+++ Zitronenbäume ab 20€ +++ Echte Zitronen aus eigenem Anbau +++ close

Niedrige Sommerblumenmischung

Kiepenkerl Sommerblumenmischung, niedrig


  • machen Sie den Bienen eine Freude!
  • wichtige Nektarquellen im Handumdrehen
  • Standort Sonne bevorzugt, aber Schatten ist auch ok
  • blüht von Juni bis Oktober
  • Stadt, Land, Balkonkasten, Garten - überall wo Erde ist!

Bunte Mischung von blühfreudigen Beet- und Balkonblumen. Sehr lange Blütezeit.Höhe ca.30cm.
Üppig blühende Blumenbeete brauchen nicht viel Aufwand. Streuen Sie die Samen dieser herrlich blühenden Mischung einfach in Gefäßen oder auf Beeten dünn verteilt aus und harken Sie die Samen flach ein.Nicht austrocknen lassen und schon wird Sie ab Juni bis zum Frost ein prächtiges, buntes Blumenmeer entzücken. Täglich öffnen sich neue Knospen von vielen, teils wenig bekannten Sommerblumen.
Weil die wüchsigen, robusten Pflanzen niedrig und wenig windgefährdet sind, passen sie überall hin: auf Rabatten, als Einfassung an Wegränder, in Balkonkästen und Gefäße.

Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Standort

      

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

bunte Mischung

Blütenform

kleine und große Blüten mit ordentlich viel Nektar drin

Duft

Auszeichnung

Bienenhelfer Medaille in Gold 2020

Pflegetipp

regelmäßig giessen
110385

Standardlieferzeit: 8 - 10 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Pflanzensamen!
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 185544

Lieferung bis Montag 22.08.2022

1,29 €
-
+

Insektenfreundlich

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Insektenfreundlich

Schmetterlingsstauden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schmetterlingsstauden

Bienenfreundlich

check

Nektar

sehr gut geeignet

Pollen

sehr gut geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bienenfreundlich

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 8 Stunden und 12 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Kiepenkerl Sommerblumenmischung, niedrig

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 24. August 2020
Sommerblumenmischung
von: Lisa
Kostenlose Blumenmischung! Ich war begeistert und habe direkt ein paar Päckchen bestellt um sie in den Gartenecken auszustreuen. Super Aktion! Danke!
am 9. August 2020
Blumen fürs kommende Jahr
von: Kunde
für dieses Jahr hab ich keinen Platz mehr im Garten. Im kommenden Jahr freue ich mich auf die bunte Mischung.
am 2. August 2020
Kiepenkerl Sommerblumenmischung, niedrig
von: Hobby
Wirklich sehr schöne Blumenmischung , zieht viele Insekten und Schmetterlinge an , sehr zu empfehlen
am 2. August 2020
Kiepenkerl Sommerblumenmischung, niedrig
von: Hobby
Sehr schöne niedrig wachsende Blumenmischung die viele Insekten und Schmetterlinge anzieht
am 20. Juli 2020
Kiepenkerl Sommerblumenmischung, niedrig
von: Kunde

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 38014: Heckenpflanzen für ein Reihenhausgarten

Sehr geehrter Herr Meyer, in unserem Reihenhausgarten (Einzug August) möchten wir von beiden Seiten eine naturnahe, blühende Sichtschutzhecke anbringen. Der Garten ist 5,5m breit und 10 m lang, Westseite. Unsere Nachbarn haben einen kleinen Zaun wg. unseren Hund auf der Grenze zugestimmt aber die Hecke soll kein Schatten in ihrem Garten werfen und keine Blätter abwerfen. Die Hecke wird auf unserem Grundstück gepflanzt und soll nicht zum Nachbarn wuchern, für ein häufigen Schnitt auch während der Schonzeit können wir an der Nachbarseite nicht garantieren. Wir sind etwas ratlos. Welche Heckenpflanzen würden Sie uns empfehlen? Vielen Herzlichen Dank für Ihre Antwort. Irene Heuser

Antwort: Moin, die naturnahe Blütenhecke wird einen regelmäßigen Schnitt benötigen, daher möchte ich sie eher auf eine niedrige Blütenhecke umlenken. Das wäre dann machbar unter den gegebenen Umständen. Dazu passen dann Zwerg-Fasanenspiere Little Devil, Blauraute Lacey Blue, Kolbenspiere Triumphans, Rotblättrige Weigelie Purpurea, Kalmiendeutzie. Fall es noch etwas immergrünes sein darf, dann vielleicht eine Schmale Säuleneibe am Anfang und am Ende der Hecke, als Vogelfreundliches Gehölz und mittig einen Rhododendron? Gruß Meyer



Frage Nr. 38006: Astern + Rutenhirse Squaw

Hallo lieber Meister, ich plane eine spontane Umgestaltung eines kleinen Blumenbeetes, auf dem vorher ua jahrelang eine Kletterrose vor sich hingelebt hat (sonst auch zB Fetthenne, Dahlien, Lungenkraut). Habe jetzt Rutenhirse Squaw, lila Sommerflieder, weiße Prachtscharte, Eisenkraut (nicht patagon). Davor bräuchte ich noch 1-2 etwas niedrigere Pflanzen, am liebsten auch winterharte Stauden und schöne Astern für den Herbst. Könnten Sie mir hier etwas empfehlen? Vielen Dank!

Antwort: Moin, ich würde niedrige Herbstastern empfehlen, die sich farblich einpassen, z.B. Zwergenhimmel. Dazu dann gerne noch niedrige Gräser, damit die Rutenhirse nicht so allein ist und das Beet vor allem schön abgeschlossen wird. Das wäre z.b. Silbersegge Silver Sceptre oder Zwergblau-Schwingel. Gruß Meyer



Frage Nr. 37957: Prunus laurocerasus Otto Luyken

Ich lege gerade eine neue Hecke an, in der ich überlege einen Kirschloorbeer der nicht zu hoch wächst. Es stehen schon einige Kugelahorn mit Abstand 7 m zueinander in der Reihe. Würde der Kirschloorbeer grundsätzlich dazwischen passen? Oder hätten sie eine Idee was ich pflanzen könnte. Muss nicht notgedrungen Wintergrün sein. Auch einige Rispenhortensien oder strong annabelle waren schon in der Überlegung. Grundstück wurde durch einen Zaun vom benachbarten Schloss abgetrennt und die Kugelahorn deshalb auf 7 m entlang gepflanzt weil dies am besten zum Schloss passt (Amt) Unterpflanzung mit niedriger Hecke steht aber alles frei. Anbei ein Bild, leider noch ohne Zaun für eine bessere Vorstellung. Boden ist ehr Sandig aber mittlerweile schon sehr gut aufgebessert mit Mutterboden. Zaun geht entlang der erdigen Linie leicht bogig über das Grundstück.

Antwort: Moin, wählen Sie eine immergrüne Bepflanzung, der Otto Luyken ist sehr schön und vor allem bleibt er recht niedrig. Die satte dunkelgrüne Hecke können Sie dann von Innen her, also zum Schloß hin mit allerlei schönen Hortensien bepflanzen, die Hecke ist dann wie eine Leinwand, vor der die Blühsträucher erst recht zur Geltung kommen. Als Hecke allein sehen Hortensien einfach nicht ganzjährig schön und das wäre doch ein Jammer bei dieser Kulisse. Außerdem ist der Kirschlorbeer sehr glänzend im Blatt und viel pflegeleichter, als Blühsträucher insgesamt, von der Trockenheitsresistenz mal ganz zu schweigen, denn Blühpflanzen brauchen bei der Sommerhitze täglich Wasser. Gruß Meyer



Frage Nr. 37896: Vertrocknet

Ich habe letztes Jahr diese Pflanze eingepflanzt, sie hat im Freien den Winter und Frühling überlebt und jetzt vor ein paar Tagen trocknen die Blätter aus, bzw. die ganze Pflanze. Warum nur?? Der Boden war OK und eine gute eigenfeuchte???????? Alle Pflanzen von euch sind leider nichts geworden. Warum nur????

Antwort: Moin, Sie haben ja eine Menge Pflanzen von uns bezogen, ich bin sicher, dass einige davon etwas geworden sind. Ansonsten kann ich anhand des Fotos nur begrenzte Aussagen tätigen. Ist das der Schneeball und falls ja, ist er so niedrig eingepflanzt? Ist der Kübel mit Ablauflöchern versehen? Eine Unterschale hält das Wasser besser. Insgesamt ist das eindeutig ein Fall von Trockenheit oder Staunässe. Für weitere Auskünfte bitte dem Service Auftragsnummern und weitere Fotos zukommen lassen, dann können wir sicherlich weiterhelfen. Gruß Meyer


Frage Nr. 37814: Rose nicht verkahlend

Lieber Meister, ich bin auf der Suche nach einer Rose mit guter Blattgesundheit, nicht oder wenig verkahlend, max. 2 m hoch für einen Obelisken. Standort sonnig, Blütenfarbe egal. Können Sie mir hier eine empfehlen? Vielen Dank. MFG Gabi.

Antwort: Moin, sofern sie eine niedrige Sorte suchen, dann bleibt die in einem Obelisken stets voll beblättert, da ja ein regelmäßger Schnitt stattfindet. Wichtig ist auch, das sich immer neue Triebe von unten her bilden dürfen. Denn die älteren Blätter werden bei allen Sorten früher oder später die unteren Blätter abgeworfen. Die besten Wahl wären daher Rambler oder Kletterrosen, z.B. Maria Lisa, Raubritter, Super Dorothy, Perennial Blue. Sind alle auch blattgesund. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben