallo Meister Meyer, um der fortschreitenden Erosion meiner Bachufer entgegenzuwirken, möchte ich entlang des Baches auf beiden Seiten Korbweiden pflanzen. Auf einer Seite des Baches sind in ca. 1,5 m Entfernung Thujas gepflanzt, welche aber bereits 15+ Jahre alt sind. Sind bei diesem Plan irgendwelche negativen Effekte entweder bei den Thujas oder den Weiden zu befürchten? Immerhin sind beide Gewächse Flachwurzler und würden recht nah beieinander stehen? Besten Dank im Voraus, viele Grüße und noch einen schönen Feiertag!

Antwort: Moin, zunächst einmal könnte es sinnvoll seine alle in Frage kommenden Baumsorten für eine Uferbefestigung festzustellen. Es bieten sich nämlich auch Erlen, Eschen und andere Weiden an. Für gewöhnlich sind Uferbefestigungen erfolgreicher in einer Mischbepflanzung. Alle genannten Baumsorten haben ein ähnliches Wurzelsystem, das sich zunächst strahlenförmig und flach ausbildet und dann senkrechte Wurzeln treibt. Die Thuja stehen sehr dicht, haben ihren Wurzelraum aber bereits für sich belegt. Die eher flexiblen Neupflanzungen können daher eher drumherumwachsen. Schäden durch eine Konkurrenz schließe ich aus. Gruß Meyer


Frage Nr. 33649: Schwarzerle hat schadhaften Stamm

Hallo Meister Meine schöne Schwarzerle hat im Herbst so eine Art Löcher bekommen, aus deneen nahezu schwarzer 'Saft' herausläuft. Ist das schlimm, kann oder muss ich etwas machen? Danke im Voraus & Gruß

Antwort: Moin, leider sieht das aus wie die Infektion mit Phytophtera- Pilzen. Man nennt es auch Wurzelhalsfäule, weil sich diese Teerflecken im unteren Bereich des Stammes ausbilden. Leider ist der genaue Grund der Verbreitung nicht bekannt, Gegenmaßnahmen gibt es nicht. Ich fürchte, es ist schlimm, der Baum sollte gefällt und verbrannt werden, um eine weitere Verbreitung des Erregers einzudämmen. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben