+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Bio Kraut der Unsterblichkeit

Blu Gynostemma pentaphyllum



  • viele gesundheitsförderliche Eigenschaften
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Standort sonnig bis halbschattig
  • blüht von Juni bis August
  • mehrjähriges Teekraut
  • soll bei Stress und Schlafstörungen beruhigend wirken
  • Kräutergarten, Topfgarten, Apothekergarten, Kletterpflanze

Dem Kraut der Unsterblichkeit, auch Jiaogulan genannt, wird in China tatsächlich seit langer Zeit eine verjüngende und lebensverlängernde Wirkung nachgesagt. In den Provinzen Guizhou, Shiquan und Guangxi fiel eine außergewöhnlich hohe durchschnittliche Lebenserwartung auf, was auf den regelmäßigen Verzehr des Jiaogulan-Tees zurückgeführt wurde. Das Kraut ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Saponinen und soll unter anderem entgiftend, entfettend, durchblutungsfördernd und abwehrstärkend wirken. Die genauen Wirkungsmechanismen sind bisher aber noch nicht ausreichend erforscht und belegt. Die frischen oder getrockneten Blätter des Jiaogulan werden als Tee aufgebrüht und sind mild im Geschmack, wobei sie an Ginseng und Süßholz erinnern. Sie können jedoch auch wie Spinat verarbeitet werden oder frisch in Salaten Verwendung finden.

Jiaogulan bildet lange, kletternde oder kriechende Triebe und eignet sich daher ideal für Rankgitter oder Hängegefäße. Elegant kann er sich an Spalieren, Zäunen oder Pyramiden entlangwinden. Sein dichtes Blattwerk wirkt äußerst zierend und ist von sattgrüner Farbe. Von Juli bis August erscheinen unauffällige, gelblich-grüne Rispenblüten, welche sich bei Bienen einer großen Beliebtheit erfreuen.

Das Kraut der Unsterblichkeit ist absolut pflegleicht und robust. Im Garten ausgepflanzte Exemplare, sind in rauen Lagen mit einem Winterschutz zu versehen, da Temperaturen unter -15°C nicht vertragen werden. Ideale Standorte sind sonnig bis halbschattig mit durchlässigen, nährstoffreichen, frisch bis mäßig feuchten Böden.

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

krautig, kletternde oder kriechende Ranken, wuchsfreudig

Wuchshöhe

0,20 bis 1,50 m

Zuwachs

0,50 bis 1,00 m / Jahr

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

gelblich bis hellgrün

Blütenbeschreibung

sternförmig

Blütenform

Rispen

Frucht

Früchte

Beeren

Laub

Blattwerk

fünf- bis neunfach gefiedert, verkehrt-eiförmig bis lanzettlich

Laubfarbe

tiefgrün

Blattgesundheit

Sonstiges

Standort

    

Boden

durchlässig, humos, nahrhaft, frisch bis mäßig feucht, sandig, neutral bis schwach sauer

Wurzeln

Flachwurzler

Pflanzbedarf

1

Familie

Cucurbitaceae (Kürbisgewächse)

Bio

check

Mehrjährig

check

Besonderheit

soll bei Stress und Schlafstörungen beruhigend wirken

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Bio Kräuter- und Gemüsepflanzen
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 182962

Lieferung bis Mittwoch 07.12.2022

- 33%
3,99 € 5,99 €
SALE%
bis 02.12.2022
-
+

Pflanzhilfen

Bauerngarten

Bauerngarten

Highlights

mehrjährige Teepflanze für das Kräuterbeet, auch hübsch rankend am Zaun
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Bauerngarten

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

Blätter

Heilwirkung

gilt in China als verjüngend, kann entgiftend, entfettend, Immunabwehr-fördernd wirken
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blätter

Geschmack

mild, an Lakritz, Ginseng und Süßholz erinnernd

Gerichte

Tee, Salate, Gemüsebeilage
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

Staudenblüten gelb

check

Gelbtöne

gelbe bis hellgrüne Sternblüten
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Staudenblüten gelb

Fruchtschmuck

check

Fruchtfarbe

dunkelgrün bis schwärzlich

Geschmack, Essbarkeit

nein

Interessante Fruchtformen

kugelige, glatte Beeren

Lang haftende Früchte

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Fruchtschmuck

Schattenverträglichkeit

check

Grad der Verträglichkeit

Halbschatten eingeschränkt geeignet
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Schattenverträglichkeit

Kübel und Trogpflanzen

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Kübel und Trogpflanzen

Sichtschutz und Abgrenzung

check

Spaliere

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Sichtschutz und Abgrenzung

geeignet für saure Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für saure Böden

geeignet für sandige Böden

check
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
geeignet für sandige Böden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 5 Stunden und 4 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 


Das Blu Bio Unsterblichkeitskraut




Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Blu Gynostemma pentaphyllum

Eine Bewertung abgeben


Mehr Bewertungen

am 10. Oktober 2022
Blu Gynostemma pentaphyllum
von: Kunde
Sehr gute ware
am 13. August 2022
Gute Qualität
von: Kunde
Die beiden Pflanzen machen sich prächtig, somit gute Qualität. Danke :-)
am 1. August 2022
Blu Gynostemma pentaphyllum
von: Kunde
Schmeckt besser, als erwartet!
am 22. Juli 2022
Pflanzen bestens erhalten
von: Eva
Ich habe zwei Jiaogulanpflänzchen bestellt. Erst war ich unsicher, ob diese auch den Transport gut überstehen. Dank der guten Verpackung kamen die Pflanzen aber bestens bei mir an und jetzt gedeihen die prächtig in meinem Garten :-)
am 12. Mai 2022
Kraut der Unsterblichkeit
von: Kunde
Alles gut

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39183: Jiaogulan

Hallo! Meine Jiaogulan ist eine Zimmerpflanze und ihre Blätter sind sehr hellgrün mit gelben spitzen. Ist das ein Nährstoffmangel? Wenn ja, darf ich sie dann trotzdem jetzt düngen? Oder was kann ich tun, das ihre Blätter wieder dunkelgrün werden? Ich freue mich sehr über Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Vivian Taudte

Antwort: Moin, das Kraut sollte regelmäßig eingekürzt oder abgeerntet werden, damit sich neue Triebe bilden. In dem Zuge sollte ein biologischer Pflanzendünger mit gegossen werden, denn das Unsterblichkeitskraut wächst schnell und braucht ausreichend Wasser und Nährstoffe, sonst vergilbt es. Im Haus wächst es ja ganzjährig, da können Sie gerne düngen, allerdings nicht so stark, wie im Sommer. Die Hälfte der Menge reicht jetzt aus. Gruß Meyer



Frage Nr. 38679: Frage zum Steppengras Bestell-Nr. 336402145 und 220505483

Guten Tag, wir haben folgende Pflanzen bei Ihnen bestellt: Eremurus isabellinus Romance, 2l-Container und Eremurus x isabellinus Pinokkio Container. In einem Heft von 'Kraut & Rüben' habe ich gelesen bzw. in einer Abbildung gesehen, dass Steppengräser so eine Art krakenartiges Wurzelgeflecht haben. Ihr Pflanzen verfügen jedoch über ein 'normales' bzw. bei der einen Pflanze sogar über ein sehr kleines, kaum sichtbares Wurzelgeflecht. Sind diese Steppengräser noch zu klein und bildet sich dieses Wurzelgeflecht noch aus? Beste Grüße Ralph Kiss

Antwort: Moin, Containerpflanzen werden herangezogen, um gepflanzt zu werden. Im Freiland entwickeln sie dann mit den Jahren alle ihre Eigenschaften ganz, auch die Wurzeln. Ich wüßte jetzt aber nicht, dass Gräser so sehr andere Wurzelgeflechte entwickeln als andere Gräser und Stauden, das ist einfach ein dichtes Wurzelgeflecht. Gruß Meyer



Frage Nr. 37364: Alyssum montanum

Hallo Leute Frage zu dem Alyssum montanum Berggold : Das Zeug wächst wie blöde, super :) Aber ich frage mich, ob man die Stauden zurückschneiden soll, wenn diese verblüht sind? Meine sind seit etwa 2 Wochen abgeblüht, der Samen ist bereits ausgefallen. Würde das Kraut erneut austreiben und blühen, wenn ich es um 25 cm zurückschneide? Oder ist das eher nicht empfehlenswert. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Roland Reiner

Antwort: Moin, eine Garantie gibt es nicht, aber falls das Wetter günstig sein sollte kann es noch eine Nachblüte im Herbst geben. Schneiden Sie die Blütenstände bis auf die allgemeine Blatthöhe zurück, das reicht, die Blätter sollten jedenfalls nicht beschädigt werden. Gruß Meyer



Frage Nr. 37329: Giersch

welche staude kann den giersch überwuchern oder verdrängen?

Antwort: Moin, gerne gestellte Frage, leider gibt es kein Kraut, das gegen Giersch gewachsen ist. Da hilft nur konsequentes Jäten oder ein Bodenaustausch. Gruß Meyer



Frage Nr. 37301: rosa malve

Hallo Herr Meyer, meine Malve hat bisher wunderschön geblüht, aber plötzlich habe ich auf allen Knospen irgendwelchen 'Staub' entdeckt. Gehört der dorthin, ist das normal, was kann ich tun, denn ich glaube, die Knospen gehen nur noch ganz vereinzelt auf. Eine schöne Wochen Ihnen und vorab schon mal ein Dankeschön. Christel Siebke, Berlin - Steglitz.

Antwort: Moin, falls es tatsächlich Staub sein sollte, dann ist es Pollenstaub, der schädigt aber auf keinen Fall die Pflanze und schränkt dann auch nicht die Blühkraft ein. Falls unter den Blättern aber braune Flecken zu sehen sind und auf den Oberseiten gelbe Pusteln, dann ist es der Malvenrost. Dagegen ist kein Kraut gewachsen. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben