+++ 20% auf ALLES bis zum 28.11. Herbstzeit ist Pflanzzeit +++ close

Kleinblättriges Basilikum

Ocimum basilicum Picolino


  • sonnig, Kübel, nicht winterhart, einjährig
  • Standort sonnig
  • blüht von Juni bis September
  • einjährig, nicht winterhart
  • Kübel, Terrasse

Auch das ursprüngliche Basilikum genannt. Je kleiner die Blätter desto intensiver der Geschmack und Duft. Damit dieser so bleibt sollte man diesen erst zu den Gerichten geben wenn diese fast fertig gekocht sind. Er ist nur einjährig und sollte einen sonnigen warmen geschützten Standort bekommen. Auch als Heilpflanze wird er verwendet für Umschläge bei Krämpfen, als Tee bei Magenproblemen. Geerntet werden kann ab Mitte Juni bis in den September hinein. Hier geht es zu einem leckeren Pesto Rezept

Mehr Informationen zu dieser Pflanze
Laden Sie ein Bild hoch!
add_a_photo

Steckbrief

Wuchs

Wuchsform

buschig aufrecht

Wuchsbreite

10 bis 20 cm

Wuchshöhe

0,15 bis 0,30 m

Wuchsgeschwindigkeit

normal

Blüte

Blühzeit

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
filter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintagefilter_vintage

Blütenfarbe

Blütenbeschreibung

einfach

Laub

Blattwerk

klein

Laubfarbe

grün

Blattgesundheit

Sonstiges

Boden

nährstoffreich, humos, durchlässig

Besonderheit

einjährig, nicht winterhart

Standardlieferzeit: 7 - 9 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

3 - 5 Werktage! Dieser Artikel wird bevorzugt in den Versand gegeben

Stauden im Container. Pflanzzeit ganzjährig bei Frostfreiheit
Erkenne die Qualität! search
Artikel Nr. 170049
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
Diese Pflanze ist dauerhaft ausverkauft
3,62 €
Auf Anfrage
Sehr geehrter Kunde,

diese Pflanze haben wir nicht in unserem Sortiment.
Sie haben hier die Möglichkeit, uns eine Anfrage zu dieser Pflanze zu stellen.
Wir werden darauf hin Kontakt mit unseren Partnerbaumschulen aufnehmen,
um zu erfahren, ob die Pflanze erhältlich ist.

Anfrage senden.






Sie können eine Nachricht eingeben.




Pflanzhilfen

Heilpflanzen

check

verwendbare Pflanzteile

verdauungsfördernd, beruhigend, krampflösend

Heilwirkung

Magenschmerzen, Blähungen
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Heilpflanzen

Essbare Stauden

check

verwendbare Pflanzenteile

Blatt

Geschmack

würzig

Gerichte

Pesto, Pizza, Nudelgerichte, Salat
mehr Pflanzen mit den Eigenschaften:
Essbare Stauden

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus Express Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 20 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung bevorzugt auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-3 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 






Bewertungen von Kunden für das Produkt:

Ocimum basilicum Picolino

Eine Bewertung abgeben


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

Meisterfragen zum Thema:


Frage Nr. 39203: Strauchbasilikum

Hallo, leider scheint mein vor 10 Tagen erhaltener und sofort in die gute Kräuterpflanzenerde eingepflanzter Strauchbasilikum sehr unglücklich zu sein und ist dabei, einzugehen. Er steht hell am Küchenfenster, weit weg von einer Heizung, bei einer Temperatur von etwa 18 Grad. Haben Sie vielleicht eine Idee, was ich falsch mache und ob ich ihn noch retten kann? Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Antwort: Moin, der Basilikum sieht hervorragend aus, allerdings muss er sich nach dem Umzug und dem Umpflanzen erstmal berappeln. Das geht nicht spurlos an der Pflanze vorbei, gerade bei Stauden nicht. Da hängt doch nur ein Trieb schlapp herunter, das ist keine Katastrophe. Gruß Meyer



Frage Nr. 37064: Wespe

Hallo Herr Meyer, Ich möchte wissen, ob es Baökonpflanzen gibt, die sowohl (hauptsächlich) Wespen als auch Bienen abschrecken? Liebe Grüße und danke für ihre Mühe!

Antwort: Moin, es gibt tatsächlich Pflanzen, deren ätherisches Öl Insekten abschreckt. Dazu gehört der Walnussbaum, aber der wird nicht ganz auf den Balkon passen. Daher würde ich zu Lavendel, Eucalypthus oder Zitronenmelisse raten, aber auch Tomaten, Verpiss- dich- Pflanze und Kräuter wie Rosmarin, Minze und Basilikum sollen gute Dienste leisten. Gelegentlich mit der Hand durch die Blätter streichen, das regt den Duft an. Gruß Meyer



Frage Nr. 36950: Anti Wespen

Hallo Herr Meyer, Ich wollte fragen, ob es Pflanzen gibt, die sowohl Bienen als auch Wespen abschrecken, da jemamd im Haushalt sehr allergisch auf die Stiche reagiert? Wir möchten es uns im Sommer nämlich auch mal schön auf unser kleinen Terasse gemütlich machen. Ich hoffe Sie können mir helfen. Liebe Grüße :)

Antwort: Moin, Bienen lassen sich durch folgende Pflanzen abwehren: Blumen mit gefüllten Blüten werden nicht angeflogen, Basilikum, Zitronengras aufgrund des Duftes. Bei Wespen pflanzen sie: Zitronenmelisse, Tomate, Knoblauch. Generell eignet es sich aber auch Duftkerzen/Öle aufzustellen, z.B. wird Citronella als Duft gemieden. Gruß Meyer


Frage Nr. 34926: Haselnussbaum Mücken

Guten Tag, hilft der Haselnussbaum gegen Mücken? Wenn ja, kann ich den Baum jetzt einpflanzen und liefern Sie diesen? Mfg Bärbel Menz

Antwort: Moin, Containerpflanzen können jetzt gepflanzt werden, wir können Sie auch liefern, aber eine Hilfe gegen Mücken ist das nicht. Walnuss, Basilikum, Katzenminze, Zitronenmelisse, Tomate, Lavendel und Rosmarin helfen aber auch. Gruß Meyer



Frage Nr. 34843: Basilikum African Blue

Hallo, die Überwinterung wird mit 10°C angegeben. Sie geben aber auch eine Frosthärte bis -35°C an. Was stimmt hier ? Danke! Mit freundlichen Grüßen Gabriele Stengel

Antwort: Moin, draußen im Garten zieht sich das Basilikum in den Boden zurück und ist frosthart, wie die meisten anderen Stauden eben auch. Andererseits wird es gerne als Küchenkraut genutzt und steht im Haus, da sollte es besser kühl stehen, z.B. am kalten Küchenfenster oder im Kellerniedergang, damit das Basilikum auch eine Winterruhe hat. Beides ist richtig, es kommt eben auf die Verwendung an. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen

foto rosenduft5
foto rosenduft4
foto rosenduft3
foto rosenduft2
foto rosenduft1
sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Dieser Artikel wird für Sie bevorzugt in den Versand gegeben