foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Bergahorn Leopoldii

Acer pseudoplatanus Leopoldii

Bergahorn Leopoldii / Acer pseudoplatanus Leopoldii

Der Bergahorn Leopoldii, ist eine neue Sorte im Ahornsortiment. Diese sehr schöne Sorte fällt durch die sehr interessante gelbe Sprenkelung auf den Blättern auf, welches diese Sorte so speziell macht. Der Baum kann ausgewachsen über 10 m Höhe erreichen und ist dann etwas 5 m Breit.

Standort:
sonnig-halbschattig
Verwendung:
Sehr schöner Großbaum, der sich sehr gut für größere Gärten und Parks eignet.

Steckbrief

Blattwerk

sehr interrassant gefärbt, 5-lappig

Wuchsform

aufrecht

Besonderheit

sehr schön gefärbtes Laub

Blütenfarbe

gelb

Laubfarbe

gelb-grün marmoriert

Blühzeit

April bis April

Boden

nahrhaften, lockeren Boden

Wurzeln

Herzwurzler, mitteltief, feinwurzelig

Blüte

unscheinbar

Wuchsbreite

900 bis 1000 cm

Wuchshöhe

15,00 bis 20,00 m
13720 | 3 | 47

Laden Sie ein Bild hoch!
Pflanzen und Pflege
 

Freiland

Topfpflanzen

Sondergrößen XXL

Hoch- und Halbstämme


Freiland-Wurzelware sind wurzelnackte Pflanzen, die ohne Erdballen um die Wurzel geliefert werden. Die beste Pflanzzeit für diese robusten Pflanzen - direkt vom Feld - ist von Oktober bis Mai. Wurzelnackte Pflanzen sind in der Produktion pflegeleicht und unkompliziert. Dadurch können wir unserem Kunden die beste Qualität zu außerordentlichen Preisen anbieten. Die Lagerung sowie der Versand sind unproblematisch, lediglich die Wurzeln müssen feucht gehalten werden und vor Sonne und Wind geschützt sein. Freilandpflanzen werden komplett ohne Torf produziert und leisten dadurch einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Moore. Durch ihr geringes Transportgewicht steuern sie einer ausgezeichnete CO2 Bilanz bei.

Topfpflanzen werden im Container geliefert oder kommen mit Erdballen zu Ihnen. Topfpflanzen werden von Beginn an im Plastiktopf gezogen. Ballenware hingegen wächst natürlich im Boden und ist so optimal mit Nährstoffen und Wasser versorgt. Vor dem Versand werden die Ballenwaren-Wurzeln je nach Größe mit einem Wurzeltuch oder Drahtkorb vor dem Austrocknen geschützt. Topf- und Ballenpflanzen sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einzusetzen und die Gartenanlage ist fertig gestaltet. Die Pflanzen kommen in XXL-Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - Einpflanzen, wässern, genießen.

Für eine leichtere Ernte im Garten, wurde die Zucht von Halbstämmen perfektioniert. Diese sind genau so ertragreich wie ihre großen Pendants, die sich wiederum für Streuwiesen eignen, aufgrund des gegeben Platzes. Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, besonders bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

X

Standardlieferzeit: 8 - 12 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

2 - 3 Werktage! Alle Artikel mit dem 24h-Logo gehen innerhalb von 24 Stunden auf die Reise

?
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
Artikel Nr. 135936
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
249,99
-
+
Artikel Nr. 135937
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
349,99
-
+
Artikel Nr. 135938
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
499,99
-
+
Artikel Nr. 106537
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
729,99
-
+
Artikel Nr. 106538
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten
Standardlieferzeit
969,99
-
+

Schnellwüchsige Gehölze

Genannt wird die Jahrestrieblänge der Schnellwuchsphase. Die Bruchanfälligkeit bezieht sich auf ältere Pflanzen.


Jahrestrieb in cm

80-130

Lebenserwartung in Jahren

150-400

Bruchanfälligkeit

keine

Wurzelsystem

Die Wuchseigenschaft des Wurzelsystems wird in Flach-, Herz- und Tiefwurzler eingeteilt. Einige Gehölze heben mit ihrem Wurzelwerk Straßenbelege an. Die Einschüttung bzw. Überschüttung des Pflanzsubstrates in die Pflanzgrube wird individuell vertragen. Gehölze reagieren unterschiedlich auf mechanische Pflegemaßnahmen oder Eingriffe im Wurzelbereich. Gehölze, welche in Versorgungsleitungen eindringen, sind gekennzeichnet.


Wurzelsystem

Tiefwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

tolerant

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig

Rinde

Viele Gehölze verzaubern mit ihrer auffälligen Rindenfärbung oder ihrer attraktiven Rindenstruktur.


Rinde

check

Rindenstruktur

Schuppenförmig abblätternd

Herbstfärbung


Farbe des Herbstlaubs

gelb

Nässeverträglichkeit

Auf überschwemmte Böden bilden die angegebenen Gehölze nur ein sehr flaches Wurzelwerk aus. Über die Wintermonate wird ein Überangebot an Feuchtigkeit besser vertragen.


Verhalten bei Überschwemmung

Nässe vertragend
auch langanhaltende Überschwemmung

Alkalische Böden

Diese Pflanze gedeiht auch auf neutralen und leicht alkalischen Boden ganz ausgezeichnet


Salzverträglichkeit

Die Bodensalzverträglichkeit variiert stark durch Temperatur, Niederschläge, Bodenbeschaffenheit und wie viel Salz verstreut wurde. Die Salzluftverträglichkeit ist nicht widersprüchlich.


Salzluftverträglichkeit

check

Salztoleranz

sehr salztolerant

Vogelnährgehölze


Als Nistplatz verwendet

häufig

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 18 Stunden und 23 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:



 
Einen Erfahrungsbericht schreiben für Bergahorn Leopoldii - Acer pseudoplatanus Leopoldii

X Bewertungsfenster schliessen!

Bewertung:

5 Sterne : beste Bewertung

1 Stern : schlechteste Bewertung

(wird nicht veröffentlicht)

* Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trusted Shops anzuzeigen.
** Hiermit erlauben Sie uns, Ihre Bewertung bei Trustpilot anzuzeigen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Acer pseudoplatanus Leopoldii

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 16817: Unterschied von Bergahorn zu Bergahorn Leopoldii

Wir möchten einen Bergahorn pflanzen, sind nun in Ihrer Auswahl auf den Bergahorn Leopoldii gestoßen. Was ist der Unterschied in Sachen Aussehen, Blattfarbe, Gesundheit, Empfindlichkeit bei Staunässe, Größe usw.

Antwort: Der Bergahorn Leopoldii hat als haupt Unterschied ein creme weiß - grün panaschiertes Blatt. Desweiteren wächst er etwas schwächer als der normale Bergahorn. Ansonsten gibt es keine weiteren nennenswerten Unterschiede.


Frage Nr. 25557: Kleinwüchsiger roter Fächerahorn

Für einen Pflanzkübel (windgeschützt, halbschattig) suchen wir einen kleinwüchsigen, eher kugligen japanischen Fächerahorn. Welchen können Sie da empfehlen ?

Antwort: Wie würde ihnen denn dann der Acer palmatum 'Shaina' gefallen. Eine wirklich tolle Sorte.


Frage Nr. 25431: Acer palmatum

Hallo Herr Meyer, mein Acer palmatum hat nach dem Winter ausgetrieben, doch nun welken die Blätter und einige werden auch braun. Was kann ich da machen? Herzlichen Dank und liebe Grüße

Acerpalmatum

Antwort: Leider kann ich auf dem Bild nicht besonders viel erkennen. Kann es ein Hagel-Schaden sein?


Frage Nr. 25393: Acer platanoides Golden Globe

Hallo, man kann bei Ihnen den Acer platanoides Golden Globe als kleine Pflanze für 20 euro kosten. Ich dachte immer, diese schirmartige Bäume sind kopfveredelt, auf ca. 2,5 Meter Höhe und dadurch sehr teuer und schwer zu transportieren. Wachsen die kleinen Pflanzen wirklich zuerst 2 Meter in die Höhe und dann nur in die Breite? Ohne Veredelung? VG und danke

Antwort: Nein, dies ist dann eine Kugekform die quasi direkt über dem Boden wächst und keinen Stamm ausbildet. Ansonsten müsste die Veredlung wie sie es schon richtig sagen in etwa 200cm Höhe erfolgen. Je nachdem wie hoch der Stamm eben sein soll.


Frage Nr. 25330: Acer palmatum bloodgood

Sehr geehrter Herr Meyer, ich würde in meinem Garten gerne einen oder 2 Acer Palmatum bloodgood pflanzen. Am liebsten in einem Streifen vor der Nachbarsgarage. Der Streifen ist ca. 7m lang und einen Meter breit. Dahinter befindet sich die Garage, seitlich eine ca. 1m hohe Ligusterhecke und davor Rasen. Wäre dort Ihrer Ansicht nach ausreichend Platz oder mit welchem Platzbedarf muss ich ungefähr rechnen. Bei 400 qm bin ich da noch etwas flexibel ;-) Für Ihre Bemühungen bereits im Voraus vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Jochen Ott

Antwort: Platz genug haben sie da ja auch jeden Fall. Am besten pflanzen sie die beiden einfach in den freien Streifen.Wird sicher ein echter hingucker.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen