+++ Jetzt 10% auf alle Frühjahrsbestellungen +++ close

Pflaume Große Grüne Reneklode

Prunus italica Große Grüne Reneklode ( Gattung: Prunus )


  • früchte eignen sich sehr gut zum Einmachen, Bienenweide
  • erträge regelmäßig mittelhoch und spät einsetzend
  • Standort sonnig, halbschattig
  • Standardmäßig liefern wir Obstgehölze mit einer Stammhöhe von ca. 80 cm. Sie wünschen Halb- oder Hochstämme; dann fragen Sie gerne an.
  • eine der besten Renekloden, eignet sich für Gärten, aber auch zum Erwerbsanbau
  • Obstgarten, Hausbaum; Konservierung, Frischverzehr

Die Prunus ital. Große Grüne Renekl. (Pflaume Große Grüne Reneclaude) trägt saftige, aromatische, herrlich süße Früchte. Sie ist die wertvollste aller Renekloden, gilt ihr Aroma doch als „königlich“. So verführen die saftigen Pflaumen zum frischen Vernaschen oder aber zum Weiterverarbeiten - so ist diese Reneklode eine klassische Wahl zum Einmachen. Diese historische Sorte bringt mittelhohe Erträge hervor und ist somit ideal für den Hausgarten geeignet. Im Frühling bezaubern die malerischen weißen Blüten, die frühe Bienen zur Bestäubung locken. Die Große Grüne Reneklode benötigt einen nährstoffreichen und durchlässigen Boden, damit sie gut gedeihen kann. Auch für Höhenlagen ist sie geeignet. Darf sie an einem warmen, möglichst sonnigen Standort wachsen, steht der hauseigenen Ernte nichts im Wege.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

mittelstarker Busch, große ausladende Krone

Wuchsbreite

200 bis 400 cm

Wuchshöhe

3,00 bis 6,00 m

Zuwachs

0,30 bis 0,50 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blütenfarbe

weiß

Blütenbeschreibung

in Dolden

Blütendurchmesser

1 - 4 cm

Blütenfüllung

Duft

Frucht

Reifezeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Genußreife

ab September

Fruchtschmuck

check

Früchte

groß, rund

Fruchtfarbe

gelbgrün

Fruchtfleisch

mittelfest

Geschmack

saftig, süß, würzig

Laub

Blattwerk

oval, gesägter Blattrand, zugespitzt

Herbstfärbung

check

Laubkleid / Nadelkleid

laubabwerfend

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

feucht, nährstoffreich, durchlässige lehmhaltige Böden mit guter Durchlüftung , keine Staunässe

Wurzeln

Herzwurzler

Frosthärte

winterhart bis -10 Grad

Befruchtersortenbefruchtertooltip

The Czar, Mirabelle von Nancy, Königin Viktoria, Graf Althans.Hauszwetsche, Bühler Frühzwetsche

Mehrjährig

check

Züchter

Armenien, 15. Jhdt.

Jahrgang

1490

Pflegetipp

standort sollte warm und geschützt gewählt werden

Besonderheit

eine der besten Renekloden, eignet sich für Gärten, aber auch zum Erwerbsanbau

Pflanzhilfen

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

Früchte
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Wurzelsystem

Herzwurzler

Hebt Beläge an?

selten
kräftig

Einschütten, Überfüllen?

nicht möglich
gut vertragend

Verhalten bei Eingriffen

empfindlich

Eindringen in Entsorgung?

nie
häufig
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Wurzelsystem

Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Gehölze mit hohem Ausschlagvermögen

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

gelb-grün

Geschmack, Essbarkeit

saftig, würzig, süß

Interessante Fruchtformen

groß, rund, Pflaume
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Herbstfärbung

check

Farbe des Herbstlaubs

orangerot
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Herbstfärbung

Früher Blattaustrieb

Januar
Dezember

Farbe des Austriebes

ende März
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Früher Blattaustrieb

Lichthungrige Pflanze

check

Verhalten bei mangelndem Sonnenlicht

schiefstämmig, untypisch aufgelöste Krone
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Lichthungrige Pflanze

geeignet für Alkalische Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für Alkalische Böden

Bienenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

als Landeplatz verwendet

häufig aufgesucht
Unsere Empfehlung
80 - 120 cmBusch im 10l-Container

Lieferung bis Montag 13.02.2023

Ab 1: 37,99 €

Ab 3: 34,19 €

Menge:

Standardlieferzeit: 18 - 22 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

5 - 10 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Obst-Freilandpflanzen. +++ Beste Pflanzzeit: November +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90384
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
31,99 €
Ab 3:
28,99 €
-
+
Containerpflanzen +++ Lieferung und Pflanzung ganzjährig, auch im Sommer +++
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 90385

Lieferung bis Montag 13.02.2023

Ab 1:
37,99 €
Ab 3:
34,19 €
-
+
Artikel Nr. 208876
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
59,99 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Hochstämme (Stammhöhe ca. 2m)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 120879
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober
Ab 1:
115,00 €
Ab 5:
98,99 €
-
+
Artikel Nr. 142989
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
145,99 €
Ab 5:
109,49 €
-
+
Artikel Nr. 120881
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
290,00 €
Ab 3:
260,99 €
-
+
Artikel Nr. 121895
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

919,59 €
-
+
Halbstämme (Stammhöhe ca. 150cm)
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 120875
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
84,99 €
Ab 5:
68,99 €
-
+
Artikel Nr. 103596
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
99,99 €
Ab 5:
78,99 €
-
+
Artikel Nr. 120878
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
219,99 €
Ab 5:
175,99 €
-
+
Artikel Nr. 142985
Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

Lieferung bis Mittwoch 01.03.2023

Ab 1:
274,99 €
Ab 5:
206,24 €
-
+

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 43 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 



Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Prunus italica Große Grüne Reneklode

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 19. Juni 2022
Prunus italica Große Grüne Reneklode
von: Kunde
am 2. Dezember 2021
Prunus italica Große Grüne Reneklode
von: Kunde
Gute Verpackung und super Ware
am 27. April 2021
Prunus italica Große Grüne Reneklode
von: Kunde
Prachtvoller Baum
am 31. März 2021
Beste Qualität
von: Kunde
Der Baum ist bestens angewachsen und hat den ersten Winter gut überstanden. Wir freuen uns auf eine reiche Ernte.
am 31. März 2021
Prunus italica Große Grüne Reneklode
von: Kunde
Perfekter Baum. Danke

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39095: Baumschnitt Reneglouden

Hallo Herr Meyer Wann und wie schneide ich o.a. Baum? Der Baum ist von Pflanzmich und ca 6-7 Jahre alt. Auffällig ist jedes Jahr die extreme Kräuselkrankheit seit der Pflanzung. Austriebspritzung mit entsprechenden Mitteln zeigt keinen bis wenig Erfolg und Pilzmittel ebenfalls nicht. Früchte sind Mangelware. Dieses Jahr gerade mal 10. Wir hatten den Baum gekauft,weil er als extrem resistent gegen Krankheiten sein sollte. Wir haben einen recht großen (800 qm) Garten der sehr gut durchwachsen ist. Apfel/Birne/Kirsche/Haselnuss/Weide/Tannen/Judasbaum / Feigen/ und verschiedene Büsche/Rosen/ Hecken etc. Ein kleiner Teich und auch Rasenstüxke sind vorhanden. Beete zur Bepflanzung ebenfalls. Erdbeeren/ Himbeeren/ Rabarber/ usw Wie und wann sollte der Schnitt des Baumes ausgeführt werden und was empfehlen sie zwecks Kräuselkrankheit? Wir sind nicht ganz unerfahren ( 78 und 76 J alt ) und auf dem Land aufgewachsen, also mit überliefertem Wissen ausgestattet. :) Ein Apfelbaum und der Ringelobaum widersetzen sich unseren Bemühungen. Für einen Rat würden wir uns freuen. Mit freundlichen Grüßen Toni und Gisela Wolski

Antwort: Moin, die Kräuselkrankheit ist leider sehr hartnäckig und lässt sich oft nicht innerhalb eines Jahres beseitigen, da hilft nur, die von Ihnen beschriebenen durchgeführten Maßnahmen jährlich zu wiederholen, alles fallende Laub aufzusammeln und nicht im Kompost, sondern über den Hausmüll zu entsorgen. Verbrennen geht auch. Die Resistenz gegenüber Kräuselkrankheit lässt offenbar bei allen Gehölzen nach, die bisher als resistent galten, das berichten die Landwirtschaftskammern in den verschiedenen Bundeländern, die einzelnen Obstbäume werden jetzt nur noch als 'widerstandsfähig' eingestuft. Mit anderen Worten: Es gibt keine resistenten Obstgehölze mehr. Spritzen und Gießen mit Schachtelhalm- Sud stärkt den Baum allerdings und ist vollkommen ungefährlich für Tier, Mensch und Früchte. Nun zum Schnitt: Alle Obstgehölze werden traditionell im Winter, vorzugsweise an einem bewölkten und trockenen Tag im Februar, beschnitten. Da gilt es vor allem tote, kranke und sich kreuzende Triebe aus der Krone zu nehmen. Alle nach innen weisende Triebe sollten ganz entfernt werden, das erhöht den Luftdurchzug in der Krone und führt zum schnelleren Abtrocknen des Gehölzes nach Niederschlag. Und beugt somit Erkrankungen vor. Ich habe mal ein Bild angehängt von Ihrem Baum, das rote sollte auf jeden Fall herausgeschnitten werden, das sind alles stark senkrecht wachsende Triebe, aber nur die waagrechten tragen Früchte. Und insgesamt sollten die Triebe eingekürzt werden, die Form wird durch die grüne Linie dargestellt. Ohne Schnitt gibt es bei Obstgehölzen keine Früchte, die brauchen Erziehung.


Frage Nr. 37756: Anna Späth zu grüner Reneklode

Sehr geehrter Herr Mayer Da wir in der Umgebung scheinbar nicht ausreichend Pflaumen haben und unsere grüne Reneklode trotz blütenpracht keine Früchte ausbildet, wollen wir ihr eine Partnerin gönnen. Der Garten befindet sich im Weinviertel Nähe Wien. Würde sich die Anna Späth dafür eignen? Falls ja, liefern Sie bis zu uns? Vielen Dank und beste Grüße Jessika Cavalleri

Antwort: Moin, wir liefern weltweit, von daher schaffen wir es sicher nach Wien. Tolles Klima auch für eher mediterrane Pflanzen, da werden wir schon eine schöne Ernte hinbekommen. Geeignete Befruchter für die grüne Reneklode sind: The Czar, Mirabelle von Nancy, Hauszwetsche, Königin Viktoria, Bühler Frühzwetsche, Graf Althans. Viel Erfolg. Gruß Meyer


Frage Nr. 36900: Pflaume Große Grüne Reneklode

Hallo Herr Meyer, wie hoch wird die Reneklode (als Busch) im ausgewachsenen Zustand. Ist sie evtl auch als Halbstamm erhältlich - und wenn ja - wie groß wird sie dann? Vielen Dank im Voraus für die Antwort B.Czelustek

Antwort: Moin, unabhängig von der Stammhöhe wird die Krone der Reneklode etwa 3- 4m hoch und 2-3m breit. Gruß Meyer


Frage Nr. 33486: Veredelungsstelle bei Reneklode

Guten Tag, ich kenne die Veredelungsstelle stets kurz über dem Boden. Der von ihnen verschickte Buschbaum hat diese aber direkt unterhalb der ersten Äste. Gibt es hierfür einen Grund? Warum wird bei ihnen die Stammverlängerung angeschnitten, sodass eine Y-Krone entsteht? ich finde das nicht optimal.

Antwort: Moin, Sie haben einen Busch erhalten und einen Buschbaum erhalten. Dieser hat einen kleinen Stamm vorzuweisen, das ist nichts ungewöhnliches, Sie haben sogar ein Upgrade erhalten. Diese Wuchsform ist schlichtweg praktischer, da die unteren Äste dann nicht von Gartengeräten verletzt oder abgebrochen werden können. Um den Strauch möglichst stark zu verzweigen und ihm ein gewisses Volumen zu geben werden diese in die Wuchsform 'erzogen'. Dazu gehört dann auch die Einkürzung des Leittriebes. Auch das ist normal. Gruß Meyer


Frage Nr. 33419: Unterlage bei reneklode

guten Tag, ich habe bei ihnen eine große Grüne reneklode als Buschbaum geordert. auf welcher Unterlage ist die reneklode veredelt? Feedback: die Angabe dieser Information auf der jeweiligen Produktseite wäre sinnvoll. mit freundlichen Grüßen.

Antwort: Moin, ich bin ein wenig erstaunt über das neue Interesse an den Unterlagen, denn die verschiedenen Edelreiser der Obstsorten sind grundsätzlich auf langsamwachsende Unterlagen mit kräftigen Anlagen zum Wurzelwachstum veredelt. Die Auswahl der Unterlagen ist eigentlich für den Ertrag der Sorten und der Auswahl des Bodens interessant und ist nur für Obstbauern relevant. Daher werden einige Obstsorten nach Bedarf auch unterschiedliche Unterlagen veredelt. Für den Hausgarten ist die Sortenauswahl, der Standort und der richtige Schnitt wichtiger für eine gute Ernte. Die erfragte Unterlage ist StJulA. Gruß Meyer


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben